• Jagdschule Berlin / Brandenburg

  • - Wir bilden Jäger aus!- Ihr Partner in der Hauptstadt und in Brandenburg
  •  Bewertung 4.9 für Jagdschule Berlin / Brandenburg in Oranienburg, Ortsteil Lehnitz 4.9 (25 Bewertungen)
    Herr Andreas Telm
    Brieseweg 1
    16515 Oranienburg, Ortsteil Lehnitz

    Mobil: 0178 5972944

    • Web & Social Media:
  • Schreibe diesem Anbieter

Anbieterprofil von Jagdschule Berlin / Brandenburg

Bildergalerie

Zum Vergrößern auf eines der Bilder klicken.

Aussenansicht Jagdschule Berlin / BrandenburgUnterrichtsraum Jagdschule Berlin / BrandenburgUnterrichtsraum Jagdschule Berlin / BrandenburgKaminzimmer/ Schwimm- und Tauchenten Jagdschule Berlin / BrandenburgPräparate/ Auswahl Schwimm- und Tauchenten Jagdschule Berlin / BrandenburgMittelzimmer/ Auswahl Raubwild und Gänse Jagdschule Berlin / Brandenburgnicht nur auf digital vorbereitet???? Jagdschule Berlin / BrandenburgMittelzimmer/ Präparateauswahl Federwild Jagdschule Berlin / BrandenburgWir haben Beute gemacht Jagdschule Berlin / BrandenburgManchmal sind es die Details die beglücken Jagdschule Berlin / Brandenburg

Diese Kursformen werden für Jagdschüler angeboten.

Blockkurs
Ferienkurs
Individualkurs
Kombikurs
Kompaktkurs
Onlinekurs
Wochenendkurs

Aktuelle Jagdkurse im Überblick

10.10.20 - 28.03.21 - Herbst-/Winterkurs 2020/21 - Wochenendkurs

16.01.21 - 05.02.21 - Winterblockkurs 2021- Crashkurs- Kompaktkurs

20.02.21 - 14.03.21 - Frühjahrsblockkurs 2021- Crashkurs- Kompaktkurs

Alle Jagdkurse ansehen

Aktuellste Bewertungen & Erfahrungsberichte

25 Bewertungen mit Ø 4.9 von 5 Sternen

20.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Berlin / Brandenburg mit  in Oranienburg, Ortsteil Lehnitz

Super Jagdschule sehr zu Empfehlen! (Oktober 2019 bis März 2020)

Ich habe am Wochenendkurs Oktober 2019 bis März 2020 teilgenommen, der sich Corona bedingt bis Juli 2020 verlängert hat.
Die Ausbildung war in Theorie und Praxis sehr gut und be...

16.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Berlin / Brandenburg mit  in Oranienburg, Ortsteil Lehnitz

In der Region die beste Jagdschule! (10/2019-06/2020)

Kleine, kameradschaftlich geprägte Lerngruppen - Lernen in angenehmer Atmosphäre und bester Lage, per Auto und Bahn bequem zu erreichen - modernes Lernmaterial. Viel Jagdpraxis (...

09.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Berlin / Brandenburg mit  in Oranienburg, Ortsteil Lehnitz

Jäger werden? Dann hier! (Juli 2019 bis Juli 2020)

Ich nahm im letzten Jahr am Sommer Intensivkurs Teil und lernte die Jagdschule mit all seinen Fachausbilder kennen. Als Menschen und Ausbilder absolut top professionelle Leute. Man...

Lese die kompletten Bewertungen oder bewerte selbst

Die Jagdschule- Lage und Umgebung

Die Jagdschule- Lage und Umgebung Jagdschule Berlin / Brandenburg

Unsere Jagdschule befindet sich in der Belle Etage einer wunderschönen Gründerzeitvilla cirka 150 Meter entfernt von der S1- Haltestelle Lehnitz. Die großzügigen Räumlichkeiten ermöglichen eine entspannte und stilvolle Lernatmosphäre. Die Jagdschule ist dabei eingebettet zwischen Lehnitzsee und dem Briesetal. Wir verfügen in unmittelbarer Nähe über zwei Lehrreviere in denen wir in Wald- und Feldrevieren die für die Jagdpraxis erforderlichen Reviergänge durchführen. Für das leibliche Wohl können die Teilnehmer entweder in Selbstversorgung auf unsere kleine Küche zugreifen, oder sich bei den zahlreichen Gastronomien der Umgebung bedienen.

Jagdpraktische Ausbildung

Jagdpraktische Ausbildung Jagdschule Berlin / Brandenburg

In unseren Ausbildungskonzepten ist die Jagdpraxis inkludiert. Hier folgen wir dem Rahmenlehrplan des LJV Brandenburg für die 40- stündige jagdpraktische Ausbildung und nutzen die dort vorgeschriebenen Inhalte zur Wiederholung und Vertiefung des bereits erlernten Stoffes. Auf diese Weise wird die Jagd auch über die Prüfung hinaus für sie begreifbar. Neben den obligatorsichen Reviergängen, Besuchen im Wildgatter, Fährtenlesen, Bau von Ansitzeinrichtungen, Umgang mit dem erlegten Wild erlernen sie auch das praktische Verhalten im Revier. Hierzu gehen wir in eines unserer Lehrreviere in denen wir je nach Jahreszeit Einzeljagden durchführen können oder an Gesellschaftsjagden teilnehmen.

Theoretisch- Praktische Ausbildung

Theoretisch- Praktische Ausbildung Jagdschule Berlin / Brandenburg

Für die Vorbereitung auf Ihre Jägerprüfung bieten wir Ihnen verschiedene Kursoptionen. Alle Angebote wie zum Beispiel beliebten Wochenendkurse, die Kompaktkurse (Crashkurse), Abendkurse, oder Individualausbildung (Managerkurse) haben mindestens 154 Stunden Ausbildung die wir für sie gegenüber der Prüfungsstelle nachweisen müssen. Darüber hinaus aber noch ein vielfaches an Lehrangeboten. Wir bilden sie praxisnah in allen 6 Sachgebieten (siehe brbg. JPO) aus.
Hierfür stehen uns mehrere Unterrichtsräume, eine umfangreiche Präparatesammlung, Ausbildungswaffen, und vieles mehr zur Veranschaulichung zur Verfügung. Neben dem für das Lernen entgegenkommenden Charme des alten Gebäudes haben wir in der Jagdschule alle Bereiche digitalisiert um sämtliche Inhalte parallel zur Präsenzausbildung und darüber hinaus online bearbeiten zu können.

Die Ausbildungsthemen werden von einem ausgesuchten Pool kompetenter und erfahrener Jagdausbilder behandelt. Dabei steht nicht nur die Vorbereitung auf die Prüfung im Vordergrund, vielmehr wird ihnen der Grundstein für Ihr späteres Jägerleben gelegt.

Kommen sie uns gern nach vorheriger Terminabsprache besuchen und schnuppern Jagdschulluft.

Schießausbildung und praktische Waffenhandhabung

Schießausbildung und praktische Waffenhandhabung Jagdschule Berlin / Brandenburg

Die Kosten für die Schießausbildung sind in unseren Lehrgangsgebühren enthalten!!!

Sie dürfen während Ihrer Jägerprüfung verschiedene Disziplinen absolvieren von denen jede Ihre eigene Herausforderung hat. SCHIESSEN LERNT MAN NUR DURCH SCHIESSEN ist ein eherner Grundsatz dem wir in unseren Konzepten Rechnung tragen. Wir nutzen die von Ihnen bereit gestellte Zeit verantwortungsvoll in dem wir Wartezeiten auf das mögliche Minimum reduzieren. Während unserer Schießtage erhalten sie von unseren Schießausbildern im Rahmen von Parallelausbildung an verschiedenen Stationen fundierte Ausbildung im Büchsen- und Flintenschießen, sowie der praktischen Waffenhandhabung.
Als verlässlichen Partner für diesen Teil der Ausbildung nutzen wir die Jagd- und Schießsportanlage bei Wittstock. Hier und auf anderen Anlagen bieten wir auch über Ihren Jagdscheinlehrgang hinaus weitere Zusatzangebote.

Kompaktkurs - Crashkurs - 3 Wochenkurs

Der Kompaktkurs -vielfach auch schmunzelnd Crashkurs genannt- ist ein 3 wöchiger Lehrgang der in 21 aufeinander folgenden Tagen die Vorbereitung auf die Jägerprüfung sicherstellt. Im Lehrgang inbegriffen sind neben der theoretisch-praktischen Ausbildung, der Schießausbildung, der praktischen Waffenhandhabung, auch die 40-stündige Jagdpraktische Ausbildung.

Unsere Ausbildung folgt einem strikten modernen methodisch-didaktischen Konzept, dass sich an die Lerngruppe anpasst. Dazu haben wir den Kurs in drei thematische Blöcke geteilt und jeden einzelnen Tag als inhaltlich in sich geschlossen aufgebaut. Das bietet die Möglichkeit diesen Kurs für sich aufzuteilen und als Blockkurs zu nutzen.
Alle Kurse werden parallel online live gestreamt. Auf diese Weise können sie einzelne Anteile auch bequem von zu Hause aus lernen. Das schafft Sicherheit für den Fall von Krankheit, Kinderbetreuung, etc.
Die Lehrgangsteilnehmer können sich auch abends nach Kursende gern in ihren Lerngruppen mit unseren Präparaten beschäftigen und vor Ort gemeinsam den Unterricht nacharbeiten und vertiefen.

Nach dem letzten Kurstag haben die Teilnehmer 2 Wochen "Pause" in den sie den vielfältigen Stoff sacken lassen können. In dieser Zeit bieten wir an den Dienstag- Mittwoch- und Donnerstagabenden in beiden Wochen in allen 6 Sachgebieten Repetitorien und Prüfungssimulation online an. An dem Wochenende vor der Prüfung bieten wir zusätzlich Präparatekunde vor Ort inklusive Wiederholung Waffenhandhabung.

Die Lehrgangsgebühr von 1940,00 Euro enthält alle Ausbildungskosten, leihweise Bereitstellung des Heintges- Lernsystem, Schießausbildung, Munition, etc. Nicht inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung, Fahrtkosten und die Prüfungsgebühr.

Wochenendkurse- Halbjahreskurse

Wir bieten im Jahresverlauf zwei Wochenendkurse für unsere Jagdschüler an. Dieser Kurs erreicht all jene, die keine 3 Wochen Urlaub von Arbeitgeber oder Familie rechtfertigen können, und oder einfach im Lehrgangszeitraum alle Möglichkeiten ausschöpfen wollen über den jagdlichen Tellerrand zu schauen.

Frühjahr-Sommer-Kurs: Start am zweiten Aprilwochenende/ Ende mit der Prüfung im September

Herbst- Winter- Kurs: Start am zweiten Oktoberwochenende/ Ende mit der Prüfung im flgd. März

Dieses Kursmodell nimmt während des gesamten Kurszeitraumes jedes zweite Wochenende in Anspruch. Den konkreten Ablaufplan sprechen wir vor Ort am ersten Lehrgangswochenende miteinander ab. Die theoretische-praktische Ausbildung kann entweder präsent in der Jagdschule in Lehnitz oder je nach Thema online live von zu Hause aus verfolgt werden. Zum Schießen fahren wir ganze Tage auf die jeweilige Schießstätte und arbeiten dort miteinander im Rahmen bewährter Stationsausbildung.

Sollte aufgrund von familiären, dienstlichen, oder gesundheitlichen Schwierigkeiten ein Teil versäumt werden kann dieser im Rahmen einer der parallel laufenden anderen Kursmodelle besucht werden.

in den zwei Wochen vor der Prüfung bieten wir an den Dienstag- Mittwoch- und Donnerstagabenden in beiden Wochen in allen 6 Sachgebieten Repetitorien und Prüfungssimulation online an. An dem Wochenende vor der Prüfung zusätzlich Präparatekunde vor Ort inklusive praktischer Waffenhandhabung.

Die Lehrgangsgebühr von 1940,00 Euro enthält alle Ausbildungskosten, leihweise Bereitstellung des Heintges- Lernsystem, Schießausbildung, Munition, etc. Nicht inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung, Fahrtkosten und die Prüfungsgebühr.

Individualausbildung - Managerkurs - Einzelausbildung - Lehrgangsgebühr 6490,00 Euro

Dieses Ausbildungsprogramm richtet sich an alle jene, die keine Zeit an den Wochenenden haben oder während laufender Kursangebote nicht für mehrere Wochen ihrem Betrieb fern bleiben können.

Alternative auch an alle Menschen die den Vorzug einer EINS-zu-EINS- Ausbildung zu schätzen wissen um ihre eigenen Fragen zur Ausbildung ganz individuell auf sich zugeschnitten bearbeiten wissen wollen.

Nach vorheriger Terminabsprache erhalten Sie ihre Ausbildung individuell an ihren Lerntyp und Ihre Zeit angepasst.

Wir garantieren ein Höchstmaß an individueller Betreuung bei hohem jagdpraktischen Anspruch.

Bei unserem Ersttermin beraten wir uns über das gemeinsame Vorgehen um Sie gezielt in der von Ihnen zur Verfügung gestellten Zeit auf die Prüfung vorzubereiten.

In der Kursgebühr von 6490,00 Euro sind alle Ausbildungskosten, inkl. Schießen, Munition, Haftpflichtversicherung, leihweise Bereitstellung des Heintges-Lernsystem enthalten. Nicht enthalten sind Unterkunft, Verpflegung, Fahrkosten, und die Prüfungsgebühr.

Wiederholerkurs - Nachhilfe auch für Teilnehmer anderer Einrichtungen

Sollten Sie aus welchen Gründen die Prüfung nicht bestanden haben bieten wir Ihnen gern unsere Erfahrung und unsere Kompetenz um Sie auf die Wiederholung vorzubereiten.

Für Jagdschüler unserer Einrichtungen ist dieser Service Kostenlos während laufender Kurse und Repetitorien zu nutzen. Individuelle Lösungen bedürfen vorheriger Absprache.

Für Teilnehmer anderer Einrichtungen steht dieser Service für 290,00 Euro je Sachgebiet zur Verfügung.

Bei mehr als drei Sachgebieten für einen Pauschalbetrag von 890,00 Euro.

Individuelle Vereinbarungen sind jederzeit möglich.

Für das Vorbereiten auf die Wiederholung der Schießprüfung kommen zu den 290,00 Euro noch der tatsächliche Verbrauch an Munition, und Standgebühr, der Versicherungsnachweis wird entweder selbst oder durch uns erbracht.

Für Beratung oder Fragen stehen wir jederzeit unter 0178/ 5972944 zur Verfügung. Anschließend wird Sie der Ausbilder des betreffenden Themengebietes in seine Obhut nehmen.

Unterkunft-Übernachtung während der Lehrgänge

Während der Lehrgänge besteht die Möglichkeit die Fahrzeiten zu sparen und aufs Lernen zu verwenden. Dazu haben wir in unmittelbare Nähe in unserem Partnerhotel dem WEISSEN HIRSCH in Borgsdorf tolle Zimmer akquiriert in denen Sie entspannt nächtigen können. Durch die räumliche Nähe haben sie die Option abends nach dem Unterricht mit Ihrer Lerngruppe sowohl in der Jagdschule als auch in der Unterkunft gemeinsam den vielseitigen Stoff der Jagdausbildung vor- und nachzubereiten.

HOTEL WEISSER HIRSCH - BORGSDORF
Friedensallee 2, 16556 Borgsdorf
03303-21 48 030
info@weisser-hirsch-borgsdorf.de

Die Reservierung und Buchung von Übernachtungskapazitäten mit oder ohne Frühstück erfolgen bitte direkt über das Hotel.

Standort von Jagdschule Berlin / Brandenburg
16515 Oranienburg, Ortsteil Lehnitz, Brieseweg 1

Anfahrt zu Jagdschule Berlin / Brandenburg

Sie erreichen uns bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die S-Bahnlinie 1 (Wannsee-Oranienburg) an der Haltestelle Lehnitz. Von hier aus benötigen sie noch zwei Minuten Fußweg.

Alternative über die Deutsche Bahn mit dem Bahnhof Oranienburg.

Wer mit dem Auto zu uns kommen möchte nutzt entweder den nördlichen Berliner Ring an der Ausfahrt Birkenwerder oder Mühlenbeck, anderenfalls über die Bundesstraße 96 an der Abfahrt Oranienburg Süd.

  • Schreibe diesem Anbieter

  • Zurück zu Jagdschulen in Brandenburg und Berlin

    Anzeigen