Fernglas Nikon Prostaff 5 10x50 -

Fernglas Nikon Prostaff 5 10x50 im Jagd & Forst Shop

Mit Hilfe eines Fernglases sieht man mehr, das ist natürlich keine Weisheit. Aber welche Eigenschaften sollte ein Fernglas zum Beispiel als Zweitglas für den Waidmann haben? Es sollte preisgünstig sein und dennoch ausreichende Leistungseigenschaften für die Jagd mitbringen. Ja, und möglichst handlich und leicht sollte es auch noch sein. Es handelt sich um das Nikon Fernglas Prostaff 5 10 x 50.

Eine preisgünstige Markenoptik von Nikon für den Jäger
Bleiben wir zunächst mal bei der Auslegung von 10-facher Vergrößerung mit einem Objektivdurchmesser von 50 mm. So ein Fernglas leistet insbesondere beim Ansprechen von Wild gerade vor Aufgang der Bockjagd hervorragende Dienste. Der Jäger sondiert sein Wild im Revier am Tage, das Rehwild ist noch in Sprüngen auf den Flächen zu sehen. Der Jäger nimmt jetzt gern ein Fernglas mit stärkerer Vergrößerung mit ins Revier. Bei diesem Fernglas von Nikon handelt es sich um eines der leichtesten Gläser, die auf dem Markt zu finden sind. Das Gewicht ist mit gerade mal 815g angegeben. Nur wenige Ferngläser dieser Auslegung können vom Gewicht her mithalten. Es ist gummiarmiert, also griffig und stoßfest. Die mehrfach vergütete Optik garantiert ein brillantes Beobachten der Natur. Festes kohlenstoffverstärktes Fiberglas fand Verwendung bei der Herstellung des Gehäuses und sorgt somit für Festigkeit und Stabilität. Das Fernglas ist wasserdicht und die Linsen sind beschlagfrei. Selbstverständlich lässt sich die jeweilige Dioptrien des Nutzers mittels des rechten Okulares exakt einstellen. Auch für Brillenträger stellt dies kein Problem dar. Der Mitteltrieb ist gut erreichbar, um auf verschiedene Entfernungen die Schärfe justieren zu können. Nach dem Datenblatt misst das Fernglas 140 x 187 x 65 mm.

Erfahrene Waidmänner empfehlen dieses Fernglas in jedem Fall. Geliefert wird dieses Nikon Fernglas Prostaff 5 10 x 50 komplett mit Trageriemen und Tasche.

Ferngläser von Nikon im Jagd & Forst Shop des Jagdschulatlas

Aktuelle Top-Angebote für Ferngläser von Nikon anzeigen

Diese Beiträge zu Ferngläser könnten dich auch interessieren

Fernglas Steiner Ranger 8 x 56

Fernglas Steiner Ranger 8 x 56

Ein Jungjäger hat außer für die Jägerprüfung ein gutes Stück Geld mehr auszugeben, bis er das Wichtigste für die Jagdausübung beisammen hat. Ohne Fernglas geht aber eben nichts. Und gerade dafür haben wir heute ein spezielles Angebot für Einsteiger und für Jungjäger. Wir stellen heute das von dem bekannten Optik-Hersteller Steiner produzierte Jagdglas Ranger 8x56 vor. Dieses Jagdglas ist sowohl für den Tag-, als auch speziell für den Dämmerungsansitz bestens geeignet. Und wenn es auch nicht als Hauptglas angeschafft wird, tut es aber als Zweitglas mit Sicherheit hervorragende Dienste...

Leica Geovid R Ferngläser mit Entfernungsmesser

Leica Geovid R Ferngläser mit Entfernungsmesser

Die Leica Camera AG, mit Hauptsitz im hessischen Wetzlar, steht für eine lange Tradition exzellenter Qualität. Fotografen, Sportschützen und Jägern ist der deutsche Optikhersteller als hochwertige Marke ein Begriff. Als Pionier in der Entfernungsmessung stellt Leica die Geovid R Ferngläser seit Anfang der 90er Jahre als eine außergewöhnliche Symbiose aus einem leistungsstarken Fernglas und einem Entfernungsmesser her. Der Erfolg der Geovid R Modelle basiert nicht zuletzt auf der schnellen und präzisen Distanzbestimmung per Laserentfernungsmessung. Gerade bei weiten Schüssen entscheiden bereits ein paar Meter Unterschied zwischen zwischen tatsächlicher und geschätzter Distanz über eine waidgerechte Jagd. Die Original Geovid R Ferngläser wurden über die Jahre weiter perfektioniert und stehen aktuell in vier überarbeiteten Modellversionen für ambitionierte Jäger bereit...

Zeiss Fernglas Conquest HD 8x56

Zeiss Fernglas Conquest HD 8x56

Mit dem Glanze des neuen Jahres denkt man schnell auch über die Neuanschaffung bestimmter Ausrüstungsstücke nach. Vielleicht wartet sogar nach dem Weihnachtsfest noch ein Geldgeschenk auf eine sinnvolle Investition. So oder so ganz vorne auf der Liste des gewünschten Jagdequipments steht häufig ein Fernglas von Markenqualität. Denn auch wenn der Preis zunächst zum jähen Augenzukneifen veranlasst, kann und wird das erhebliche Mehr an Qualität, Funktionalität und durchdachter Fertigung dem Waidmann auch in einer lauschigen Ansitznacht durchgehend die Augen öffnen und Objekte zutage fördern, die mit einem Durchschnittsglas im Verborgenen geblieben wären. So glänzt zum Beispiel das Conquest HD 8x56 vom Optik-Spezialisten Zeiss, welches aktuell auch noch etwas preisgünstiger angeboten wird...

Steiner Fernglas Ranger Pro 8x56

Steiner Fernglas Ranger Pro 8x56

Eine hohe Dämmerungszahl allein macht noch lange kein Allround-Fernglas für die Jagd - das hat sich bereits herumgesprochen. Die Qualität und Verarbeitung der Prismen entscheiden, wer als erster abbaumen muss...

Nikon Fernglas Monarch 8,5x56

Nikon Fernglas Monarch 8,5x56

Nikon ist ein weltbekanntes Qualitätsunternehmen in Sachen Optik. Mit einem Fernglas dieser Marke kann man schon mal nichts falsch machen. Die sinnvolle Dämmerungsleistung für die Jagd beginnt bei der Dämmerungszahl 18, dieses Nikon leistet weitaus mehr, und hat dazu ein großes Sehfeld. Also man hat keinen Tunnelblick, sondern man sieht eine große Umfeldfläche, und das erfreut natürlich des Weidmanns Seher.....

Jagd & Forst Shop im Jagdschulatlas

Aus 19 Partner-Shops für Jagd & Forst findest du hier eine globale Artikelauswahl, aktuelle Rabatt-Aktionen und interessante Artikelvorstellungen. Dein Einkauf erfolgt beim ausgewiesenen Partner-Shop.

Zum Jagd & Forst Shop

Anzeigen
Anzeigen