• Jagdschule Jagdzeit

  • Jagdzeit - Weil wir mehr zu bieten haben!
  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Jagdzeit in Pyrbaum 5.0 (17 Bewertungen)
    Herr Josef Sippl
    Straßmühle 22
    90602 Pyrbaum

    Mobil: 0160 1518284

    • Web & Social Media:
  • Schreibe diesem Anbieter

17 Bewertungen für Jagdschule Jagdzeit

Hey du - deine Meinung ist gefragt.
Als ehemaliger Jagdschüler oder Teilnehmer kannst du hier dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht veröffentlichen. Deine Bewertung zu Jagdschule Jagdzeit hilft vielen Interessenten bei der Suche nach der passenden Jagdschule.
Vielen Dank für deine wahre und sachliche Bewertung mit deinem vollen Namen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

17 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

05.02.21Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Sehr empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 2020)

Ich selbst habe den Kurs Anfang 2020 besucht und kann mit ruhigem und bestem Gewissen jedem Interessenten die Jagdschule Jagdzeit empfehlen. Der Unterricht ist sehr praxisorientiert und bereitet auf den Weg des künftigen Jägerlebens bestens vor. Man merkt bei dem ganzen Dozententeam, dass es ihr Interesse und Ziel ist, jeden individuell zu unterstützen und für die Zukunft als Jäger vorzubereiten. Es herrscht eine sehr familiäre Stimmung und der Unterricht ist keine Qual oder ein "Muss", sondern man freut sich jedes Mal sehr darauf. Die Jagdschule ist mit einer großen Sammlung von Präparaten ausgestattet, sowie den nötigen Trainingswaffen und vielem mehr. Das Motto der Jagdschule Jagdzeit "weil wir mehr zu bieten haben" wird definitiv zu 110% erfüllt, egal in welchem Ausbildungsteil - sei es der Praxisunterricht, der Unterricht am Schießstand oder in den Theorie-Stunden. Dieses Motto wird von jedem Ausbilder und jeder Ausbilderin gelebt und das Ziel auch verfolgt und erfüllt!
Ich möchte mich hier, auf diesem Wege, auch nochmal beim ganzen Team für die super Zeit und Ausbildung in der Jagdschule bedanken. Vielen Dank und Waidmannsheil!

05.02.21Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Volltreffer in der Jagdausbildung (Bewertung Jagdkurs: Flexikurs 2020)

... besser kann man sich eine Jagdausbildung nicht vorstellen.
Theorie sowie Praxis wurden in angenehmsten Umgebungen mit viel Herz und Verstand vermittelt. Eine riesige Revierauswahl für sämtliche praktische Lernziele steht bereit... und diese wird auch voll und ganz genutzt! Wenn das theoretische Lernen genau seine Grenzen erreicht hat, wird man mit einem Ausflug ins Revier überrascht! Lernen auf höchstem Niveau in bester Atmosphäre mit überragenden Ausbildern und Ausbildungsräumen.
Ich habe keine Sekunde bereut und bin seit kurzem stolzer Besitzer meines Jägerprüfungszeugnisses.
Vielen Dank

28.01.21Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Sehr empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Flexikurs 2020)

Ich kann die Jagdschule Jagdzeit nur empfehlen. Es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre bei kleiner Gruppengrösse. Die Ausbildung ist praxisbezogen und es wurde individuell auf jeden einzelnen eingegangen, so waren wir z.B. deutlich öfter auf dem Schiesstand, als in der Ausbilungsordnung gefordert. Sympathische und kompetente Ausbilder, die Schule verfügt über eine sehr grosse Präparatesammlung! Trotz Coronabedingungen wurde in der Ausbildung immer versucht, eine Lösung zu finden. Sehr praxisorientierte und fundierte Ausbildung!
Danke an alle Dozenten

Waidmannsheil!

03.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Sehr empfehlenswerte Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: Flexikurs 2020)

Die Jagdschule Jagdzeit von Josef und Florian Sippl kann ich nur empfehlen. Ich selbst habe den Flexikurs belegt.
Der Unterricht ist fachlich sehr kompetent, zielführend, abwechlungsreich aufgebaut und sehr kurzweilig. Die Qualifikationen der Ausbilder sprechen für sich.
Der Wille jeden Schüler sicher zur bestandenen Prüfung zu führen ist bemerkenswert. Die Vorbereitung dafür, wird mit viel Herzblut und persönlichen Engagement durchgeführt. Da gibst es keinen Feierabend bevor die Prüfungsfragen oder die Waffenhandhabung nicht sitzt.
Ein Jagdkurs ist kein Zuckerschlecken. Man muss schon lernen und was tun. Aber in dieser Jagdschule bekommt man jede erdenkliche Unterstützung. Auch nach dem Kurs stehen die Ausbilder immer noch mit Rat und Tat zur Seite.
Fazit: Diese Jagdschule verdient es zu 100% empfohlen zu werden. Das gesamte Team ist super.
Vielen herzlichen Dank an Euch und eure Unterstützung. Ihr seid ein super!

03.08.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Absolut empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Flexikurs 2020)

Der Jagdkurs an der Jagdschule Jagdzeit war SUPER und hat meine Wünsche und Erwartungen weit übertroffen!

Wer eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung bekommen möchte, bei der auch ökologische Zusammenhänge und die Rolle des verantwortungsvollen Jägers als aktiver Naturschützer, anschaulich erklärt werden, der ist hier genau richtig!

Schon bei Kursbeginn gab es einen durchdachten und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmten Terminplan, der es auch vielbeschäftigten Arbeitnehmern ermöglichte, die Jagdausbildung mit Beruf und Familie in Einklang zu bringen, ohne den Jahresurlaub opfern zu müssen.

Die Themen und Praxistermine waren so aufeinander abgestimmt, dass die Theorie und praktische Erfahrungen auf den Schießstand und im Revier sich hervorragend ergänzten und es nie langweilig wurde. Vor den Prüfungen wurden die Schwerpunkte so gelegt, dass immer die für den nächsten Prüfungsabschnitt wichtigen Kenntnisse vermittelt und trainiert wurden. Die mehrmalige Wiederholung und Prüfungssimulation hat uns ideal auf die Prüfung vorbereitet.

Die theoretischen Ausbildungsinhalte orientierten sich an den informativen Unterlagen der Firma Heintges und wurden durch Jagdzeit-eigene Lehrmaterialien ergänzt. Die Teilnehmen hatten stets die Möglichkeit, sich mit Hilfe der ausgeteilten Unterlagen auf den Unterricht vorzubereiten, damit ein Grundwissen vorhanden war und in der Gruppe das Wissen vernetzt und vertieft werden konnte.

Wer sich nur mit Frontalunterricht berieseln lassen möchte, ist hier fehl am Platz.

Die Ausbilder wechselten sich, passend zu den jeweiligen Fachgebiete (Schießausbildung, Jagdpraxis, Wildbrethygiene, Waffenhandhabung) ab, wodurch der Unterricht sehr abwechslungsreich war und neben der jeweiligen Fachkenntnis und Praxiserfahrung auch unterschiedliche Sichtweisen berücksichtigt wurde.

Das Aufbrechen eines frisch erlegten Stückes Wild war für jeden, der dazu bereit war, obligatorisch. Wildbrethygiene wurde nicht nur mit Bildern erklärt, sondern auch an echten, frischen Organen.

Die Schießausbildung erfolgte auf mehreren unterschiedlichen Schießständen und im Schießkino, wodurch es sehr abwechslungsreich war und neben der Schießfertigkeit auch Sicherheit im Verhalten am Schießstand vermittelt wurde.
Im Schießkino erfolgte für jeden Schützen eine sehr hilfreiche, detaillierte Auswertung und Fehleranalyse.

Es wurden viele unterschiedliche Trainingswaffen zur Verfügung gestellt und eingehend beraten, so dass jeder Teilnehmer die passende Waffe nutzen konnte.

Alle relevanten Varianten (Wurftauben jagdlich Trap, laufender Keiler, Fuchsscheibe, Rehbock sitzend und stehend angestrichen, sowie angehender Keiler mit Kurzwaffe) wurden intensiv geübt.

Für die Vorbereitung auf die Waffenhandhabung der praktischen Prüfung wurden die baugleichen Waffen zur Verfügung gestellt, an denen später auch geprüft wird und annähernd realistische Prüfungssituationen durchgespielt. So wird genau das vermittelt und geübt was für die Prüfung gebraucht wird.

Ich habe mich während der gesamten Ausbildung immer auf den nächsten Termin gefreut und hatte niemals das Gefühl "Pflichttermine" erfüllen zu müssen.

In den Kursen, zwischen welchen ich gewechselt habe, war immer super Stimmung und ein toller Zusammenhalt. Die Vorbereitung auf die Prüfung ist das Hauptziel und wird konsequent erarbeitet, aber hier endet der Jagdkurs nicht mit der Prüfung, sondern geht als "Jungjäger - Support" im Freundeskreis weiter.

Also meldet Euch schnell an, bevor der nächste Kurs schon voll ist ;-)

Liebe Grüße und vielen Dank an Josef und Florian und das gesamte Team der Jagdschule Jagdzeit

19.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Kleine Gruppengrößen für große Lernerfolge (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 2020)

Das für mich wichtigste Argument bei meiner Entscheidung für die Jagdschule Jagdzeit war die kleine Teilnehmerzahl. Durch die kleinen Gruppengrößen, die zudem fachspezifisch angepasst werden, ergibt sich eine familiäre, sehr angenehme und konzentrierte Lernatmosphäre. Mit dem gefürchteten Frontal-Unterricht und Powerpoint-Schlachten hat das nichts zu tun. Im gemütlichen Unterrichtsraum und bekommt (mit Beamer-Unterstützung) alles erklärt, was für das spätere Jägerleben wichtig ist.
Die Ausbilder, die jeweils über eine fachspezifische Ausbildung verfügen wechseln sich ab und schaffen dadurch einen abwechslungsreichen Unterrichtsalltag.
Die Ausbildung in den Lehrrevieren und Schießstätten wird angenehmerweise an das Wetter angepasst. Man muss also nicht tagelang im Regen stehen.
Die familiäre Atmosphäre im gesamten Kursbetrieb hat mir den Umgang mit dem Lernstoff allgemein sehr erleichtert. Niemals hat mich das Lernen "genervt", der anschauliche Unterricht hat bei mir immer das Interesse geweckt, den Stoff auch hinsichtlich der Prüfungen weiter zu vertiefen.
Das eigenständige Lernen und Vertiefen ist aber unabdingbar für eine erfolgreiche Prüfung. Der Aufwand dafür sollte nicht unterschätzt werden; nur mit dem Unterricht ist es nicht getan. Das gilt aber sicherlich für alle Ausbildungseinrichtungen.

Ich kann den Besuch der Jagdschule Jagdzeit nur empfehlen.
Vielen Dank an Josef & Tanja, Florian & Veronika und das gesamte Jagdzeit-Team für die super Vorbereitung auf die bayerische Jägerprüfung!

12.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Top Jagdschule (Bewertung Jagdkurs: 2020)

Kann die Jagdschule Jagdzeit nur empfehlen. Die vielversprechende Ansage "weil wir mehr zu bieten haben" trifft wirklich zu. Die Ausbildung ist praxisbezogen, und es ist keine lästige Pflicht, in die Jagdschule zu kommen, sondern es macht wirklich Spaß.
Danke an Josef, Flo und das Jagdzeit-Team!

Waidmannsheil!

08.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Tolles Gesamtpaket! (Bewertung Jagdkurs: Individualkurs 2020)

Die Art und Weise, mit der die Jagdschule Jagdzeit das notwendige Wissen an ihre Schüler vermittelt, ist didaktisch absolut professionell und transportiert die Lerninhalte dabei mit einer Leidenschaft für die Jagd und den Naturschutz, die in Deutschland sicherlich Ihresgleichen sucht und in meinen Augen alternativlos ist. Abgerundet wird die Erfahrung durch das schöne Ensemble mit Wildgattern, Waldschänke Straßmühle, Weihern und dem umliegenden Lehrrevier. Das Team um und mit Josef und Florian Sippl hat meine volle Dankbarkeit für die großartigen Wochen. Vielen Dank und beste Grüße an alle; ich werde gerne wieder kommen!

04.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

einfach Spitze! (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Vielen Dank an das Jagdzeit-Team für die super Einführung in die Nachtsicht- und Wärmebildtechnik!
Der Kurs war einfach spitze und man konnte richtig was dazulernen!
Wir seh'n uns bei einem anderen Kurs gerne wieder!

03.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Coole Zusatzkurse mit top Organisation (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Nach Teilnahme am Zusatzkurs "Nachtsicht- & Thermaltechnik" kann ich diesen nur weiterempfehlen!
Nach den theoretischen Grundlagen (Recht, Hersteller, Geräte) kann am die Geräte an den Gattern auf Entfernungen von 1m bis ca. 600m auf der entladenen Waffe testen. Das folgende Probeschießen überzeugt jeden, der zuvor vielleicht noch unschlüssig war.
Super Kurs, spitzen Vortrag, top Organisation!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Perfekte Ausbildung in einer super Jagdschule! (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 2020)

Ich habe den Wochenendkurs Anfang 2020 besucht.
Der Unterricht basiert auf den Heintges-Unterlagen und zusätzlichen Jagdzeit-Lehrmaterial. Die verschiedenen Themengebiete werden von Fachspezialisten vorgetragen und mit der ein oder anderen Geschichte aus deren Jagderfahrung spannend und praxisnah verdeutlicht. Während der gesamten Kursdauer wird auf eine abwechslungsreiche Unterrichtseinteilung in der Jagdschule, den Lehrrevieren und an den Gattern geachtet. Die mehrmaligen Wiederholungen und Prüfungssimulationen in kleinen bereiten jeden Schüler bestens und individuell auf die Prüfungen vor.
Die Schießausbildung wird in Kleinstgruppen an einem nahegelegenen Schießstand durchgeführt. Besonders das Tontaubenschießen macht nach der tollen Einweisung und einigen Korrekturen bei den ersten Schüssen richtig Spaß.
Auch wenn es eine anspruchsvolle Ausbildung mit jeder Menge Lehrstoff ist, der Spaß kommt trotzdem nicht zu kurz.
Von Anfang bis Ende gut unterstützt werde ich auch einige der weiterführenden Kurse (z. B. den Wurst- und Räucherkurs) besuchen...
An dieser Stelle nochmal ein herzliches Danke und ein kräftiges Waidmannsheil an das gesamte Jagdzeit-Team!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Gute Wurst mit wenig Aufwand (Bewertung Jagdkurs: Wurstkurs 06.2020)

... kompetente Profis mit BERUFung
... nette gleichgesinnte Leute
... gute Wurst essen mit gutem Gewissen
... so gut, weil nur wenige gute Grundprodukte
... so einfach, weil nur Werkzeuge aus normalem Haushalt
... schöne Rezeptsammlung zum nachmachen Zuhause
... weiterzuempfehlen!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Top Jagdschule, super Team, coole Zusatzkurse (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Nach Teilnahme am Zusatzkurs "Nachtsicht- & Thermaltechnik" kann ich diesen nur weiterempfehlen!
Nach den theoretischen Grundlagen (Recht, Hersteller, Geräte) kann am die Geräte an den Gattern auf Entfernungen von 1m bis ca. 600m auf der entladenen Waffe testen. Das folgende Probeschießen überzeugt jeden, der zuvor vielleicht noch unschlüssig war.
Super Kurs, spitzen Vortrag, top Organisation!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Super Jagdschule, super Jagdkurs (Bewertung Jagdkurs: Abendkurs 2020)

Bei der Jagdschule Jagdzeit findet man die sprichwörtlich "offene Tür" vor. Das Team ist jederzeit für die Schüler da. Die Unterlagen sind sehr gut. Der Unterricht ist abwechslungsreich und jeder Abend war nicht nur außerordentlich interessant, sondern hat einfach Spaß gemacht. Es ist wie eine große Familie, in die man aufgenommen wird.
Das ganze Team - ob bei Reviertagen, Schiessen oder Waffenhandhabung - arbeitet mit sichtbarer Freude für den Erfolg der Jagdschüler zusammen.
Vielen Dank an alle Ausbilder, die sich so für uns engagiert haben!
Auch ich habe auf Empfehlung dort meinen Jagdschein gemacht (übrigens auch auf Anhieb bestanden) und kann jedem Interessenten diese Adresse wärmstens und guten Gewissens auch empfehlen.
Waidmannsheil, Markus

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Super Jagdschule, super Zusatzkurse (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Im Rahmen der von der Jagdschule Jagdzeit angebotenen Zusatzkurse konnte ich mein Wissen im Bereich Nachtsicht- und Thermaltechnik deutlich erweitern!
Der Kurs beinhaltete folgende Punkte:
- rechtliche Grundlagen & Vorschriften
- Vorstellung mehrerer Hersteller
- Vorstellung & Gegenüberstellung verschiedener Geräte
- Test der Geräte an den Gattern (auch auf der eigenen Waffen; natürlich ohne Abschüsse)
- Probeschießen verschiedener Geräte auf der eigenen Waffe
Der Kurs ist sowohl im Programm als auch im Inhalt perfekt abgestimmt. Neben dem Spaß kommt natürlich der Aufbau von neuem Wissen nicht zu kurz! Auf die Fragen der Teilnehmer wird vorbildlich eingegangen und es wird Rede und Antwort gestanden.
Die Zusatzkurse sind auch bestens für Jungjäger oder Jagdscheinanwärter geeignet!

zurück
Seite1

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

Anzeigen