• Jagdschule Dr. Fellmer

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Dr. Fellmer in Wertheim 5.0 (226 Bewertungen)
    Herr Dr. Gerd Fellmer
    Uihleinstr. 11
    97877 Wertheim

    Tel: 09342 912010

  • Schreibe diesem Anbieter

226 Bewertungen für Jagdschule Dr. Fellmer

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Dr. Fellmer unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

226 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

08.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Einfach top! (Bewertung Jagdkurs: Januar - März 2020)

Kurzerhand habe ich mich Ende Januar 2020 für die Vorbereitung auf die staatliche Jägerprüfung für den Wochenendkurs 662 in Gelnhausen (Hasselroth) bei der Jagdschule Dr. Fellmer entschieden - und was soll ich sagen: menschlich und fachlich top und auf höchstem Niveau! Das Team rund um die Fellmers gibt die umfangreiche jagdliche Erfahrung mit großem Enthusiasmus gerne an die Schüler weiter. Sei es in dem theoretischem Teil der einzelnen Prüffächer am Wochenende und der Intensivwoche, oder im praktischen Teil im Umgang mit den Waffen und am Schießstand, unermüdlich und immer freundlich findet die Vermittlung des gesamten Lerninhalts statt. Eine intensive und anstrengende Zeit ging letzte Woche mit dem erfolgreichen Abschluss der Prüfung zu Ende und ich blicke gerne auf die Zeit zurück! Ich durfte in der Zeit viele Menschen kennenlernen, mit denen ich nun das Waidwerk teile und wir hatten alle eine anstrengende, spannende und sehr lehrreiche Zeit! Vielen Dank für alles!

07.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

*SUPER* (Bewertung Jagdkurs: Februar 2020)

Auf Empfehlung kam ich zur Jagdschule Fellmer, und wurde nicht enttäuscht. Die Jagdschule hat ein super Konzept aufgebaut, wo man mit viel Spaß und Freude jede Hürde meistern wird. Die ersten Worte waren „Lassen Sie sich auf uns ein“, wer das befolgt, wird in allen Bereichen keine Schwierigkeiten bekommen. Die erfahrenen Dozenten vermitteln den Teils schweren Stoff super und das Lernen fängt an Spaß zu machen. Ich kann diese Jagdschule nur weiterempfehlen.
Vielen vielen Dank nochmal für die schöne Zeit und Waidmannsheil

07.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Fokussiert auf das eine Ziel (Bewertung Jagdkurs: 8. Februar - 3. März 2020)

Aus dem Norden war ich kürzlich in den Taunus gezogen, das Vorhaben Jagdschein seit der Jugend im Gepäck, sollte dieser nun endlich angegangen werden. Ich hatte keinerlei Empfehlungen für eine Jagdschule in der neuen Heimat. Über die Suche im Internet traf ich auf die Jagdschule Dr. Fellmer in Freudenberg am Main und habe spontan dort angerufen, ohne irgendeine Bewertungen gelesen zu haben.
Das Gespräch mit Herrn Dr. Fellmer vermittelte nachhaltig den Eindruck, dass dort jemand eine Jagdschule führt, der genau weiß was er tut, viel Erfahrung hat - auch als Schießlehrer - und klare Leitplanken vorzugeben versteht, innerhalb derer man beste Chancen hat die Jägerprüfung erfolgreich zu bestehen. Voraussetzung: man muss sich voll und ganz auf alles was geboten wird einlassen, auch auf die langen Tage und nebenbei noch viel Lernen und engagiert mitmachen, geschenkt wird es einem nicht.

Das Telefonat hatte mich überzeugt, meine Suche nach einer adäquaten Jagdschule hatte ein Ende und ich meldete mich an zum 3 Wochen Kompaktkurs vom 8. Februar bis 3. März 2020. Ich wurde nicht enttäuscht! Herr Dr. Fellmer, seine Frau und sein ganzes Team sind kompetente, engagierte Lehrer und Vermittler des umfangreichen und komplexen Stoffes. Es herrscht ein stets freundlicher Ton, bei abwechselnd aufgelockerter und - aufgrund der Fülle des zu bewältigenden Stoffes notwendiger - disziplinierter Stimmung mit ausnahmslos respektvollem Umgang miteinander. Auch ich als „Jungjäger“ mit bald 56 Jahren konnte mich bestens einreihen in die Dynamik der Kurse, die sich zu den wechselnden Unterrichts- und Schießeinheiten zusammenfanden.

Herr Dr. Fellmer und seine Frau sind stets präsent, sei es als Referent in den Unterrichtseinheiten, als Ausbilder am Schießstand, wie aber auch aus dem Hintergrund heraus. Besonders betonen möchte ich, dass bei der Jagdschule Dr. Fellmer nichts dem Zufall überlassen ist. Es ist zu spüren an vielen Umständen aber auch Kleinigkeiten, dass alles dem einen Ziel untergeordnet ist: die Kursteilnehmer fit zu machen für die Jägerprüfung durch Vermittlung einer kompromißlos ethischen, waidgerechten und rechtlich korrekten Jagdausbildung, die den angehenden Jungjägern erlaubt das Bild des Jägers zukunfts- und gesellschaftsfähig mitzugestalten.

Ich wünsche Herrn Dr. Fellmer, seiner Frau und seinem ganzen Team, dass sie noch vielen anderen angehenden Jungjägern diese kompetente, fokussierte und engagierte Ausbildung angedeihen lassen und sie, wie alle Teilnehmer des von mir belegten Kompaktkurses auch, erfolgreich durch die Jägerprüfung bringen.

Ein herzliches Dankeschön an das ganze Team der Jagdschule Dr. Fellmer für diese intensive Zeit und Erfahrung!

Dr. med. vet. Martin Frink aus Kelkheim im Taunus

06.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Jungjäger :) (Bewertung Jagdkurs: Intensiv Kurs Februar-März)

Im Dezember habe ich angerufen um mich informieren zu lassen für die Jagd Kurse und schon da habe ich gemerkt, wie freundlich, nett und super behilflich die Beratung war.
Im Februar habe ich den Intensiv Kurs angefangen, am Anfang dachte ich, es ist so viel zu lernen aber mit der guten Betreuung von der Familie Fellmer hatte ich alles gut im Griff.
Die waren immer dabei, wenn man Irgendwas brauchte super nett, motivierend und hilfsbereit.
Man hat die große Aufmerksamkeit von der Familie Fellmer gesehen, dass jeder die Prüfung besteht und dafür haben sie alles getan, dass wir es schaffen.
Am Ende habe ich die Prüfung geschafft und das alles nur von der guten Betreuung von Anfang bis Ende des Kurses
ich bedanke mich sehr herzlich an die Familie Fellmer und 5 Sterne sind noch nicht genug, um es auszudrücken
Danke für alles und Weidmannsheil

06.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Ich bin jetzt Jungjäger (Bewertung Jagdkurs: Februar/März)

Im November entschloss ich mich kurzerhand, den Jagdschein zu machen.
Auf mehrfache Empfehlungen von befreundeten Jägern, rief ich bei Herrn Fellmer an. Schnell war der passende Kurs (Kompaktkurs) für mich gefunden.
Durch direkten Zugang auf Scripte und Broschüren konnte es los gehen mit dem Lernen.
Da ich mit der Jagd im Vorfeld nicht wirklich was am Hut hatte, war ich sehr skeptisch, ob ich innerhalb dieser kurzen Zeit das alles lernen könne.
Der drei Wochen kompakt Kurs ist gerade am Anfang nicht ohne... aber dank Herrn und Frau Fellmer und natürlich dem super Dozenten Team (echte Profis!) verging die Zeit wie im Fluge.
Ich kann mit gutem Gewissen diese Jagdschule weiter empfehlen, da ich jetzt JUNGJÄGER bin!

Vielen Dank nochmal an die Fellmers und natürlich auch an alle Dozenten. Macht weiter so!

06.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Top Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Januar-März 2020)

Die Dozenten sind Top ausgebildet, haben Jagdpraxis, hier wird Wissen nicht nur aus dem Buch heraus, sondern auch mit Erfahrungsberichten sehr gut vermittelt. Beste Jagdschule! Wer den Jagdschein machen möchte, MUSS ihn hier machen! Gruß Feilner Marcus

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Sehr zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: März 2020)

Kurz und knapp, denke nicht, dass es auf diesem Planeten eine bessere Jagdschule gibt...
Dr. Fellmers Team Top!

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Sehr zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: Oktober ’19 bis März ’20)

Liebe Familie Fellmer,
Liebe Leser!

Im Oktober letzten Jahres habe ich in der Jagdschule Dr.Fellmer den Jägerkurs begonnen um mir meinen großen Traum vom „grünen Abitur” zu verwirklichen.
Ich kam durch Empfehlung von Bekannten auf diese Schule. Als junger Familienvater mit relativ wenig Zeitbudget gefielen mir auf Anhieb die Kursmodelle!
Ich war gleich zu Beginn des Kurses absolut begeistert von der Schule und dem Unterricht, alle Lehrer waren sehr kompetent und blieben keine Antwort schuldig.
Leider ereilte uns ein Schicksalsschlag was zur Folge hatte, dass ich den Kurs unterbrechen musste.
Auch in dieser Situation stand Familie Fellmer voll hinter mir und wir haben unkompliziert eine Lösung gefunden. Dafür möchte ich nochmal in aller Form bedanken!
Alles in allem kann ich die Schule guten Gewissens jedem weiterempfehlen!

In diesem Sinne nochmals vielen Dank und Waidmannsheil!

Sebastian Huber

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Fachliche Kompetenz auf allen Ebenen (Bewertung Jagdkurs: Februar-März)

*Dozenten*
ALLE Dozenten der unterschiedlichsten Bereiche sehr kompetent, haben immer ein Ohr für weitere Fragen in den Pausen oder nach dem Unterricht gehabt, bereichern extrem den Unterricht mit ihren jagdlichen Erfahrungen aus der Praxis.
Unter anderem stand, neben Dr. Fellmer als Tierarzt, eine Amtstierärztin in einem Seminar zur Verfügung.
Die Waffenhandhabung wurde von 2 sehr fachlich kompetenten Dozenten durchgeführt , unter anderen einem Büchsenmacher. Und auch der Spaß und Witz haben nicht gefehlt.
Der Bereich jagdliche Praxis wurde von zwei Vollblutjägern nähergerbacht und die persönlichen Geschichten und Erfahrungen haben viel Lust auf die Praxis gemacht.
Viktor, Wildhüter vom Revier Freudenberg, hat mit viel Ruhe und Empathie beim Schießen zur Seite gestanden, bis die individuell, richtige Technik verinnerlicht war. Diese ruhige und routinierte, persönliche Art ist vorallem auch während der Schiessprüfung eine große Hilfe. Mit viel Ausdauer hat Viktor auch immer wieder die Organe an unterschiedlichstem Wild erklärt und Tipps weitergegeben wie sich alles zu merken ist.
*Ausstattung*
Die Jagdschule ist mit allen relevanten Dingen sehr großzügig ausgestattet. Für die Waffenkunde waren immer alle Waffen vorhanden. Auf dem Schießstand wurden Waffen individuell für jeden Typ bereitgestellt. (Bspw längere und kürzere Flinten, leichtere Repetierbüchsen usw)
Mit vielen Präparaten und vielen sonstigen, relevanten Utensilien wurde die Theorie veranschaulicht.
Durch zwei große Unterrichtsräume und weiteren Seminarräumen kam man sich nicht eingepfercht vor, wenn es mal eine höhere Anzahl von Teilnehmer gab.
Auf dem Schießstand wurde sich extra Zeit genommen für Schützen, die mal eine intensivere Betreuung brauchten, um Tipps und Wege weiterzugeben und anzueignen für eine bessere Technik.
*Inhaber Herr Dr. Fellmer und Frau Fellmer*
Sie sind, vorallem in der Kompaktzeit immer präsent, Angebote sich zu melden, falls es Nachfragen gibt oder sonstige Anliegen, sind keine leere Floskel. Es wird sich auch außerhalb der Unterrichtszeit Zeit genommen und ausführlich auf die persönlichen Anliegen eingegangen. (Vielen Dank Frau Fellmer)
Und dies gilt auch schon vor Kursbeginn. In mehreren Telefonaten stand Herr Dr. Fellmer auch schon vor Kursbeginn für jegliche Fragen zur Verfügung.

Und eine ganz persönliche und sehr angenehme Erfahrung, natürlich sind auch Frauen, die ihren Jagdschein machen wollen, gerne gesehen!

Herzlichen Dank!

Anzeige

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Jederzeit wieder! (Bewertung Jagdkurs: 25.01. bis 02.03.2020)

Na ja, eigentlich nicht. Jeder, der das Abitur hinter sich hat, erst recht das "grüne", ist sicher mit mir heilfroh, es geschafft zu haben. Ich wohne an der Bergstraße, und wenn mir vorher klar gewesen wäre, mit wie viel Autofahren zu unchristlichsten Zeiten quer durch den stockdusteren Odenwald diese Ausbildung verbunden war, hätte ich sie vielleicht lieber woanders gemacht.
Jetzt, nach bestandener Prüfung, kann ich klar sagen: bei den beiden Ausbildern Dr. Gerd und Karin Fellmer jederzeit wieder. Egal, wie weit der Weg auch sein mag. Eine grundsolide, sehr engagierte Jagdausbildung, durchaus bisweilen mit strenger Hand und klar in den Aus- und Ansagen, aber das tut der Ernsthaftigkeit der Sache eben gerade sehr gut. Und auch, dass eine sehr klare ethische Grundhaltung der Jagd und dem Tierwohl gegenüber jederzeit deutlich zu Ausdruck kommt und so vermittelt wird, wird mich mit Sicherheit diese Jagdschule immer als erste Adresse
weiterempfehlen lassen. Mein Dank an die beiden Fellmers und auch an alle Dozenten, die den Unterricht immer sehr interessant und leicht verfolgbar gestaltet haben, und die mich hierhin gebracht haben: Junjäger, endlich, mit fast 61 Jahren. Es gibt kein besseres Anti-Aging, und auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt in jeder Hinsicht. (Sogar die tiefen Sorgenfalten beim Laufkeiler-Schiessen sind weg!!)

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Ausbildung der Extraklasse! (Bewertung Jagdkurs: Januar-März)

"Wenn du deinen Jagdschein machen willst, geh zu Fellmers. Da bist du gut aufgehoben", empfahl mir einer meiner Freunde. Kurzum rief ich bei Herrn Fellmer an, um mir ein paar Informationen einzuholen. Bereits während des freundlichen Gesprächs war die Entscheidung getroffen...da gehe ich hin!
Die Ausbildung begann die erste Zeit immer wochenends in Hasselroth, ging dann über in 1 1/2 Wochen Kompaktkurs in der Jagdschule Freudenberg und endete mit der direkt anschließenden Prüfung.
Auch wenn der Inhalt der Ausbildung sehr umfangreich ist, schafften es ALLE! Ausbilder der Jagdschule Dr. Fellmer, den Unterricht unglaublich spannend und informativ zu gestalten. Um einen besseren Bezug zur Praxis zu erhalten, verknüpften die Ausbilder den zu lernenden Stoff stets mit Erlebnissen und Begebenheiten aus dem Jägerleben, wodurch man sich auch komplexere Zusammenhänge sehr leicht merken konnte. Neben dem Theoretischen und Praktischen, waren die Stunden auf dem Schießstand immer eine willkommene Abwechslung, die besonders wegen der Ausbilder unheimlich viel Spaß machte. Es war stets ein sehr respektvolles und lustiges Miteinander zwischen uns und den Ausbildern, aber auch der Kursteilnehmer untereinander. Es entstanden vielen neue Freundschaften, die mit Sicherheit auch noch jetzt nach Ende des Kurses bestehen bleiben.
Sicherlich muss man sehr viel für die Prüfungen lernen und es gab keinen im Kurs, der nicht wenigstens etwas aufgeregt war. Doch keine Angst!!! Man wird durch Karin und Gerd Fellmer sowie ihr erstklassiges Ausbilderteam hervorragend auf die anstehenden Prüfungen vorbereitet.
Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Karin und Gerd Fellmer, bei Antje und Wolfgang, Heike und Swantje,Martin, Ed und Viktor, Kai, Herr Kempf, Herr Birk und Herr Mainberger für die schöne und lustige, lehrreiche aber auch anstrengende Zeit bedanken und hoffe, wir sehen uns demnächst wieder!!!
Beste Grüße
Jonas Wolf

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Absolute Spitze! (Bewertung Jagdkurs: 8.2.2020-3.3.2020)

Durch Empfehlung habe ich mich dazu entschlossen, mich bei der Jagdschule Dr. Fellmer anzumelden und hier wurde ich nicht enttäuscht.

Die Ausbildung war bestens strukturiert und durchdacht und ließ sich dadurch sehr gut mit dem Arbeitsalltag vereinbaren. Keines der umfangreichen Lernfelder kam während der Ausbildung zu kurz. Zudem profitierte man von der langjährigen Erfahrung der einzelnen Dozenten, welche nicht nur den Umfangreichen Lehrplan souverän vermitteln konnten, sondern auch wertvolle Tipps aus dem Alltag und damit für die Praxis einfließen ließen. Für die Prüfung, und sicherlich auch die Zeit danach, war man hiernach bestens vorbereitet.

Das gesamte Ausbilder-Team war einfach klasse, egal ob theoretischer Unterricht oder praktische Ausbildung. Stets kompetent und freundlich wurde niemand mit Fragen oder Problemen allein gelassen, ganz gleich ob im Unterricht oder bei einem Plausch nebenher, die Zeit für alle Arten an Tipps und Ratschlägen haben sich die Dozenten zu jeder Zeit trotz des hohen Unterrichtspensums genommen.

Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass für mich die Ausbildung einfach spitze war. Karin und Gerd Fellmer sowie das gesamte Team sind spürbar Jäger aus Leidenschaft, denen nicht nur der Erfolg bei der Jägerprüfung am Herzen liegt, sondern vielmehr die Vermittlung der fachlichen Kompetenz für die Praxis und das Bewusstsein für die Verantwortung welche mit der Jagd einhergeht.

Jedem der mich danach fragt, werde ich die Jagdschule Dr. Fellmer gerne jederzeit vorbehaltlos empfehlen. Und an dieser Stelle nochmals meinen herzlichsten Dank an das komplette Team für die schöne und vor allem lehrreiche Zeit.

05.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Herzblutjäger (Bewertung Jagdkurs: 01-03 2020)

Familie Fellmer, mit allen Kollegen und Kolleginnen sind mit Herz und Seele dabei. Jeder Schüler wurde individuell abgeholt, wenn es mal zu Problemen kam. So stelle ich mir eine gute Betreuung vor. Mir wurde die Jagdschule von Freunden empfohlen und ich muss sagen, meine Erwartungen wurden vollkommen erfüllt. Die Lerninhalte sind genau auf die Anforderungen der Prüfung eingestellt und übertreffen diese sogar. Hier lernt man fürs Leben. Ich würde diese Schule jedem sofort weiterempfehlen. Vielen Dank für die tolle Zeit!!!

04.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Absolute Profis mit Leib und Herz (Bewertung Jagdkurs: 8.2.2020-2.3.2020)

Ich meldete mich für den Kompaktkurs Feb/März bei der Jagdschule Dr.Fellmer auf Empfehlungen einiger Jagdkollegen spontan an. Der erste positive Eindruck war das flexible Handeln seitens Dr. Fellmer im Bezug auf meine Spontanentscheidung ein paar Tage vor dem Kursbeginn. Als mir dann 3 Tage später das Lernmaterial zugeschickt wurde war klar, dass das kein Zuckerschlecken wird. Jedoch wurde ich positiv überrascht, weil die Ausbildungsintensität intervallmässig mal angezogen wurde, und dann wieder bisschen entspannter war. Alles genau auf den Punkt. Die Ausbilder sind alles erfahrene Profis und gliederten auch viel Jagderfahrung in den Unterricht mit ein. Die Ausbildungstätte (ich war in Freudenberg den ganzen Kurs über) ist top ausgestattet. Unser Schiesstraining absolvierten wir auf dem jenigen Schiessstand, auf dem auch unsere Schiessprüfung stattfand. Die schriftliche und mündlich- praktische sowie die Waffenhandhabungsprüfung absolvierten wir in Dr. Fellmers Jagdschule in Freudenberg. Besser geht es eigentlich nicht. Es waren intensive Wochen aber wenn ich so zurückdenke, einer der lehrreichsten. Und es hat vor allem grossen Spass gemacht. Ich bedanke mich vom Herzen bei dem ganzen Team Fellmer für eine lehrreiche Zeit und bin froh, dass ich diese Schule gewählt habe. Onur Aytemur

04.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Besser geht's nicht (Bewertung Jagdkurs: 25.01.2020 - 03.03.2020)

Karin & Gerd Fellmer führen eine sehr persönliche Jagdschule, deren erklärtes Ziel es ist, top ausgebildete Jungjäger hervorzubringen, die ihr Handwerk verstehen. Dazu gehört die didaktisch sehr gut aufgebaute Vermittlung eines breiten Wissens rund um Jagdpraxis, Recht, Wildtiere, Hygiene, Waffenhandhabung, Naturschutz und Jagdethik. Gemeinsam mit ihrem langjährig eingespielten Dozententeam schaffen es die beiden, auch jagdlich völlig Unerfahrenen, diese komplexe Thematik zu vermitteln und sie erfolgreich durch die Prüfung zu führen.
Einen persönlich ganz herzlichen Dank an Karin Fellmer für die unermüdliche Arbeit mit den Hochbegabten am Schießstand :-)

12.12.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Top Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 10/11)

Die Jagdschule Dr.Fellmer hat meiner Meinung nach 5 Sterne völlig verdient. Der Unterricht ist gut aufgebaut und bietet jedem noch Zeit, fragen zu stellen. Die Lehrer waren alle sympathisch und haben uns mit Humor, Herz und Respekt vor dem Wild uns das nötige Wissen vermittelt.
Der Jagdschein ist zwar kein Zuckerschlecken aber falls es einer nicht schaffen sollte, wird es bestimmt nicht an der Jagdschule Dr.Fellmer liegen. Wer mit echtem Interesse an die Sache rangeht, hat gute Chancen.

19.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Super Jagdschule und ein perfekter Unterricht!!! (Bewertung Jagdkurs: 10/11 2019)

Den Wunsch das "GRÜNE ABITUR" zu machen, habe ich schon längere Zeit. Die Jagdschule Dr. Fellmer kenne ich schon länger durchs Jagdhorn spielen und somit ist die Wahl relativ leicht gefallen. Wenn man dann die ersten Bücher bekommt, wird man leicht nervös und denkt sich oh je was macht man da nur ;-)
Aber nach dem ersten Tag in der Jagdschule, legt sich die Anspannung und man bekommt von sehr guten Dozenten, die wissen von was Sie reden, alles Notwendige für die Prüfung beigebracht. Der Unterricht ist immer praxisnah gestaltet und die ein oder anderen jagdliche Anekdote sorgte regelmäßig für ein Schmunzeln. Zur Freude aller Kursteilnehmer gibt es in der Jagdschule ein ungeschriebenes Gesetz. Macht man etwas falsch, "darf" man einen Kuchen mit bringen ;-) Das freut natürlich alle im Kurs und .......es gab viele Kuchen ;-)
Die Dr. Fellmer ( Ihre ganz persönliche Jagdschule), das kann man so auch wörtlich nehmen. Das komplette Team geht auf jeden Einzelnen im Kurs ein und hilft bei Fragen immer kompetent weiter. Irgendwann kommt der Punkt an dem man dann doch noch Lampenfieber bekommt. Aber auch dieses wird einem genommen.
Der Kurs wächst nach und nach immer mehr zusammen.
Also alles in allem bin ich mit der Jagdschule Fellmer zu 100% zufrieden und empfehle diese jedem weiter.
Sollte Ihr eine Verbundenheit zu Natur und Tierschutz verspüren, dann zögert nicht und meldet euch in der Jagdschule Dr. Fellmer an. Ihr werdet es nicht bereuen.
Es war eine echt geniale Zeit.
Und noch mal vielen Dank an das komplette Team!

18.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Sehr gute Jagdschule, die ich weiter empfehle (Bewertung Jagdkurs: Oktober November 2019)

Mein Resümee zur Jagdschule Dr. Fellmer fällt zu 100% positiv aus. Hier bekommt Mann und Frau Unterricht von Profis und Praktikern. Der Lehrstoff wird Zielgerichtet vermittelt und Themen auch das 100ste mal durchgekaut bis es der letzte kapiert hat. Wer selber genügend Motiviert und vorbereitet ist wird dem Unterricht gut folgen können und anhand Praktischer Beispiele verinnerlichen. Frau Fellmer bringt auch noch dem letzten statischen Sportschützen ;-) das Jagdliche schießen auf bewegte Ziele bei und an Munition wird nicht gespart. Die Unterrichtsräume sind gut Ausgestattete mit Präparaten und Anschauungsmaterial. Die Unterrichtszeiten sind knackig (Kompaktkurs), aber wer einen Erholungsurlaub erwartet sollte sich ein anderes Hobby suchen. Ist bei allen Kompaktkursen so auch bei anderen Jagdschulen. Am ende erwartet einen der Jagdschein und dieser ist für jeden erreichbar, dank guten Theoretischen und Praktischen Unterricht in der Jagdschule Dr. Fellmer. Bei mir hat es auf Anhieb geklappt mit der Prüfung und ich freue mich schon mit Herr und Frau Fellmer auf einen Kuchen in Mainbullau nächstes Jahr am Schießstand. Der Kuchen geht natürlich auf mich :-))). Waidmannsheil und vielen Dank war schön und oft auch sehr spaßig.

Anzeige

15.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Uneingeschränkte Empfehlung (Details s.u.) (Bewertung Jagdkurs: Sommer/Herbst 2019)

Nehme mir nur sehr selten Zeit für eine Bewertung, nämlich wenn´s besonders gut oder schlecht war, dann aber richtig:

Wer die notwendige Lern-Motivation für die 4 Teilprüfungen (schriftlich, mündlich, Waffenhandhabung und Schießprüfung) mitbringt und durchhält, der wird bei der Jagdschule Fellmer auch ziemlich sicher bestehen.

Der Dr. Fellmer hat hier eine kleine, feine Organisation aufgebaut, die mich in jeder Beziehung überzeugt hat.
Vorrangig natürlich die Ausrichtung auf das Bestehen der Jägerprüfungen, dabei Eingehen auf evtl. persönliche Schwächen z.B. beim Schießen, Waffenhandhabung auch für Neulinge, Jagdrecht oder z.B. Verstehen und Lernhilfen zu Jagdhunderassen und -Ausbildung.

Rund um die Prüfungen, besonders auch an den Wochenenden vor der Prüfung sind die Fellmers für ihre Schüler effektiv da, persönlich mit Workshops, per Email und auch telefonisch - gerade auch für die beim erstmaligen Schießen oder in Prüfungssituationen evtl. etwas zarter besaiteten oder für chronische Nachfrager und Nervensägen wie mich.

Auch durch Dr. Fellmer´s vielfältiges Engagement in verschiedenen jagdnahen Institutionen außerhalb der Jagdschule und natürlich auch durch sein eigenes Jagdrevier (direkt um die Jagdschule) kann er Hintergrundwissen und Zusammenhänge anschaulich begreifbar machen, so dass die Theorie verständlich wird und man in der Prüfung auch Fragen zu jagdlichen Situationen überzeugend beantworten kann (Situationen die die meisten ja erst noch vor sich haben).

Entscheidend sind natürlich auch – wie überall - Qualifikation, Persönlichkeit und Fähigkeiten der anderen Ausbilder. Dr. Fellmer kann hier mit einem sehr angenehmen Team aufwarten: Männer und Frauen ganz unterschiedlichen Alters mit ihrem jeweiligen fachlichen Spezialwissen, absolut freundlich, kompetent und prüfungsorientiert – und alle zudem mit wirklich langjähriger Praxiserfahrung als Jäger(in). Da spitzt man schon immer mal wieder die Ohren, wenn die aus dem Nähkästchen plaudern (oder ein selbstgedrehtes Jagd-Video zeigen). Hier wird man also nicht nur systematisch auf die Prüfung vorbereitet, sondern bekommt auch ein gutes Stück Lebenserfahrung und Werteorientierung zur Jagd vermittelt; z.B. aus den Bereichen Tiermedizin, Jagdpraxis im Revier, zur Hundeführung, Einblicke vom Büchsenmacher, landwirtschaftliche oder forstwirtschaftliche Praxis, oder zum Umgang mit etwas “schwierigen” Nicht-Jägern.

Hervorzuheben sind aus meiner Sicht schließlich die permanent weiterentwickelten, aktualisierten, praxis- und prüfungsrelevanten Skripte, die uns das Lernen zum Teil erheblich vereinfacht und verkürzt haben (- nach jetzt bestandener Prüfung werde ich dort sicher immer mal wieder nachschlagen).

So waren die Prüfungen letztendlich doch recht gut machbar, trotz des umfangreichen Lernstoffs (man muss sich schon ein paar Wochen und Monate Zeit nehmen, den Fernseher auslassen und nichts anderes mehr lesen. Das ist aber halb so wild, da die Materie oft wirklich interessant ist). Auch die staatlichen Prüfer waren alle zumindest akzeptabel und gut; wie überall gibt´s verschiedene Typen – alle waren sichtbar bemüht die Atmosphäre entspannt zu halten. In der Prüfung wurden dann fachliche Dialog-Gespräche zu jagdlich relevanten Themen geführt, dem Prüfling auch über begrenzte Wissenslücken hinweggeholfen - das geht schon.

Mir hat´s gefallen, jetzt geht´s erst richtig los: Jagdschein beantragen, Ausrüstung anschaffen, zur Jagd gehen, weiterlernen und umsetzen, draußen in der Natur sein...

14.11.19Bewertung 4.5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Ausgezeichnete Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Oktober- November 19)

Mir wurde die Jagdschule von einem Bekannten empfohlen.
Und wie vorausgesagt, hatte mich eine hervorragende Ausbildung erwartet. Der Lerninhalt dieses Kurses war sehr umfangreich, aber mit Hilfe der super Dozenten, für jedermann erlernbar. Nicht nur die Theorie, sondern auch die Inhalte der Schiessausbildung wurden perfekt übermittelt, auch für diejenigen, die noch nie eine Waffe in der Hand hielten. Trotz des strammen Zeitplanes, hatte ich auch jederzeit das Gefühl, das jeder individuell geschult wurde, um das beste Ergebnis zu erreichen.
Hierfür, nochmals vielen vielen Dank an das gesamte Team Fellmer.
Ich würde jederzeit wiederkommen und kann diese Schule nur wärmstens empfehlen.
PS: Kurs 361, danke euch für die geile Zeit und allzeit Waidmannsheil !

13.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Verstehen + Bestehen (Bewertung Jagdkurs: Jagdkurs Blockkurs 8/2019 + 10/2019)

Verstehen ist die beste Voraussetzung zum Bestehen. Die Jagdschule Dr. Fellmer bereitet sorgfältig auf die unterschiedlichen Prüfungssituationen vor und vermittelt didaktisch in hervorragender Weise den prüfungsrelevanten Stoff und viel Praxiswissen. Die für das Verständnis erforderlichen Zusammenhänge werden anschaulich und nachvollziehbar nach den Grundlagen der Erwachsenenbildung vermittelt. Der Kurs bereitet umfassend auf eine erfolgreiche Jägerprüfung und sen späteren Jagderfolg vor. Die Referenten gehen auf den individuellen Bedarf ein und vermitteln sehr engagiert in verständlicher Form ihr Fachwissen. Fazit: Sehr empfehlenswert und persönlich bereichernd.

13.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

professionelle Jagdschule u. erfahrene Ausbilder (Bewertung Jagdkurs: 3.Okt. 2019-04.Nov. 2019)

Ohne Vorkenntnisse die Jägerprüfung innerhalb von 4 Wochen zu bestehen, ist eine große Herausforderung. Dank der hervorragenden Ausbildung und der sehr guten Organisation der Jagdschule Dr. Fellmer kann es mit viel Fleiß gelingen. Mein besonderer Dank geht an Herrn und Frau Fellmer, die mit unermüdlichem Engagement ihre Schüler zum erfolgreichen Abschluss führen.
Diese Jagdschule ist uneingeschränkt empfehlenswert!

12.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Mach was draus! (Bewertung Jagdkurs: Oktober - November)

Diese Jagdschule ist für jeden geeignet, der sich für die Jagd interessiert! Es wird sowohl das nötige Basiswissen, als auch sehr tiefgehende Themen behandelt. So kann man auch als Person ohne „jagendes Elternhaus“ entspannt in die Prüfung und guten Gewissens zu Jagd!

07.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Ausgezeichnete Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Oktober-November)

Kam auf Empfehlung zu dieser Jagdschule, aber auch der exzellente Ruf sucht seinesgleichen!!!!
Die Lehrer, allen voran die Fellmer‘s selbst, sind sehr motiviert und bringen einem den Lernstoff der vielen Fächer gut bei. Dabei gibt es für fast jedes Fachgebiet auch einen entsprechenden Lehrer, welche aus ihrer langjährigen Erfahrung berichten können und so den Schülern das nötige Basiswissen vermitteln! Der
Unterricht ist sehr vielseitig und wird selten langweilig, des Öfteren sorgten manche Lehrer für eine lustige Stimmung!

Auch das Schießen wird selbst einem Laien perfekt beigebracht ebenso die wichtige Handhabung der Waffen.
Natürlich ist so ein Kurs kein Kindergeburtstag und man muss schon Pauken und mitmachen für seinen Schein!
Kann die Jagdschule Fellmer nur wärmstens empfehlen!

09.09.19Bewertung 5 für Jagdschule Dr. Fellmer mit  in Wertheim

Top Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: 27.07-03.09.2019)

Ich kann die Jagdschule Dr. Fellmer nur empfehlen. Herausragend war für mich der gemeisterte Spagat zwischen optimaler Prüfungsvorbereitung und Fachwissen für die spätere Jagd. Alle Dozenten hatten tiefes Fachwissen, beispielsweise wurden wir unter anderem von zwei Tierärzten ausgebildet, was nicht nur für die Prüfung von Vorteil war. Auch die Schießausbildung war super.

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen