HEAT 3 Special Force Handschuhe -

HEAT 3 Special Force Handschuhe im Jagd & Forst Shop

Der Winteransitz verschafft manch seltenen und faszinierenden Anblick. Einzig die teilweise schneidende Kälte trübt das Vergnügen durch Eisfüße, ein kaltes Hinterteil und klamme bis schlichtweg eingefrorene Finger. Wo heißer Tee und selbst die beste Funktionsbekleidung irgendwann den Geist aufgeben, kommen Produkte von The HEAT company zum Zuge. Das im österreichischen Altenmark / Salzburg beheimatete Unternehmen hat sich bereits seit 1992 dem Kälteschutz im Outdoorbereich - speziell Sport, Arbeit und Jagd verschrieben. Unter Verzicht auf "chemische Keulen" wird bei der Wärmeerzeugung bei Handwärmern, Fußwärmern und Körperwärmern auf natürliche und ungiftige Inhaltsstoffe gesetzt.

Für einen sicheren Griff auch bei winterlicher Eiseskälte

Bei dem Handschuh HEAT 3 Special Force hat eine spannende und höchst funktionale Symbiose von Fingerhandschuh und Fäustling in der mittlerweile dritten Generation stattgefunden. Der innere Fingerhandschuh ist dünn und elastisch und gewährt eine optimale Beweglichkeit. Der umklappbare Fäustling kann mittels Magnetverschluss am Handrücken fixiert werden. Eine wasserdichte, atmungsaktive Membran mit echtem Ziegenleder auf der Innenhand und eine Primaloft-Fütterung halten die Finger tatsächlich auch über einen sehr langen Zeitraum angenehm warm. Auf den Aussenhand befindet sich eine kleine Tasche für zusätzliche Handwärmer. In einem Test von 10 Handschuhen hat eine bekannte Jagdzeitschrift den artgleichen HEAT 3 Smart im September 2013 bereits zum herausragenden Favoriten gekürt. Diverse weitere Tests und Bewertungen von Privatpersonen bestätigen dieses positive Ergebnis.

Bei Frankonia ist der - zugegen nicht gerade billige Handschuh HEAT 3 Special Force – in verschiedenen Größen zu bekommen.

Körperwärmer, Heizgeräte von The Heat Company im Jagd & Forst Shop des Jagdschulatlas

Aktuelle Top-Angebote für Körperwärmer, Heizgeräte von The Heat Company anzeigen

Diese Beiträge zu Körperwärmer, Heizgeräte könnten dich auch interessieren

Hydas Nierengurt Rückenwärmer Akku

Hydas Nierengurt Rückenwärmer Akku

Beim Jagdansitz sind die Füße, die Knie und der Rücken der Kälte und dem scharfen Windzug ausgesetzt. Insbesondere der empfindliche Nierenbereich muss geschützt sein. In jungen Jahren nimmt man das vielleicht noch nicht so ernst, aber im fortgeschrittenen Alter können sich schlimme Folgen einstellen, wenn man zu wenig auf seine Gesundheit geachtet hat. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen heute speziell für den Rücken und den Nierenbereich was Besonderes. Vorgestellt wird hier der Nierengurt Rückenwärmer mit Akku der Firma Hydas...

Hubertus Ansitzfilz, ohne Nierenschutz

Hubertus Ansitzfilz, ohne Nierenschutz

In Sachen Filz und Loden steht bei der Hubertus GmbH die Fertigung und Handarbeit ausschließlich in Deutschland ganz oben auf der Agenda. Hervorgegangen aus MB-Filze wird seit 1997 in der erzgebirgischen Manufaktur im Lößnitz praktisches Zubehör vom Jäger für den Jäger mit der Wunderfaser Schafwolle gefertigt. Eine enge Kooperation mit einem Loden-Produzenten aus der Oberpfalz deckt auch in diesem Bereich den ehrgeizigen Qualitätsanspruch optimal ab. Die hoch motivierten Hubertus Mitarbeiter stellen mittlerweile über 100 verschiedene Filz- und Loden-Artikel her...

Carinthia Ansitzdecke Loden

Carinthia Ansitzdecke Loden

Wenn es auf dem Ansitz so richtig kalt und ungemütlich ist, interessieren keine Kleinigkeiten. Es soll einfach nur warm und gern auch trocken sein. Wer sich in weiser Voraussicht lange vorher etwas um die Details z.B. seiner Ansitzdecke gekümmert hat, ist klar im Vorteil...

Loden-Ansitzsack Hunter

Loden-Ansitzsack Hunter

Wenn sich die Temperaturen auch am Tage im zweistelligen Minusbereich bewegen, ist das Thema "Ansitz" kaum noch eines. Selbst der hartgesottenste Jägersmann erweitert sein Equipment - bestenfalls mit einem Ansitzsack. Wer diesen bisher nicht besitzt, sollte jetzt zuschlagen...

Carinthia Ansitzjacke - warm durch den langen Winter-Ansitz

Carinthia Ansitzjacke - warm durch den langen Winter-Ansitz

Wenn sich das Außenthermometer rund um die Null-Marke eingependelt hat, gewinnt der Ansitz so oder so ganz neue Qualitäten. Bei Minusgraden hört der Spaß auf einem offenen Hochsitz oder einer zugigen Ansitzleiter eigentlich auch schon wieder ziemlich schnell auf. Denn da stößt dann auch die beste Thermounterwäsche und Winterbekleidung selbst im optimalsten Zwiebel-Konstrukt schnell an seine Grenzen.

Kein Zauberwerk an sich, sondern ein sinnvolles, weil technisch ausgereiftes Zubehör stellt in solchen Fällen ein Ansitzsatz bzw. die Ansitzjacke dar. Die Carinthia Ansitzjacke ist hier ein erprobter Problemlöser und idealer Begleiter für den Jäger bei der Ansitzjagd in der kalten Jahreszeit...

Jagd & Forst Shop im Jagdschulatlas

Aus 19 Partner-Shops für Jagd & Forst findest du hier eine globale Artikelauswahl, aktuelle Rabatt-Aktionen und interessante Artikelvorstellungen. Dein Einkauf erfolgt beim ausgewiesenen Partner-Shop.

Zum Jagd & Forst Shop

Anzeigen
Anzeigen