Parforce Velveton-Schwedenhose -

Jagd-Shop - Parforce Velveton-Schwedenhose

Sich gut "behost" im Revier bewegen zu können, das ist das A und O für den bewussten Waidmann. Ob im Unterholz, durch Dornen und Gestrüpp, bei Nässe, beim Sitzen in der Kälte oder auch beim Versorgen von Wild ist die Hose sprichwörtlich unmittelbar und am direktesten am jagdlichen Geschehen dran. Also sollte eine gute Jagdhose so beschaffen sein, dass sie diesen Widrigkeiten gut standhalten kann. Aus diesem Grunde empfehlen wir heute die Velveton-Schwedenhose von der Firma Parforce.

Widerstandsfähige Jagdhose für den Rundum-Sorglos-Schutz

Das Fertigungsmaterial Velveton ist eine extrem strapazierfähige Faser. Sie verspricht dem Jäger die geforderte Robustheit und ein geräuscharmes Pirschen. Das Material ist dank einer zusätzlichen Teflon-Imprägnierung zudem rundum wasserabweisend und auch winddicht. Damit könnte schon beinahe alles gesagt sein, denn das sind im Grunde schon die wichtigsten Eigenschaften für eine passende Jagdhose. Aber weiterhin hervorzuheben ist, dass der Wärmerückhalt dieser Hose die Körperwärme nicht so schnell nach außen dringen lässt. Ein spezieller Cordura-Besatz am Gesäß und im Vorderhosenbereich sorgt insbesondere beim Ansitz dafür, dass die Sitzfläche und der Kniebereich optimal warm gehalten werden. Und noch ein wesentliches Detail bietet diese Spitzenhose, denn zum Schutz vor nassem hohen Gras, im Unterholz oder beim Durchqueren von kniehohen landwirtschaftlichen Kulturen ist eine lange Schürze aus 100% Polyamid bis über die Stiefel so gearbeitet, das Nässe nicht in die Stiefel, sondern darüber hinweg ablaufen kann. Für allen notwendigen Kleinkram, der sicher verstaut möglichst direkt am Waidmann bleiben soll, gibt es zwei Einschubtaschen links und rechts, zwei Gesäßtaschen mit Reißverschluss und eine Cargotasche am rechten Bein in Kniehöhe, welche mit einem Knopf verschlossen werden kann. Zum bequemen An-und Ausziehen der Hose lässt sich der untere Beinbereich durch einen Reißverschluss variabel weiten.

Parforce Velveton-Schwedenhose - Jetzt die Anbieterseite besuchen.

Jagd- & Outdoorhosen im Jagd & Forst Shop

- Aktuelle Sonderangebote für Jagd- & Outdoorhosen anzeigen -


Diese Beiträge zu Jagd- & Outdoorhosen könnten dich auch interessieren

Fjällräven Hose Björn

Eine sehr gute Hose für die Jagd sollte wetterfest und von stabiler zuverlässiger Fertigung sein. Und vor allem wasserdicht sollte so ein Beinkleid sein. Gerade in einem Feldrevier muss man auch mal durch Getreide oder hohes Gras laufen und schnell wird selbst im Morgentau Nässe ein Problem. Ist die Hose erstmal mehr als nur oberflächlich feucht, breitet sich schnell die Kälte aus und das alte Knieleiden meldet sich auch kurzfristig. Gerade für solche Fälle empfehlen wir die Jagdhose Björn des schwedischen Bekleidungsspezialisten Fjällräven...

>> weiterlesen

Damen Hose Fjällräven Barents Pro

Die beliebte Hose aus äußerst strapazierfähigem G-1000® Material wurde neu überarbeitet. Der Hosen-Klassiker besitzt eine schmale Form - ohne Bundfalten. Für optimalen Komfort sorgen die gedoppelten Kniebesätze und das gedoppelte Gesäß. Funktionale sind die 2 Schubtaschen und die 2 aufgesetzten  Beintaschen. Je nach Bedarf kann die Hose nachgewachst werden. Wer noch keine Barents Pro von Fjällräven hatte, dem sie noch dieser Tipp mit auf den Weg gegeben: die Hose besitzt eine Rohlänge mit offenem Beinabschluss zur individuellen Längenanpassung. ..

>> weiterlesen

Nachsuchenhose mit Besatz

Das Angebot an schicken Jagdhosen mit hohem Qualitätsanspruch ist riesig. Auf der Nachsuche oder wenn man schlichtweg als Treiber durch das Unterholz bricht, genügt einfach eine robuste Buxe, die nicht gleich aufreißt. Gerade in der nassfeuchten Jahreszeit reichen Gamaschen oftmals nicht mehr aus, um eine halbwegs trockene Hose zu behalten. Patschnass bis hoch zu den Oberschenkeln klappert man die nächsten zwei bis drei Stunden vor sich hin...

>> weiterlesen

Parforce Hose PS 5000

"Jacke wie Hose" - dieser Ausdruck bedeutet so viel wie "es ist einerlei". Für den Jäger allerdings sind Jacke und Hose Bekleidungsstücke, die für den Einsatz im Revier den praktischen Erfordernissen gerecht werden sollten und bestmöglich auch im Freizeitbereich einen guten Eindruck hinterlassen sollten. Damit ist die richtige Wahl eindeutig alles andere als egal. Eine entsprechende hochwertige Jagdhose kommt wieder mal vom Hersteller Parforce gleich mit 5000 Pferdestärken...

>> weiterlesen

Härkila Herrenhose Oryx Light

Wenn es wirklich kalt und ungemütlich wird, vertraut man sehr gern auf Jagdbekleidung, die in Skandinavien ihre Heimat hat. Dort geht man mit niedrigen Temperaturen und prinzipiell mit schlechtem Wetter sehr pragmatisch um. Es wird einfach widerststandsfähige Bekleidung hergestellt und dann kann das schlechte Wetter kommen. Härkila ist solch eine skandinavische Marke, ganz genau aus Schweden. Die 1966 in der Nähe von Göteborg gegründete Firma fährt mit ihren drei Kollektionen Performance, Endurance und Classics echt gut auf und kommt besonders bei der Jägerschaft gut an...

>> weiterlesen
Anzeigen