Frankonia 21%

Sako Repetierbüchse M 85 Carbonlight

- % SALE % -

Heute sparst du 21% beim Kauf dieses Artikels.

Preis: € 4265.00 € 3359.00

Über unseren Partner-Shop von Frankonia erfolgt der Verkauf, Versand und eine ggf. notwendige Retoure.


JETZT ZUM SHOP


Artikel bei Amazon suchen

Artikelbeschreibung für Sako Repetierbüchse M 85 Carbonlight

Das absolute Leichtgewicht unter den Sako Repetierbüchsen mit nur 2,4 kg im S-System. Bei Carbonschäften selten vorhandene perfekte Haptik. Für alle Jagdarten, wenn auf niedrigstes Gewicht geachtet werden muss. S-, M- und L-System mit Mündungsgewinde. S-System Länge 102 cm Gewicht 2,35 kg Magazin für 5 Patronen XS-System bei Kaliber .223 Rem. S-System Länge 103 cm Gewicht 2,4 kg Magazin für 5 Patronen S-System bei Kaliber .22-250 Rem., .243 Win., .260 Rem., .308 Win. M-System Länge 112 cm Gewicht 2,6... kg Magazin für 5 Patronen M-System bei Kaliber .25-06 Rem., 6,5x55 SE, .270 Win., 7x64, .30-06 Spr., 8x57 IS, 9,3x62 L-System Länge 116 cm Gewicht 2,75 kg Magazin für 4 Patronen inklusive Mündungsbremse L-System bei Kaliber 7 mm Rem. Mag., .300 Win. Mag.   Sako 85: Das Verschluss-System bei allen Sako 85 Repetierern ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Systems 75. Es wird in sechs Systemgrößen gebaut (XS-XL), das heißt, dass die Systemlängen und -größen beginnend vom Kaliber .204 Ruger bis zur .375 H&H Mag. nicht wie bei anderen Herstellen dreimal (L, M, S), sondern sechsmal abgestuft sind und dadurch Bedienung und Führigkeit perfekt harmonieren. Der Verschluss verfügt über drei Verriegelungswarzen die aus einem Stück gefräst sind und verriegelt im Hülsenkopf. Der Repetiervorgang geht butterweich, bei einem Öffnungswinkel des Verschlusses von 70° und einem Kammergriff mit ergonomisch optimierter Kugelgröße. Als Sicherung dient bei allen Sako 85 Repetieren eine seitliche 3 Stellungschiebesicherung, die sich im Anschlag leicht und vor allem lautlos bedienen lässt. Ist die Waffe gesichert, ist auch der Verschluss gegen unbeabsichtigtes Öffnen gesperrt. Vor dem Sicherungsschieber befindet sich ein zweiter kleiner Druckknopf, der es erlaubt, die Büchse im gespannten und gesicherten Zustand zu entladen. Gegen Mehrpreis ist auch eine Handspannung erhältlich. Das Kastenmagazin aus Stahl fasst 5 plus 1 Patronen. Die Arretierung des Magazins erfolgt über einen von Sako patentierten Mechanismus. Es muss zuerst das Magazin leicht nach innen angedrückt werden und erst durch die Betätigung des Magazinlösehebels rutscht das Magazin heraus. So ist es beinahe unmöglich, das Magazin unbeabsichtigt aus der Waffe zu verlieren. Die Sako 85 verfügt über drei unterschiedliche Abzugsvarianten: einen einstellbaren Flintenabzug, einen Kombiabzug mit Rückstecher oder einen Atzl Kugel-Feinabzug. Bei den Läufen handelt es sich um freischwingende, kaltgehämmerte Läufe mit ausgezeichneter Präzision. Auf der Systemhülse ist ein konisches Prisma angebracht zur Aufnahme aller gängigen Zielfernrohrmontagen.

mehr lesen

Zu Sako Repetierbüchse M 85 Carbonlight gibt es interessante Alternativen.

Weitere Artikel zu Büchsen von Sako