• Jagdschule Soltau

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Soltau in Scheeßel 5.0 (117 Bewertungen)
  • Herr Marco Soltau
    Lindenstraße 2
    27383 Scheeßel

    Tel: 04263 / 67 57 83-0
    Mobil: 0151-25236886
    Fax: 04263 / 67 57 83-1
    www.jagdschule-soltau.de
  • Schreibe diesem Anbieter

117 Bewertungen für Jagdschule Soltau

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Soltau unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

117 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

16.11.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Lehrreichste Zeit meines Lebens (Bewertung Jagdkurs: 30.9. - 22.10.2017)

Mit dem Jagdschein wird alles anders.

Marco Soltau. Ein Name den ich vor einem Jahr gelesen habe, auf der Suche nach eine Jagdscheinschule. Angerufen Termin gemacht und Vertrag abgeschlossen. Im ersten Moment ein konsequenter netter Typ.

Dann kam der Tag näher das der Kurs begann. Genau eine halbe Stunde hat Marco damit verbracht das wir uns gegenseitig vorstellen könnten.
Dann begann schon der Unterricht. Marco vermittelt dieses Wissen auf eine Art und Weise die man nicht erklären kann, sie ist einfach nur phänomenal gut. Es gibt Leute die würden das Wort "MEGA" benutzen. Er macht jedem unmissverständlich klar das es ab diesem Moment bis zum Tag der Prüfung nichts anderes mehr in deinem Kopf gibt , ausser den Jagdschein. Im Nachhinein war es eine der tollsten und schönsten Wochen (wenn auch verdammt Anstrengend) die ich je erlebt habe. Marco ist ein Jäger mit klaren Vorstellungen und klaren Linien und soweit ich das beurteilen kann einem Wissensstand wo ihm keiner so schnell das Wasser reichen kann. Er möchte niemanden durch die Prüfung boxen, weil er vielmehr daran interessiert ist tolle motivierte Jungjäger auszubilden. Er hat vom ersten bis zum letzten Tag 200 % gefordert hat niemals die Geduld verloren auch wenn wir scheinbar kein leichter Lehrgang waren. Er hat ständig und immer versucht die Leute zu einer Gruppe zu fügen. Jeden Tag aufs neue hat er uns mit seinem Stoff geflasht wie man heute so schön sagt. Und er lernt dieses frei und nicht etwa aus dem Buch oder ähnlichem. Er hat eine unheimlich grosse Auswahl an Präparaten in seinen Schulungsräumen die natürlich täglich zum Lernen genutzt werden. Ihm war es nie zuviel auch wenn wir noch um 21.00Uhr dort gesessen haben. Auch wie er das Lernen gestaltet ist nur positiv zu bewerten. Der Fachwechsel und auch sein Humor ist trocken aber einfach klasse. Ich persönlich kann mich an Tage erinnern wo ich am Ende meiner Kräfte war, aber dank Marco hält man durch. Wir hatten viel Spass , von Anfang bis Ende . Das Schiessen ist auch so ein Ding. Ich glaube das wir eine talentfreie Truppe beim Flintenschiessen waren. Am Ende haben alle bestanden. Mehr brauch ich dazu nicht schreiben. Er würde sein letztes Hemd geben damit jemand das Schiessen bei ihm lernt. Er hat richtig viel Zeit und Geld dafür investiert.
Wir haben zudem tolle Reviergänge durchgeführt wo Marco sogar das Wetter selber bestellt hat. Hi Hi.
Das tolle ist auch das man vielmehr lernt als die Prüfungskommission wissen will. Aber das weiss man erst hinterher.
Ebenso sollte man sich nicht vom Preis abbringen lassen denn bei Marco ist wirklich kein Cent hinterher dazu zu bezahlen. Es ist im Endeffekt nicht teurer und ihr seit besser ausgebildet.
Nach dieser Zeit fängt man an über diese Wochen nachzudenken und stellt fest das sie trotz der Anstrengung und das möchte ich nochmal betonen, es ist hart, tolle Wochen waren. Ich kann so einen Intensivkurs nur empfehlen und dann auch nur in der Jagdachule Soltau.


Mein Fazit 5Sterne+ mehr geht nicht.
Marco ich wünsche Dir nebst deiner Truppe weiterhin viel Erfolg und Waidmannsheil.

Danke, die "PUSSY "

12.11.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Immer wieder gerne (Bewertung Jagdkurs: 30.09-22.10.2017)

In den 3 Wochen habe ich sehr viel gelernt.

Ich bin der Meinung, dass es keinen besseren Lehrer als Marco gibt.

Er hat eine sehr gute Art um die Themen Inhalte verständlich rüber zubringen. Aus sehr trockenen Stoff macht er interessanten Unterricht, sodass man sogar Lust auf z.B. Rechtskunde bekommt (was für mich unvorstellbar war, dass so etwas möglich ist).

Niemand wurde in unserem Kurs jemals benachteiligt, sondern eher im Gegenteil. Durch Seine jahrelange Erfahrung, ist er ein guter Mensch Kenner. Was den Vorteil hat, das er den Unterricht durch gewisse Situation und einigen Leuten sehr locker und lustig gestaltet aber trotzdem den lern Effekt nie vernachlässigt.

Marco versucht einem so viel wissen wie nur möglich bei zubringen. Das erstaunlich dabei ist, wie Praxis nah er es dabei vermittelt.
Auch die Reviergänge sind immer interessant und lehrreich gewesen.

Und wenn man ehrlich ist braucht man für die Prüfung, wenn man fleißig war, nur einen Teil von seinem erlernten wissen.

Um es mal auf den Punkt zu bring: es waren drei sehr lehrreiche, harte, lustige und wundervolle Wochen. Ab und zu vermisse ich die Zeit. Und bin Marco sehr dankbarer für das was er alles mit uns durch gemacht hat.

Mach bitte weiter so Marco, es gibt keinen besseren Lehr als dich.

28.10.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Einwandfrei , Top Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: JJK 616)

Moin Marco,
als wir vor ca. einem Jahr den Vorbereitungslehrgang zur Jägerprüfung bei dir in der Jagdschule begonnen haben, war ich mir nicht ganz sicher, ob das der richtige Weg zum Jagdschein ist, aber für mich als Schichtarbeiter war die Herausforderung Kompaktkurs bei dir die richtige Entscheidung. Obwohl wir die einzelnen Themengebiete recht flott durcharbeiten mussten, hatten wir trotzdem noch genug Zeit, um neben dem erforderlichen Prüfungsstoff noch etliches an Bonuswissen aus deinen Erfahrungen als Berufsjäger und Jäger mitnehmen zu können. Selbst das Schießen, was mir zu Anfang schwer gefallen ist, habe ich durch deine Anleitung erlernt.
Es war eine anstrengende aber schöne Zeit, die ich nie vergessen werde. Und dass mit dem Jagdschein alles anders wird, kann auch ich bestätigen.
Vielen Dank an dieser Stelle auch an Gina, Eva, Jenny für das leckere Essen, Knut, Alexander und alle die an dem JJK 716 teilgenommen haben

Waidmannsheil
Marco

12.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Drei Wochen hartes lernen aber mit Erfolg! (Bewertung Jagdkurs: JJK 317)

Moin,

ich habe im April 2017, den drei Wochen Kurs bei Marco und seinem Team gemacht. Und würde es wieder tun!

Durch Marco's Ausbildung zum Berufsjäger und seine langjährige Erfahrung zeichnen seine Qualität des Unterrichts aus! Marco hat uns damals erzählt die Natur ist wie ein Buch und er zeigte uns wie man es liest und seitdem sehe ich die Natur aus einen neuen Blickwinkel. Zwar waren diese drei Wochen nicht leicht aber durch Marco's Art fiel uns das durchhalten einfacher. Vielen Dank für diese Zeit und wünsche Marco und seinem Team weiterhin viel Erfolg!

Waidmannsheil

Pascal Behrens

12.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Ich habe den besten Lehrer erlebt (Bewertung Jagdkurs: Sommerkurs 2017)

lieber Macro, nochmals herzlichsten Dank für den tollsten Jagd-Kompaktkurs 517, von allen meinen ordentlichen Ausbildungen und Fortbildungen, also den 12-jährigen Schulgang, 4 Jahre für Bachelor, 3 Jahre für Diplom in China, 4 Jahre für Promotion und später 2 Jahre für MBA in Deutschland sowie zahlreichen anderen beruflichen Fortbildungen in Deutschland sowie andere EU-Staaten und USA, bewerte ich dich Nicht als einer der Besten, sondern einfach als den besten Lehrer in Aspekten von deiner Lehrkunst, Leidenschaft und Wissensumfang. Es war sehr spannend aber auch sehr erfolgreich! Ich hätte mit so viele fremd Lernstoffe, obwohl mit täglich knapp 14Stunden Engagement, wegen meiner Sprachkenntnisse, fehlender Fachhintergrund und Kulturhintergrund nicht erwartet, dass ich die Theorie- und Praktische Prüfung (außer beim Schießen) innerhalb von 3 Wochen schaffen würde. Für diese Erfolge bedanke ich mich bei dem professionellen Ausbildungswesen sehr!
Herzliches Waidmannsheil aus China

22.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Sechs Wochenenden ohne Pause (Bewertung Jagdkurs: Jagdscheinkurs 417)

Auf eine tolle Art und Weise konnte Marco mit seinem Team einem alles wichtige für die Jägerprüfung bei bringen. Dazu herrschte vom ersten Tag an ein Gutes Verhältnis in der Gruppe untereinander. Es wurde gezeigt, wie man trotz des vielen Stoffes im Team gut lernen konnte und von Marco und seinem Team wurde man immer wieder unterstützt. Ob es das Grillen am Mittag war oder einfach so in den Pausen das zusammen Sitzen. Es war auf jeden Fall eine schöne Zeit in der Gruppe und man konnte trotz Arbeit gut den Schein bestehen. Auch in der Prüfungssituation konnte Marco mit seiner lockeren Art immer wieder genügend Ruhe ausstrahlen und einen den Druck nehmen.

Danke Marco

21.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Die intensivsten drei Wochen meines Lebens (Bewertung Jagdkurs: JJK 317)

Moin,

ich kann mich allen Vorrednern nur anschließen. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht und war einer wunderbare Zeit. Diese drei Wochen waren wirklich die intensivsten drei Wochen meines Lebens. So viel habe ich noch nicht einmal für mein Abitur und für meine Ausbildung gelernt. Trotzdem hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, für die Prüfung viel zu wenig zu wissen. Dem war dann glücklicherweise nicht so, man hat gemerkt, wie gut man auf die Prüfung von allen Referenten und insbesondere von Marco vorbereitet wurde.

Außerdem gab es bei Marco durch seinen trockenen Humor immer etwas zu lachen, sodass der Unterricht dadurch sehr aufgelockert wurde, bei teils doch recht zähen Themen. Der eine oder andere humorvolle Exkurs trug ebenso dazu bei.

Im Nachhinein bin ich froh, dass ich den Intensivkurs bei Marco gemacht habe und ich fühle mich wirklich gut vorbereitet auf das zukünftige Jägerleben.
Mach weiter so, Marco!

Weidmannsheil und liebe Grüße aus Hamburg!
Felix Gnauck

21.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Jagdschein (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 2017)

"Mit dem Jagdschein wird alles anders" wurde uns gesagt! Gemerkt hat man das schon am Anfang. Dort war es eine spannende, aufregende und tolle Zeit. Man muss sagen, es ist viel Stoff was man dort beigebracht bekommt, aber es hat alles einen Grund weshalb man den lernt. Gemerkt habe ich, dass man immer dabei bleiben sollte und fleißig lernen muss und das kein "Kinderspiel" ist, aber durch die Wiederholungsrunden, bei denen Marco uns den Stoff abgefragt hat, wurde es immer besser. Ebenso hat man dabei gemerkt in welchem "Teil" man mehr üben muss und welchen man schon besser kann. Zum Vorteil ist es auch, wenn man in der Gruppe, bei denen die erst Unbekannten teilweise gute Freunde werden, zusammen lernt und zusammen hält, sowie den Stoff durch geht. "Zusammen ist man stark". Insgesamt war der Jagdscheinkurs eine tolle Zeit, man merkt, dass Marco Ahnung von allem hat und auch versucht einen durch diesen Kurs zu bringen, sodass man besteht. "Mut zur Lücke" und loslegen!

Gruß, Caro.

21.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Auch im fortgeschrittenen Alter zum Jagdschein... (Bewertung Jagdkurs: JJK 417 - Wochenendkurs)

... das war die Herausforderung, die ich mir gestellt hatte - und es hat im 1. Anlauf geklappt.
Selbstverständlich war das nicht, denn nach den ersten beiden Wochenenden des 6-wöchigen Kurses türmte sich ein riesiger Berg vor mir auf mit der Frage :Kommst du da drüber weg ?
Doch in den Folgewochen hat es Marco mit seinem Team geschafft, nicht nur die Inhalte des jagdlich erforderlichen Grundwissens und praktischen Schiessfähigkeiten herüberzubringen,sondern es ist ihnen auch gelungen deutlich mehr Wissen in die Köpfe der Teilnehmer zu transportieren und uns somit weit über die Prüfungsanforderungen hinaus auf das Jägerleben vorzubereiten.
Das Ambiente mit den unzähligen Präparaten haben das eintauchen in die Jagdwelt sehr gut unterstützt.
Eine tolle Zeit und Erfahrung mit netten Leuten.

21.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Jagdschein in drei Wochen

Als ich mich entschloss einen Jagdschein zu machen war für mich klar, dass ich diesen nur in einem Crashkurs hin bekomme. Trotz unterschiedlichster Meinungen zu einem Schnellkurs und den Erfahrungen anderer Jäger, die gesagt haben "harte Zeit" oder "richtig viel Stoff" habe ich mich mangels zu mir passenden Alternativen dazu entschlossen. Die Entscheidung, zu Marco Soltau zu gehen, war jetzt im nachhinein genau die richtige. Ja es war eine harte Zeit, aber durch Marco und sein mehr als nur kompetentes Team, wurden wir alle motiviert und bei Laune gehalten. Auch die Frage "kann ich mir in so kurzer Zeit eine solche Menge an Input merken?" war schnell verworfen, denn in einem solchen Kurs lebt man das Thema Jagd und Natur einfach.

Mein Fazit:
Wer einen Jagdschein in einem Dreiwochenkurs machen möchte und sich dabei auch noch eine, in meinen Augen, gesunde Ansicht zu den Themen Natur und Jagd anhören und bestenfalls darüber hinaus verinnerlichen möchte, der ist bei Soltau genau richtig.

21.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

wunderbare, aber anstrengende 6 Wochen (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 417)

Moin Marco,

hiermit möchte ich mich noch einmal für das angenehme Lernklima und die herzliche Ausbildung bedanken!

Diese schönen 6 Wochen waren natürlich mit viel Lernerei verbunden, aber du hast eine tolle Art sie auch lehrreich und praxisbezogen rüber zu bringen. Bei diesem Lernklima kann man sogar den trockensten Unterrichtsstoff über sich ergehen lassen. Erst nach dem Bestehen des Jagdscheines merkt man eigentlich so richtig, welches umfangreiche Wissen über Prüfungsniveau du einem vermittelt hast. Natürlich sind es anstrengende 6 Wochen, die sich aber in meinen Augen voll gelohnt haben. Immer wieder gerne!

Tolles Team, weiter so!

19.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Anstrengende, aber tolle 3 Wochen (Bewertung Jagdkurs: Jan./Feb. 17)

Hallo Marco und Jenny,

es hat mir sehr viel Spaß bereitet. Teilweise war es anstrengend den ganzen Lernstoff in 3 Wochen in den Kopf zu bekommen, aber unter dem Strich war es, dank Euch, eine wirklich tolle Zeit, die mir Spaß bereitet hat. Marco, für deine tatkräftige Unterstützung während der Lernphase, in der Praxis, wie auch in der Prüfungsphase bin ich Dir sehr Dankbar! Ihr seid ein tolles Team, macht weiter so!

19.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Top Ausbildung! (Bewertung Jagdkurs: April 2017)

Best mögliche Ausbildung, selbst in drei Wochen. Marco ist mit Herz und Blut dabei und steckt damit seine Teilnehmer an. Umfangreicher Lehrstoff gut verpackt in zusammenhängenden Blöcken. Schießen super mit viel Zeit und individueller Anpassung. Immer wieder gerne.

19.07.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Jagdschein-Wochenendkurs (Bewertung Jagdkurs: Mai-Juni 2017)

Als ich das erste Mal durch dieses Gästebuch gescrollt habe, muss ich gestehen, dass ich bei permanenten 5 Sterne Bewertungen an der Authentizität der ein oder anderen Rezension gezweifelt habe. Allerdings muss ich mich meinen Vorrednern anschließen. Ich hoffe, es klingt nicht ironisch, aber man wird mit Unmengen geballtester Fachkompetenz überrollt. Wirklich tolle Referenten, ob Scharfschützenausbilder, Diplomforstwirtin oder natürlich Herr Soltau selbst. Es bleiben wirklich keine Fragen offen. Auch wenn gerade Letzterer es sich nie hat nehmen lassen, mich auf die Sinnbefreitheit so manch einer meiner Fragen hinzuweisen ;-). Die Jagdschule Soltau ist bis jetzt die einzige Einrichtung dieser Art die ich bis dato besucht habe, was eine Bewertung, eventuell sogar einen Vergleich sehr schwierig macht. Jedoch kann ich gesichert sagen dass bei Soltau wirklich weit über Prüfungsniveau ausgebildet wird, ich habe die Prüfung bereits hinter mir und erlaube mir dieses Urteil. Viele Grüße aus HH

17.04.17Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Eine Top-Adressen im Norden (Bewertung Jagdkurs: 10.2016)

Die Frage „warum“ jemand seinen Jagdschein machen möchte, muss jeder für sich aus machen…
Aber „wo“, hierbei kann euch vielleicht mein Betrag helfen.
Ich komme aus Scheessel und Marcos Jagdschule ist in Scheessel, also war meine Entscheidung schnell klar. Die Anmeldung zum Jagdscheinkurs war sehr kurzfristig, der Wille einen zu erlangen, 2-3 Jahre alt. Das Anmelden war sehr unproblematisch, Geld überwiesen und Anmeldedokumente eingereicht… fertig. Zum Thema Geld / Kosten komme ich nachher noch einmal zurück. Binnen 3-4-5 Tagen wurde mir ein Vorbereitungs-Buch (Seibt) zugeschickt, was eine gute Sache zur Vorbereitung ist, wenn man sich früh genug anmeldet.
Zum Thema Geld: Was ich persönlich sehr gut fand, es kommen keine unerwarteten Kosten auf einen zu. Man bucht ein „Rundum-Sorglos-Paket“, Munition und Schießstandkosten sind mit inbegriffen. Geld sollte gerade bei einem so sensiblen Thema wie Jagdschein eh eine untergeordnete Rolle spielen, da eine bestmögliche Ausbildung meiner Meinung nach wichtiger ist.
Die Gruppenstärke variiert, ist aber bei 12-14 Mann gedeckelt. Eine tolle Größe, da hier auf jeden individuell eingegangen werden kann.
Schießen waren wir 8 mal, also quasi jeden dritten Tag. Beim Flintenschießen muss / sollte man sich voll und ganz auf Marco einlassen. Er hat wirklich jedem das Treffen beibringen können . Da wie oben erwähnt, ihr bei Marco das Rundum-Sorglos-Paket inne habt, müsst ihr keine Munition nach kaufen.
Der Unterricht ist „unterhaltsamer und frontal“, man lernt hier deutlich mehr als zum Bestehen der Abschlussprüfung nötig ist! Als Berufsjäger hat Marco einen riesigen Erfahrungsschatz und wenn man ihm nicht auf den Sack geht, teilt er diese auch sehr gerne! Man sollte, gerade bei den Intensivkursen abends noch einige Stunden den Stoff nachbereiten, damit man in den Fragerunden nicht doof da steht. Konische Nervensägen und Rhetorische-Fragen-Beantworter haben es in den ersten Tagen schwer, fügen sich dann aber :D
Der Schulungsraum ist super und es sind über 100 Präparate vorhanden, an denen man sein Wissen aufbessern kann.
Die Prüfungsvorbereitung, hinsichtlich der Schießprüfung, findet immer auf dem Prüfungsschießstand statt. Dies fand ich wirklich gut, damit man unter „fast“ Prüfungsbedingungen mal geschossen hat.
Die Kursteilnehmer von Außerhalb, finden hier in der Nähe preiswerte Unterkünfte. Hierzu kann euch Marco aber noch genaue Infos geben.
Ich hoffe meine Eindrücke helfen ein wenig,
An dieser Stelle nochmals besten Dank Marco und Waidmannsheil!

19.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Perfekte Jagdschule! (Bewertung Jagdkurs: JJK 716)

Moin Marco,

auch ich möchte hier Deine Jagdschule mit der Höchstpunktzahl bewerten!
Diese intensiven Tage im Oktober werde ich mein Leben lang nicht vergessen undich bin froh mich in Deiner Jagdschule angemeldet zu haben!
Ich habe selten in meinem Leben einen Menschen gesehen, der so sehr in seinem Beruf "aufgeht". Die Art, wie Du versuchst, Dein Wissen zu vermitteln, ist bemerkenswert. Ich möchte mich hier meinen Kurskollegen und Vorredner anschließen; halbherzig bzw. unmotiviert den Jagdschein zu erwerben, ist eigentlich unmöglich!
Einen besonderen Dank möchte ich auch an Deine Familie aussprechen! Ihr habt uns teilweise 16 Stunden am Tag "ertragen" müssen! Niemals kam das Gefühl auf, dass wir unwillkommen sind! Die Herzlichkeit Deiner Familie ist fantastisch und ich kann jedem Interessenten nur empfehlen seine Anmeldung in der Jagdschule Soltau abzugeben!
Du hast es sogar geschafft, untalentierten Flintenschützen wie mir das Schießen ein wenig beizubringen! :-)

Also Leute: Anmeldung bei Jagdschule Soltau einreichen!

Vielen Dank für tolle Tage
Jens

04.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Hallo Marco,
… mit dem Jagdschein wird alles anders… Das waren Deine ersten Worte und oh Wunder so ist es!
Ich kenne nur sehr wenig Menschen die so für "Ihre Sache" einstehen und sie mit Haut und Haaren leben. Ein "Überzeugungstäter", der seinen Berufsstand und das "Hobbyjäger tun" sehr wohl auch kritisch beäugt und Missstände schonungslos anspricht. Mit seiner ehrlichen und direkten Art vermittelt Marco nicht einfach "nur Prüfungswissen", hier werden Zusammenhänge und Abhängigkeiten so erklärt, das man Sie nicht nur begreift sondern aufgrund der Logik selbige auch herleiten kann – hier geht es nicht um ein Individuum oder eine Art – hier geht es um das Ganzheitliche.

Man muss sich nicht einbilden, eine solche Ausbildung halbherzig oder nebenbei absolvieren zu können. Nicht in der Jagdschule Soltau zumindest – wer sich aber für diese Jagdschule entschieden hat und bereit ist, diese sehr intensiven Wochen mit Marco und seinem Team durchzuziehen, wird mit so vielen neuen Erkenntnissen und neuem Wissen belohnt – das ist unfassbar.
Natürlich habe ich, wie jeder andere auch, keinen Vergleich zu anderen Jagdschulen – daher kann ich nur sagen – wer wirklich etwas fürs Leben mitnehmen möchte (und nicht nur Prüfungsfragen auswendig lernen will – das geht auch zuhause), ist bei der Jagdschule Soltau perfekt aufgehoben.
Meinen herzlichen und aufrichtigen Dank für diese Lebenserfahrung und drei intensive Wochen richte ich an Marco und sein Ausbilderteam. Jenny für die unfassbar gute Betreuung und das legendäre Chili und nicht zuletzt an meine Mitstreiter, denn in einem coolen Team lernt es sich leichter. Marco, es müsste viel mehr Menschen wie Dich geben! Danke!
Arnd-A.

04.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Bewertung Lehrgang JJK 716 (Bewertung Jagdkurs: JJK 716)

Anspruchsvoller Lehrgang bei gestandenem Berufsjäger in familiärer und humorvoller Atmosphäre, mit eigenem Revier, sachkundigen Ausbildern, einer Vielzahl an Präparaten, Waffen und anderen Lehrmitteln und kleinem Naturlehrpfad im Schulgarten.

Marco Soltau ist nicht nur Berufsjäger und Naturfreund, sondern auch absoluter Überzeugungstäter, der mit Verve sein Ideal vom kompetenten Jäger und Naturschützer vertritt und ankämpft gegen das Vorurteil vom bequemen schießwütigen Lodenträger.
Jagdschein mit Minimalaufwand gibt es hier nicht. Stattdessen nimmt er seine Lehrgangsteilnehmer mit auf eine Reise in die Natur vor der Tür, vermittelt Grundlagen bis ins Detail, erläutert Zusammenhänge z.B. warum kantenreiche Kulturlandschaft notwendig ist, verdeutlicht am Beispiel seines eigenen Reviers, wie man als Jäger den „Verlierern“ der modernen Kulturlandschaft (Bodenbrüter, Singvögel) Lebensräume bieten kann, dass Jagd eben nicht nur Schwarzwildbekämpfung ist, sondern v.a. die Pflicht zur Hege beinhaltet.

Das Projekt Jagdschein haben mein Schwager und ich immer wieder diskutiert. Beruflich kam für beide nur ein Vollzeitkurs in Frage und so haben wir uns erst im August für den Oktober-Kurs angemeldet. Der Kontakt vorab war verbindlich, Anfragen bzgl. Ablauf, Lernmaterialien, Anzug etc. wurden sehr schnell beantwortet. Auf die Frage, ob es möglich sei, während des Kurses 2-3 Tage zu absentieren (mein Arbeitgeber hatte mich zu einer Veranstaltung eingeladen) gab es eine klare Antwort: „Wenn Du das bestehen willst, würd ich das nicht machen.“
Stimmt! Nach einem ruhigen Einstieg am ersten Tag ging es richtig zur Sache. Fortan waren die Abende fest zur Nachbereitung verplant – ohne ging nicht. Man steigt voll ins Thema ein und alles andere ist für die kommenden 3 Wochen Nebensache. Glücklicherweise hatte ich die Veranstaltung meines Arbeitgebers abgesagt.

Ich hab die Zeit – obwohl tlw. anstrengend – wirklich genossen und bedanke mich für die sehr engagierte Ausbildung. Ganz klare Empfehlung für die Jagdschule Soltau!

31.07.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Endlich Jagdschein (Bewertung Jagdkurs: JJK 416)

Hallo Marco,

jetzt, wo ich meinen Jagdschein in den Händen halte, möchte ich mich bei dir, deiner Familie und deinem Team für die sehr professionelle Ausbildung bedanken.

Zu Anfang wusste keiner, was einen so genau erwartet. Nach einer kurzen Einführung, ging es los wie die Feuerwehr. Es wurde es früh ernst. Ab jetzt ist alles wichtig. Das hört sich jetzt schlimmer an, als es ist, weil du den Stoff so vermittelst, dass man ihn aufsaugt wie ein Schwamm. Man merkt, dass du sehr viel Erfahrung hast und dieses Wissen gerne weiter gibst. Bei dir kommt es nicht nur darauf an die Prüfung zu bestehen, sondern viel mehr, ein guter Jäger zu werden. Das wurde uns schnell klar.

Auch als die Prüfung näher rückte, hast du immer die richtigen Worte gefunden, uns zu beruhigen und zu helfen. Selbst am Tag der Prüfungen gab es eine Komplettbetreuung.

Auch die Abschlussfeier, nachdem 100% bestanden haben, war eine gelungene Sache.

Ich kann deine Jagdschule nur weiterempfehlen.
Für mich, gibt es nur eine Wahl:

JAGDSCHULE SOLTAU!

Waidmannsdank

Gruß Thomas

07.07.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

JUHUU geschafft! (Bewertung Jagdkurs: Jagdscheinkurs April)

Lieber Marco
Ich danke Dir, Deiner Familie und Deinen Referenten sehr herzlich!

Der drei Wochenkurs im April war lehrreich, informativ und praxisnah aufgebaut. Mit etwas makaberen Wortwitz (Herrrrlich) ging die Zeit schnell rum. Was du gesagt hast, ist auch meistens eingetroffen. Für mich war es nicht so leicht, wie für die anderen aber du hast immer die richtige Motivation gefunden, einen wieder aufzubauen. Das beste aus sich herauszuholen ist Dir bestens gelungen. So wie die Natur beim Ansitzen zu geniessen und das Wild, was man sieht, zu bestimmen in immer kürzerer Zeit.

Du bist für meine Ansicht der beste Lehrer, denn du lebst Deine Passion und die Tradition (Jagdhornblasen wie ich auch).

Waidmannsheil
Carsten Winde

07.07.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Waidmannsdank! (Bewertung Jagdkurs: Jagdscheinkurs 416)

Lieber Marco,
es ist nun knapp eine Woche her, dass ich meine Jägerprüfung erfolgreich in HH abgelegt habe. Ich möchte Dir auf diesem Wege noch einmal für all Deine Mühe und Deine Hingabe, Menschen die Jagd nahe zubringen, danken!
Es ist tatsächlich so, dass man nach der Jägerprüfung in so eine Art "Loch" fällt, da man auf einmal nicht mehr weiß, was man mit den freien Abenden anfangen soll.
WAIDMANNSDANK, ich hoffe wir laufen uns mal wieder über den Weg!

All denen, die nun die Ausbildung in der Jagdschule Soltau noch vor sich haben, sei gesagt: Ihr habt euch mit Marco für einen der besten, passioniertesten und fachkundigsten Ausbilder entschieden, die es gibt.
Zwei Tipps kann ich Euch geben:
1. Ab der 25. Ausbildungsminute wird es wichtig und es loht sich mitzuschreiben.
2. Täglich sollte man jede Unterrichtseinheit nacharbeiten.
Sicherlich lernt man, um die Prüfung zu bestehen, viel eher lernt man aber von Marco, ein anständiger Jäger zu werden!
Mit ein wenig Ehrgeiz und Biss ist der Jagdschein dann eine durchaus lösbare Aufgabe! Viel Glück!
Christian Marloh

30.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Das glaubt mir keiner (Bewertung Jagdkurs: Jagdscheinkurs 116)

Moin... natürlich habe ich mir vor dem Kurs hier die ganzen Eintragungen durchgelesen und dachte immer... wat die hier immer für ein Gesülze schreiben... aber ganz ehrlich: ich schreibe so wat auch, weil es hammer geil war.

Wer seinen Jagdschein machen will, der ist hier richtig. Aber ich muß auch sagen, das sind 3 harte Wochen. Nach 2 Tagen dachte ich nur noch über die Jagd nach. Nach 4 Tagen bin ich damit eingeschlafen und auch wieder aufgewacht. Und das geht täglich so weiter. Hier wird so viel mehr gelernt, als was man für die Prüfung wissen muß. Es wird hier wirklich bis ins Detail gegangen. Wir hatten eine tolle Truppe, da war jeder für jeden da und jede Frage wurde irgendwie in der Truppe beantwortet und wenn nicht war da ja noch Marco...! Über Marco kann man nur sagen..es gab keine Frage, die er nicht beantworten konnte... Berufsjäger eben mit viel Herzblut ! Hier seit Ihr gut aufgehoben!
Ich möchte mich nochmal bei allen bedanken ( damit ist auch diese geile Truppe gemeint ) für diese tolle Zeit und ich werde diese Zeit auch nicht vergessen und oft daran denken...
Danke Fam. Soltau mit allen die noch geholfen haben

Ach übrigens ( das glaubt mir keiner) ich hab den Jagdschein
Waidmannsheil
Holli

24.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Intensivkurs (Bewertung Jagdkurs: Jagdscheinkurs)

Ich habe in den letzten 3 Wochen den Intensivkurs bei Marco und seinem Team gemacht und bin begeistert. Vor dieser Zeit hatte ich Bedenken, dass ich vielleicht gar nicht geeignet bin, da ich bis zu diesem Zeitpunkt eher weniger mit der Jagd zu tun hatte. Das war jedoch gar kein Problem, solang man aufgepasst hat und anwesend war. Alle relevanten Themen wurden erklärt so, so dass man am Ende gut für die Prüfung vorbereitet war.
Das gleiche gilt auch für den praktischen Teil, auf den sehr viel Wert gelegt wurde.

Ich habe in diesen 3 Wochen sehr viel gelernt und kann es deswegen nur weiterempfehlen egal wie viel oder wenig Vorkenntniss man hat.

Waidmannsheil

Adrian

24.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Mehr geht nicht (Bewertung Jagdkurs: Jagdschein März 2016)

Lernen von den Besten!
Mit Erfolg zum Jagdschein! Die Jagdschule Soltau vermittelt praxisnah und mit sehr viel Know How und Leidenschaft alles, was Mann oder Frau für die Jägerprüfung wissen muss! Wer Wert auf Fachwissen und Qualität legt, der ist hier genau richtig!
Danke Marco für Deine Betreuung und WMH :-)!

23.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Soltau mit  in Scheeßel

Sehr gut angelegte Zeit! (Bewertung Jagdkurs: Jagdscheinkurs März)

Innerhalb von drei Wochen wurde uns eine Vorstellung vermittelt, was alles zur guten waidmännischen Praxis gehört. Es wurden Zusammenhänge erklärt, die die Lehrbücher nicht hergeben. Marco vermittelte Eindrücke von der Jagd und der Hege, alles leicht verständlich und spannend vorgestellt. Die große Flut an Informationen, die sich ununterbrochen über uns Teilnehmer von früh morgens bis zum Abend an allen Tagen der Woche ergoss, musste trotzdem dann noch gut abgespeichert werden. Wir waren damit bis spät in die Nacht beschäftigt. Für andere Dinge des Lebens ist Zeit erst wieder nach Ende des Kurses.
Marco und sein kompetentes Team (Bolle, Eva und Alexander) haben den Ehrgeiz, die Teilnehmer in angenehmer Atmosphäre zu guten Jägern auszubilden. Daher geht der Stoff über den Umfang der Prüfungsinhalte teils deutlich hinaus, was dann auch anerkennend von den Prüfern festgestellt wurde.
Sehr gut angelegte Zeit!
Weidmannsheil!

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen