• Das Jagdgymnasium

  •  Bewertung 5.0 für Das Jagdgymnasium in Güstrow 5.0 (102 Bewertungen)
  • Herr Revierjagdmeister Sebastian Henke
    Trotschestrasse 15
    18237 Güstrow

    Tel: 0152-33623460
    www.jagdgymnasium.de
  • Schreibe diesem Anbieter

102 Bewertungen für Das Jagdgymnasium

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Das Jagdgymnasium unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

102 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

19.04.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Perfekte Vorbereitung auf Prüfung und Jungjägertum (Bewertung Jagdkurs: April 2018)

Wer sich bei Sebastian Henke eingeschrieben hat, kann sich auf einen detaillierten, ambitionierten und auf jahrelangen Erfahrungen basierenden Unterricht freuen!
Die Klassen sind klein gehalten; bei uns 7 Personen - so wächst man zum einen schnell zu einer Gruppe zusammen, andererseits können so individuell Schwachpunkte des einzelnen eingeschätzt und ggf. gefördert werden (praktischer Teil).
Alle Teilnehmer bestmöglich vorzubereiten und durch die Prüfungen zu bringen, scheint hier nicht nur ein professionelles, sondern tatsächlich auch persönliches Anliegen zu sein. So war Sebastian auch nach dem täglichen Kursende Ansprechpartner und hat notfalls Sonderschichten für die Teilnehmer eingerichtet. Dafür vielen Dank und eine verdient volle Punktzahl.

17.04.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Effektive und kurzweilige Ausbildung ! (Bewertung Jagdkurs: 25.02.2018 - 16.03.2018)

Die Empfehlung für jeden, der in kurzer Zeit Jungjäger werden möchte! Hier unterrichtet Sebastian als Berufsjäger aus der Praxis
und führt mit Sicherheit zum Jagdschein. Ich kann den Kurs und das
Jagdgymnasium nur empfehlen, alles super!

14.04.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Erstklassige Vorbereitung (Bewertung Jagdkurs: April 2018)

Wer sich hier zum Kurs anmeldet hat alles richtig gemacht:

Man erhält eine wirklich solide Ausbildung zu einem hervorragend fairen Preis, und bekommt darüber hinaus auch gleich noch eine Vielzahl wertvoller Praxis-Tipps mit auf den Weg.

Durch die diversen Anekdoten mit denen Sebastian seinen Unterricht auflockert wird einem mit Sicherheit nie langweilig und unter den Teilnehmern entsteht über die Zeit eine tolle Gemeinschaft, die nicht am Tag der Prüfung endet, zumal auch in diesem Kurs (April 2018) wieder alle Teilnehmer bestanden haben.

Wer also nach einer Jagdschule sucht, dem kann ich das Jagdgymnasium wärmstens empfehlen.

12.04.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

TOP! (Bewertung Jagdkurs: März 2018)

Ich kann Das Jagdgymnasium jeden empfehlen! Super Vorbereitung, kleine Gruppen. Ihr müsst das umsetzen was Sebastian euch sagt dann klappt es. "Er hat es einfach drauf"! Leider kann man nur 10 Punkte geben.
DANKE Sebastian!

17.03.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Jagdschule mit Praxis (Bewertung Jagdkurs: März 2018)

Ich würde jedem diese Jagdschule empfehlen.
Die Jagdschule ist sehr gut durchstrukturiert, sehr praxisnah, da Sebastian Henke immer wieder durch seine Praxis als Berufsjäger kleine Anekdoten und Jagdpraxen vermitteln kann.
Im Vergleich zu anderen Jagdschulen, die man auf dem Schießstand oder der Bei der Prüfung trifft, merkt man klar, dass man bestens vorbereitet ist und sich keinerlei Sorgen machen muss.
Jagdschule in der Nähe, die mit Dumpingpreisen werben, müssten verboten werden, da sich jeder Teilnehmer über Lehrer und Ablauf beschwert.

Wer eine 100%ige Vorbereitung auf die Jägerprüfung wünscht, ist bei Sebastian richtig!

22.02.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Sehr zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: Februar 2018)

Ich kann über die Ausbildung nur positives Berichten! Sehr praxisnah und interessant dargestellt! Ich fühle mich nach der Ausbildung bei Sebastian gut vorbereitet für die ersten Erlebnisse im Revier!
Ganz klar 10 Punkte!

09.02.18Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Das Jagdgymnasium - einfach spitze! (Bewertung Jagdkurs: Oktober 2017)

Das Jagdgymnasium ist eine Institution, die ihren Namen verdient. Ich habe kaum jemanden kennengelernt, der einen so vielseitigen und komplexen Stoff auf derart unterhaltsame und einprägsame Weise darbieten kann, wie Sebastian Henke. Aus der Praxis - für die Praxis ist hier keine Phrase, sondern eine Philosophie.
Allen, die sich erfolgreich auf die Jägerprüfung vorbereiten wollen, kann ich das Jagdgymnasium in Güstrow wärmstens empfehlen. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Sebastian für die interessanten und lehrreichen Wochen.

Allzeit Weidmannsheil wünscht

Kay Anders

26.10.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Tolle Jagdschule mit Top Lehrer (Bewertung Jagdkurs: März 2017)

Es gelingt Sebastian trotz der kürze der Zeit und der Fülle an Lernstoff, einen sehr kurzweiligen und interessanten Unterricht zu gestalten. Sebastian verfügt über extrem viel Jagderfahrung. Ihm gelingt es, dank seiner emotionale Intelligenz, seine Schüler sehr persönlich zu erreichen und zu schulen. Zudem habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich ihn jederzeit bei jeglichen Fragen (Jagdrecht etc.) kontaktieren kann. Ich kann die Jagdschule jedem empfehlen!

28.09.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Prüfungsreife auf den Punkt (Bewertung Jagdkurs: April 2017)

Die übrigen Bewertungen zeigen, wie gut Sebastian es versteht seine Schüler in kürzester Zeit auf die Prüfungen vorzubereiten. An dieser Stelle sei jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es ein erhebliches Maß an Eigeninitiative beinhaltet auch wirklich zu bestehen. In der Schießausbildung geht Sebastian sehr individuell auf die Schüler ein und fördert Jeden leistungsgerecht. Ich habe mich in unserem Kurs auch aufgrund der vielen netten Bekanntschaften sehr wohl gefühlt. Besonders hervorzuheben ist, wie Sebastian den Theorie -Unterricht mit persönlichen Erlebnissen spickt und dadurch interessant gestaltet. Es ist echt faszinierend wie lange man diesem Menschen zuhören kann ohne dass Langeweile aufkommt.

17.09.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Es war die Reise wert! (Bewertung Jagdkurs: August 2017)

-Der Unterricht war allererste Sahne!
-Alle Teilnehmer haben bestanden
-Sebastian Henke verfügt über unglaublich viel Erfahrung und kann den Lernstoff sehr gut vermitteln.

Tipp: Hört genau zu wenn Sebastian den ein oder anderen Schwank erzählt.
(Hier lernt man fürs ganze Leben!)

Die 700km einfach haben sich auf jeden Fall gelohnt.
Nochmal vielen Danke für die schöne Zeit und ein großes Lob an Sebastian Henke.
Waidmannsheil aus der schönen Hallertau in Bayern.

17.09.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Eine super Vorbereitung! (Bewertung Jagdkurs: 05.08.2017 - 25.08.17)

Ich muss sagen, dass ich eine wirklich erstklassige Ausbildung bzw. Vorbereitung für die Jagdprüfung bekommen habe. Der Unterricht ist wirklich locker und trotzdem sehr gut! Wir waren in unserem Kurs 9 Personen, es hat sehr viel Spaß gemacht und wir alle haben durch den super Kurs die Prüfung bestanden. Auch der Reviergang und die beiden Ansitze waren sehr toll und interessant! Vielen Dank und ein riesiges Lob an Sebastian Henke!

08.09.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Das Jagdgymnasium - es könnte nicht besser sein! (Bewertung Jagdkurs: Intensivkurs (August 2017))

Ich war mit meinem Vater und meinem Bruder bei Sebastian im Kurs, und ich bin immer noch erstaunt, wie man von 0,0 auf so viel Wissen kommen kann, in so einer kurzen Zeit! Der Unterricht hat echt Spaß gemacht und mit seiner unterhaltsamen, witzigen Art und perfekten Merkhilfen hat er uns den Stoff in die tiefsten Regionen des Hypothalamus (Gehirn) verankert - wirklich gute Arbeit! Man kann sich trotz allem nicht nur ausruhen, aber wenn man die Unterrichtsmaterialien nicht im Schrank verstauben lässt und gewillt ist, auch mal richtig was zu tun, kommt man ans Ziel! Sehr, sehr empfehlenswert :-)

26.08.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Mit 0 Vorwissen gestartet (Bewertung Jagdkurs: August 2017)

Extrem gute Ausbildung, insbesondere vor dem Hintergrund eines "0,0" Startes meines Wissens am Tag 0. Man glaubt es vorher nicht, dass es möglich ist 9-10 Stunden zu lernen oder zuzuhören, aber Sebastian Henke bekommt das hin... man muss - wie immer - auch selbst was dazu tun, aber es reicht, wenn man das während des Intensivkurses macht. Höchste Weiterempfehlung, Preis-Leistung sowieso.

28.07.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Unglaublich gute Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Juli 2017)

Wahrscheinlich ist es nahezu unmöglich eine Jagdschule mit so einem guten Preis-/Leistungsverhältnis zu finden. Der Unterricht ist gut strukturiert. Lernunterlagen vollständig und sehr schöne Kursgrößen, im denen man viel Spaß hat. Für alle Prüfungen wird man top vorbereitet. Absolute Empfehlung für jeden, der auf der Suche nach einer Jagdschule ist.

26.06.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

empfehlenswerter Kurs, hervorragende Betreuung (Bewertung Jagdkurs: 5.-23.6.2017)

Im Jagdgymnasium gibt es einen sehr effizienten Kurs, gute "Merkgeschichten", eine sehr gute Betreuung - besonders an den Prüfungstagen. Der Berufsjäger Henke schöpft als Kursleiter aus einem unbegrenzten Erfahrungsschatz und kann den Stoff sehr eingängig und praxisnah vermitteln. Außerdem bietet er ein Höchstmaß an Flexibilität und geht auf jeden seiner Schüler ein. Ich habe mich sehr gut vorbereitet gefühlt, um bei der erfahrenen und fairen Prüfungskommission gut zu bestehen.

23.06.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Hervorragende Vorbereitung und Klasse Prüfung (Bewertung Jagdkurs: 03.06.17-23.06.16)

Meiner Meinung nach bietet Sebastian den perfekten Kurs zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung, sehr genau sehr umfangreich aber trotzdem immer wieder einen Witz oder einen Kurzen Erfahrungsbericht auf den Lippen. Die 20 Tage samt Prüfung haben nicht nur Ausreichendes Wissen sondern auch die ein oder andere Lebensweisheit mit auf den Weg gegeben. Bei der Vorbereitung auf die Schießprüfung hat sich Sebastian so lange Zeit genommen bis auch jeder Verstanden hatte was man zu tun hat und das auch auch am Prüfungstag abzurufen wusste.
Die Prüfungskommision geleitet vom Kreisjägermeister ist absolut fair und freundlich aufgestellt, so das wenn es in der Mündlich/Praktischen mal das so genannte "Brett" vorm Kopf hat dieses kein Beinbruch darstellt sondern die jeweiligen Prüfer sich bemühen dem Prüfling kleine Denkstützen aufzubauen um doch noch auf ein gutes Ergebnis zu kommen.
Ich kann denn Vorbereitungskurs von Sebastian uneingeschränkt weiter empfehlen, es waren schöne wenn auch anstrengende Tage,
Viele Grüße in den Norden
Philipp Schmidt

23.05.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Hervorragende Jagdschule - absolut empfehlenswert. (Bewertung Jagdkurs: 08.04.2017-27.04.2017)

Durch eine Empfehlung im Freundeskreis bin ich auf das Jagdgymnasium in Güstrow unter der Leitung von Sebastian Henke aufmerksam geworden.
Nach ausführlicher Recherche war schnell klar, dass es keinen idealeren Ort für eine Jagdschule gibt: Güstrow ist eine sehenswerte Stadt mit sympathischen Anwohnern und spannender Architektur in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist sehr gut per Bahn und Auto zu erreichen und von reizvoller Landschaft umgeben. Unser Kurs bestand aus 11 Teilnehmern und wurde mit Akribie und praxisnahem Wissen von Sebastian Henke betreut. Durch seinen steten Einsatz vom ersten bis zum letzten Kurs- und Prüfungstag ist der Ablauf auf den Punkt angenehm terminiert und durchgetaktet.
Der umfangreiche Lernstoff wird von Sebastian Henke didaktisch sehr gut aufbereitet und anschaulich dargestellt. („Hört zu und lernt fürs Leben.“ ) Ein angenehmes und motiviertes Lernklima stellte sich innerhalb der Gruppe ein.
Das eigenständige Wiederholen des Stoffes ist sicherlich ratsam, doch durch regelmäßiges Abfragen und geduldiges Insistieren unseres Kursleiters waren wir auf die Prüfungssituation optimal vorbereitet.
Das Jagdgymnasium ist jedem zu empfehlen, der eine perfekt durchorganisierte Jagdschule mit Niveau sucht. Auch ich kann die Empfehlung dieser Jagdschule nun im Bekanntenkreis weitergeben; man wird dort eine unvergessliche Zeit verbringen.

19.05.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Jägerkurs bei Sebastian Henke 100% zu empfehlen (Bewertung Jagdkurs: 07/2016 und 05/2017)

Sebastian versteht es nicht nur die Lehrinhalte locker und interessant zu vermitteln, sondern außerdem, die Teilnehmer auch in stressigeren Situationen zu unterstützen und zu motivieren.
Danke Sebastian für die geduldige Unterstützung zur erfolgreichen Jägerprüfung!

05.05.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Top Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: 08.04.2017-27.04.2017)

Sebastian Henke bringt den Stoff sehr gut und mit viel Kompetenz rüber, ich habe sehr viel gelernt in den 3 Wochen, und obendrein noch viele interessante Menschen kennengelernt top :-)

02.05.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Beste Vorbereitung - 100% Erfolgsquote (Bewertung Jagdkurs: 08.04.2017 - 27.04.2017)

Sebastian Henke betreibt mit dem Jagsgymnasium eine im mahlerischen und gut erreichbareren Güstrow eine ganz besondere Jagdschule. So wurde unser Kurs (10 Teilnehner unterschiedlichen Alters) von ihn nicht nur in sehr unterhaltsamer und einprägsamer Weise a la Minute auf die drei anspruchsvollen Prüfungen vorbereitet, sondern uns auch ein jagd-moralischer Kompass vermittelt, den sich ein Jungjäger sonst erst mühsam erarbeiten müsste. Aufgrund der geringen Kursgröße wurde auch jeder Teilnehmer individuell betreut, war es ein Intensivprogramm beim Schießen oder das geduldige Erklären im theoretischen Teil der Ausbildung. Ein weiterer Vorteil ist die städtische Lage des Jagdgymansiums, da die Güstrower Innenstadt in weniger als 5 Minuten fußläufig erreichbar ist. Ich hatte zudem das Glück direkt in einem der Gästezimmer des Jagdgymnasiums untergebracht zu sein, so konnte ich mit dem Kaffee in der Hand aus der Küche direkt in den Kurs spazieren - besser geht es nicht.

Daher meine ausdrückliche Empfehlung: wer mehr als eine Kurs zur Jägerprüfung sucht ist hier genau richtig! Enge Betreuung und viel jährliches Know-how werden eingebettet in einen spannenden Vortrag und viel praktische Anwendung.

28.04.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Lehren und lernen mit Wertevermittlung (Bewertung Jagdkurs: April 2017)

So verbrachten wir also die Ostertage in Güstrow bei Sebastian. Es waren sehr interessante und lehrreiche Tage in familiärer Atmosphäre. Viel kompaktes und umfangreiches Wissen wurde in den 3 Wochen vermittelt und hin und wieder durch ein paar erlebte Geschichten von Sebastian aufgelockert. Man bekam nicht nur Themenkomplex der Jagd vermittelt, sondern auch Werte, die einem jeden Jungjäger vorgelebt werden sollten.
Dank bester Vorbereitung haben alle 10 Teilnehmer mit guten Leistungen die Prüfungen absolviert.
Danke für die tolle und spannende Zeit an Sebastian und den Teilnehmern! Man sieht sich bestimmt mal wieder.
Waidmanns Heil

19.04.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Unterricht der Spaß macht? (Bewertung Jagdkurs: März 2017)

Ich gehören auch zu dem 4 Sauerländern, die sich auf einen guten Rat eines Bekannten auf nach Güstrow machten, um am Jagdgymnasium Henke den Jagdschein zu machen.
Ich schließe mich den Worten von meinem Jägerkollegen Philipp vollstens an.
Es waren 3 harte aber auch 3 schöne Wochen mit viel Gelächter im Unterricht. Ich möchte mich noch mal bei "Henki" bedanken und auch bei allen Kursteilnehmer für die schönen 3 Wochen in Güstrow.
Ich kann das Jagdgymnasiun nur wärmstens empfehlen
Allezeit Waidmannsheil

19.04.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Absolut empfehlenswert!! (Bewertung Jagdkurs: März 2017)

Im März 2017 habe ich gemeinsam mit 3 weiteren Sauerländer(-innen) das Jagdgymnasium besucht.
Die drei Wochen bzw. der Unterricht lassen sich wie folgt beschreiben:
lehrreich, humorvoll, zielorientiert, abwechslungsreich, fordernd, nie langweilig.
Sebastian hat eine besondere Gabe, den Unterricht perfekt zu gestalten. Insbesondere die Anekdoten und Erfahrungsberichte aus seiner Tätigkeit als Berufsjäger lockern den Tagesablauf immer wieder auf. Und auch die Ausflüge ins Lehrrevier rundeten das gesamte Projekt ab.
In den ersten Tagen wurde Gas gegeben, in der zweiten Woche gings auch mal etwas ruhiger zu. Zwischendurch gabs immer mal wieder eine Waffe in die Hand, an der dann die Handhabung besprochen wurde. Die Waffen wurden dann auch in der Prüfung besprochen.
Die dritte Woche war dann hauptsächlich von Prüfungen geprägt.
Untergebracht waren wir vier auf dem Flur, auf dem sich auch der Unterrichtsraum befand. Optimal und empfehlenswert!
Die Mittagspause haben wir i.d.R. beim rd. 300 m entfernten Fleischer Ode verbracht, wo abwechslungsreicher Mittagstisch für 4-6 Euro geboten wird. Geht auch nicht besser! Und wer möchte, hat in der nahegelegenen Fußgängerzone noch viele weitere Möglichkeiten für sein leibliches Wohl zu sorgen.

Einen besonderen Hinweis / Rat möchte ich noch geben:

Die kleinen Kursgruppen von max. 9-10 Personen sind super. Man sollte hier aber nur teilnehmen, wenn man wirkliches Interesse an der Jagd hat. Und damit meine ich nicht Vorkenntnisse....die hatte ich selber kaum.
Und meldet euch frühzeitig an. Nachdem ihr bezahlt habt, gibt's zügig den Lernordner per Post, wo man schon mal einen Blick reinwerfen kann. Inkl. realistischer Prüfungsfragen, auch für die mündliche Prüfung.

Insgesamt waren es hervorragende 3 Wochen! Danke Sebastian und allzeit Waidmannsheil!

11.04.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Nicht auf - sondern - über den Hund gekommen! (Bewertung Jagdkurs: Sept. 2016 und Feb. 2017)

Motiviert durch mein persönliches Umfeld und die bis dahin erfolgreich absolvierte Ausbildung unserer Weimaranerhündin fühlte ich mich verpflichtet, den guten Leistungen meiner Hündin nicht nachzustehen, um mit ihr gemeinsam jagen gehen zu dürfen. Also meldete ich mich zur Jagdschule an. Ich zähle wahrscheinlich zu den wenigen, die den Kurs in 2 Etappen absolviert haben. Die erste Hälfte war im Sept. 2016, der zweite Teil inklusive Prüfung folgte im Feb. 2017.

Meine größte Angst war, in Waffensachkunde und beim Schießen zu versagen. Aber Sebastian hat es super verstanden, sich auf jeden Teilnehmer einzustellen und im richtigen Moment mit den richtigen Worten zu motivieren. Von gut zureden bis zu fordernden Worten. Und das hat geholfen. Danke.

Durch seinen besonderen Humor, seinen reichen praktischen Erfahrungsschatz und das umfangreiche Wissen auch außerhalb des Themas Jagd ist der Unterricht sehr abwechslungsreich gewesen. Und selbst so trockene Fächer wie z.B. Jagdrecht wurden anschaulich vermittelt.
Ich kann das Jagdgymnasium nur empfehlen.

06.01.17Bewertung 5 für Das Jagdgymnasium mit  in Güstrow

Rundum Sorglos-Paket (Bewertung Jagdkurs: November Kurs)

Nach reifer Überlegung entschied ich mich im November 2016 den Jagdschein anzugehen. Wo, war noch nicht abzusehen.
Nach einiger Recherche kamen ein paar Jagdschulen in die engere Auswahl-auch das Jagdgymnasium. Durch pers. Erfahrungsberichte und Empfehlungen begann ich bei eben dieser, meine Ausbildung inkl. Unterkunft.
Es war alles, von Ankunft bis Abreise, durchgeplant.
Der Lernstoff wurde klar strukturiert, gar perfektionistisch vorbereitet und ebenso übermittelt. Das Schiesstraining wurde mit hochwertigsten Material, auf dem späteren Prüfungsplatz abgehalten. (Blaser R8, ZEISS...)
Auch hier brillierte Herr Henke als Trainer-im Vergleich zu anderen Trainern viel mir auf, wie sehr auf Haltung, Konzentration und Disziplin beim Schuss geachtet wurde. (Andere Trainer waren mehr mit dem Handy, als mit dem Schüler beschäftigt)
Als die 3 grossen Prüfungstage kamen, wurde unsere Gruppe auf jeden Schritt und Tritt von Herrn Henke begleitet, selbst zur 1,5h entfernten schriftlichen Prüfung,wurden wir gefahren und bis zum Abend nicht alleine gelassen!

Ich kann mich nur nochmals bei Herrn Henke bedanken und jedem, der eine gewissenhafte Vorbereitung wünscht, nahelegen einen der raren Schulungsplätze bei "Das Jagdgymnasium" zu belegen!
Es lohnt sich!

Mit freundlichen Grüssen aus der Schweiz,

Simon Bürk

Ps:
Die Unterkunft ist sehr modern, sauber und mit einem wirklich schönen Bad + Küche ausgestattet-ich empfehle jedem Schüler, sich dort eins der begehrten Zimmer zu mieten!
Man fällt direkt aus dem Schlafzimmer in den Schulungsraum, einen kürzeren Weg gibt es nicht.

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen