• Jagdschule Emsland

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Emsland in Aschendorf 5.0 (486 Bewertungen)
  • Herr Hans Hillebrand
    Bokeler Str. 13 - 15
    26871 Aschendorf

    Tel: 04962 914959
    www.jagdschule-emsland.de
  • Schreibe diesem Anbieter

486 Bewertungen für Jagdschule Emsland

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Emsland unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

486 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

14.11.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Professionelle Betreuung mit Herz (Bewertung Jagdkurs: 27.10.-10.11.2017)

Innerhalb von 14 Tagen wurden uns unermüdlich Wissen in Theorie und Praxis aber auch Werte vermittelt. Das ganze Team ist motiviert und mit Herz bei der Sache, wir hatten nicht nur eine sehr gute Ausbildung sondern auch eine gute Zeit und sehr viel Spaß. Noch einmal dem ganzen Team vielen Dank, auch für geopferte Freizeit am Abend oder Hilfe bei persönlichen Anliegen. Ganz klare Empfehlung an jeden der noch überlegt ;-)

12.11.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Professionelle Vorbereitung auf die Prüfung (Bewertung Jagdkurs: 20.10. - 10.11.2017)

Das Team der Jagdschule Emsland bereitet fokussiert auf die verschiedenen Anforderungen der Jagdprüfung vor. Auf einzelne Stärken und Schwächen der Teilnehmenden wird eingegangen. Die drei Wochen waren fordernd, aber es hat Spaß gemacht.
Die Prüfung habe ich bestanden.

28.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Optimal für Studenten (Bewertung Jagdkurs: 29.09.2017-14.10.2017)

Alles in einem eine Jagdschule die Erwartungen übertrifft.
Speziell in meinem Fall hat mich der Intensivlehrgang angesprochen, weil ich als Student am besten in den Semesterferien Zeit dafür finde.
Also folgte auf dem Prüfungsstress die Vorbereitung für die Jägerprüfung, nach zwei Wochen intensiver Betreuung durch die Jagdschule wurde das zuvor gelernte spezialisiert und praxisnah beigebracht, wodurch eine erfolgreiche Prüfung durch eigene und die der Jagdschule Emsland erbrachten Vorbereitung garantiert war.

27.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Uneingeschränkt empfehlenswert! Top! (Bewertung Jagdkurs: 23.09-15.10.2017)

Ich habe den 3 wöchigen Blockkurs von Ende September bis Mitte Oktober zusammen mit meinem Bruder in der Jagdschule Emsland erfolgreich absolviert. Im Vorfeld war zunächst die Qual der Wahl "Wo gehen wir hin? Was kommt finanziell auf mich/uns zu?" Die guten Kritiken im Internet sowie positive Erfahrungen aus meinem Umfeld haben letztendlich nur die eine Wahl zugelassen. Finanziell gesehen ist Emsland nicht die günstigste Jagdschule aber die Kosten sind von Anfang an transparent und gerechtfertigt. Wie schon von vielen unserer Vorredner geschrieben ist das Team um Hans Hillebrand einzigartig und hoch professionell.
Es waren drei Wochen intensiven Lernens, gepaart mit einer Menge Spaß!
Wir werden diese immer positiv in Erinnerung behalten!
Man fühlte sich von Anfang an gut aufgehoben und nie allein gelassen. Probleme wurden aufgegriffen und beseitigt.
Vielen Dank noch einmal besonders an unseren Coach Ole!
Hans, Werner, Christian, Tim, Alex und natürlich Fabian & Angelika, Danke! Ihr macht einen tollen Job!
Viele Grüße und Waidmannsheil aus Hessen!

26.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Super Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: September/Oktober 2017)

Ich habe von September bis Mitte Oktober 2017 meinen Jagdschein an der Jagdschule Emsland gemacht.
Auch ich war im Vorhinein sehr skeptisch und habe viele verschiedene Jagdschulen verglichen.
Ausschlaggebend für meine Wahl waren letztendlich die guten Rezensionen sowie die Informationsmappe, die man sich über die Internetseite der Jagdschule bestellen kann.
Die Jagdschule Emsland ist bestimmt nicht die günstigste Jagdschule auf dem Markt, der Preis ist aber ohne jeden Zweifel gerechtfertigt. Generell sollte man sich bei Wahl der Ausbildungseinrichtung NICHT von günstigen Preisen leiten lassen.
Bucht man wie ich den Kompaktkurs (3 Wochen), bekommt man tatsächlich den vollen Leistungsumfang, OHNE am Ende noch draufzahlen zu müssen.
Die Qualität der Ausbildung ist wirklich hervorragend. Fast alle Ausbilder sind Berufsjäger oder haben ein forstwirtschaftliches Studium und können selbst dem unerfahrensten Jagdscheinanwärter komplexe Sachverhalte in wenigen Schritten vermitteln, ohne dabei die Geduld zu verlieren.
Darüber hinaus konnten meine Ausbilder jederzeit kompetent auf Fragen eingehen und waren auch jenseits ihrer offiziellen Dienstzeiten bereit, schwierige Themen nochmals zu vertiefen.

Auch der Präparate-Raum ist wirklich großzügig ausgestattet und sucht seinesgleichen - auf jeden Fall mehr als ausreichend für die Prüfung.

Sehr hilfreich sind auch die hinter der Schule angepflanzten Sträucher, Bäume und sonstigen Gewächse - ein nicht zu unterschätzender Bestandteil der Jägerprüfung (hier nochmals vielen Dank an Ole).

Die Schießausbildung fand auf dem Stand in Werlte statt.
Die erfahrenen Ausbilder Christian und Werner haben es dabei sehr gut verstanden, Fehler in der Schießtechnik zu erkennen und direkt abzustellen, was gerade beim Flinte-Schießen sehr hilfreich war.

Auch die Stimmung im Kurs war hervorragend und geprägt von Hilfsbereitschaft und Kameradschaft. Wir als Jagdscheinanwärter haben uns, trotz und wegen aller Höhen und Tiefen während der drei Wochen, quasi gegenseitig durch die Prüfung gebracht.

Dennoch ist zu sagen, dass auch die beste Jagdschule nichts bringt, wenn man nicht den nötigen Willen und die Disziplin besitzt, sich in den drei komplett dem Stoff zu widmen. Ein gewisses Interesse für das Thema an sich sowie ein bisschen Ehrgeiz gehören schon dazu.

Vielen Dank nochmal an Hans, Werner, Christian, Alex, Ole, Fabian und Angelika, für eine tolle und sehr lehrreiche Zeit!

25.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

110%ige Empfehlung (Bewertung Jagdkurs: 23.09.-15.10.2017)

Diese drei Wochen im Blockkurs werde ich für den Rest meines Lebens nicht mehr vergessen. Am Tag der Anreise hat mich der Anblick von etwa 260 ausgestopften Präparaten erst einmal umgehauen. Als ich dann erfuhr, dass wir in drei Wochen jedes Tier in all seinen Einzelheiten kennenlernen werden, habe ich das bezweifelt. Doch nach drei Wochen und bestandener Prüfung, kann ich nur sagen, das war noch die leichteste Aufgabe.
Was und wie uns die Ausbilder die Themen vermittelt haben, ist einfach nicht zu beschreiben. Das muss man selbst erleben. Wir haben ein derart umfassendes Wissen über die Tier- und Pflanzenwelt vermittelt bekommen, über den sicheren Umgang mit Waffen und Munition, das Schießen auf einem tollen Schießstand, die Vorbereitung auf die theoretische und praktische Prüfung, jedes Gebiet für sich spannend und vollumfänglich vermittelt bekommen. Sogar ein eher trockenes Thema wie Jagdrecht wurde uns mit Herzblut beigebracht. Ich habe hier das Rüstzeug für eine gute und sichere Jägerarbeit bekommen. Einen riesengroßen Dank an Hans, Alex, Christian, Tim, Ole und Fabian.
Einfach nur 110 % zu empfehlen.

23.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Professionelle Ausbildung in optimaler Umgebung (Bewertung Jagdkurs: September/Oktober 2017)

Ich durfte hier während des Kurses hervorragende Ausbilder unter engagierter Leitung in einer mit Anschauungsmaterial optimal ausgestatteten Umgebung erleben. Es ist erstaunlich, wie viel Wissen einem bald 50-Jährigen wie mir innerhalb von drei unvergesslichen Wochen noch vermittelt werden kann.
Auch noch nach dem Kurs wird einem mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Kann ich nur weiterempfehlen.

20.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Excellent! (Bewertung Jagdkurs: September-Oktober 2017)

Ich bin in allen Bereichen begeistert!
Hört sich sicherlich schleimig an, aber ich kann mir keine bessere Jagdschule vorstellen...

- Ausbilder (alles Berufsjäger) didaktisch super, enorm engagiert, immer erreichbar (selbst Monate nach dem Kurs) und super sympathisch!
- Ausbildung sehr strukturiert, organisiert und zielführend
- Jagdschule super ausgestattet, tolle Räume mit hunderten Tierpräparaten, top-notch Blaser-Übungswaffen, irre Schießstand
- Das alles in Aschendorf, wo die Unterbringung in Ferienwohnungen pro Nacht 20€ kostet...
- tolle Stimmung also (auch die Jagdschüler waren bis auf ein paar Ausreisser super nett), gerade der letzte Abend super veranstaltet mit Jägerschlag etc.

Alles in ein paar Schlagworten:
- Super Ausbilder
- Super Örtlichkeit
- Super Stimmung
- VIEL zu lernen, aber wahnsinnig interessant!

Viele Grüße und Waidmannsheil,
Benjamin Rauscher aus München

PS: Hat sich absolut gelohnt, 8 Stunden per Zug nach Niedersachsen hochzuzockeln... Sowas gibts meines Wissens nicht in Bayern.

18.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Daumen Hoch (Bewertung Jagdkurs: 29.09 - 14.10.2017)

Das Team der Jagdschule ist einfach nur Super….
Das Wissen, was innerhalb von 2 Wochen vermittelt wird und wie es vermittelt wirdv ist einfach nur super.
Bei den Ausbildern merkt man deutlich, dass es für sie nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung ist….
Tim, Christian und Hans euch noch einmal

VIELEN DANK

18.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Top Vorbereitung (Bewertung Jagdkurs: 24.09.-15.10.2017)

Die Jagdschule Emsland hat uns sehr gut auf die Prüfung vorbereitet. Der Unterricht war anstrengend aber wir konnten viel lernen und das in kurzer Zeit.
Ich würde immer wieder diese Jagdschule besuchen.

17.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Hervorragende Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: 29.10.2017-14.10.2017)

Tausend Dank an das Team der Jagdschule Emsland. In der kurzen Zeit von zwei Wochen habt ihr mir das gesamte Wissen, das bei der Jägerprüfung verlangt wird in einer derart guten Art und Weise vermittelt, dass es schon eine genießbare Zeit in Aschendorf war. Diese Schule ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen und ist immer einen Besuch wert als Jagdschüler.

07.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Super Jagschule, kann mir keine bessere vorstellen (Bewertung Jagdkurs: 20.8.2017 - 9.9..2917)

Unser dreiwöchige Blockkurs war eine anstrengende und wunderbare Zeit. Anstrengend - weil man echt arbeiten und ganzen Einsatz bringen muss, um das Ziel zu erreichen. Wunderbar - weil es erstens Spaß macht, immer mehr zu einem Thema zu lernen und zu begreifen, das einem selber so am Herzen liegt, und zum anderen, weil wir als Klasse plus Ausbilder so viel Spaß miteinander hatten und auch zu einer richtigen Gemeinschaft zusammen gewachsen waren.

Unser Ausbilder, Tim, war immer für uns da und mit seinem immensen und lückenlosen Fachwissen und seiner eigenen Begeisterung für die Jagd einfach ein super Lehrer. Das Engagement von ihm und dem gesamten Team um Hans Hillebrand hat mich bewegt. Da könnten sich viele Betriebe und auch Ausbildungsstätten eine Scheibe von abschneiden.

Auch wenn Ihr nicht im Norden wohnt - wenn Jagdschule, dann Jagdschule Emsland!

05.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Ich habe es nicht bereut! (Bewertung Jagdkurs: 26.08.17 - 0909.17)

Meine Entscheidung hat sich als richtig erwiesen. Die Jagdschule ist ein voller Erfolg. Schon allein die Lage. In Ruhe konnte ich lernen und mich ausreichend vorbereiten. Dazu war das Ausbilderteam stets um uns bemüht. Dirk und die anderen zeichneten sich durch Sachverstand und Menschenkenntnisse aus. Ein kompetentes Team in Sachen Jagd.
Die Ausbildung war alles andere als ein Spaziergang. Mal so eben im Vorbeigehen des Jagdschein mitnehmen, war nicht. Das war schon eine harte Zeit. Der Erfolg hat uns alle recht gegeben. Ich habe Hans als warmherzig, aber auch engagiert kennengelernt.
Ich kann jedem die Jagdschule Emsland empfehlen.

02.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Herzblut und Sachverstand (Bewertung Jagdkurs: Aug/Sept 2017)

Mein Prädikat "äußerst Empfehlenswert".
Ich habe den 14-tägigen Intensivkurs besucht und bin sehr zufrieden mit der Ausbildung an der Jagdschule Emsland.
Unser Ausbilder Dirk war voll motiviert seine langjährigen Erfahrungen mit uns zu teilen und das umfangreiche Fachwissen interessant zu vermitteln. Bei einem Intensivkurs sollte man schriftlich gut vorbereitet sein, da die Tage in der Schule lang werden und kaum Zeit für den Fragenkatalog bleibt!
Vielen Dank an das gesamte Team - die zwei Wochen waren toll bei Euch!

24.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Hier findet man das perfekte Gesamtpaket (Bewertung Jagdkurs: 19.08.2017-09.09.2017)

Ich kann die Jagdschule Emsland uneingeschränkt weiterempfehlen. Ich habe dort einen 3-wöchigen Blockkurs besucht und mich während der ganzen Zeit richtig gut betreut gefühlt.

Der Unterricht läuft sehr strukturiert ab, was dem Lernpensum durchaus entgegen kommt. Die Ausbilder unterstützen jeden Teilnehmer nach den jeweiligen Ansprüchen, extrovertierte werden genauso gefördert wie die eher ruhigen Teilnehmer. Dadurch entsteht eine sehr angenehme Lernatmosphäre und innerhalb der Gruppe entstand ein tolles, freundschaftliches Verhältnis.
Die Theorie wird anschaulich durch die Praxis ergänzt. Dazu gehören der ausführliche Präparateraum, die themengebundenen Unterrichtsräume, der Lehrpfad und das Lehrrevier. Ebenso gehört das Schießen am Schießstand in Werlte zum Gesamtpaket. Auch dort wurde jeder Teilnehmer individuell in den 3 verschiedenen Disziplinen gefördert.

Und genau deshalb kann ich die Jagdschule Emsland uneingeschränkt weiterempfehlen. Hans und sein Team stehen jeder Zeit kompetent und herzlich mit Rat und Tat zur Seite.

24.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Geballte Kompetenz (Bewertung Jagdkurs: 25.08-9.09.17)

Dem Intensivkurs den ich besuchen durfte, gebe ich 5 Sterne.
Für alle Interessierten lässt sich kurz und knapp sagen, dass die Tage lang sein können (werden). Aber das ist kein Problem, sondern im Gegenteil erfreulich. Die Ausbilder stehen nämlich nicht nur mit voller Motivation, sondern auch mit Überzeugung und natürlich geballtem Fachwissen zur Verfügung. In der familiären Atmosphäre werden die verschiedenen Themen umfassend und für alle verständlich erläutert, aber eine gewisse Vorarbeit ist zwingend zu empfehlen. Die Atmosphäre ist nicht nur familiär, sondern dazu noch lernfreundlich. Auch vermeintlich noch so doofe Fragen sind immer willkommen und werden gerne und umfassend beantwortet. Trotzdem kommt der Spass und Witz nicht zu kurz!
Besonders lobenswert finde ich, dass trotz der knappen Zeit nicht nur rein auf die Prüfung vorbereitet wird (auch wenn hier natürlich der Fokus liegt), sondern auch Themen wie Waidgerechtigkeit, Ethik und der praktische Jagdbetrieb nicht zu kurz kommen!
Abschließend möchte ich mich bei dem ganzen Team für die super Vorbereitung, die unglaubliche Abschlussfeier und den einzigartigen Service über die ganze Zeit bedanken!
Jochen

20.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Super Jagdschule, die keine Wünsche offen lässt! (Bewertung Jagdkurs: 19.08.17 - 09.09.17)

Ich habe einen dreiwöchigen Blockkurs in der Jagdschule Emsland gemacht und muss sagen, dass es absolut klasse war.
Das Team ist sehr kompetent, hilfsbereit und nett. Egal was war, es wurde einem immer geholfen. Mir hat sehr gut gefallen, dass es nicht nur ein "Lehrer - Schüler" Verhältnis gab, sondern dass sich ein richtiges freundschaftliches Verhältnis aufgebaut hat.
Im Vordergrund war natürlich immer die Ausbildung gestanden aber es wurden trotzdem Grillabende oder ein gemeinsames Essen verantstaltet, bei denen man sich auch mal persönlich besser kennenlernen konnte. (Wobei sich auch dabei meistens alles um die Jagd gedreht hat ;) )

Der Unterricht war sehr strukturiert, abwechslungsreich und interessant. Auf Fragen wurde stets eingegangen und es ist niemand unwissend nach Hause gegangen.
Man hat zusätzlich ein Skript für den Unterricht bekommen, welches mir beim Lernen sehr geholfen hat.
Der Präperatenraum, der Lehrpfad und das Lehrrevier waren ebenfalls super. Mir hat es sehr geholfen das theoretisch gelernte in der Praxis zu sehen. So hat sich vieles von alleine geklärt.

Der Schießstand in Werlte hat mir ebenfalls sehr gut gefallen.
Die Ausrüstung, die uns zur Verfügung stand, war absolut Klasse. Mit der Munition musste nicht gespart werden oder ähnliches. Es wurde stets auf einen persönlich eingegangen und erklärt was man besser machen könnte bzw. was man gut gemacht hat.

Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch während der drei Wochen stets gesorgt. Zur Frühstückspause gab es belegte Brötchen, mittags hatte man die Wahl zwischen zwei/ drei Gerichten. Die Preise waren sehr fair. Zudem gab es die Möglichkeit, sich in eine Liste einzutragen um auch noch abends in der Jagdschule zu essen.
Zudem standen den ganzen Tag sämtliche Getränke frei zu Verfügung (Wasser, Kaffee, Tee, Coca-Cola, Fanta usw.)

Man hat sich die ganzen drei Wochen nie alleine oder schlecht vorbereitet gefühlt.

Ich hätte nicht gedacht, dass mir die Ausbildung so viel Spaß machen wird.

Die Jagdschule Emsland ist nur zu empfehlen!

20.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Jagdausbildung in Perfektion (Bewertung Jagdkurs: Ferienkurs Juli August 2017)

Der Jagdscheinkurs bei der Jagdschule Emsland war von Anfang bis zum Ende super organisiert. Alles fing damit an, dass die Ausbilder bereits am Begrüßungsabend schon alle Teilnehmer mit Vornamen ansprechen konnten, so war die Atmosphäre direkt familiär. Was in den nächsten drei Wochen folgte, war natürlich kein Spaziergang. Aber durch die super Ausbildung in Theorie als auch Praxis und die motivierten und fachkundigen Ausbilder, die gerne auch mal die ein oder andere Überstunde mit uns verbracht haben, wurden einem alle Ängste vor den Prüfungen genommen. Somit konnten sich unsere Ergebnisse natürlich auch sehen lassen! Es war eine super Zeit, nur zu empfehlen!

19.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Besser geht es nicht (Bewertung Jagdkurs: Juli 2017)

Wir könnten nicht stolzer sein...

Als ich mich vor einigen Jahren nach intensiver Recherche für die Jagdschule Emsland entschieden hatte, hätte ich nicht im Traum daran gedacht, wie sehr diese Erfahrung und die damit verbundenen Menschen mein Leben verändern und vor allem bereichern werden.

Und so war es für uns selbstverständlich, das unser Sohn Marius nur in dieser Jagdschule seine Ausbildung zum Jäger erhalten soll. Fast schon schicksalshaft war Marius dann unter den glücklichen Gewinnern eines Jägerkurses, welche jährlich im Rahmen der Jagd&Hund in Dortmund verlost werden.

Es sollte wohl so sein ...

Unser herzlichster Dank geht an das gesamte Team der Jagdschule Emsland, insbesondere Hans Hillebrand und natürlich Marius Ausbilder Dirk Wachholz.

Gerade die junge Generation abzuholen und sie trotz Social Media, Computerspielen und dem Ständigen Leistungsdruck durch Schule und Ausbildung zu erden, sie für die Natur und die Jagd zu begeistern, sie drei intensive Wochen zu betreuen und auf ihrem Weg zum Jagdschein zu begleiten, zeugt nicht nur von hoher Kompetenz und Professionalität sondern in erster Linie von Engagement, Leidenschaft für Natur und Jagd und der allgegenwärtigen Herzlichkeit des gesamten Teams.

Ich bin mir sicher, das auch für Marius diese Erfahrung eine Bleibende sein wird.

Herzlichen Dank!

10.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Tolle Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 26.07.17 - 15.08.17)

Eine tolle Zeit mit vielen netten Gesichtern und erstklassigen Ausbildern.
Ob theoretischer Unterricht, Lernen im Präparateraum oder Schießen auf dem Werlter Schießstand: All das war stets mit Spaß, vor allem aber mit Professionalität angegangen worden.
Man wurde somit optimal auf die Serie von Prüfungen vorbereitet und die Ausbilder standen den Prüflingen rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite, selbst in Kaffee - oder Frühstückspausen. ;)
Organisatorisch sauber und sicher strukturiert war man von morgens bis abends beschäftigt, um somit das nötige Wissen in diesen wenigen Wochen erstklassig übermittelt zu bekommen.
Im großen und ganzen ein sehr professionelles und herzliches Team, welches den Prüfling erfolgreich auf dem Weg zum Jagdschein begleitet !!

01.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Erstklassige Jagdschule! (Bewertung Jagdkurs: 26.07.2017-15.08.2017)

Drei anstrengende, aber auch informative Wochen liegen hinter mir.
In kurzer Zeit habe ich alles Wichtige für den Jagdschein gelernt.
Das Team der Jagdschule Emsland kann man wirklich als "starkes Team" bezeichnen. Ich kann die Jagdschule Emsland nur weiterempfehlen.

30.08.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Eine sehr gute Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 25.07.2017-15.08.2017)

Hi es war ne tolle Zeit,die Schule ist Klasse. In der Kopf hat ganz gut gequalmt. Aber es hat sich gelohnt. Ich wünsche euch alles gute. Macht weiter so.

LG Martina

29.08.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Erstklassige Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 26.07.17 - 15.08.17)

Die Zeit wird mir immer gut in Erinnerung bleiben.
Wenn es ums bestehn der Jägerprüfung geht gar keine Frage, aber wenn es um die Ausbildung zu einem Jäger mit Wissen, praktischer Erfahrung und sicherer Umgang mit Waffen etc. geht macht diese Jagdschule einen erstklassigen Job. Die Ausbilder die für jede Frage Rede und Antwort stehen und sich mit allen Kräften und Zeitaufwänden darum bemühen den Schülern das Wissen nahe zu bringen.
Nur zu empfehlen!

17.08.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Tolle Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 26.07.17 - 15.08.17)

Habe die drei Wochen Schule in absolut positiver Erinnerung. Es war eine anstrengende und sehr lehrreiche Zeit. Ich bin hoch zufrieden, mir diese Jagdschule ausgesucht zu haben. Der Präparate-Raum, der Baum- und Sträucher-Lehrpfad, einfach alles in einem Top Zustand und sehr gut ausgestattet, um alles anschaulich vor Augen zu haben.
Vor allem gilt der Dank den super Ausbildern, die ihr großes Fachwissen zu jeder nur erdenklichen Tages- oder Nachtzeit richtig toll an den Mann/Frau gebracht haben. Nicht zu vergessen, das restliche Team, das immer freundlich und absolut verlässlich alles getan haben, um die mit Sicherheit nicht immer einfachen Schüler zufrieden zustellen. Ein herzliches Dankeschön hierfür. Es war einfach eine tolle Zeit. Macht weiter so.

13.08.17Bewertung 5 für Jagdschule Emsland mit  in Aschendorf

Eine wirklich hervorragende Schule (Bewertung Jagdkurs: 30.07.17-20.08.17)

Die Ausbildung in der Jagdschule Emsland ist erstklassig und absolut zu empfehlen! Ich bedanke mich herzlich bei Hans und seinem Team für die lehrreiche und spannende Zeit in Aschendorf.

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen