• Jagd- u. Naturschule Krieger

  •  Bewertung 5.0 für Jagd- u. Naturschule Krieger in München 5.0 (129 Bewertungen)
  • Herr Johannes Krieger
    Pirolstraße 19
    81249 München

    Tel: 089-8643414
    Mobil: 0151-15744869
    www.jagdundnaturschule-krieger.com
  • Schreibe diesem Anbieter

129 Bewertungen für Jagd- u. Naturschule Krieger

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagd- u. Naturschule Krieger unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

129 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

04.05.16Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Sehr empfehlenswerte und fundierte Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Sept. 2015 - April 2016 / Jagdkurs)

Nach einem sehr informativen Telefonat mit Hans, habe ich im September 2015 bei der Jagdschule Krieger mit der Ausbildung zum Jäger begonnen. Obwohl ich vorher keine Bewertungen gelesen habe, wusste ich, dass ich hier richtig aufgehoben bin und habe meine Wahl nicht einmal bereut.

Die Größe (7 angehende Jungjäger) und Zusammenstellung der Ausbidungsgruppe war, genauso wie das Ambiente sehr angenehm. Alle Ausbilder (nochmal ein grosses Dankeschön an Euch) waren in Ihren Fachgebieten sehr kompetent und haben sowohl in Theorie als auch Praxis alles verständlich und nachhaltig erklärt.

Die Jagdscheinprüfungen im März/April dieses Jahres habe ich, dank der intensiven Vorbereitungen im Rahmen der Ausbildung, im ersten Anlauf bestanden.

Vielen Dank im Besonderen noch an Hans und Toni, dass Ihr uns auch bei der mündlichen und praktischen Prüfung zur Seite gestanden habt, ..., das ist leider nicht selbstverständlich, wie ich gemerkt habe.

Besten Dank für die gute Ausbildung und die schöne Zeit.
Weidmannsheil
Jürgen

17.03.16Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Theorie, Praxis, Lehr- und Jagderfahrung = TOP! (Bewertung Jagdkurs: 04/2105/Jagdkurs)

Vor der Auswahl meiner Jagdschule habe ich mir auch andere Jagdschulen angesehen. Es hat sich aber bei einem ersten Gespräch mit Herrn Krieger das eingestellt, was bei einigen Kommentaren unten auch schon positiv erwähnt wurde.

Man fühlt sich bei der Jagdschule Krieger sofort richtig aufgehoben. Bei mir hat sich gleich das Gefühl eingestellt, es wird ein ziemlich hartes Stück Arbeit, aber da ist jemand, der mir den roten Faden zeigt.

Hier wird Jahrzehntelange Jagd- und Lehrerfahrung direkt in das Schulungskonzept übertragen. Die übergebenen Schulungsunterlagen sind vollständig,verständlich, übersichtlich aufgebaut und mit Videos ergänzt.
Das Revier ist 1a und bietet viele Ausbildungsmöglichkeiten.

Besonders wertvoll empfand ich die persönliche Betreuung auf dem Schießplatz. Sowie das persönliche Vorhandensein von Herrn Krieger (unterstützt durch weitere Ausbilder) bei der mündlichen und praktischen Prüfung.

Nicht zu vergessen, die kostenlosen Sonderschichten für die Vorbereitung zur mündlichen und praktischen Prüfung - mit eigenen Vorbereitungsvideos und -dokumenten. Diese sind ein ganz entscheidender Erfolgsfaktor, um gut durch die Prüfungen zu kommen.

Herr Krieger legt viel Wert auf die Kameradschaft, auf das Gruppengefühl und dies bis zur letzten Minute der praktischen Prüfung.

12.03.16Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Absolut erste Adresse! (Bewertung Jagdkurs: 01/2015)

Als ich auf der Suche nach einer Jagdschule war, habe ich mich auch nach den vielen Topbewertungen für die Jagdschule Krieger im Jagdschulatlas orientiert. Darüber bin ich sehr froh, denn im Nachhinein kann ich nur absolut beipflichten. Es war ein super halbes Jahr mit lauter netten Leuten. Der Stoff ist mit äußerst viel Fleiß, Fachwissen und Herzblut aufbereitet und exakt auf die schriftliche und v.a. mündliche Prüfung ausgerichtet. Durch die jahrelange Erfahrung wird in den Vorträgen genau herausgearbeitet, worauf die Prüfer dann auch Wert legen. Das schafft einem in den Prüfungen einen Wahnsinns Vorteil. Gleiches gilt für praktische Prüfung. Die möglichen Konstellationen haben wir vorher alle an den entsprechenden Waffen geübt.
Klar schwitzt man letztendlich in den ganzen Prüfungen trotzdem, aber man wusste überall und zu jeder Zeit genau, was einen gleich erwarten könnte und wie man es lösen muss.
Liebe Barbara, lieber Hans, und natürlich liebes ganzes Team der Jagdschule Krieger, vielen Dank für alles! Ich war sehr begeistert und denke sehr gern zurück an eine anstrengende, aber sehr lustige und interessante Zeit!

15.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Alles richtig gemacht (Bewertung Jagdkurs: Mai bis Dezember 2015)

Liebes Team der Jagdschule Krieger, in der Überschrift steckt ja schon vieles drin. Zum einen habe ich alles richtig gemacht, als ich mich für euch entschieden habe. Zum anderen macht ihr, wenn man sich die vergangenen Kommentare so durchliest, offensichtlich auch alles richtig.Neben einer fundierten Ausbildung in allen theoretischen und praktischen, die Jagd betreffenden Dingen kommt bei euch auch der familiäre Aspekt nicht zu kurz. Darüber hinaus vermittelt ihr eine "gesunde" und respektvolle Einstellung zur Jagd, was leider nicht immer selbstverständlich ist. Ich kann nur sagen weiter so und allen Interessenten einen Kurs bei den "Kriegers" nur empfehlen.
WMH Andi

11.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Exzellent Jagdschule mit familiärem Flair... (Bewertung Jagdkurs: 3-2015, 27.3 bis 01.12.2015)

Bewertung Jagdkurs 3-2015 vom 27. Mai bis 1. Dez. 2015.

Hier im Umfeld von München gibt es ein großes Angebote an Jagdschulen und wie so oft im Leben, so ist es auch hier: Jagdschule ist nicht gleich Jagdschule.

Die Jagdschule Krieger habe ich vom ersten Tag an als eine große Familie empfunden. Das gesamte Ausbilderteam (Hans, Barbara, Toni, Christine, Andre´ und Michi) ist sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Während den Ausbildungsphasen steht das gesamte Team für Fragen / Hilfe etc. immer zur Verfügung.

Die theoretische Ausbildung umfasste wöchentlich 3 volle Stunden Unterricht in einer kleinen Gruppe von nur 7 Schülern. Diese kleine Gruppe habe ich als sehr vorteilhaft empfunden, weil dadurch die Ausbilder auf jeden einzelnen Schüler eingehen konnten. Es blieb keine Frage offen und der Unterricht ging erst dann weiter, als jeder Schüler die jeweilige Thematik verstanden hatte.

Parallel dazu lief die praktische Ausbildung, jeweils samstags im Rhythmus von 14 Tage im Lehrrevier in Deuringen bei Augsburg. Die Tage im Lehrrevier waren unvergessliche Jagderlebnistage mit praktischer Ausbildung, schönen Stunden an der Jagdhütte, Revierbegehungen und natürlich auch mit Ansitzen im Revier.
Die Schießausbildung erfolgte in Hattenhofen mit voller Unterstützung der Ausbilder. Jeder Schüler bekam die persönliche Unterstützung, die er benötigte um die Schießausbildung erfolgreich abzuschliessen.

Als dann langsam aber sicher die ersten Prüfungstermine näher rückten, erfolgten gezielte Prüfungsvorbereitungen auf Basis der Jagdprüfungserfahrungen der letzten Jahren.
Hans und seine Ausbilder sind bei jeder Jagdprüfung ihrer Schüler selbst vor Ort anwesend!
Mit gezieltem Druckaufbau durch die Ausbilder erkannte jeder Schüler sehr schnell und rechtzeitig seine Stärken / Schwächen und konnte frühzeitig entsprechend reagieren.
Für das Lernen ist jeder Schülern selbst verantwortlich! Ohne intensives Lernen wird kein Jagdschüler zum Jagdschein kommen! Die Voraussetzungen dazu und die erforderlichen Unterstützungen sind in der Jagdschule Krieger vorbildlich. Dies gilt uneingeschränkt für die gesamte Ausbildung und alle drei Prüfungen.
Durch die hervorragende Ausbildung konnte ich meine Jägerprüfung ohne großen Stress erfolgreich ablegen.

Fazit:
- Erstklassige Jagdschule mit familiärer Note.
- Jagdschule Krieger ist zu 100% die richtige Entscheidung.
- Großes Dankeschön an das gesamte Ausbildungsteam Barbara, Christine, Hans,
Andre´, Toni und Michi.
- Danke für die schönen, unvergesslichen Stunden im Ausbildungsrevier.
Macht weiter so und weiterhin viel Erfolg!

08.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Der beste Weg zum Jagdschein! (Bewertung Jagdkurs: Juni 2015 bis Dezember 2015)

Erst nach der bestandenen Prüfung wird einem klar, welches Wissen, welche Erfahrungen und welche Einstellung zur Jagd einem bei der Jagdschule Krieger vermittelt wird.

Den Ausbildern um Johannes Krieger geht es um mehr als nur theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten für den Prüfungszeitraum anzutrainieren. Es wird eine fachlich fundierte Leidenschaft für die Jagd in fairer, familiärer und fachlich kompetenter Weise weitergegeben. Dies gilt für die theoretische Ausbildung im gemütlichen Unterrichtsraum und die praktische Ausbildung im langjährigen Ausbildungsrevier der Jagdschule Krieger. Alles Wissen wird mit Bezug zur praktischen Realität vermittelt, wodurch die Teilnehmer formlich infiziert werden, sich Gedanken über die aktuellen Ausbildungsthemen zu machen. Die dabei aufkommenden Fragen werden jederzeit kompetent beantwortet und mit Tipps für die jagdliche Zukunft ergänzt.

Im Rahmen der praktischen Ausbildung ist es möglich, als interessierter Schüler oder interessierte Schülerin die Ausbilder bei der Jagdausübung zu begleiten. Auch hier wird großer Wert auf die Vermittlung von Wissen und praktischen Fertigkeiten gelegt, so ist es für die Jagdschule Krieger selbstverständlich, dass auch außerhalb der eigentlichen Ausbildungszeiten z. B. das Versorgen von Wild erläutert wird.

Fazit:
Keine Prüfungsprobleme durch perfekte Vermittlung der Ausbildungsinhalte - abgeschlossen durch eine qualifizierte und intensive Prüfungsvorbereitung im theoretischen und praktischen Bereich + Motivation für die Jagd = unbezahlbar!!!

Vielen Dank an Hans und Barbara, Tony, Christin und Andre sowie Michael. Macht einfach alle so weiter und ich kann jedem nur empfehlen, den Jagdschein bei der Jagdschule Krieger zu machen.

Besten Dank für die gute Ausbildung und die schöne Zeit.

08.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Super Jagdschule! (Bewertung Jagdkurs: Mai - Dez 15)

Hans und sein Team geben geben einem alles mit, was man für den Jagdschein braucht.
Es finden jede Woche drei Stunden theoretischer Unterricht in kleinen Gruppen (wir waren zu sechst) statt und alle zwei Wochen Samstags gehts ins Revier oder zum Schiessstand. Man bekommt in dieser Zeit einen guten Überblick über alle Themenbereiche, welche auch in den Prüfungen abgefragt werden.
So gut die Lehrer auch sind, das lernen können sie einem natürlich nicht abnehmen. Da vielen Schülern, wie auch mir, im Vorhinein nicht klar ist, wie anspruchsvoll geprüft wird, wird auch rechtzeitig vor der Prüfung etwas Druck aufgebaut, so dass man merkt, wenn es langsam Zeit ist, seine Freizeit dem lernen zu widmen :)
Auf jede Prüfung gibt es noch einmal extra "Generalproben" und so geht man dann wirklich gut vorbereitet in die Prüfungen.
Wenn man sich ein wenig umhört, stellt man auch fest, dass bei der Jagdschule Krieger im Vergleich zu anderen Schulen sehr niedrige Durchfallquoten herrschen.
Auf jeden Fall volle Punktzahl und nochmal vielen Dank für die gute Zeit!

06.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Top Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Mai bis Dez '15)

Die Jagdschule Krieger führt einen mit den Ausbildern einfach top zum Jagdschein. Kann man nicht mal ansatzweise meckern.

Jedoch sollte man sich im Klaren darüber sein, dass man auch bei einer so hervorragenden Jagdschule wie in jeder anderen Schule den Hauptteil selbst lernen muss.

Bei der Vorbereitung für die Handhabung ist der Ton hart, aber genau das braucht man weil man sich immer unsicher ist solange man es nicht nahezu perfekt beherrscht und genau das führt zum Erfolg.

Die Reviertag waren toll, man hat sich gleich vom ersten Moment an als Mitglied der "Familie" gefühlt.

Alles in allem sehr empfehlenswert, volle Punktzahl.

Großes Dankeschön an Barbara, Christine, Hans, Andre und Toni für das gemeinsame Beschreiten des Weges zum Jagdschein, das Daumen Drücken und Beruhigen vor/bei den Prüfungen und die Tipps und Tricks für die spätere Praxis.

