Carinthia Ansitzjacke - warm durch den langen Winter-Ansitz -

Carinthia Ansitzjacke - warm durch den langen Winter-Ansitz im Jagd & Forst Shop

Wenn sich das Außenthermometer rund um die Null-Marke eingependelt hat, gewinnt der Ansitz so oder so ganz neue Qualitäten. Bei Minusgraden hört der Spaß auf einem offenen Hochsitz oder einer zugigen Ansitzleiter eigentlich auch schon wieder ziemlich schnell auf. Denn da stößt dann auch die beste Thermounterwäsche und Winterbekleidung selbst im optimalsten Zwiebel-Konstrukt schnell an seine Grenzen.

Kein Zauberwerk an sich, sondern ein sinnvolles, weil technisch ausgereiftes Zubehör stellt in solchen Fällen ein Ansitzsatz bzw. die Ansitzjacke dar. Die Carinthia Ansitzjacke ist hier ein erprobter Problemlöser und idealer Begleiter für den Jäger bei der Ansitzjagd in der kalten Jahreszeit.

Den Verlust von Körperwärme reduzieren

Sauenjäger werden natürlich schon den einen oder anderen Ansitzsack getestet haben. Möglicherweise wurde das Equipment zwangsläufig auch noch mit separaten Hand- und Fußwärmern erweitert. Wer keine Lust auf mehrere Einzellösungen hat und das Übel der Kälte bei der Wurzel packen will, ist in Gedanken bereits auf dem besten Weg. Der Körper produziert ja im Normalfall ausreichend Temperatur. Wer es beim Winter-Ansitz warm haben will, muss schlichtweg dafür sorgen, dass die Körperwärme nicht so schnell verloren geht. Wer friert, verliert neben der Ruhe auch den Spaß und baumt früher wieder ab. Wer will schon Gesundheitsschäden oder zumindest einen unerfreulichen Hexenschuss riskieren?

Ursprung und Erfolg der Carinthia Produktreihe

Die Carinthia Ansitzjacke ist ein Produkt der Goldeck Textil GmbH, einem österreichischen Unternehmen, das seit 1948 traditionell Steppdecken, Schlafsäcke, Bettwaren und Kälteschutzbekleidung herstellt. Mitte der 1970er Jahre legte der Firmengründer August Mayer mit dem Einsatz synthetischer Fasern den Grundstein für optimalere Isolationsmaterialien und die G-LOFT® Technologie.

Das Österreichische und das Schweizer Herr vertrauten bereits seit den 1980er Jahren auf Schlafsäcke von Goldeck Textil. 1994 entstand dann Carinthia als eigenständige Marke. Die Premiumprodukte sind überaus erfolgreich und werden mittlerweile an anspruchsvolle Kunden in 70 Ländern verkauft.

Mittlerweile in der vierten Generation hat Carinthia die bekannten Kälteschutzschutzprodukte in Zusammenarbeit mit Spezialeinheiten auf der ganzen Welt weiterentwickelt. Durch die Verwendung neuer Materialien und die Schnittverbesserung konnte Carinthia die Außennähte reduzieren und die Produktreihe weiter optimieren.

Carinthia - hohe Wärmeisolation durch G-LOFT® Fasern

Die Ansitzjacke Carinthia ist auf innovativen Kälteschutz für den professionellen Einsatz spezialisiert. Die Ansitzjacke ist mit der Kunstfaserisolation G-LOFT® ausgestattet, die eine hohe Wärmeleistung, eine gute Atmungsaktivität, eine geringe Feuchtigkeitsaufnahme und eine schnelle Trocknung bietet.

Die Unempfindlichkeit gegen Feuchte und Nässe bringt einen gravierenden Vorteil. Die hohe Isolierfähigkeit bleibt selbst im feuchten Zustand erhalten. Die eigene Körperwärme geht also nicht so schnell verloren. Die G-LOFT® Fasern sind zudem sehr langlebig und pflegeleicht. Die hohe Qualität wird in vielen guten Bewertungen der Käufer der Carinthia Ansitzjacke bei Frankonia bestätigt.

Die Ansitzjacke hat ein strapazierfähiges Obermaterial aus 3 Lagen Softshellmaterial, das wind- und wasserabweisend ist. Sie hat 2-Wege-Reißverschluss für einen schnellen Zugriff auf die Waffe oder andere Ausrüstung. Das Fußteil der Ansitzjacke ist kann bei Bedarf abgenommen werden und erhält eine gewisse Mobilität. Die Carinthia Ansitzjacke ist in drei Größen erhältlich und selbstverständlich für Frauen und Männer geeignet. Die Auswahl der richtigen Größe macht absolut Sinn. Ein zu kleiner Ansitzsack ist dem Wärmekomfort nämlich genauso abträglich wie ein zu groß gewähltes Modell.

Größenübersicht und Produktdetails zur Carinthia Ansitzjacke

- Größe M – bis zu einer Körpergröße von 175 cm: Maße 165x67 cm, Gewicht 3.100 g
- Größe L – ab einer Körpergröße von 175–190 cm: Maße 185x75 cm, Gewicht 3.900 g
- Größe XL – ab einer Körpergröße von 190 cm: Maße 195x80 cm, Gewicht 4.200 g
- Material: wasserabweisend imprägniertes Loden (80% Schafschurwolle, 20% Polyamid)
- Futter: Strickvelours (100% Polyamid)
- G-LOFT®-Füllung: 100% Polyester
- Fußsack: 100% Polyamid

Die Carinthia Ansitzjacke sorgt zwar nicht unmittelbar für Jagderfolg, bietet aber alle Voraussetzungen dafür und für einen angenehmeren langen Winter-Ansitz.

Zu guter Letzt: die Produktpalette von Carinthia hört nicht bei der Ansitzjacke oder beim Ansitzsack auf. Die Vorteile der G-LOFT® Technologie finden sich auch in praxisnaher Bekleidung, Schlafsäcken, Nässeschutz und Biwakzelten wieder.

Bildnachweis: Fotos mit freundlicher Genehmigung von Frankonia

Jetzt die Anbieterseite besuchen

Körperwärmer, Heizgeräte von Carinthia im Jagd & Forst Shop des Jagdschulatlas

Aktuelle Top-Angebote für Körperwärmer, Heizgeräte von Carinthia anzeigen

Diese Beiträge zu Körperwärmer, Heizgeräte könnten dich auch interessieren

Hubertus Ansitzfilz, ohne Nierenschutz

Hubertus Ansitzfilz, ohne Nierenschutz

In Sachen Filz und Loden steht bei der Hubertus GmbH die Fertigung und Handarbeit ausschließlich in Deutschland ganz oben auf der Agenda. Hervorgegangen aus MB-Filze wird seit 1997 in der erzgebirgischen Manufaktur im Lößnitz praktisches Zubehör vom Jäger für den Jäger mit der Wunderfaser Schafwolle gefertigt. Eine enge Kooperation mit einem Loden-Produzenten aus der Oberpfalz deckt auch in diesem Bereich den ehrgeizigen Qualitätsanspruch optimal ab. Die hoch motivierten Hubertus Mitarbeiter stellen mittlerweile über 100 verschiedene Filz- und Loden-Artikel her...

Carinthia Ansitzdecke Loden

Carinthia Ansitzdecke Loden

Wenn es auf dem Ansitz so richtig kalt und ungemütlich ist, interessieren keine Kleinigkeiten. Es soll einfach nur warm und gern auch trocken sein. Wer sich in weiser Voraussicht lange vorher etwas um die Details z.B. seiner Ansitzdecke gekümmert hat, ist klar im Vorteil...

Loden-Ansitzsack Hunter

Loden-Ansitzsack Hunter

Wenn sich die Temperaturen auch am Tage im zweistelligen Minusbereich bewegen, ist das Thema "Ansitz" kaum noch eines. Selbst der hartgesottenste Jägersmann erweitert sein Equipment - bestenfalls mit einem Ansitzsack. Wer diesen bisher nicht besitzt, sollte jetzt zuschlagen...

Hydas Nierengurt Rückenwärmer Akku

Hydas Nierengurt Rückenwärmer Akku

Beim Jagdansitz sind die Füße, die Knie und der Rücken der Kälte und dem scharfen Windzug ausgesetzt. Insbesondere der empfindliche Nierenbereich muss geschützt sein. In jungen Jahren nimmt man das vielleicht noch nicht so ernst, aber im fortgeschrittenen Alter können sich schlimme Folgen einstellen, wenn man zu wenig auf seine Gesundheit geachtet hat. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen heute speziell für den Rücken und den Nierenbereich was Besonderes. Vorgestellt wird hier der Nierengurt Rückenwärmer mit Akku der Firma Hydas...

Funktionale Ausrüstung und Bekleidung zur Winterjagd

Funktionale Ausrüstung und Bekleidung zur Winterjagd

Die Jagd im Winter birgt Risiken und Herausforderungen, aber auch viele Vorteile und besondere Chancen. Eine im Flachland eher selten auftretende Schneedecke erleichtert das Fährtenlesen und die Sichtbarkeit des Wildes. Für die eigene Fortbewegung und Tarnung kehrt sich dieser Vorteil aber schnell ins Gegenteil um. Da das Tageslicht im Winter nur für bestenfalls 9 Stunden zur Verfügung steht, muss dieses oder das Licht des Mondes um so intensiver genutzt werden. Alle Aktivitäten zur Winterjagd sollten also gut geplant und die Ausrüstung und Bekleidung der kalten Jahreszeit und der Jagdart entsprechend angepasst werden...

Jagd & Forst Shop im Jagdschulatlas

Aus 19 Partner-Shops für Jagd & Forst findest du hier eine globale Artikelauswahl, aktuelle Rabatt-Aktionen und interessante Artikelvorstellungen. Dein Einkauf erfolgt beim ausgewiesenen Partner-Shop.

Zum Jagd & Forst Shop

Anzeigen
Grube
Anzeigen