• Jagdschule Enste

  • Die Jagdschule im Rheinland - ob als Wochenendkurs, Intensivkurs oder Exklusivkurs, hier finden Sie für jedes Zeitbudget das passende Angebot.
  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Enste in Haan Gruiten 5.0 (46 Bewertungen)
    Herr Marcus Enste
    Parkstrasse 21
    42781 Haan Gruiten

    Tel: 02104 8087861

    • Web & Social Media:
  • Gutscheine erhältlich
  • Schreibe diesem Anbieter

46 Bewertungen für Jagdschule Enste

Hallo - deine Meinung ist gefragt.
Als ehemaliger Jagdschüler oder Teilnehmer kannst du hier dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht veröffentlichen. Deine Bewertung zu Jagdschule Enste hilft vielen Interessenten bei der Suche nach der passenden Jagdschule.
Vielen Dank für deine wahre und sachliche Bewertung mit deinem vollen Namen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

46 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

17.04.21Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Intensivkurs Sommer 2020 (Bewertung Jagdkurs: Juli 2020- August 2020)

Von Kindesbeinen an begleite ich meinen Vater, Großvater und Onkel im Revier und später auf der Jagd, so stand natürlich fest das auch ich einen Jagdschein machen wollte. Geplant dafür war der Sommer 2020.
Zunächst gestaltete sich die Suche nach einer passenden Jagdschule nicht so einfach, da für mich nur ein Kompakt- bzw. Intensivkurs in den Sommerferien infrage kam.
Die Jagdschule Enste zeichnet sich hier durch eine durchdachte Termingestaltung und sinnvolle Schulungszeiträume egal ob Wochenend-, Kompakt-, Intensiv- oder Exklusivkurs aus, für mich als Schüler ein entscheidendes Auswahlkriterium.
Ein weiterer Ansatz ist die annähernd schulische Lehrart von Herrn Enste, der vormals als Pädagoge tätig war. Er ist auch der Unterrichts führende Lehrer der Jagdschule und Schießausbilder. Die Methodik der Vermittlung, Übung und Kontrolle sind narrensicher und machten mir das Lernen um ein vieles leichter. In der Materie Jagd nicht unwissend, habe ich noch viel neues vermittelt bekommen. Das Lehrmaterial wurde zur Verfügung gesellt.
Das Schießtraining ist intensiv und zielführend, hier ist zu erwähnen das vor dem eigentlichen Training mit scharfer Munition ein Besuch auf einer Marks Man Anlage durchgeführt wird, hier bekommt man zuvor erst einmal vermittelt wie man richtig anschlägt, schwingt und abzieht sowie anschließend eine Auswertung und Reflexion seiner „Schießleistung“, Grundlagen halt die einem beim späteren scharfen Schuss Sicherheit geben.
Rundgänge im nahegelegenen Jagdschuleigenem Revier werden regelmäßig durchgeführt um erlerntes praktisch zu festigen, z.B. Baumarten, Pflanzen bestimmen, Fährtenbilder etc.. Desweiteren gibt es einen Präparatorraum zur Veranschaulichung in der Jagdschule.
Die Prüfungsvorbereitung wird noch einmal zusätzlich direkt vor den Prüfungen durchgeführt, insbesondere intensiv die Waffenhandhabung.
Über den gesamten Zeitraum, bis hin zur Prüfung und darüber hinaus hat man immer ein „Kompetenzzentrum“ an seiner Seite. Keine Frage blieb unbeantwortet bei Bedarf in Einzelberatung.
Abschließend kann man sagen, das man hier das rundherum sorglos Paket erhält um die Jägerprüfung erfolgreich zu bestehen.

Weidmannsheil!

04.04.21Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Intensivkurs zur Jägerprüfung - Herbst 2020 (Bewertung Jagdkurs: Herbst-2020)

Ich kann die Jagdschule Enste ohne Einschränkung jedem empfehlen, der einen kompetenten Partner für die Vorbereitung auf die Jägerprüfung sucht.

Marcus Enste, der Leiter der Jagdschule, hatte zur jeder Zeit für jeden seiner Schüler ein offenes Ohr und hat alle Fragen seiner Lehrgangsteilnehmer geduldig und fachlich ausführlich beantwortet.
Ob theoretisch im Unterricht, bei den Reviergängen oder bei der Schießausbildung, stets war Hr. Enste und sein Team eine solide Stütze für seine Auszubildenden.

Mit Hilfe des Intensivkurses von Hr. Enste konnte ich nach Abschluß des Lehrgangs erfolgreich die Jägerprüfung ablegen.

Jederzeit gerne wieder

C. Höttges
Wuppertal

25.11.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Klare Weiterempfehlung! (Bewertung Jagdkurs: 17.10.2020 - 31.10.2020)

Lange habe ich nach einer Jagdschule gesucht, die für mich und meine Vorstellungen geeignet ist. Mit der Jagdschule Enste habe ich für mich persönlich einen Glückstreffer gefunden!
Durch seine äußerst sympathische Art macht es Marcus einem leicht, sich gut aufgehoben zu fühlen.
Sein gesamtes Konzept ist allem in allem einfach nur stimmig, so zum Beispiel:
- Kleine Lerngruppen, so dass individuell auf die Fragen und Anliegen Einzelner eingegangen werden kann
- Klare Strukturen, sowohl im Tagesablauf , als auch innerhalb der einzelnen Lernbereiche
- Gelungener Wechsel zwischen Theorie und Praxis
- praxisbezogene Beispiele

Die Wochen im Intensivkurs sind für mich wie im Flug vergangen und ich habe mich letztendlich super von Marcus vorbereitet gefühlt. Jedem, der eine Jagdschule mit einem Lehrer sucht, der nicht nur fachlich absolut kompetent, sondern auch menschlich klasse ist, kann ich die "Jagdschule Enste" einfach nur weiterempfehlen!

Vielen Dank für die tolle Zeit bei dir, Marcus!

08.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Klare Empfehlung unabhängig der Vorkenntnisse (Bewertung Jagdkurs: Sep 2019 - Dez 2019)

Als Neuling im Bereich Jagd und ohne jegliche Vorkenntnisse kam es mir besonders auf eine überschaubare Gruppe sowie einen Lehrer an, der individuell auf seine Schüler eingeht. Dies habe ich in der Jagdschule Enste gefunden.

Marcus vermittelt die Inhalte kompetent und leicht verständlich, sein ehemaliger Beruf als Lehrer ist für den Kurs von sehr großem Wert. Alle Fragen werden beantwortet und an Lücken so lange gearbeitet, bis sie geschlossen sind. Dies macht sich besonders während der Prüfungsvorbereitung bemerkbar, da hier zielgerichtet und mit langjähriger Erfahrung das relevante Wissen gelehrt wird.

Der Unterricht ist klar strukturiert und die Theorie wird in Teilen direkt praktisch vor Ort im eigenen Revier vertieft und angewandt. Die Schießausbildung ist intensiv und verteilt sich über mehrere Termine - hierbei ist dann die eingangs erwähnte kleine Gruppe von Vorteil, da jeder Teilenehmer so deutlich häufiger mit Schießen an der Reihe ist als in einer großen Gruppe.

Alles in Allem meinerseits eine uneingeschränkte Weiterempfehlung dieser Jagdschule mit einer gelungenen Zusammenstellung und Kombination der Ausbildungsinhalte.

08.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Der Weg zum Jagdschein an der Jagdschule Enste: (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs Frühjahr / Sommer 2019)

Nachdem ich mich entschieden hatte, den Jagdschein zu erwerben, stand die Wahl einer geeigneten Jagdschule an.
Über einen Freund, der bereits Jäger war, wurde mir die Jagdschule Enste empfohlen. Nach einem ersten Telefonat mit Marcus Enste traf ich diesen dann zu einem persönlichen Gespräch in der Jagdschule.
Dort erklärte er mir, einem Natur und Outdoor begeisterten Laien, aber ohne jagdliche Vorerfahrung, anschaulich den Weg zum Jagdschein und die damit verbundenen Anforderungen zeitlicher und methodischer Art.
In diesem Gespräch wurde bereits deutlich, dass es Marcus sehr wichtig ist, die Ausbildung persönlich und individuell auf den Einzelnen abgestimmt und in Gruppen mit geringer Teilnehmerzahl durchzuführen.
Angeboten werden ein regulärer Wochenendkurs an jeweils zwei Tagen über 10 Wochenenden verteilt oder ein Intensivkurs über drei Wochen jeden Tag für Leute mit knappen Zeitbudget.
Nach diesem ausführlichen Gespräch war mir klar, bei Marcus Enste richtig und gut aufgehoben zu sein und entschied mich daher für den Wochenendkurs, da es mir so möglich war, ohne Zeitdruck zu lernen und zwischen den Wochenendlektionen den Lernstoff individuell zu wiederholen.
Vom ersten Kurstag an war ich dann vollkommen begeistert.
Wir waren eine Gruppe von sechs Personen, die Stimmung war immer gut. Marcus erklärte die Unterrichtsinhalte mit seiner ruhigen und ausgeglichenen Art sehr abwechslungsreich, ging immer sehr gut auf die Nachfragen der Kursteilnehmer ein und wiederholte mit möglichen Prüfungsfragen zum bearbeiteten Thema die Inhalte.
Das Lehrmaterial war gut und übersichtlich aufgebaut, außerdem verfügt die Jagdschule über einen außergewöhnlich ausgestatteten Präparateraum, in dem man anschaulich alle relevanten Tiere anschauen, unterscheiden und richtig bestimmen lernen kann.
Ich war beeindruckt von Marcus pädagogischer Art, mit den Kursteilnehmern umzugehen und von seinem großen jagdlichen und auch naturwissenschaftlichem Wissen und Kenntnissen. Wie ich später erfuhr, war er seit seiner Jugend jagdlich passioniert und vor seiner Tätigkeit als Jagdschulinhaber lange Zeit Lehrer für Chemie und Biologie an einem Gymnasium gewesen was dieses dann erklärte.
Nach Wochenenden in der Jagdschule und einer in der Jagdschule durchgeführten Übungsprüfung ging es gemeinsam mit Marcus zur „echten“ Theorieprüfung, die alle bestanden.
Neben der notwendigen Theorie sind die Exkursionen im nah der Jagdschule gelegenen Lehrrevier hervorzuheben bei denen uns neben jagdlichen Aspekten anschaulich die Pflanzen, Tiere und sonstige Naturbezüge erklärt und nahe gebracht wurden.
Neben diesen Terminen im Revier und in der Jagdschule übten wir den Umgang mit den Waffen auf dem Schießstand nachmittags an mehreren Wochentagen, da Marcus exklusiv für uns immer den Stand gemietet hatte.
Da ich vorher noch nie etwas mit Waffen zu tun gehabt hatte, hatte ich, wie die meisten der anderen Kursteilnehmer auch, einen gehörigen Respekt davor.
Marcus ging aber auch hier wieder sehr gut auf jeden Teilnehmer ein und nach kurzer Zeit waren Rehbockscheibe, laufender Keiler und Tontauben kein Problem mehr, sondern wirklich eine tolle Herausforderung und Spaß für alle Beteiligten.
Einige Wochen später erfolgte dann die mündliche Prüfung. Die Prüfung bestand aus einzelnen Stationen mit je einem Prüfer zu den entsprechenden Fachgebieten.
Diese Prüfung war sicherlich nicht einfach, aber immer fair und gerecht und für den, der gelernt hatte, gut zu meistern.
In den Wochen danach wurde an mehreren Terminen noch einmal für die Letzte der Prüfungen, die Waffenhandhabung geübt. Hier erwies sich die kleine Gruppengröße wieder als ein gewaltiger Vorteil, da Marcus unmittelbar auf die Fehler eingehen konnte und uns so sehr gut auf die Prüfung vorbereitete.
Hervorzuheben ist außerdem, dass Marcus für uns auch nach der bestandenen Prüfung stets mit Rat und Tat da ist und uns fachkundig bei der Auswahl der Jagdwaffen, Optik und notwendigen Dingen berät.
Man merkt, dass es hier nicht um den schnellen Verkauf geht, sondern dass hier die individuelle Beratung immer im Vordergrund steht und nur das empfohlen wird, was auch für den Kunden wirklich notwenig ist!

Rückblickend sehe ich die Jagdausbildung als tolle aber natürlich auch arbeitsaufwendige Zeit in einer sehr guten Jagdschule mit einem professionellen und unglaublich engagiertem Lehrer, dem die Jagdausbildung mehr Berufung als Beruf ist und kann jedem die Jagdschule Enste nur uneingeschränkt empfehlen.

07.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Nahe und Individuelle Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Juni bis September)

Ich habe meine Jagdausbildung im Wochenendkurs von Herrn Enste vollzogen. Durch seine didaktische Erfahrung und die kleinen Kurse lässt sich das Pensum sehr gut erlernen. Herrn Enste geht individuell auf jeden seiner Schüler ein und versucht den Kurs inhaltlich und zeitlich an seinen Kurs anzupassen. Insgesamt bin ich mit dem Kurs sehr zufrieden und möchte diesen jedem Jagdinteressierten ans Herz legen

01.09.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Zielgerichtete Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Sommer 2020)

Ich habe den Wochenendkurs 2020 besucht und fand ideale Lernbedingungen vor. Eine kleine Lerngruppe von maximal neun Mitstreitern ermöglichte ein zügiges Bearbeiten der Lernunterlagen. Des Weiteren blieb stets genügend Zeit, auf die persönlichen Fragen eines jeden Einzelnen einzugehen. Eine intensive Schießausbildung sowie Exkursionen ins Grüne, unter anderem auch in das zur Jagdschule gehörende Revier, runden die Ausbildung ab.

Der große Vorteil dieser Jagdschule liegt meines Erachtens in der Ausbildung von Herrn Enste selbst. Als studierter Diplom Biologe und ehemaliger Lehrer versteht er es, seine Schüler zielgerichtet auf das Bestehen der Prüfung vorzubereiten. Entdeckte Wissenslücken im Kurs wurden von ihm durch Wiederholung aufgearbeitet und vor allem seine Hinweise auf die Art des Lernens ("wie lernen") waren sehr hilfreich.

Resümierend kann über für die Jagdschule Enste sagen, dass Fleiß das Einzige ist was man Schüler mitbringen muss. Alles Weitere erarbeitet man sich mit Herrn Enste.

31.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Eine wunderbare Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Juli-Sept.)

Die Jagdschule wurde mir von Bekannten empfohlen.

Mit Herrn Enstes Erfahrung kann jeder Schüler selbst die kompliziertesten Zusammenhänge verstehen. Die kleine Kursgröße von maximal 10 Personen gewährleistet, dass auf jeden Schüler individuell eingegangen werden kann, was sich auch bei der Schießausbildung besonders bemerkbar macht.

Es kann individuell auf die Probleme eingegangen werden und man fühlt sich nicht als einer von vielen.

Herr Enste begleitet auch die Prüfung vor Ort und zeigt seine Leidenschaft zur Jagd in jedem einzelnen Unterrichtstag.

29.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: Juni - August)

Die Jagdschule Erste kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen!

Herr Enste zeichnet sich in erster Linie durch seine hervorragende akademische Bildung aus. Darüber hinaus sorgt er mit seiner Erfahrung als Dozent und Lehrer dafür, dass auch wirklich jeder Schüler selbst die kompliziertesten Zusammenhänge nachhaltig versteht. Zusätzlich wird durch die kleine Kursgröße von maximal 10 Personen gewährleistet, dass auf jeden Schüler individuell eingegangen werden kann, was sich auch bei der Schießausbildung besonders bemerkbar macht. Hier kann so selbst ein blutige Anfänger, wie ich einer war, rasch den Anforderungen der Prüfung entsprechen.

Darüber hinaus ist Herr Erste als Händler auch in allen Waffentechnischen und -rechtlichen Fragen stets ein guter Ansprechpartner.

29.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Eine Zeit, an die man gerne zurück denkt (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs Frühjahr '20)

Nach langer Suche, welche die geeignete Jagdschule ist, um nicht nur eine top Ausbildung zu bekommen, sondern auch mein privates Zeitproblem unter einen Hut zu bekommen, bin ich bei Herrn Enste gelandet.
Nach Anmeldung auf der Jagd und Hund ging es dann vier Wochen später los, geplant war ein Wochenendkurs. Stattgefunden hat der Kurs einmal in Form von frontalem Unterricht und danach, Dank Corona, in Form von Onlineschulung von Zuhause aus.
Trotz dieser Form des Unterrichts hatte man nie das Gefühl, dass uns deswegen ein Nachteil entstanden ist gegenüber frontalem Unterricht.
Auch die Schießausbildung war auf jeden einzelnen angepasst und ich muss sagen, wenn man sich darauf einlässt und das umsetzt, was Herr Enste einem vermittelt, kommt man auch als Schütze mit wenig bis keine Erfahrung schnell zum Erfolg.

Schlussendlich kann ich für mich sagen, ich hätte keine bessere Jagdschule finden können und wer ein Schule sucht, in der man sich auf jeden einzelnen Schüler einstellt und nicht in Masse abgefertigt wird, der sollte zu Herrn Enste gehen.

26.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

HORRIDO! (Bewertung Jagdkurs: Juli 2020)

Ich habe den Wochenendkurs im Sommer 2020 besucht und bin wirklich froh, mir genau diese Jagdschule ausgesucht zu haben:
Professionelles Lernen in kleinen Gruppen – hier ist dies möglich.

Herr Enste ist Diplom-Biologe und war außerdem im Lehramt tätig. Er ist ein erfahrener Dozent, dem man auch die Leidenschaft zur Jagd anmerkt. Auch auf schwierige Fragen wurde immer sehr ausführlich eingegangen, bis der Stoff verstanden wurde.

Resümierend kann ich feststellen, dass ich die intensive Beschäftigung mit den Themen Jagd und Hege als eine unglaubliche Bereicherung für die Allgemeinbildung betrachte und die Auseinandersetzung mit diesen Themen hat auch meine Einstellung zur Umwelt und zu den Lebewesen in der freien Natur zutiefst beeinflusst, wobei ich für diese Erfahrung sehr dankbar bin.

Ich kann nur Gutes berichten und die Jagdschule Enste uneingeschränkt weiterempfehlen!

22.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Praxisnah, kompetent und flexibel (Bewertung Jagdkurs: 2020)

Eine bessere Kombination für einen Jagdausbilder als die eines gelernten Lehrers, Biologen und passionierten Jägers mit jahrelanger Erfahrung kann es wohl kaum geben. Das Kurskonzept ist praxisbezogen, und es gibt auf wirklich jede Frage eine kompetente Antwort, so dass man sich auch die ansonsten manchmal zunächst unlogisch erscheinenden Zusammenhänge durch Verstehen merken kann. Zudem genießt man volle Flexibilität, wenn privat mal etwas nicht nach Kursplan läuft. In der Corona-Lockdown-Phase wurde der Unterricht einfach kurzfristig auf online umgestellt, so dass es weitergehen konnte - auch das nenne ich flexibel.

Nach dem Kurs bleibt der Kontakt weiterhin bestehen und man hat als Jungjäger immer einen „Expertenjoker“ - fast schon familiär. Kurzum, uneingeschränkte Weiterempfehlung!

20.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Sehr gute Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Juli 20)

Der Kurs war sehr gut strukturiert und professionell aufgebaut.
Die Vermittlung des Stoffes war sehr gut. Herr Enste ging auf jeden Teilnehmer ein und wusste auf alle Fragen eine Antwort
Ich würde diese Jagdschule auf jeden Fall weiterempfehlen
Auch die Prüfungsvorbereitung war sehr gut, der Stoff wurde immer wieder wiederholt bis ihn jeder verstanden hat.
Zusammengefasst kann ich diese Jagdschule nur empfehlen.

21.02.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Kompetenter Lehrer, sehr kleiner Kurs (Bewertung Jagdkurs: Sep 2019 - Dez 2019)

Mein wichtigstes Entscheidungskriterium, weshalb ich mich für die Jagdschule Enste entschieden hatte, war die äußerst kleinen Gruppenanzahl in den Kursen. Denn wo ich mich auch informiert hatte, waren die Gruppengrößen entweder in Schulklassen-Dimensionen oder es wurde gar keine Aussagen getätigt.

Angemeldet hatte ich mich für den Wochenendkurs.

Als Laie hat mir die persönliche und individuelle Herangehensweisen von Marcus sehr geholfen; vor allem bei den praktischen Schießübungen wurde sehr rücksichtsvoll und intensiv auf meine Probleme eingegangen. Doch auch die Theoriestunden, welche ja den überwiegenden Teil des Kurses ausmachen, wurde angenehm gestaltet.
Mann merkt, dass Marcus wirklich mit Herzblut bei der Sache ist und das für ihn mehr als nur ein Beruf ist.
Die Themen wurden anschaulich erklärt und er konnte auch im Kurs aufkommende unabhängig Fragen immer leicht verständlich beantworten.
Auch bedingt durch den kleinen Kurs, war es gut möglich bei unverständlich Sachverhalte sofort Fragen zu stellen und so nie im Stoff hinterherzuhinken.
Trockene Themen (z.B. Recht) wurden so gestaltet, dass es mir dennoch immer große Freude bereitet hat zu den Kursen zu fahren. Sie waren informativ und zugleich spaßig.
Markus hatte uns mehrfach mit in die Natur genommen, um die Bäume und Pflanzen (sofern zu dieser Jahreszeit noch vorhanden) abzufragen und wichtige Unterscheidungsmerkmale zu erklären.

Die letzten Wochen vor der Prüfung hatte sich Marcus die Zeit genommen noch einmal intensiv alles schwierige und unverständliche Sachen mit uns zu wiederholen und die Prüfungssituation mehrere male zu simulieren.
Und so fühlte ich mich auf die Prüfungen durch Markus Unterricht auch mehr als ausreichend vorbereitet und kann die Jagdschule nur wärmstens empfehlen.

Mit diesem top Unterricht und und etwas Motivation, sollte die Jagdprüfung eigentlich auch für keinen ein Problem darstellen.

26.01.20Bewertung 5 für Jagdschule Enste mit  in Haan Gruiten

Sehr empfehlenswert! (Bewertung Jagdkurs: Januar bis Februar 2020)

Nach langer Suche habe ich mich für die Jagdschule Enste entschieden. Ausschlaggebend war die Gestaltung des Intensiv-Kurses, was die Sache sehr arbeitgeberfreundlich gestaltet (zwei Wochen voll und dann noch zwei Wochenenden). Darüber hinaus hat mich Marcus Enste im persönlichen Gespräch, ein Vollblutjäger und Überzeugungstäter, der einen pädagogischen Hintergrund hat. Dieser war bei dem anschließenden Kurs sehr hilfreich. Ich hatte das Gefühl, das Marcus sich sehr gut auf die individuellen Bedürfnisse der Lernenden einstellt. Neben dem notwendigen Lehrinhalt erzählt Marcus auf Nachfrage auch "drumherum", was die ganze Veranstaltung auch bei recht trockenen Themen sehr spannend macht. Er steht auch bei den Anderen einen Jungjäger interessierenden Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Ich fühlte mich bestens betreut und habe sehr viel gelernt. Man merkt, dass Marcus das sehr gerne macht - und dass spiegelt sich entsprechend in der Kernatmosphäre wieder. Immer wieder gerne!

zurück
Seite1...4

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

Anzeigen