• Jägervereinigung Esslingen e.V.

  •  Bewertung 4.7 für Jägervereinigung Esslingen e.V. in Denkendorf 4.7 (13 Bewertungen)
    Herr Stephan Nowak
    Friedhofstr. 17
    73770 Denkendorf

    Tel: 0711-346 05 58
    www.jaeger-es.de
  • Schreibe diesem Anbieter

13 Bewertungen für Jägervereinigung Esslingen e.V.

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jägervereinigung Esslingen e.V. unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

13 Bewertungen mit Ø 4.7 von 5 Sternen

15.05.17Bewertung 5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

100%-ige Bestehensquote im Lehrgang 2016-2017 (Bewertung Jagdkurs: September 2016-Mai 2017)

Die Jagdschule der KJV Esslingen zeichnet sich durch das engagierte, kompetente und herzliche Dozententeam aus. Alle Dozenten haben sehr gute Kenntnisse in der Theorie und Praxis und sind Fachleute auf dem jeweiligen Gebiet. So wird z.B. die Waffenkunde von einem Büchsenmachermeister, Waldkunde von einem Dipl. Forstwirt, Recht von einem Rechtsanwalt, Wildkrankheiten von einem Tierarzt etc. doziert. Die Schiessausbildung erfolgt am eigenen Stand. Die 100%ige Bestehensquote in unserem Lehrgang spricht für sich.
Die Lehrgänge für die Trichinenschau und Motorsägenbenutzung sind in der Lehrgangsgebühr inbegriffen, die Munition ebenfalls.
Der Kurs eignet sich gut für Leute mit 0,00 Stunden jagdlicher Vorerfahrung und ist jederzeit weiterzuempfehlen.
Ich bedanke mich bei allen Dozenten für gute Ausbildung!

07.05.16Bewertung 5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Sehr gute und praxisnahe Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Jungjägerkurs 2015/16)

Die Ausbildung erfolgt im Kurs durch sehr engagierte Ausbilder in allen Fächern. Der Unterricht erfolgt durch einen Tierarzt, einen Juristen für Jagdrecht, einen Förster, einer Hundezüchterin, einen Büchsenmacher, einen Forstwirtschaftsmeister und Waldpädagogen und weiterer aktiver Jäger. Kurz, es bleiben wirklich keine Fragen offen! Im Kurs ist die Möglichkeit enthalten, an verschiedenen Drückjagden teilzunehmen, den Motorsägenschein zu machen und viele weitere Vertiefungen mehr. Die Praxis steht im Vordergrund.

Zur Teilnahme am Kurs ist kein Vorwissen erforderlich. Alles wird von Grund auf vermittelt. Die Kursatmosphäre ist locker und stets konstruktiv.

Den Kurs kann ich jedem mit bestem Gewissen weiter empfehlen!

05.05.16Bewertung 5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

sehr guter Kurs, mit allem was dazu gehört. (Bewertung Jagdkurs: Jungjägerkurs 2015/16)

Ich war von dem Kurs schwer begeistert, uns wurde sehr viel geboten. Alle Ausbilder waren sehr kompetent, bemüht und freundlich. Jede Stunde hat Spaß gemacht und es ist fast etwas schade, dass es jetzt vorbei ist. Wir wurden hervorragend auf die Prüfung vorbereitet, haben aber auch etliche Angebote erhalten, über die reguläre Ausbildung hinaus jagdliche Erfahrungen zu sammeln. Wir wurden zu Drückjagden eingeladen, und wurden angerufen, wenn es Möglichkeiten zum Aufbrechen, oder Zerwirken gab. Wir konnten den Motorsägenlehrgang mitmachen und ein Treffen mit verschiedenen Jagdhunden wurde eigens für uns organisiert.
Man merkt deutlich, dass in diesem Kurs Traditionen und Bräuche des Jagens einen sehr hohen Stellenwert besitzen, und das finde ich schön! Das drückt sich auch in der extrem fairen Kursgebühr aus, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar.

20.04.16Bewertung 5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Sehr guter Kurs mit praxisnaher Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Jungjägerkurs 2015/16)

Der Kurs neigt sich - leider - dem Ende zu. Die Prüfung steht in Kürze an. Ich bewerte jedoch jetzt schon, dass es nun an mir liegt, ob ich im Mai meinen ersten Jagdschein lösen darf oder nochmal geprüft werden muss.

Die Ausbilder unter Leitung von Stephan Nowak sind allesamt begeisterte Jäger und Profis ihres Faches. Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand schon jagdliche Erfahrung mitbringt oder - wie ich - mit der Jagd bisher nichts zu tun hatte. Es gibt keine dummen Fragen und man wird wirklich tiefer gehend mit der Materie vertraut gemacht und geschult.

Dabei kommt der Spaß auch nicht zu kurz und es geht sehr menschlich zu. Was ich sehr begrüße.

Besonders gefallen hat mir, dass man auch sehr viel Wert auf den praktischen Teil gelegt wird. Egal, ob es dabei um den Umgang mit der Motorsäge geht od. die Teilnahme an Drückjagden. Ich kann den Kurs wirklich mit bestem Gewissen empfehlen.

18.02.16Bewertung 5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Sehr empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Jägerausbildung 2014/15)

Mit der Jagd hatte ich vor Kursbeginn wenig zu tun, von Tierkrankheiten, Baum und Pflanzenbestimmung, Jagdrecht, Wildtiere, jagdlicher Praxis etc. wusste ich wenig. Innerhalb von insgesamt 7 Monaten wurde mir, durch wirklich sehr gute Ausbilder das nötige Fachwissen und die handwerklichen Fertigkeiten, so vermittelt, das ich mich selbst nicht nur als Jagdscheininhaber, sondern mit gutem Gewissen auch als Jungjäger bezeichnen kann. Deshalb würde ich mich erneut für die Schule der Jägervereinigung Esslingen e.V. entscheiden.

17.02.16Bewertung 4.5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Praxisnah (Bewertung Jagdkurs: JJKurs 14/15)

Von Beginn bis Ende eine gute Ausbildung. Die Ausbilder verstehen allesamt etwas von ihrem Handwerk. Ein halbes Jahr nach der erfolgreichen Prüfung kann ich sagen, dass ich vieles aus der Ausbildung in Praxis gebrauchen kann. Wie es sich für eine praxisnahe Ausbildung eben gehört. Besonders auf die Schießausbildung wurde besonderen Wert gelegt. Wer nach der Ausbildung bei den Esslinger Jägern noch nicht schießen kann, lernt es nicht mehr. In unserem Kurs haben alle die Schießprüfung beim ersten Mal bestanden.

In den Kosten ist das komplette Ausbildungsmaterial inkl. Munition und Standgebühr vom Schießtraining enthalten.

17.02.16Bewertung 4.5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Jäger nicht Jagdscheininhaber (Bewertung Jagdkurs: Jungjägerkurs 2014/15)

Am ersten Abend überrascht uns der Ausbildungsleiter mit dem Spruch: "Wir bilden Jäger und keine Jagdscheininhaber aus!". Und ich habe mich im stillen gefragt: "Und was ist der Unterschied?".

Heute nachdem ich den 7 monatige Kurs hinter mich gebracht habe, und bereits ein paar Monate erfolgreich Jage - bin ich mir des Unterschieds sehr wohl bewusst. Die lange Ausbildungsdauer, das damit über Monate bewusste auseinandersetzten mit der Thematik Jagd in all sein Facetten führt einen ganz anders an das Thema heran als das ein 14 Tage Kurs leisten kann.

Über die Ausbildung an sich kann man sagen das fast alle Dozenten sich sehr für die Ausbildung engagieren. Die Samstags „addons“ zum Kurs wie Motorsägenkurs, Waldbegehung, usw. sind schöne und vor allem nützliche Ergänzungen. Jeder - auch Naturneulige werden bei der JV Esslingen an das Thema Jagd herangeführt.

Im Kurspreis sind alle Kosten drin. Das Lehrmaterial (Heintges) wird nicht verliehen, sondern gehört einem. Keine versteckten Kosten für Schießstandbesuche und Munition. Die Möglichkeit fast jeden Dienstag auf dem großen eigenen Schießstand der JV Esslingen zu schießen runden die Ausbildung ab.

Lange Rede kurzer Sinn:
Ausbilder: Top
Preis/Leistung: Top
Schießausbildung: Top
Betreuung: Top
Zusatzangebote: kostenlos / Top

Trotzdem gab es von mir nur 9 Punkte. Ein bisschen Raum nach oben muss immer sein.

01.09.10Bewertung 4 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Jagdausbildung bei Jägervereinigung Esslingen 2009 (Bewertung Jagdkurs: Jungjäger 2009/2010)

im ganzem eine Ordentliche Ausbildung.
Sehr gute Referenten die einem eine sehr gute theoretische Ausbildung beibrachten. Praktische Ausbildung könnte besser sein, ist meiner Meinung nach zu kurz gekommen obwohl das Aufbrechen und versorgen von Wild Klasse war, jedoch der Unterricht über Bäume, Sträucher usw. nicht ausreichend Praktisch (Anschaulich) war, obwohl der Referent hierfür eigentlich Super ist, leider jedoch Kursseitig zu wenig Praktische Zeit hierzu hatte (nur 1 Tag, zwei Tage vor Prüfung).
Kursleiter könnte sich mehr um seine Schützlinge kümmern.
Im Ganzen gesehen eine sehr gute Theoretische Ausbildung mit hervorragenden Referenten.

30.05.10Bewertung 4.5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Jungjäger 2009/2010)

Dieser Kurs ist auch für Jagdscheinanwärter ohne jagdlichen Hintergrund zu empfehlen, da in der längeren Dauer von ca. 7 Monaten einiges auch in der Praxis gelernt werden kann, was in einem 3 wöchigen Kurs eventuell zu kurz kommen könnte. Es gibt kleine Bereiche die verbessert werden sollten (Aufbruch von Wild), aber im Allgemeinen ein empfehlenswerter Kurs.

25.05.10Bewertung 5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Sehr zu Empfehlen (Bewertung Jagdkurs: 2009/2010)

Die Jägerprüfung wurde von uns allen (13) Personen bestanden. Die Ausbildung wird durch engagierte Lehrer
durchgeführt. Man spürt die Begeisterung die die Jägerei auslösen kann und wird. Durch den Schießstand vor Ort
konnte man sich gut auf die schwiereige Schießprüfung vorbereiten. In Kurzen worten zusammengefasst:
Zielführender Untericht, mit Engagiertem Lehrpersonal, in angenehmer Umgebung - sehr zu Empfehlen.

25.05.10Bewertung 4.5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Jungjägerausbildung 2009/2010 (Bewertung Jagdkurs: Jungjägerausbildung Oktober 2009-April 2010)

Ein umfangreicher und intensiver Kurs, der neben einer fundierten, theoretischen Ausbildung viele zusätzliche Praxisstunden beinhaltet hat. Verbesserungen sind in einigen Bereichen möglich, aber im Großen und Ganzen ist die Vorbereitung auf die Prüfung und vor allem auf den späteren Einsatz mehr als detailliert und gut.

24.05.10Bewertung 4.5 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

1. Kurs bei neuem Kursleiter (Bewertung Jagdkurs: 2007/2008)

wir waren ein bunt zusammengewürfelter Kurs. Alle haben die Jägerprüfung bestanden. Einige treffen sich heute noch. Die Ausbilder waren gut und haben sich viel Zeit und Mühe mit uns gegeben. Teilweise hat der Kurs auch zusätzliche Veranstaltungen initiiert.

21.05.10Bewertung 4 für Jägervereinigung Esslingen e.V. mit  in Denkendorf

Empfehlung (Bewertung Jagdkurs: Kurs zur Jägerprüfung 2008)

Gutes Team an Ausbildern. Schießstand vor Ort. Kein Schnellkurs, lässt Zeit zum Nachdenken, nacharbeiten, hinterfragen.

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen