Minox Fernglas HG 8,5 x 52 BR aspherical -

Jagd-Shop - Minox Fernglas HG 8,5 x 52 BR aspherical

Wer bei der Auswahl seiner Jagdausrüstung besonderen Wert auf Qualität und Leistung bis ins kleinste Detail legt, der muss schon etwas genauer hingucken, bis er das richtige Exemplar gefunden hat. Bei der Suche nach einem außergewöhnlichen Erzeugnis der optischen Spitzenproduktion gehört das von der Firma Minox hergestellte Fernglas HG 8,5 x 52 BR asph definitiv in die engere Auswahl.  Allein die Ausfertigung dieses Fernglases in 8,5-facher Vergrößerung mit einem Objektivdurchmesser von 52 mm sagt dem Kenner, dass dies ein Glas für den Jäger insbesondere für die Dämmerung ist. Aber auch die weiteren technisch-spezifischen Details dieses Erzeugnisses des deutschen Optik-Spezialisten aus Wetzlar für Fernoptik summieren sich zu einem wahren Meilenstein der Optikindustrie.

Nicht nur einfach ein Fernglas, sondern eine Fertigung für höchste Ansprüche

Ein neu entwickeltes Optik-System garantiert eine äußerst hohe Lichttransmission, was ein wesentliches Qualitätsmerkmal eines Fernglases gerade für die jagdliche Verwendung darstellt. Es handelt sich also um ein Fernglas mit Höchstnoten in der Bewertung von Helligkeit und Kontrast, genau das erwartet der Jäger von einem perfekten Jagdglas. Dafür sorgt im Detail die sogenannte High-Grade–Sportoptik. Diese wird durch eine M*-Vergütung, eine spezielle neuartige Beschichtung der Glasflächen, erreicht. Damit wird eine um 92% gesteigerte Lichtdurchlässigkeit ermöglicht. Gestochen scharfe Bilder mit hervorragender Randschärfe sind das Ergebnis. Ein langlebiger Korrosions- und Beschlagschutz, sowie Gehäuseteile aus Magnesium lassen dieses Erzeugnis zudem zu einem der Leichtesten seiner Klasse werden. Das Gewicht ist mit gerade mal sage und schreibe 795g angegeben. Die Maße dieser Optik betragen kompakte 176x133x58mm (LxBxT). Das Fernglas ist natürlich gummiarmiert und garantiert damit beste Griffigkeit und gleichzeitig Schutz vor eindringender Feuchtigkeit. Die Dioptrineinstellung ist spielend leicht zu handhaben und zudem rutschsicher mittels eines Kreuz-Rändels hergestellt. Ein zentraler Mitteltrieb stellt sehr genau und schnell die Schärfe bei unterschiedlichsten Entfernungen her.

In der Lieferung enthalten sind zum  HG 8,5x52 BR ein Trageriemen, eine Tasche und Okulardeckel. Auf alles gibt Minox 30 Jahre Garantie.

Minox Fernglas HG 8,5 x 52 BR aspherical - Jetzt die Anbieterseite besuchen.

Ferngläser von Minox im Jagd & Forst Shop

- Aktuelle Sonderangebote für Ferngläser von Minox anzeigen -


Diese Beiträge zu Ferngläser könnten dich auch interessieren

Steiner Fernglas Nighthunter XP 8x44

Als absolutes Basisstück für den Waidmann ist über Ferngläser an dieser Stelle schon viel geschrieben worden. Handlichkeit, sowie eine praktische und vielseitige Verwendbarkeit sind dabei für den Waidmann und Naturfreund von großer Bedeutung. Steiner liefert dazu seit Jahrzehnten als einer der Marktführer im Optikbereich bekanntermaßen beste Qualität. Ob für die Seefahrt, die Jagd, für Naturfreunde allgemein oder für das Militär - Steiner-Optik ist in allen Bereichen präsent. Vorgestellt werden soll hier nun das Jagdglas Steiner Nighthunter XP 8 x 44...

Fernglas Zeiss Conquest 10x56 T

Ein neues Jahr setzt auch immer neue Maßstäbe. Wir stellen deshalb heute das Fernglas Conquest 10 x 56 T von Zeiss vor. Ein Fernglas mit dem für das Jahr 2015 und darüber hinaus auf viele Jahre die Weitsicht immer ganz nah sein wird - und das mit der Zeiss-Garantie für ein langes Jägerleben ganze 30 Jahre...

Fernglas Nikon Prostaff 5 10x50

Mit Hilfe eines Fernglases sieht man mehr, das ist natürlich keine Weisheit. Aber welche Eigenschaften sollte ein Fernglas zum Beispiel als Zweitglas für den Waidmann haben? Es sollte preisgünstig sein und dennoch ausreichende Leistungseigenschaften für die Jagd mitbringen. Ja, und möglichst handlich und leicht sollte es auch noch sein. Es handelt sich um das Nikon Fernglas Prostaff 5 10 x 50...

Zeiss Fernglas Victory HT 8x54

Es ist Hahn in Ruh, bis auf die Sauen ist für das meiste Wild gerade Schonzeit angesagt. Der Waidmann wartet auf die neue Jagdsaison ab Mai, wenn der Bock aufgeht. Zu tun gibt es allemal genug im Revier, aber der Jäger hat nun auch mal Zeit und Muße, sich mit der Erweiterung seines Jagdzubehörs zu befassen. Gerade kostenintensivere Anschaffungen wie Gewehr und Optik können in dieser Zeit in Ruhe durchdacht werden. Plant der Waidmann dabei, sich ein besonders leistungsfähiges und hochwertiges Fernglas zuzulegen, dann gehört ein Exemplar, wie das spezielle Victory HT 8 x 54 von Zeiss definitiv in die engere Auswahl...

Steiner Fernglas Ranger Pro 10x56

Gerade hatten wir noch die längsten Tage und die kürzesten Nächte des Jahres und schon wendet sich das Blatt wieder. So werden die Ansitznächte Stück für Stück allmählich wieder länger und das Jagdfernglas, das auch in der Dämmerung beste Sicht verspricht, ist gefragt. Für alle Jagdeinsätze sowohl am Tage, als auch in der Nacht optimal ausgerüstet ist der Waidmann dabei mit einem Klassiker, wie dem Fernglas Ranger Pro 10 x 56 von der Firma Steiner...

Anzeigen