• Jagdschule Bergwald

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Bergwald in Bühl 5.0 (56 Bewertungen)
    Hebelstr. 8
    77815 Bühl

    Tel: 07223 26602 | Mobil: 0171 366 16 12

  • Schreibe diesem Anbieter

56 Bewertungen für Jagdschule Bergwald

Hey du - deine Meinung ist gefragt.
Als ehemaliger Jagdschüler oder Teilnehmer kannst du hier dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht veröffentlichen. Deine Bewertung zu Jagdschule Bergwald hilft vielen Interessenten bei der Suche nach der passenden Jagdschule.
Vielen Dank für deine wahre und sachliche Bewertung mit deinem vollen Namen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

56 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

10.03.19Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Tasia Grässer (Bewertung Jagdkurs: `2018/`2019)

Die Jagdschule Bergwald ist auch für junge Menschen eine TOP Adresse!

Auch die Jugend ist bei der Jagdschule Bergwald sehr gut aufgehoben.
Die Jagdschule, mit dem Herz am richtigen Fleck!

Das Ausbildungsteam der Jagdschule Bergwald schafft es, auch junge Menschen mitzureißen, so dass die Unterrichtszeit sehr kurzweilig ist.

Vielen Dank an das ganze "Ausbildungsteam" der Jagdschule Bergwald:
Ursula Tauscher, Hanni Rodiger, Oliver Herzog "Oli" und Roland Tauscher


PS.: Die Ausbildung zur Jägerin, habe ich mit 14 Jahren begonnen.
Mit 15 Jahren und 2 Tage bin ich zur Prüfung.

Tasia Grässer, Mitglied im Zicken- Kurs `2018/`2019

04.03.18Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Bewertung Jagdkurs Winter 2017/18 (Bewertung Jagdkurs: 25.09.2017-27.02.2018)

Nach Abschluss des Jagdkurses möchte ich mich wie folgt äußern... ich habe wieder Freizeit!
Roland Tauscher und sein Team sind sehr kompetent und hochqualifiziert.
Der Beruf oder die Berufung wird nicht einfach nur ausgeübt, sondern regelrecht" g e l e b t".
Besonders zu erwähnen ist das tolle familiäre Verhältnis sowie die stets angenehme Lernumgebung.
An manchen Tagen mussten die Ausbilder schon Nervenstärke zeigen...am Schießstand beim Schrot oder beim Erkennen von Tieren im Film.
Interessenten gehobenen Alters(ab 60)kann ich diese Jagschule nur empfehlen. Ganz egal ob 15 oder 60+Jahre alt sollten sie: 6 Monate Zeit haben, tgl. mind. 1-2 Std.... Samstag und Sonntag einen guten 1/2 Tag lernen bzw. schießen, an der prakt. Ausbildung teilnehmen, mind. 35% ihrer Lernzeit für Prüfungsfragen einplanen, 65% eher mehr für Gesetze und Begleitbücher.
Gute Nerven sind von Vorteil... und ganz wichtig..., auf Roland und das Team hören... dann klappt das.
Ein herzliches Dankeschön an Roland, Ursel, Hanni und Olli.
Nicht zu vergessen natürlich auch die Referenten der Fachrichtungen: Mentaltraining, Optik, Tierpräparation und Veterinär.
Auch ihnen ein herzliches Dankeschön.
Bühl,05.03.18 Hans-Jörg Meier

02.04.17Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Wildtierschützer Lehrgang 2017 (Bewertung Jagdkurs: Wildtierschützer Lehrgang Frühjahr 2017)

Einfach Klasse! Vielen Dank an Roland, der sein jagdliches Wissen an uns weitergegeben hat. Und uns in den 3 Wochenenden viele Neuerungen und Änderungen sowie viele Praxis Tipps im Revier gezeigt hat. Ebenfalls ein großen Dank an Ursel sowie Hanni, die uns immer bestens versorgt haben während des Kurses mit sehr gutem Essen. Man kann es jedem raten, hier ist man bestens beraten in Sachen jagdlicher Ausbildung.

22.03.17Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Jagdschein oder Jäger? (Bewertung Jagdkurs: Jagdschein Winter 2016 / 2017)

... das ist die Frage, die sich jeder, der den Jagdschein erwerben will, stellen muss. Ich habe mich bewusst für den "Jäger" entschieden und somit den Roland ein halbes Jahr "gebucht". Wer sich auf Roland einlässt kann sich sicher sein das er eine sehr fundierte Ausbildung mit viel Fachwissen erhält. Bei Roland und seinem Team muss man darauf gefasst sein das Klartext geredet wird, und das ist gut so. Vom ersten Tag des Unterrichtes kam klar die Botschaft, wer nicht lernt und dabei bleibt hat es schwer. Ich habe mir diese Vorgabe zu herzen genommen und bin dran geblieben .... und habe bestanden.
Bis zur bestandenen Prüfung war es ein sehr langer Weg der teilweise durch private (Krankheit) und berufliche Ereignisse (hoher Arbeitsaufwand) sehr steinig werden kann. Drei Wochen vor der Prüfung wollte ich alles hinschmeißen aber da ist ja noch Ursel. Danke Ursel für alles, ohne dich hätte ich tatsächlich hingeworfen. Neben der Kompetenz von Roland ist Ursel der ruhende Pol des ganzen. Immer für uns da gewesen, immer ein offenes Ohr für unsere Probleme. Auch jetzt nach der Prüfung ist das Verhältnis zu Tauschers hervorragend. Und da ist Hanni. Kein Schießtraining ohne Hannis geschmierte Brötchen, den Kaffee und die Kekse. Ein Highlight auf das wir jetzt leider verzichten müssen. Und dann haben wir noch Olli. Mann oh Mann, was ein Kerl. Typ norddeutsche Schnauze, immer gerade heraus und ein absoluter zuverlässiger feiner Kerl. Er hat es immer geschafft, von uns die besten Schießergebnisse zu erlangen, indem sein Feedback auf seine besondere Weise rüberkam. => Wenn du so schießt, fallen die Hasen nicht, die lachen sich tot. Hast du die Augen zu beim Schießen? Mein Gott, nimm nee Schleuder

Kommentar: Wenn dies Olli liest, zieht er dir die Ohren lang. Er ist ein waschechter Berliner und der Beste seines Faches.

23.01.17Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Die perfekte Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 21.03.2016-07.09.2016)

Jeder der Jäger werden möchte, ist bei der Jagdschule Bergwald genau richtig!

Kameradschaftlich, familiär und herzlich läuft die Ausbildung hier ab, Roland, Ursel Hanni und Olli sind immer für Ihre Schützlinge da auch ausserhalb der Unterrichtszeit, stets ein offenes Ohr für Anregungen und Wünsche.
Ob bei den Reviertagen, den theoretischen Unterrichtszeiten oder den Vor- und Nachmittagen auf dem Schiessstand, wir wurden immer rundum versorgt, Kaffee Getränke und eine zünftige Brotzeit nach getaner Arbeit waren jedem von uns sicher.
Der Lehrstoff wurde uns auf jede erdenkliche Weise nahe gebracht und zwar so, dass man es auch verstand, wer nicht mitkam oder noch einmal nachfragte, dem wurde es noch einmal erklärt ohne zu murren.
Durch die kleine Gruppe von 6 Prüflingen kommt jeder zu Wort und keiner bleibt auf der Strecke-der Zusammenhalt zeigte sich schon am ersten Abend, denn es wird nicht von der Jagdschule vorgegeben an welchen Tagen die theoretischen Unterrichte stattfinden, sondern von den Kursteilnehmern, nach kurzen Diskussionen waren sich alle einig, Montag und Donnerstag jeweils um 19.00 Uhr.
Man wächst mit dem Lauf des Kurses zusammen, wir habe nach wie vor mit allen aus unserem Kurs Kontakt, man freut sich auf jedes Wiedersehen, auch mit Roland und seinem Team.
Die praktische Ausbildung auf dem Schiessstand ist vorbildlich und sucht seinesgleichen! Jeder kann jede Waffe ausprobieren die Roland in seinem Ausbildungsrepertoir hat bis er /sie die Waffe hat die in Senkung und Schrenkung Schaftlänge und montierter Optik passt, keine ausgelutschten alten Schiessprügel sondern aktuelle Waffen gepflegt und auf dem neuesten Stand mit besten Optiken.
Die Vorbereitung auf die praktische Waffenhandhabung hatte es in sich, aber positiv, wer in der Vorbereitung einen schweren Fehler macht, der macht ihn später nicht wieder-so war es bei mir, ein lehrreicher Schock sozusagen.
Ein Kurs, der alles beinhaltet vom Ansprechen bis zum Zerwirken.
Nach erfolgreicher Prüfung kam der Abschied, wehmütig und traurig dass die wöchentlichen Lehrabende vorbei sind, aber auch heute steht bei Roland und Ursel die Türe immer offen.

Ich kann nur sagen Danke für alles!
Bis bald
Grüsse vom Oberhaus

19.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Ich habe genau das gefunden was ich gesucht habe (Bewertung Jagdkurs: Jagdkurs 21.3. - 7.9.2016)

Es waren 6 Monate, in denen es nichts anderes gab als Jagd und lernen.
Es hat sich gelohnt, auch wenn es manchmal ganz schön stressig war, man hat ja auch noch andere Dinge zu tun, aber ich hatte mich so entschieden und es war richtig.
Das Fachwissen von Roland seine Leidenschaft, Energie und Geduld uns den Lernstoff zu vermitteln, war der Garant zum Bestehen der Jägerprüfung.
Auch die anderen im Team haben super Arbeit geleistet.
Danke Ursel, Hanni, Olli und natürlich dem alten Zause0,l ohne den es das alles nicht geben würde.
DANKE

10.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Es war die richtige Entscheidung (Bewertung Jagdkurs: Jagdkurs 2016)

Auf der Suche nach einer für mich passenden Jagdschule landete ich zuerst bei einer Schule, wo ich mit einem Schnellkurs ans Ziel kommen könnte. Irgendwie schon interessant, in wenigen Wochen seinen Jagdschein zu bekommen. Doch es kamen mir schnell Bedenken und Zweifel, ob das in meinem Fall die richtige Entscheidung ist.
Nach weiteren Recherchen und Empfehlungen von erfahrenen Jägern, habe ich mich dann für einen Kurs entschieden, der ein halbes Jahr geht. 3 bis 4 mal in der Woche Schule (Theorie und Praxis) ist natürlich ein erheblicher Aufwand, der mich als Selbständiger schon stark belastet. Aber es war die richtige Entscheidung. Es waren wirklich 6 harte Monate, aber der Zeitaufwand war unbedingt notwendig, um die unglaubliche Menge an Lernstoff bewältigen zu können. Am Ende standen dann die Prüfungen, die in puncto Stress und Umfang alles in den Schatten stellten, was ich bis dahin an Prüfungen in meinen Leben absolvieren musste.
Aber ich habe es geschafft und ich bin mächtig stolz auf mich. Neben meinem Willen, die Jägerprüfung zu bestehen, hatte ich natürlich die beste Unterstützung vom Team der Jagdschule Bergwald.
Ein Kurs mit nur 6 Schülern, einem Lehrer der mit Kompetenz und Herzblut bei der Sache ist und dem restlichen Team, was ebenfalls fachlich kompetent arbeitete, war der Garant um diesen Kurs erfolgreich abzuschließen. Ganz besonders wohltuend war die familiäre Atmosphäre, welche uns die harte Zeit etwas erleichtert hat.
Vielen Dank an Roland, Hanni, Olli und an unsere Mama Ursel. Eine bessere Betreuung kann man sich nicht vorstellen. Macht weiter so.

09.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Von Null zum Jäger (Bewertung Jagdkurs: 21.03.2016 bis 07.09.2016 Jagdkurs 2016)

Vielen Dank an Roland Tauscher und das ganze Team der Jagdschule Bergwald,
ich kam ohne jede jagdliche Erfahrung und fühlte mich ab dem ersten Abend gut aufgehoben. Das Lernen in den Kleingruppen ist wirklich intensiv und macht Spaß.
Gut vorbereitet ging es nach einem halben Jahr zur Prüfung. Danke nochmal für alles, ich komme gerne wieder vielleicht zum Wildtierschützer-Lehrgang.

11.12.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

eine schöne und aufregende Zeit (Bewertung Jagdkurs: Sommer 2015)

Hallo Roland, alter Haudegen,
war eine tolle Zeit, die ich mit Dir und deiner Jagdschule verbringen durfte.
Wahnsinn was du alles rüber gebracht hast, weit über das Nötige zur Prüfung hinaus!
Sehr gut fand ich auch den kleinen Kreis, 6 Mann, in unserer Gruppe - konntest individuell auf jeden ein gehen...
Was soll ich sagen: hin gehen und mitmachen, hier fällt keiner durch, schon allein weil es Roland peinlich wäre.
Einfach noch mal ein riesiges Dankeschön! an Dich!

08.12.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Jagdscheinvorbereitung in kleiner Gruppe (Bewertung Jagdkurs: Herbst/Winter 2014/2015)

Wir waren insgesamt 6 Teilnehmer. Dieses war allein schon großartig. Das Lernen für die Jagdprüfung war in der Kleingruppe äußerst angenehm. Roland Tauscher und sein Team haben uns in fachkundiger und kompetenter Weise auf die richtige Fährte gelockt. Zu Anfang war vor allem das Fach Waffenkunde noch ein Buch mit 7 Siegeln, aber der Schleier lichtete sich nach und nach. Und es hat wirklich Spaß gemacht seinen waffenkundigen Ausführungen zu lauschen. Da ist er wirklich Spezialist. Auch die anschließende praktische Waffenhandhabung war mit Hanni und Tilo immer ein Vergnügen. Die Schießübungen konnten in der Kleingruppe perfekt durchgeführt werden! Kein Warten und immer kompetente Korrekturhilfen an der Seite. Das war sehr hilfreich und gab die nötige Selbstsicherheit für die Schießprüfung, denn da kam ja die Aufregung noch dazu.

Alles in allem eine gelungene Vorbereitung mit viel Praxisorientierung in ausgesprochen familiärer und freundlicher Umgebung. Vielen Dank nochmal an das ganze Team der Jagdschule Bergwald inklusive Ursel als perfekte Gastgeberin.
Es war eine schöne Zeit! Liebe Grüße und Waidmannsheil
wünscht Christiane

25.11.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Jagdschein oder "Das grüne Abitur" (Bewertung Jagdkurs: Sommerkurs 2015)

Die Vorbereitung auf die Jägerprüfung wird in der Jagdschule Bergwald nicht nur gelehrt, sondern "gelebt". Mit sehr viel Fachwissen, Anschauungsmaterial und Engagement wird der umfangreiche Stoff den Schülern vermittelt.
Der Unterricht ist abwechslungsreich gestaltet, wobei der Spaß auch nicht zu kurz kommt.
Ich möchte mich beim ganzen Team ( Hanni, Ursel, Sheila, Dora, Tilo, Fritz... Roland) für die außergewöhnlich gute Betreuung auf dem Weg zum Jagdschein bedanken.
Viele Grüße und Waidmanns Heil
Michael

29.09.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Einfach super! (Bewertung Jagdkurs: 09.2015 Teil2 Wildtierschützer)

Vielen Dank an das tolle Team der Jagdschule Bergwald. Bei Roland macht Lernen einfach Spaß und die tolle Betreuung durch Ursel und Hanni vermittelt eine familiäre Atmosphäre. Allein das Fachwissen das Roland hat und auch super vermittelt ist einzigartig. Nochmal ganz herzlichen Dank und jederzeit wieder.

27.09.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Leider nur 10 Punkte möglich (Bewertung Jagdkurs: 09.2015 Wildtierschützer)

Wirklich perfekte Unterrichtung in freundschaftlicher, familiärer Atmosphäre. Besser kann es keiner leisten. Werde etwaige weitere Seminare oder Kurse nur noch bei Roland Tauscher belegen.

13.09.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Jagdschule die weit mehr als das "Erforderliche" v (Bewertung Jagdkurs: Sommer 2015)

Für die Vorbereitungen zur Jägerprüfung gibt es viel zu lernen, aber natürlich gibt es noch vieles, was ein Jungjäger sich nach der bestandenen Prüfung noch aneignen muss.
Bei Roland wird von Anfang an viel Wert darauf gelegt, dass man sich als zukünftiger Jäger nicht nur mit der Theorie gut auskennt, sondern auch die praktischen Fähigkeiten erwirbt.
Der Unterricht war immer abweglungsreich und individuell, nicht nur stur nach Lehrplan :).
Nochmals Dankeschön an Ursel, Hanni, Tilo und Roland und ich hoffe wir werden unsere Waidmännische Zukunft mit der entsprechenden Sorgfalt gestalten, so wie es uns beigebracht wurde.

Gruß Christoph

11.09.15Bewertung 5 für Jagdschule Bergwald mit  in Bühl

Hervorragende Ausbildung zum Jäger (Bewertung Jagdkurs: Jagdschein)

Die Ausbildung zum Jäger war hervorragend. Der Unterricht war sehr professionell und dennoch kam der Spaß nie zu kurz. Ich würde mich jederzeit wieder für die Jagdschule Bergwald entscheiden und kann Sie jedem uneingeschränkt empfehlen.

Vielen Dank Hanni, Ursel, Tilo und Roland für die schöne Zeit.

Gruß Florian

zurück
Seite1...4

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

Anzeigen