Merkel Gear - jagdliche Tradition in moderner Ausrüstung -

Merkel Gear - jagdliche Tradition in moderner Ausrüstung im Jagd & Forst Shop

Dass die Merkel Jagd- und Sportwaffen GmbH ein deutscher Jagdwaffenhersteller aus Suhl in Thüringen ist, sollte jedem Jäger und Sportschützen geläufig sein. Allerdings ist dies mittlerweile nur noch die halbe Wahrheit. Denn unter der Marke Merkel Gear wird seit dem Jahr 2016 auch hochwertige Ausrüstung und Bekleidung für Jäger:innen hergestellt und vertrieben. Das Portfolio entspricht denselben hohen Ansprüchen an Qualität und Praxisbezug, wie die Jagdwaffen von Merkel dies bereits seit annähernd 120 Jahren tun.

Historie der Merkel Jagd- und Sportwaffen GmbH

Die Wurzeln reichen zurück bis ins 15. Jahrhundert der Suhler Büchsenmacher. Das eigentliche Unternehmen wurde bereits 1898 von Albert Oskar Merkel, Karl Paul Merkel und Gebhard Merkel als Gebrüder Merkel Suhl gegründet. Sie begannen 1905 mit der Spezialfabrikation von Gewehren mit übereinanderliegenden Läufen (Bockgewehre) und etablierten später auch die Schutzmarke “Bock” für doppelläufige Jagd- und Sportwaffen (Bockwaffen). Spätestens seit den 1970er Jahren entstand ein Luxuswaffen-Sortiment, dass weltweit vertrieben wurde. Der Herstellung hochwertiger Jagd und Sportwaffen blieb man immer treu. 2016 entstand dann die weitere Marke Merkel Gear.

Merkel Gear - Mission und Philosophie

Die Mission von Merkel Gear ist es, dem Jäger von der Küste bis ins Hochgebirge Ausrüstung und Bekleidung an die Hand zu geben, die denselben hohen Ansprüchen an Qualität und Praxisbezug entspricht, wie die bewährten Jagdwaffen von Merkel dies tun. Die auf 4 Grundsätzen basierenden Produkte von Merkel Gear werden von erfahrenen Jägern entwickelt und getestet und zeichnen sich daher durch höchste Qualität und Funktionalität aus. Ein umfangreiches Sortiment der Merkel Gear Artikel ist u.a. bei Frankonia erhältlich.

Merkel Gear - Qualität & Haltbarkeit

Es werden alle verwendeten Materialien und Stoffe praxisnahen Härtetests unterzogen und auf Passsform und Haltbarkeit geprüft. Die Herstellung von Merkel Gear Produkten basiert sehr zeitgemäß auf einem hohen Anspruch der Nachhaltigkeit. Man hat sich nicht weniger vorgenommen, als dass neue Maßstäbe in Sachen Qualität, Vielseitigkeit, Performance und Langlebigkeit gesetzt werden sollen. So lautet der konkrete Anspruch: "so lange wie die Produktlebenszyklen der Jagdwaffen von Merkel sind, so sollen auch die Produkte von Merkel GEAR überdurchschnittlich lange existieren". Für die Produktion bedeutet dies auch im Detail, dass zum Beispiel alle Nähte mit Schwerlastgarn mindestens doppelt vernäht sind und nur Reißverschlüsse und Stopper von bekannten Marken wie YKK zum Einsatz kommen.

Merkel Gear - Leistung & Vielseitigkeit

Wer als Fan von Merkel Gear nun auf jährlich neue Kollektionen hofft, wird aus gutem Grund enttäuscht werden. Die Macher von Merkel Gear wollen Klassiker und Spezialisten schaffen, die auch Jahre später noch ihre Berechtigung haben und dem Jäger überall auf der Welt zur Seite stehen. Deshalb wird die Jagdbekleidung von Merkel Gear nur aus modernen und funktionalen Stoffen gefertigt. Natürliche Merinowolle in Kombination mit Funktionsstoffen vereint Vorteile wie Atmungsaktivität, angenehmes Tragegefühl und Vermeidung von Schweißbildung. Dank einer Membran ist die oberste Bekleidungsschicht wasserabweisend und winddicht. Die Vielseitigkeit äußert sich in der Kombinationsmöglichkeit der 5 angebotenen Bekleidungsschichten, die den Jäger 365 Tage im Jahr begleiten können.

Merkel Gear Bekleidung nach dem Zwiebelprinzip

Die Jagdbekleidung von Merkel Gear ist in mehreren dünnen, aufeinander abgestimmten Schichten aufgebaut. Diese sorgen für Komfort, Thermo-Regulation und Feuchtigkeitstransport, um die Leistungsfähigkeit des Jägers auch unter widrigen Umständen für Stunden sicherzustellen.

1. Bekleidungsschicht (next-to-skin):
Leichte, besonders feine und komfortable Merinowolle (125 g/m²), die locker am Körper anliegt und diesen gegen Scheuern darüber liegender Schichten schütz. Körperschweiß wird von dieser Schicht besonders effektiv vom Körper abtransportiert.

2. Bekleidungsschicht (heavy-next-to-skin):
In der Regel langärmelige, ebenfalls aus sehr feine Merinowolle (235 g/m²) bestehende Bekleidungsteile mit fantastischem Gewichts/Wärme-Verhältnis in kräftigerer Qualität. Findet bei den  extrem vielseitigen Longsleeve-Hoodies und Langen Unterhosen Verwendung.

3. Bekleidungsschicht (light midlayer):
Äußerst vielseitige, meist aus hochdichten, pilling-freien und besonders langlebigen Fleece-Qualitäten bestehend (~140 g/m²). Leichte, sportlich geschnittene Multitalente, die das ganze Jahr hindurch bei jedem Einsatz ihre Berechtigung haben.

4. Bekleidungsschicht (heavy midlayer):
Schwere Fleecejacken oder gefütterte Steppjacken.

5. Bekleidungsschicht (outer layer/ hard shell):
Das Abschlussgewebe der Mehrschichtensystems ist wetterfest und somit entweder komplett wasserdicht oder 100% winddicht und dank DWR-Beschichtung lange Zeit wasserresistent. Diese Abschlussgewebe halten den Jäger trocken und warm, egal unter welchen Bedingungen.

Die Artikel von Merkel Gear sind übrigens bereits sehr gut an ihrem Logo erkennbar. Es handelt sich um ein stilisiertes M, das aus einem Gewehr und einem Jagdhorn besteht. Das Gewehr symbolisiert die Waffentechnologie, für die Merkel Gear bekannt ist, während das Jagdhorn die Verbindung des Unternehmens zur Jagd und zur Natur darstellt.

Bildnachweis: Fotos von Merkel Gear mit freundlicher Genehmigung von Frankonia

Jetzt die Anbieterseite besuchen

Jagd- & Outdoorjacken von Merkel Gear im Jagd & Forst Shop des Jagdschulatlas

Aktuelle Top-Angebote für Jagd- & Outdoorjacken von Merkel Gear anzeigen

Diese Beiträge zu Jagd- & Outdoorjacken könnten dich auch interessieren

Parforce Safarijacke

Parforce Safarijacke

Auch der Jungjäger will optisch nicht aus der Reihe tanzen und angemessen funktional gekleidet sein. Doch das Geld muss gut eingeteilt werden, bei all den benötigten Ausrüstungsteilen für den praktischen Jagdeinsatz. Da käme eine passende Jagdjacke mit unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten doch wie gerufen. Na ein Glück, dass Frankonia die Safarijacke von Parforce und weitere Modelle in dieser Schnittform anbietet...

Härkila Jacke Wildboar Pro

Härkila Jacke Wildboar Pro

Die robuste Jacke Wildboar Pro von HÄRKILA ist speziell für die Drückjagd konzipiert. Die erhöhte Sichtbarkeit und Sicherheit ist dank der signalorange-farbenen Bereiche gewährleistet. Das bequeme Stretchmaterial sorgt für optimale Bewegungsfreiheit, während die eingearbeitete GORE-TEX-Membran zuverlässigen Wetterschutz bei hoher Atmungsaktivität liefert. Unter den Armen sind Lüftungsschlitze mit Reißverschlüssen für eine noch bessere Belüftung zu finden. Die Jacke besitzt einen hohen Kragen, einen Zwei-Wege-Reißverschluss und eine darüberliegende Windleiste. Die Ärmelabschlüsse können individuell verstellt werden...

Parforce Fleeceweste

Parforce Fleeceweste

Praktisch gekleidet sein und schick aussehen muss sich bei der gewählten Jagdbekleidung nicht widersprechen. Kann sein der Waidmann ist bei einem Jagdfreund zur Jagd eingeladen, aber vor dem Ansitz findet noch ein gemütliches Sitin beim Gastgeber statt. Nicht schlecht bei einem lauen Sommerabend vielleicht entspannt zu grillen und den bevorstehenden Jagdansitz zu bereden. Als wärmendes Oberteil zu diesem Anlass, wie auch für den alltäglichen Einsatz im eigenen Jagdrevier empfehlen wir heute eine tolle Fleeceweste des Anbieters Parforce...

Jacke Verdun von Deerhunter

Jacke Verdun von Deerhunter

Die Steppjacke Verdun von Deerhunter ist eine Allroundjacke für Jäger oder Naturliebhaber, die eine wasserabweisende Jacke für Ihre Outdooraktivitäten benötigen. Sie ist mit einer leichten 3M™ Thinsulate™ Platinum Insulation (120 g/m²) ausgestattet, welche ein hohe Isolationsleistung bei geringem Gewicht bietet.
Weitere Ausstattungsdetails:
2 Reißverschluss-Schubtaschen
1 Reißverschluss-Brusttasche
1 Reißverschluss-Innentasche
per Kordelzug einstellbarer Bund
..

Deerhunter Fleecejacke

Deerhunter Fleecejacke

Wenn es um hochwertige Bekleidung für Jäger, Forstleute und Naturfreunde geht, fällt definitiv der Marken-Name Deerhunter®. Das dänische Familienunternehmen F. Engel besteht bereits seit 1927 und produziert unter diesem Label seit Mitte der 80er Jahre Funktionsbekleidung auch mit Fokus auf die grüne Zunft...

Jagd & Forst Shop im Jagdschulatlas

Aus 19 Partner-Shops für Jagd & Forst findest du hier eine globale Artikelauswahl, aktuelle Rabatt-Aktionen und interessante Artikelvorstellungen. Dein Einkauf erfolgt beim ausgewiesenen Partner-Shop.

Zum Jagd & Forst Shop

Anzeigen
Anzeigen