• Jagdschule "Am Wiehen"

  • Erfolg verpflichtet
  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule "Am Wiehen" in Porta Westfalica 5.0 (423 Bewertungen)
    Herr Roland Bartel
    Albersburg 20
    32457 Porta Westfalica

    Tel: 0571 26121 | Mobil: 0170 2266067

    • Web & Social Media:
  • Schreibe diesem Anbieter

423 Bewertungen für Jagdschule "Am Wiehen"

Hey du - deine Meinung ist gefragt.
Als ehemaliger Jagdschüler oder Teilnehmer kannst du hier dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht veröffentlichen. Deine Bewertung zu Jagdschule "Am Wiehen" hilft vielen Interessenten bei der Suche nach der passenden Jagdschule.
Vielen Dank für deine wahre und sachliche Bewertung mit deinem vollen Namen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

423 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

25.05.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

immer wieder (Bewertung Jagdkurs: 03.04.2021-22.04.2021)

Gott sei dank ist das vorbei. Die 3 Wochen waren wirklich hart und mit viel Lernerei verbunden. Vielen Dank Roland, Peter, Jörg, Carsten und Simone für die tolle aber auch anstrengende Zeit, die zum Glück mit dem Jagdschein belohnt wurde.

Wer den Jagdschein berufsbedingt nur innerhalb von 3 Wochen absolvieren kann, ist bei der Jagdschule am Wiehen bestens aufgehoben. Man wird mit Wissen aus der Praxis versorgt und auch der Magen kommt dank Simone nie zu kurz.

20.05.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Topadresse "Jagdschule am Wiehen" (Bewertung Jagdkurs: APril 2021)

Die Jagdschule am Wiehen ist sehr zu empfehlen, ich kann mich da nur meinen Kurskollegen/-innen anschliessen.. Das Ausbildungskonzept und die Vorbereitung auf die Prüfung waren trotz erschwerten Bedingungen durch Corona professionell organisiert.
Vielen Dank an das ganze Team und auch für die gute Bewirtung:-)

20.05.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Absolut empfehlenswert und Lösungsorientiert (Bewertung Jagdkurs: April 2021)

Mich hat das Ausbildungskonzept der Jagdschule voll und ganz überzeugt.
Ich kann mich nur vollumfänglich meinen Vorrednern anschließen. :)
Die Organisation, die Lösungsfindung auch während der Pandemie und trotz aller Schwierigkeiten ein verschmitztes Lächeln hat auch bei kleinen Zweifeln für das erfolgreiche Ablegen des grünen Abiturs geführt.
Vor allem die Prüfungsnahen Beispiele waren mehr als nur hilfreich.

Natürlich nicht zu verachten war die Versorgung inkl. ausreichendem Dessert war die Kirsche auf dem Eis. :P

Liebe Grüße aus Lippe
Allen Lesern eine erfolgreiche Ausbildung
Waidmannsheil
Karl

25.04.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Beeindruckend (Bewertung Jagdkurs: 03.04.-22.04.2021)

Anstandslos weiterzuempfehlen!

Liebes Team, liebe Mitstreiter,

Vielen lieben Dank für die vergangenen drei Wochen. Ich hatte teilweise echt Zweifel, wie ich mir die Menge an Wissen, bezogen auf den Zeitraum, eintrichtern soll? Da ich schon mehrere Veranstaltungen im Bereich der Erwachsenenbildung hinter mir habe, habe ich zumindest einen Riecher für die Qualität von Dozenten und ihren Veranstaltungen bekommen. Nachdem ich "am Wiehen" in Aktion erlebt habe, waren alle Zweifel dahin. Die Struktur, die Inhalte, die Dozenten mit ihren Fachbereichen, absolut genial!
Man merkt einfach direkt welch großer Erfahrungsschatz hier liegt. Man, was hat mir abends teilweise der Kopf gebrummt! Und trotzdem, es war irgendwann einfach drin und das hätte zumindest in meinem expliziten Fall, ohne die schnörkellose, Zielorientierte Ausbildung, schwer werden können.

Ich danke allen Dozenten, allen Supportern im Hintergrund, allen Teilnehmern für drei Wochen die ich nie vergessen werde. Ich habe noch nie so viel BRAUCHBARES Fachwissen von einem Seminar an die Hand bekommen und behaupte deswegen auch einfach ganz frech:
Hier wird den Teilnehmern NICHT zum Jagdschein verholfen ... wenn jemand diese Hoffnung hegt, sollte er wegbleiben.
Hier werden Jäger im Sinne der Definition gemacht. Waidmänner, verantwortungsvoll, dem Naturschutz verpflichtet.
Und genau dafür bin ich dankbar.

24.04.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Die richtige Jagdschule für den Jagdschein! (Bewertung Jagdkurs: 03.04-22.04.2021)

Die Jagdschule "Am Wiehen" hat mich im Kompaktseminar von Anfang bis Ende bestens auf die Jagdprüfung vorbereitet.
Zum Trotz des großen Umfangs an aufzunehmenden Lernmateriales, hat Roland Bartel und sein Team es geschafft innerhalb von drei Wochen alle Themen ausführlich, verständnisvoll und spannend an uns Kursteilnehmer zu vermitteln und die Begeisterung für die Jagd und Natur in uns zu stärken.
Die Atmosphäre war über die Zeit hinweg immer sehr herzlich und familiär. Auch dank der guten Küchen die für uns täglich Frühstück und Mittagessen zubereitet hatte. Auch die Übernachtungsmöglichkeit direkt in der Jagdschule ist mit allem notwendigen Ausgestattet und im modernsten Zustand.
Abschließend kann ich nur noch meine Dankbarkeit kund geben für die schöne Zeit und Erfahrung die ich sammeln durfte.
Also rund um absolut empfehlenswert!

23.04.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Hätte? Könnte? Würde? Sollte? Machen!!!!! (Bewertung Jagdkurs: 03.04.-22.04.2021)

Die Jagdschule "Am Wiehen" hat etwas ganz besonderes:

Die familiäre, lockere Stimmung, die mich in den letzten Wochen begleitet hat.
Durch die super Atmosphäre konnte auf hohen Niveau der Lernstoff super an uns heran getragen werden. Alle Lernstile wurden hierbei stets beachtet und auf Fragen sehr wohlwollend geantwortet. Durch unsere Dozenten (Roland, Peter, Jörg und Carsten) konnten wir innerhalb eines kurzen Zeitraums eine ganze Menge an Stoffliteratur bearbeiten und auch verarbeiten, dabei kam der Spaß zwischendurch nie zu kurz :-).

Darüber hinaus muss man auch das Backoffice und die gute Küche loben. Das Essen ist abwechslungsreich und man fällt nicht vom Fleisch meine Lieben :-)!

Sehr positiv war auch, dass wir Prüflinge an den Prüfungstagen zu keiner Zeit "alleine" gelassen und Ruhe seitens unserer Dozenten ausgestrahlt worden ist :-).

Ich kann die Jagdschule "Am Wiehen" sehr empfehlen!

Also angehender Jungjäger, worauf wartest Du noch?!.

Vielen herzlichen Dank & alles erdenkliche Gute für die Zukunft wünsche ich euch und bleibt mir stets gesund :-).

Waidmannsheil
Damian

23.04.21Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Klare Empfehlung! (Bewertung Jagdkurs: 3.10.2020 - 22.4.2021)

Die Jagdschule hat professionell bewiesen, dass es möglich ist, innerhalb von knapp 3 Wochen sowohl den für ein erfolgreiches Bestehen der Prüfung benötigten Stoff als auch ein umfassendes Verständnis der für die Jagdausübung benötigten biologischen Zusammenhänge zu vermitteln. Der Unterricht war strukturiert, anschaulich vermittelt und es herrschte eine tolle, lockere Atmosphäre. Gründe zum Lachen gab es häufig. :)
An ausreichender Verpflegung hat es ebenfalls nicht gefehlt.
Danke an Simone und das Team!

Der 3-tägige Ausflug nach Garlstorf zum Schießstand ist eine schöne Abwechslung zum Lernalltag und die Einrichtungen sind top. Die vielen positiven Ergebnisse zeigen, dass (auch wenn es sich definitiv anders anfühlt) der Zeitraum zum Schießen und die Ausbildung für eine erfolgreiche Schießprüfung ausreichen.

Alle Lehrer sind mit großem Engagement und Herz bei der Sache und fiebern mit ihren Schützlingen mit. Auf individuelle Fragen, Probleme oder Sorgen wurde stets eingegangen.

Zur Wiederholung der Lerninhalte stehen in der Schule Präparate, Lernkarten und einiges an weiterem Anschauungsmaterial zur Verfügung.

Die Organisation rund um Corona wurde ebenfalls professionell gemanagt.

Ich habe den Kurs aufgrund mangelnden Urlaubs in 2 Abschnitten absolviert. Bei der Prüfung im April haben bis auf leider 1 Ausnahme alle 11 Prüflinge bestanden (alle Kompaktkursteilnehmer).
Ich denke, dieses Ergebnis spricht für sich.

Vielen Dank nochmals an Roland, Peter, Jörg und Carsten!

Waidmannsheil!

09.11.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Sehr zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: 03.10-21.10.2020)

Die Jagdschule am Wiehen kann ich jedem angehenden Jungjäger nur weiter empfehlen. Innerhalb der drei Wochen wird man bestens auf die Jägerprüfung und das spätere Jägerleben vorbereitet. Der Unterricht war sehr interessant und abwechslungsreich. Es gab auch stets immer einen Grund zu lachen.

In diesem Sinne nochmals vielen lieben Dank an Roland und sein Team!

30.10.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Trotz Corona zum Jagdschein (Bewertung Jagdkurs: 01.04.2020-21.10.2020)

Es war ein doch recht langer Weg zum Bestehen der Jägerprüfung.
Passend zum ersten Lockdown sollte der Kurs (3Wochen kompakt) Anfang April starten. Corona bedingt konnte der Kurs nur an Wochenenden stattfinden, so dass die Prüfung erst Mitte Juli abgelegt werden konnte. Dank meiner Nervosität habe ich im ersten Anlauf versagt, Konnte sie jetzt, im Okt. mit Erfolg ablegen.
Soweit zu den Umständen.
Da ich nur diese eine Jagschule kennen gelernt habe, kann ich nicht sagen, ob sie besser oder schlechter wie andere ist, was ich aber sagen kann, dass das ganze Team um Roland alles daran legt, jeden Prüfling auf das Beste für die Prüfung in Hamburg vorzubereiten.
Die umfangreiche Sammlung an Präparaten kann sich jederzeit sehen lassen und lässt den ganzen Unterricht sehr anschaulich werden. Ebenso die Waffenkunde, man wird exakt auf die Prüfung vorbereitet, wichtig ist, dass man bei der Wahrheit bleibt und den Mund aufmacht, wenn man etwas nicht verstanden hat, dann wird einem auch geholfen.
Drei Wochen sind eine kurze Zeit, deshalb muss jeder, der solch einen Kurs bucht, sich darüber klar sein, dass in erster Linie prüfungsrelevanter Stoff vermittelt wird, Fragen nach der Großwildjagd in Afrika haben kein platz und nehmen Zeit weg, die für wichtigere Themen gebraucht werden und wer sich nicht mit dem im Vorfeld zugeschickten Unterlagen auseinandersetzt und sich nach Unterrichtsende nicht nochmal mit der Materie befasst, braucht sich nicht wundern, wenn die Prüfung nicht bestanden wird.
Mit der theoretischen Ausbildung bin absolut zufrieden und kann mir auch nur schwer vorstellen, dass es woanders besser geht.
Einzig das eigentliche Schießtraining, da hätte ich mir gewünscht, dass man über die Kursdauer ein oder zwei Termine mehr hätte, um ein wenig mehr Routine an der Waffe zu bekommen, aber das ist meine Meinung und wenn man bedenkt, dass die Jagdschule am Wiehen schon hunderte von Schülern auf diese Weise durch die Prüfung gebracht hat, muss ja was passen.
In diesem Sinne Waidmannsheil und Horrido.

27.10.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Top Ausbildung! (Bewertung Jagdkurs: 03.10.-21.10.2020)

Durch die hervorragende Ausbildung, wird man perfekt auf die Prüfung vorbereitet. Auch der Spaß ist nicht zu kurz gekommen. Absolut empfehlenswert! Ein dickes Danke an das gesamte Team der Jagdschule!

23.10.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Ideale Vorbereitung (Bewertung Jagdkurs: 03.10. - 21.10.2020)

Innerhalb des 3-wöchigen Kompaktkurses wurde ich durch Roland, Jörg, Peter und Carsten ideal auf die Jagdprüfung vorbereitet. Das notwendige Wissen wurde abwechslungsreich und umfangreich vermittelt. Durch zusätzliche praxisnahe Beispiele wurde ich nicht nur optimal auf die Prüfungen sondern auch auf das spätere Jägerleben vorbereitet. In der Jagdschule herrscht eine familiäre Atmosphäre, die durch die kleine Gruppengröße begünstigt wird. Zu erwähnen ist außerdem die ausgezeichnete Verpflegung durch Simone.

Ich kann die Jagdschule am Wiehen jedem angehenden Jungjäger empfehlen!

Liebe Grüße und Waidmannsheil
Jonah

22.10.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Optimales Lehrkonzept (Bewertung Jagdkurs: 03.10 bis 21.10.2020)

Aufgrund des guten Rufs und dem Angebot eines Kompaktkurses habe ich mich für die Jagdschule Am Wiehen entschieden. Innerhalb von knapp 3 Wochen wurde der notwendige Stoff anhand eines durchdachten Konzeptes vermittelt. Während des Schießtrainings, an dem Schießstand in Garlstorf, welcher auch der Prüfungsort war, wurde man kompetent geschult und auf die Schießprüfung vorbereitet.
Es herrschte stets eine angenehme Atmosphäre.

22.10.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Kompaktkurs Oktober 2020 (Bewertung Jagdkurs: Oktober 2020)

Sehr gute Jagdschule. Inhalte wurde methodisch und didaktisch sehr gut vermittelt. Die Atmosphäre und Unterbringung war sehr gut. Roland und sein Team kann ich nur weiter empfehlen.

03.09.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Kompaktkurs August 2020 (Bewertung Jagdkurs: 08.08-24.08.2020)

Die Organisation, Lernmaterialien, Angebot an Waffen, Hilfsbereitschaft der Lektoren waren sehr gut. Den Kompaktkurs fand ich relativ anstrengend, aber für viele Berufstätige - mich inklusive - vielleicht die einzige Möglichkeit, den Jagdschein zu machen.
Der Stoff ist ausführlich erklärt und bekannte Prüfungsfragen oft genug wiederholt worden. Dadurch wurde unsere Gruppe bei der mündlichen Prüfung kaum mit unangenehmen Fragen überrascht; alle, die die Schieß- und schriftliche Prüfung bestanden haben, haben auch die mündliche Prüfung bestanden. Dennoch würde ich von Anfang an Gas geben und abends regelmäßig nachlesen, denn die zwei Wochen vergehen schnell.
Location war für mich perfekt, vom Garten aus toller Ausblick.
Ich kann diese Jagdschule nur empfehlen!

02.09.20Bewertung 5 für Jagdschule "Am Wiehen" mit  in Porta Westfalica

Kompaktkurs 2020 - schnell zum Jagdschein! (Bewertung Jagdkurs: 8.8.-28.8.2020)

Ich habe diesen August den Kompaktkurs in der Jagdschule am Wiehen besucht. Der Stoff wurde sehr gut und anschaulich rübergebracht. Kleine Geschichten aus dem eigenen Jägerleben der Lehrer lockerten das straffe Programm ebenso auf wie die gemeinsamen Mahlzeiten (soweit unter den Coronabedingungen möglich). Auch wenn ich durch meinen nahen Wohnort kein Gästezimmer benötigte, so habe ich mich doch trotzdem bei Simone, Roland und Fenra wie zuhause gefühlt.

Auf die Schiessprüfung wurden wir dann von Jörg und Peter in der Lüneburger Heide vorbereitet. Nach etwa 4000 Schuss (alle zusammen natürlich) hat es dann mit der Prüfung auch gut geklappt.

Wenn ich den Kurs noch einmal machen müsste würde ich evtl. die 2 Wochen aufsplittern in 2 oder 3 Blöcke (Der Stoff ist wirklich sehr umfangreich) aber gerne wieder in der Jagdschule am Wiehen.

Liebe Grüße
Benjamin

zurück
Seite1...29

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

Anzeigen