03.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Herzlichen Dank an alle Ausbilder! (Bewertung Jagdkurs: Mai 15 bis Dez.15)

Ich könnte nur alles wiederholen was meine "Vorschreiber" schon geschrieben haben: Ausbildung in Theorie und Praxis (eigener Hund darf mit ins Revier) super, perfekte Prüfungsvorbereitung.

Was ich besonders hervorheben möchte: Es sind immer auch die Ausbilder in den einzelnen Prüfungen vor Ort (mündliche und dann Waffenhandhabung/Schiessen) und stehen für Fragen, bei Problemen und zum Nerven beruhigen zur Verfügung. Und das obwohl sie teilweise auch noch Berufstätig sind!

So viel Einsatz ist nicht selbstverständlich und ich möchte mich hiermit auch ganz besonders bei Christine, André und Toni bedanken!

Es war die 100% richtige Entscheidung sich beim Hans und Barbara anzumelden!

Macht weiter so!

02.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Top Ausbildung und top Prüfungsvorbereitung! (Bewertung Jagdkurs: Jagdkurs Mai-Dez. 2015)

Erst einmal nochmal herzlichen Dank an Hans, Barbara und allen Ausbildern des Jagschulteams! You are simply the best!

Ausbildung, Revier, Menschen, Prüfungsvorbereitung und Vorbereitung auf die Prüfung, sowie das richtige Jagdverständnis - einfach sehr gut.

Aufgrund von über einem halben Dutzend persönlichen Empfehlungen habe ich diese Jagdschule gewählt. Ich habe es nicht bereut. Preis/Leistung absolut gut. Gruppengrösse und Unterricht praxisbezogen, so dass man das Richtige für die Zukunft in die Hand bekommt.

Lernen muss jeder natürlich selbst und am Besten nach jeder Unterrichtseinheit das gelernte nochmal verfestigen, dann klappt das auch. Eine, wenn nicht die Jagdschule mit der höchsten Erfolgsquote im Grossraum München, so wie ich es gehört, gesehen und erlebt habe.

Es ist eben nicht nur eine "Jagdschule", sondern auch ein Erlebnis, positiv lebensbereichernd. Man hat Spass beim Lernen und Umsetzen des gelernten.

Die Prüfung und die Prüfer waren fair und mit dem richtigen Einsatz schafft man mit Hans und seinem Team die Prüfung.

Wie sagte ein Prüfer nach der mündlichen Prüfung zu unserem Lehrherrn: "Deine Schüler waren nicht gut, sie waren exzellent!" Dem ist nichts hinzuzufügen!

02.12.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Erstklassig (Bewertung Jagdkurs: 06.15-12.15)

Erstklassig mehr muss nicht gesagt werden. Richtige Entscheidung von mir, beste Jagdschule ausgesucht.

05.10.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Klar und mit Herz (Bewertung Jagdkurs: Kurs 2-2015)

Klare Ansagen und mit ganzem Herz bei der Sache. Dies sind die wesentlichen Zutaten für eine erfolgreiche Jagdschule.
All das, was mir Hans Krieger im Erstgespräch über den gesamten Ablauf der Jägerausbildung erklärt hatte, ist genauso eingetroffen. Glückwunsch und vielen Dank!
Ein besonderer Dank geht auch an Barbara und Christine sowie André und Toni. Ein Dankeschön auch den anderen Jägern von denen ich beim Ansitzen viel erfahren durfte.
Macht weiter so!

21.07.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Jägerprüfung, leicht gemacht! (Bewertung Jagdkurs: Kurs 3/2014)

Jägerprüfung, leicht gemacht - dann gehe zu den Krieger`s!

Im Team Krieger wird Dir die nötige Unterstützung im sinnvollen Mix aus Strenge, Spaß, Nachhaltigkeit, Geschichten aus der "Jagdpraxis ((-;" und vernünftiger Ansage relevanter Schwerpunkt angeboten.

Im Rahmen der Ausbildung, beim Schießen oder bei der Waffenhandhabung, kommt man natürlich auch mit Teilnehmern anderer Jagdkurse in Kontakt und ins Gespräch. Mein Eindruck aus diesen Gesprächen ist, dass die uns zur Verfügung stehenden Schulungsunterlagen und die Heranführung an die verschiedenen Themen ausgezeichnet sind/waren.
Falls denn doch etwas bei den Prüfungen schief gehen sollte, kannst Du Dich auch weiterhin auf die Unterstützung seitens der Jagdschule verlassen.

Letztendlich hängt es von jedem selber ab, wie viel Zeit man investiert und wie engagiert man an das Thema herangeht.

Mein Dank an das Team Krieger und weiterhin viel Erfolg mit euren Schülern.

09.05.15Bewertung 4.5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Der lange Weg zum Jagdschein (Bewertung Jagdkurs: 9/2014 - 3/2015)

Falls Du gerne in der Natur bist und grundlegend etwas darüber lernen möchtest, bietet sich die Jägerprüfung an.
Der Unterricht war fordernd und gleichwohl interessant.
In den ersten Monaten ist die Prüfung noch lang hin und spätestens nach der Anmeldung steigt die Anspannung.
Das Team um Johannes vermittelt einem das Wissen, das man braucht.
Trotzdem muss man selber viel tun und man darf es nicht unterschätzen. Das ist auch gut so!
Jeder, der Jäger werden möchte, muss wissen, was er später tut und was noch viel wichtiger ist: was er nicht tut!
Dies wurde sehr gut vermittelt.
Vielen Dank und Weidmannsheil.

30.03.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Der beste Weg zur Jagd (Bewertung Jagdkurs: halbjahreskurs)

Wenn Sie eine Jagdschule suchen, ist Ihre Suche hier beendet.
Ich bin nicht der typischer Jäger, bin weiblich, jung und die erste in der Familie mit Jagdambitionen. Aber die Jagd hat mich fasziniert und nachdem ich einen Jagdhund aus dem Tierheim übernommen hatte, manifestierte sich der Wunsch in mir, auch Jäger zu werden. Auf der Suche nach einer Jagdschule war mir wichtig, dass ich gut ausgebildet werde. Leider gibt es in der Jagdausbildung auch schwarze Schafe, Ausbilder die nur Geld kassieren wollen und einem in viel zu großen Gruppen schwer verdauliche Mengen an Lehrmaterial vorwerfen, auswendig zu lernen in wenigen Wochen, von Jägerverstand und Sachkunde ist da nicht zu reden.
ANDERS in der Jagdschule Krieger, schnell wird man Teil der Familie Krieger, man hat immer einen passenden Ansprechpartner, der einem gerne alle Fragen beantwortet. Alle sind hier willkommen, egal welchen Geschlechts, welcher Nationalität und welchen Alters, auch meinen Hund konnte ich jedes mal mitbringen. In kleinen Gruppen lernt man gemeinsam abends die Theorie und am Samstag trifft man sich zu praktischen Übungen im Revier oder zum Schießen auf dem Schießstand. Alles ist top organisiert und der Spaß kommt nicht zu kurz. Natürlich muss man für die Prüfungen lernen, aber durch die speziellen Vorbereitungskurse kommt einem die Prüfung leichter vor als die Übung in der Jagdschule. Mir fiel besonders der Umgang mit den Waffen schwer, aber durch die praktischen Übungsstunden beherrschte ich die Waffen vor der Prüfung blind. Häufig werde ich vorallem von anderen Frauen mit Hund gefragt, ob ich denn Jäger sei und wo ich meinen Jagdschein gemacht hätte, auch dann empfehle ich jedes mal die Jagdschule Krieger.
Daher danke Hans und Barbara für die tolle Ausbildung und liebe Grüße an die ganze Crew und die beiden Griffon Damen von Caro und Deutsch Kurzhaar Lilly

31.01.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Ausgezeichnete Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Halbjahreskurs 2014)

Auch ich habe die Jagdschule Krieger wegen der sehr guten Bewertungen (und nach einem persönlichen Gespräch) ausgewählt und es keine Sekunde lang bereut.

Alles passt: Die Atmosphäre ist sehr familiär. Herz und Seele der Schule sind das Ehepaar Hans und Barbara, Tony, Michi und seit kurzem auch André. Der theoretische Unterricht findet im gemütlichen, privaten Umfeld statt, sodass das Lernen viel Spaß macht. Die Gruppen sind angenehm klein, und es herrscht eine sehr freundschaftliche Atmosphäre. An den Reviertagen in Deuringen begleitet man die Jäger, lernt den Wald kennen, baut Hochsitze und sammelt erste Eindrücke von Gesellschaftsjagden.

Kurz gesagt: Man wird perfekt auf Prüfung und Praxis vorbereitet.

Allerherzlichsten Dank auch noch mal an dieser Stelle an das gesamte Team!

16.01.15Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

TOP (Bewertung Jagdkurs: Kurs 3/2014)

Persönlich halte ich ja nicht viel von anderen Bewertungen.

Deshalb habe ich, bevor ich mich für die Jagdschule Krieger entschieden habe, mit allen Jagdschulen und Jagdvereinen in und um München unterhalten. Auffällig war, dass fast überall meine Fragen nicht sofort beantwortet werden konnten.
Nicht so bei der Jagdschule Krieger. Hier ist alles in einer Hand:
- Kompetente Ansprechpartner
- Unterricht i. S. der Erwachsenenbildung
- Praxis in einem großen und nicht allzu weit entfernten Lehrrevier
- Wenn mehr Praxis gewünscht ist, war dies auch nie ein Problem
- Sehr gute Prüfungsvorbereitung

=> Lernen muss man allerdings selber :)

Ich danke dem Team der Jagdschule Krieger für ihr außerordentlich großes Engagement und die gute Betreuung in der Lehrzeit.

03.12.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Jungjäger/in in spe ... AUFGEPASST! ... (Bewertung Jagdkurs: Kurs 3/2014)

Hallo Jungjäger/in in spe,

Stell Dir mal folgendes vor! Nämlich, DU wärst ICH...
Du bist bei einem Sammelansitz im Jagd- und Lehrrevier in Deuringen. Die Teilnehmer bestehen aus Dir weiteren Jungjägern und erfahrenen Jägern der Jagdschule Krieger. Hans ist der Jagdleiter und Besitzer der Jagdschule.
Es ist August kurz nach 4 Uhr morgens. Ort - naja du sitzt mit auf einem Hochsitz, wo denn sonst =)
Es dämmert bereits ein wenig. Eine 2-Mann Besatzung sitzt also frisch an. Pilot ist der erfahrene Jäger und Ausbilder Anthony Keenan. Du, als Co-Pilot in Ausbildung sitzt links daneben.
Die Kanzel steht perfekt im Wald umringt von Tannen, Fichten und davor eine Salzlecke. Geil! Es geht also echt los ...
Tony ist aufgebaumt mit Sauer 80 und dem gutem alten Dialyt Zeiss 8x56. Du mit nem geliehenem Steiner-Glasl. Ihr beide äugt durch eure Gläser.
Die einsetzende Dämmerung und der Mond geben genug Licht. Plötzlich ...

Du: Da is doch was - schau links von der Salzlecke hoppelt doch was, oder?
Tony: Ja, ist ein Feldhase, den hast aber guad gsehn.
Du: Oha! Also nix Jagdzeit, is ja August.

... ein wenig später ...

Tony benutzt seinen Rehblatter. Ein, zwei, dreimal... ihr äugt weiterhin durch eure Gläser.
Auf der Lichtung bei der Salzlecke ist weit und breit nichts in Sicht. Durch das Frontfenster ist nichts zu sehen.
Es wird bereits merklich heller. Plötzlich gibts von Dir nen leichten Elbow-Check fürn Tony.

Du: Schau mal hier links raus. Da ist doch was.
Tony äugt durchs Dialyt: Eine Geiß mit Kitz! Beide äsen ...
Du: Da bewegt sich doch noch was, oder?
Tony: Tatsache ein zweites Kitz zieht äsend nach.

Du denkst dir nur: Wahnsinn! Sie wittern dich nicht, Sie sehen dich nicht und Du sitzt hier in der Kanzel keine 10 Meter weit weg.
Ganze 2 Stunden äst die Familie in der Nähe und zieht im dichten Buschwerk äsend weiter, währenddessen geht die Sonne auf und Du denkst nur - traumhaft!

... SCHEPPER ... du wirst aus deinem Traum gerissen, weil irgendwas polternd auf dem Kanzeldach landet ...

Tony: eine Taube
DU: Aha, leben die auch im Wald oder wie?
Tony starrt mich an, grinst und meint nur: Ringeltauben schon.
... dann machts PENG ... der Hochsitz-Nachbar wars, der Heribert aus Starnberg. Ein Bock liegt!

mein Fazit für Dich
-------------------------
"Jungjäger/in in spe" überlege nicht lange und melde dich an! Die Jagdschule Krieger ist TOP!
Hans, Barbara, Tony und nun auch der Andre - was besseres kann dir nicht passieren.
Du kannst hier nichts falsch machen und wirst es nicht bereuen. Das wird ne super Zeit werden!

12.10.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Ohne Krieger geht's nicht ... (Bewertung Jagdkurs: Kurs 2/2014)

50% Jagdschule Krieger + 50% Selbstlernen = Jagdschein!
Ein immer anregender Unterricht (wöchentlich abends 3 Std.) führte meine Frau und mich zu einer intensiven Beschäftigung mit der Jagd, der Natur und den damit zusammenhängenden Regeln und Gesetzen. Dazu kam die praktische Einführung in die Handhabung von Jagdwaffen und in den Alltag im Jagdrevier. Die familiäre und persönliche Atmosphäre in kleiner Gruppe (7 Pers.) war eine wichtige Grundlage, den Lernstress durchzuhalten.
Nach erfolgreichem Abschluss danken wir herzlich Hans und Barbara sowie Anthony und dem gesamten Team der Jagdschule Krieger.

26.09.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Hervorragende Jägerausbildung (Bewertung Jagdkurs: Kurs 2/2014)

Ich hatte mich aufgrund der vielen sehr guten Bewertungen auf dieser Webseite für die Jagd- und Naturschule Krieger entschieden. Nachdem ich nun selbst hier einen Halbjahres-Jagdkurs bis zum erfolgreichen Abschluss der Jägerprüfung erleben durfte kann ich all diese Bewertungen mehr als bestätigen und sagen, dass ich sehr glücklich bin, mich für diese Schule entschieden zu haben.

Hans und Barbara, Anthony und das gesamte Team der Jagdschule haben uns sehr professionell, mit sehr gutem Lernmaterial und immer mit viel Praxisbezug und eigener Erfahrung den umfangreichen Stoff vermittelt und uns damit nicht nur perfekt auf die doch sehr anspruchsvolle bayerische Jägerprüfung sondern auch auf die Zeit danach vorbereitet. Und dies immer in einer familiären Atmosphäre, da hat Lernen richtig Spass gemacht.
Herzlichen Dank dafür, es war eine schöne Zeit!

Ich kann nur jedem empfehlen, die Jägerprüfung mit der Jagd- und Naturschule Krieger zu machen!

Ein kräftiges Waidmannsheil,
Jörg

25.09.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Die beste Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Kurs 2/2014)

Diesem Titel und den unzähligen positiven Bewertungen kann ich fast nichts mehr hinzufügen. Alles das, was meine Vorgänger hier bewertet haben, hat sich nur positiv bestätigt. Ich kann an dieser Stelle lediglich nur noch meine eigenen, persönlichen Erfahrungen mit der Naturschule Krieger hinzufügen:

Vom Anfang des Kurses im März bis zum "bitter-ernsten" Prüfungsende am 23.09.2014, an dem ALLE bestanden haben, wurden wir alle bestens betreut und ausgebildet. Die Jagdschule Krieger; Hans, Barbara, Toni, Stephan, Michi, und all die Anderen, die drumherum irgendwie mitbeteiligt waren, haben uns mit Herz und Verstand geschult. Nicht nur für die Prüfung, sondern auch für das Jägerleben danach. Erst nach so einem Kurs wird einem Klar warum sich Hans so über die "2-Wöchigen-Managerlehrgänge", die ja in anderen Bundesländern durchaus üblich sind, so eschoffiert. Ich bin stolz und glücklich meinen Jagdkurs bei den Kriegers absolviert zu haben. Habe diese Entscheidung keine Sekunde lang bereut und kann dies auch jedem empfehlen. Besonders denjenigen unter Euch, die noch etwas skeptisch der Jagd gegenüber eingestellt sind. Euch wird der Hans schon auf den richtigen Weg lenken und eine Tür zur Natur öffnen, die sonst nur uns Jägern vorbehalten ist. Für mich hat sich nie die Frage nach den Gründen für den Jagschein gestellt. Es war ein Projekt, das schon sehr lange, zu lange, aufgeschoben wurde. Zögert nicht. Lieber jetzt als in fünf Jahren. Sonst sind es dann fünf Jagdjahre weniger! In diesem Sinne,

Weidmannsheil!

Max

25.09.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Sehr gute Arbeit (Bewertung Jagdkurs: Kurs 2/14)

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Von Anfang bis Ende wird man sehr gut unterrichtet und mit Rat/Tat und Unterlagen unterstützt.
Barbara, Hans, Toni und dem restlichem Team vielen Dank für eure gute Vorbereitung und Unterstützung.
Es war eine schöne Zeit bei euch in der Jagd- und Naturschule und ich hoffe das man sich auch im weiteren Leben immer wieder mal über den Weg läuft.

Macht weiter so und es werden noch viele Jungjäger bei euch Erfolgreich und Zufrieden durch die Ausbildung gehen.

Vielen Dank
Max

24.09.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Besser geht es nicht (Bewertung Jagdkurs: Nov 2013)

Eine der ersten Sätze die der Hans zu uns neuen Schülern sagte war: "Wir machen das hier so wie in einer Familie, wenn Ihr Probleme habt kommt, wenn wir können, helfen wir." Das war kein serviles Geschwätz wie es heutzutage zur Umsatzsteigerung üblich ist, sondern ernst gemeint und so war es dann auch im Kurs. Die Jägerei ist eine vielschichtige Angelegenheit: Wild-, Wald-, Waffen-, Rechtskunde, Praxis, Waffenhandhabung uvm. Da kommt eine jede und eine jeder irgendwann an die eine oder andere Grenze. Was soll man sagen - die Jägerprüfung in Bayern ist schon anspruchsvoll, aber sie ist vor allen Dingen - viel viel Arbeit. Bei allem anderen: besser aufgehoben als bei Hans, Barbara und Toni kann man nicht sein. Der Lehrgang ist inhaltlich ausgefeilt, das Material verständlich und umfassend, die Praxis spannend, die Prüfungsvorbereitungen schlicht unverzichtbar. Die machen sich da richtig Arbeit, um ihre Schüler bestmöglich vorzubereiten. Das ist nicht nur Lob, das ist vor allen Dingen eine Tatsache.

Schön wars und vielen Dank für die Mühe .

Waidmannsheil
Thomas

26.06.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Jagdschule Krieger... die Besten! (Bewertung Jagdkurs: Halbjahreskurs)

Wer nicht nur interessante und sehr lehrreiche Unterrichtseinheiten erfahren will, sondern auch auf alle Prüfungsteile der Jägerprüfung bestens vorbereitet sein will, der ist bei Barbara, Hans und Toni sehr gut aufgehoben.
Die extra eingeschobenen Termine zur Vorbereitung auf die Waffenhandhabung und die mündliche Prüfung bringen jedem die nötige Sicherheit zum Bestehen der Jägerprüfung.

Ich kann das Team der Jagd- und Naturschule Krieger nur jedem empfehlen.

Waidmannsheil
Thomas

10.06.14Bewertung 5 für Jagd- u. Naturschule Krieger mit  in München

Jagdschule Krieger: Hier werden Jäger gemacht! (Bewertung Jagdkurs: Halbjahreskurs)

Schon ab dem ersten Telefonat mit dem Hans (der wie sich zeigte immer erreichbar für seine Schüler ist) war mir klar, dass diese Jagdschule in die engere Auswahl kommt.

Nach intensivem Vergleich der Jagdschulen ist es auch bei der Jagdschule Krieger geblieben. Bereits ab der Anmeldung und dem ersten persönlichen Treffen hat sich mein Gefühl bestätigt: hier werden Jäger gemacht und nicht abkassiert!

Der Theorieunterricht war immer interessant und man ist gerne gekommen. Die persönlichen Erfahrungen von Barbara, Hans und Toni haben einem das Lernen und Behalten von besonderen Sachverhalten oft erleichtert.
Das Wissen wurde nicht im Frontalunterricht vermittelt, sondern in einer angenehmen Runde im Gespräch.
Im Übrigen wurde der Lernstoff auf das Wesentliche reduziert, was ein Jungjäger wissen soll. So war es nie ein stupides Auswendiglernen, sondern man wusste warum man etwas wissen soll und auch wissen will!

Die intensivierte Prüfungsvorbereitung spiegelte die langjährige Erfahrung des gesamten Teams wieder: man wurde nicht mit unnötigem Ballast überladen sondern auf das geschult was wichtig und geprüft wird. Dieses Konzept zeigt sich auch in der überdurchschnittlichen Erfolgsquote der Schüler in der Jägerprüfung sowohl theoretisch wie auch praktisch!

Die Praxistage waren immer ein Höhepunkt: Im schuleigenen Revier selber mit anpacken und von anderen Jägern lernen. Auch hier kam der besonders familiäre Charakter der Jagdschule Krieger hervor, wenn nach einem Reviertag in der Jagdhütte beisammen gesessen und geratscht wurde. Man fühlte sich schon ab dem ersten Tag dazugehörig.

Im Vergleich mit Freunden, die ihren Jagdschein in anderen Jagdschulen gemacht haben kann ich sagen, dass ich meine Entscheidung zu keinem Zeitpunkt bereut oder in Frage gestellt habe.

Meinen herzlichen Dank an Barbara, Hans, Toni und alle Jäger aus dem Revier! Nicht zu vergessen Janka und Fraika :-)

Waidmannsheil
Christoph

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen