Komplettangebot Repetierer Merkel Helix Explorer mit Meopta 2,5 - 15 x 56 RD -

Jagd-Shop - Komplettangebot Repetierer Merkel Helix Explorer mit Meopta 2,5 - 15 x 56 RD

Die Qual der Wahl, welche Jagdwaffe schaff ich mir an, ist nicht neu. Keine leichte Entscheidung, zumal die Eignung der gesuchten Waffe vom betroffenen Revier stark abhängt. Für das Mehr an Flexibilität stellen wir heute eine je nach Jagdeinsatz vielseitig einsetzbare Jagdwaffe als Komplettangebot vor. Es handelt sich hierbei um die Repetierbüchse Merkel RX Helix, montiert mit dem Zielfernrohr Meopta Meostar R2 2,5 – 15 x 56 RD mit einer umfangreichen Kaliberauswahl bestehend aus .243 Win. , .270 Win, .30-06 Spr., .308 Win., dem traditionellen Kaliber 7 x 64, 8 x 57IS und dem robusten Kaliber 9,3 x 62. Und das tolle daran ist, dass ein Wechsellauf mit einem anderen der genannten Kaliber hier werkzeugfrei ruckzuck ausgetauscht werden kann.

Hochwertige Markenwaffe mit Wechsellauf und Kaliberwechselmöglichkeit

Bei dem Schaftmaterial der Repetierbüchse Merkel RX Helix handelt es sich um eine Kunststoffausführung für den harten jagdlichen Einsatz. Ein glasfaserverstärkter Verbundwerkstoff mit Softgrip-Oberfläche ist weich und geräuscharm, hat eine enorme Bruchfestigkeit und auch bei Kälte greift sich dieser Schaft gut an. Es gibt keine Verklebungen, es kann sich also auch nichts lösen. Schnelles Repetieren erfolgt ohne das Ziel aus dem Blickfeld zu verlieren und ohne die Waffe dabei absetzen zu müssen. Durch das ebenfalls bekannte und schon vorgestellte Handspannerprinzip ist das System sicher und lässt sich lautlos spannen und entspannen. Durch den justierbaren Druckpunktabzug ist ein Verreißen nach etwas Übung kein Thema mehr. Ein Einsteckmagazin ist wahlweise für 3 bis max. 5 Schuss zu haben. Durch die sogenannte Picatinny-Montage lässt sich das Zielfernrohr abnehmen und es wird eine absolute Wiederholgenauigkeit der Treffpunktlage nach Wiederaufsetzen der Optik garantiert. Somit ist sowohl die offene Drückjagdvisierung bestens anzuwenden, aber auch mittels der Einstellung 2,5 kann das Zielfernrohr beim flüchtigen Schießen sinnvoll Verwendung finden, zumal die 56mm Objektivöffnung ein prima Sichtfeld bietet.

Die Bewertung durch Kunden ist sehr positiv und einem Vergleich mit ähnlichen Angeboten namhafter Hersteller hält diese Waffe allemal stand. Bei dem Repetierer Helix Explorer von Merkel komplett montiert mit dem Meopta 2,5-15x56 RD Zielfernrohr handelt es sich also durchweg um ein zu empfehlendes Komplettangebot allererster Güte für den vielseitigen Jagdeinsatz auf der ganzen Welt.

Komplettangebot Repetierer Merkel Helix Explorer mit Meopta 2,5 - 15 x 56 RD - Jetzt die Anbieterseite besuchen.

Büchsen im Jagd & Forst Shop

- Aktuelle Sonderangebote für Büchsen anzeigen -


Diese Beiträge zu Büchsen könnten dich auch interessieren

Blaser Komplettangebot Repetierer R8 Professional

Mit der Basisfrage nach dem vorhandenen Budget bei der Anschaffung einer Jagdwaffe gehen die Gedanken des Waidmannes einher, ob eine günstige, aber solide Jagdwaffe oder eher ein hochwertiges und langlebiges Exemplar anvisiert wird. Gibt der Geldbeutel dabei noch einiges her, so kann sich der Waidmann getrost für eine kostenintensivere und dafür aber auch ausgereiftere Jagdwaffe entscheiden. Solch ein Modell kommt heute in Form des Repetierers R8 Professional von Blaser daher, komplett montiert mit dem Zielfernrohr MEOPTA Meostar R1 in der Auslegung 3-12 x 56...

Antonio Zoli Repetierbüchse AZ1900 Bavaria Taiga mit ZF Meostar

Bei der Entscheidung eine Jagdwaffe zu kaufen, hat man erst einmal die Überlegung anzustellen, was für ein Waffensystem es sein sollte - eine Kipplaufwaffe mit Kugel- und Schrotlauf, ein Repetierer oder ein Selbstlader. Vor und Nachteile sind bei allen Waffensystemen gegeben. Habe ich ein Revier mit einem hohem Anteil an Nieder-, Flug- und Raubwild, dann ist zu einer Kipplaufwaffe, einem Drilling oder zur Bockbüchsflinte zu raten, denn ich brauche den Schrotschuss. Bei einem Schalenwildrevier bevorzuge ich aber den Repetierer, denn ich habe schnell weitere Schussmöglichkeiten zur Verfügung. Ich persönlich bevorzuge den Repetierer bei meinem Jagdeinsatz im Revier. Ein interessantes Angebot bei Frankonia, dass mir in Sachen Ausstattung und Optik direkt ins Auge stach, ist die Repetierbüchse AZ1900 Bavaria Taiga des international namhaften Herstellers Antonia Zoli - komplett montiert mit dem ZF Meostar R2 von MEOPTA...

CZ Repetierbüchse 557 Luxus mit Meopta 3-12x56 RD

Ein Repetierer im Komplett-Angebot, das heißt mit einer hochwertigen abnehmbaren Montage und einem soliden Zielfernrohr, ist eine hervorragende Anschaffung wenn der Preis stimmt. Gerade der Jungjäger muss aufs Geld schauen, denn neben dem Ablegen der kostenintensiven Jägerprüfung, sind einige zusätzliche für die Jagdausübung notwendige Ausrüstungsteile zu beschaffen. Da ist es schon gut, wenn man trotz bester Qualität bei dem Gewehr etwas sparen kann, wie bei der CZ Repetierbüchse 557 Luxus mit Meopta 3-12 x 56 RD...

Sauer Repetierbüchse 404 Classic XT mit ZF Zeiss 3 - 12 x 56

Ob Jungjäger oder erfahrener Waidmann, ein Gewehr mit entsprechender Optik ist nun mal das erste Handwerkzeug eines Jägers. Stimmt das Budget, dann ist der Waidmann vielleicht im Begriff sich eine Lebenswaffe anzuschaffen. Gut, dann sollte es schon etwas Besonderes sein. Um den Ansprüchen an die Qualität gerecht zu werden, sollte eine solche Waffe natürlich bis ins Kleinste funktional durchdacht sein, sowohl beim praktischen Jagdeinsatz wie auch bei der Reinigung und Pflege. Ebenso wäre bei aller Eigeninitiative zur Pflege eines solchen Lieblingsstückes eine hochwertige Fertigung mit ausgewählten Materialien wünschenswert, die eine Langlebigkeit der Waffe zusätzlich unterstützt. Zu guter Letzt sollte ein Exemplar wie dieses auch optisch eine elegant-traditionelle Figur machen. Solch hohe Ansprüche führen uns zu den Besten der Besten. Ergo empfiehlt sich ein Angebot bestehend aus den stärksten Einzelstücken, die man auf dem Markt kriegen kann, wie beispielsweise die Repetierbüchse der legendären Firma Sauer&Sohn, die Komplettwaffe 404 Classic XT, montiert mit dem Zielfernrohr der Firma Zeiss, 3-12 x 56...

CZ KK-Repetierbüchse ZKM455 + ZFR Nikon 4-12x40

Für die Bejagung von Wanderratten, Elstern, Marderhunden und anderem Raubzeug wird neben einer Sonderjagderlaubnis im Stadtgebiet oder auf Friedhöfen eine Waffe mit einem kleinen Kaliber und einem präzisen Zielfernrohr erforderlich. Wer sich für solche Einsätze sinnvoll ausrüsten möchte, ist mit der komplett montierten KK.Repetierbüchse ZKM455 Thumbhole von CZ mit Nikon 4-12x40 II Zielfernrohr definitiv auf dem richtigen Weg...

Anzeigen