• Jagdschule Jagdzeit

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Jagdzeit in Pyrbaum 5.0 (10 Bewertungen)
    Herr Josef Sippl
    Straßmühle 22
    90602 Pyrbaum

    Mobil: 0160 1518284

    • Web & Social Media:
  • Schreibe diesem Anbieter

10 Bewertungen für Jagdschule Jagdzeit

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Jagdzeit unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

10 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

08.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Tolles Gesamtpaket! (Bewertung Jagdkurs: Individualkurs 2020)

Die Art und Weise, mit der die Jagdschule Jagdzeit das notwendige Wissen an ihre Schüler vermittelt, ist didaktisch absolut professionell und transportiert die Lerninhalte dabei mit einer Leidenschaft für die Jagd und den Naturschutz, die in Deutschland sicherlich Ihresgleichen sucht und in meinen Augen alternativlos ist. Abgerundet wird die Erfahrung durch das schöne Ensemble mit Wildgattern, Waldschänke Straßmühle, Weihern und dem umliegenden Lehrrevier. Das Team um und mit Josef und Florian Sippl hat meine volle Dankbarkeit für die großartigen Wochen. Vielen Dank und beste Grüße an alle; ich werde gerne wieder kommen!

04.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

einfach Spitze! (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Vielen Dank an das Jagdzeit-Team für die super Einführung in die Nachtsicht- und Wärmebildtechnik!
Der Kurs war einfach spitze und man konnte richtig was dazulernen!
Wir seh'n uns bei einem anderen Kurs gerne wieder!

03.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Coole Zusatzkurse mit top Organisation (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Nach Teilnahme am Zusatzkurs "Nachtsicht- & Thermaltechnik" kann ich diesen nur weiterempfehlen!
Nach den theoretischen Grundlagen (Recht, Hersteller, Geräte) kann am die Geräte an den Gattern auf Entfernungen von 1m bis ca. 600m auf der entladenen Waffe testen. Das folgende Probeschießen überzeugt jeden, der zuvor vielleicht noch unschlüssig war.
Super Kurs, spitzen Vortrag, top Organisation!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Perfekte Ausbildung in einer super Jagdschule! (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 2020)

Ich habe den Wochenendkurs Anfang 2020 besucht.
Der Unterricht basiert auf den Heintges-Unterlagen und zusätzlichen Jagdzeit-Lehrmaterial. Die verschiedenen Themengebiete werden von Fachspezialisten vorgetragen und mit der ein oder anderen Geschichte aus deren Jagderfahrung spannend und praxisnah verdeutlicht. Während der gesamten Kursdauer wird auf eine abwechslungsreiche Unterrichtseinteilung in der Jagdschule, den Lehrrevieren und an den Gattern geachtet. Die mehrmaligen Wiederholungen und Prüfungssimulationen in kleinen bereiten jeden Schüler bestens und individuell auf die Prüfungen vor.
Die Schießausbildung wird in Kleinstgruppen an einem nahegelegenen Schießstand durchgeführt. Besonders das Tontaubenschießen macht nach der tollen Einweisung und einigen Korrekturen bei den ersten Schüssen richtig Spaß.
Auch wenn es eine anspruchsvolle Ausbildung mit jeder Menge Lehrstoff ist, der Spaß kommt trotzdem nicht zu kurz.
Von Anfang bis Ende gut unterstützt werde ich auch einige der weiterführenden Kurse (z. B. den Wurst- und Räucherkurs) besuchen...
An dieser Stelle nochmal ein herzliches Danke und ein kräftiges Waidmannsheil an das gesamte Jagdzeit-Team!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Gute Wurst mit wenig Aufwand (Bewertung Jagdkurs: Wurstkurs 06.2020)

... kompetente Profis mit BERUFung
... nette gleichgesinnte Leute
... gute Wurst essen mit gutem Gewissen
... so gut, weil nur wenige gute Grundprodukte
... so einfach, weil nur Werkzeuge aus normalem Haushalt
... schöne Rezeptsammlung zum nachmachen Zuhause
... weiterzuempfehlen!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Top Jagdschule, super Team, coole Zusatzkurse (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Nach Teilnahme am Zusatzkurs "Nachtsicht- & Thermaltechnik" kann ich diesen nur weiterempfehlen!
Nach den theoretischen Grundlagen (Recht, Hersteller, Geräte) kann am die Geräte an den Gattern auf Entfernungen von 1m bis ca. 600m auf der entladenen Waffe testen. Das folgende Probeschießen überzeugt jeden, der zuvor vielleicht noch unschlüssig war.
Super Kurs, spitzen Vortrag, top Organisation!

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Super Jagdschule, super Jagdkurs (Bewertung Jagdkurs: Abendkurs 2020)

Bei der Jagdschule Jagdzeit findet man die sprichwörtlich "offene Tür" vor. Das Team ist jederzeit für die Schüler da. Die Unterlagen sind sehr gut. Der Unterricht ist abwechslungsreich und jeder Abend war nicht nur außerordentlich interessant, sondern hat einfach Spaß gemacht. Es ist wie eine große Familie, in die man aufgenommen wird.
Das ganze Team - ob bei Reviertagen, Schiessen oder Waffenhandhabung - arbeitet mit sichtbarer Freude für den Erfolg der Jagdschüler zusammen.
Vielen Dank an alle Ausbilder, die sich so für uns engagiert haben!
Auch ich habe auf Empfehlung dort meinen Jagdschein gemacht (übrigens auch auf Anhieb bestanden) und kann jedem Interessenten diese Adresse wärmstens und guten Gewissens auch empfehlen.
Waidmannsheil, Markus

02.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Super Jagdschule, super Zusatzkurse (Bewertung Jagdkurs: Nachtsichttechnik 06.2020)

Im Rahmen der von der Jagdschule Jagdzeit angebotenen Zusatzkurse konnte ich mein Wissen im Bereich Nachtsicht- und Thermaltechnik deutlich erweitern!
Der Kurs beinhaltete folgende Punkte:
- rechtliche Grundlagen & Vorschriften
- Vorstellung mehrerer Hersteller
- Vorstellung & Gegenüberstellung verschiedener Geräte
- Test der Geräte an den Gattern (auch auf der eigenen Waffen; natürlich ohne Abschüsse)
- Probeschießen verschiedener Geräte auf der eigenen Waffe
Der Kurs ist sowohl im Programm als auch im Inhalt perfekt abgestimmt. Neben dem Spaß kommt natürlich der Aufbau von neuem Wissen nicht zu kurz! Auf die Fragen der Teilnehmer wird vorbildlich eingegangen und es wird Rede und Antwort gestanden.
Die Zusatzkurse sind auch bestens für Jungjäger oder Jagdscheinanwärter geeignet!

29.06.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

100%ig empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs 2020)

Die Jagdschule Jagdzeit im ehemaligen Faberhof kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen!
Von Josef, Florian und dem gesamten Jagdzeit-Team wird man in kleinen Gruppen zum Einen optimal auf die anschließende Prüfung, zum Anderen sehr praxisnah auf das nachfolgende Jägerleben vorbereitet.
Das Umfeld ist sehr familiär und es wird großer Wert auf ein "Miteinander" gelegt. Auch der Spaß kommt in keinster Weise zu kurz.
Das Lehrmaterial wird bereits vor Kursbeginn zur Verfügung gestellt und ist sehr gut strukturiert. Es ermöglicht dem Teilnehmer, sich zielgerichtet auf die Prüfung in Bayern vorzubereiten.
Im Unterricht wird auf nahezu jeden Aspekt der Jagd eingegangen und Fragen werden ausführlich beantwortet.
Ich würde mich jederzeit wieder für diese Jagdschule und den zugehörigen Shop entscheiden und sie daher uneingeschränkt weiter empfehlen. Man fühlt sich gut aufgehoben und vorbereitet auf das kommende Jägerleben.
Waidmannsheil und schöne Grüsse

14.06.20Bewertung 5 für Jagdschule Jagdzeit mit  in Pyrbaum

Absolut empfehlenswert, hervorragende Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Individualkurs 2020)

Die Entscheidung für eine der Jagdschulen im Umkreis fiel mir nicht leicht. Nach einem sehr freundlichen und informativen Gespräch mit dem Ausbildungsleiter und einem Rundgang auf dem riesigen Gelände der neuen Jagdschule Jagdzeit stand der Entschluss aber fest. Auch wenn die Jagdschule neu ist, konnten sie mich relativ schnell davon überzeugen, dass sie wirklich "mehr zu bieten haben".

Kurz zu den Örtlichkeiten: Die Jagdschule befindet sich direkt gegenüber der Waldschänke Straßmühle in einem ehemaligen Restaurant/Hotel. Von der großzügigen Terrasse hat man einen super Blick auf die angrenzenden Weiher und kann in den Pause gut entspannen. Im Keller der Jagdschule stehen neu eingerichtete Zerwirk- und Schlachträume zur Verfügung. Der Shop im Erdgeschoss ist mir jetzt nach der bestandenen Prüfung eine große Freude, hat mir aber auch während des Unterrichts immer mit Anschauungsmaterial dienen können.

Das Paket mit den Ausbildungsunterlagen habe ich kurz nach der Anmeldung zum Individualkurs erhalten und konnte mir so bereits vor Kursbeginn einen Überblick über den Stoff verschaffen.
Durch die Buchung des Individualkurses konnte ich die meisten Unterrichtszeiten selbst bestimmen, habe mich aber auch sehr gerne zu einem der laufenden Kurse gesellt, wenn die Unterrichtszeiten für mich passend waren.
Die Ausbilder haben mir/uns alle sechs Fachgebiete ruhig und entspannt vermittelt. Die Atmosphäre kann man als sehr freundlich, meist lustig und absolut familiär beschreiben (genau so, wie es sein soll!). Durch mehrere Wiederholungen wurde das Wissen gefestigt und es bestand immer wieder die Möglichkeit fachbezogene Fragen ausführlich zu klären. Die vielen Prüfungssimulationen haben mir regelmäßig gezeigt, wo Nachholbedarf besteht und einen großen Teil der Prüfungsangst genommen.
Die riesige Präparatesammlung, die ich in einem solchen Umfang noch nie gesehen habe, bietet die perfekte Möglichkeit sich die Tiere näher anzusehen und wird auch im Unterricht häufig zur Veranschaulichung genutzt.
Der Praxisunterricht fand in den Lehrrevieren und den eigenen Gattern der Jagdschule statt. Neben mehreren Ansitzen, Wald- und Feldbegängen, einigen Stunden an den Gattern und dem Bau von Reviereinrichtungen fand ich die Möglichkeit zur Teilnahme an Vorführungen des Shops (z. B. zum Thema Thermal- und Nachtsichttechnik) perfekt.
Die Waffenhandhabung wurde uns auch in den Räumlichkeiten der Jagdschule beigebracht. Durch die ruhige und trotzdem zielgerichtete Einführung in die verschiedenen Waffen und das mehrfache Wiederholen sitzt die Handhabung bis zur Prüfung perfekt.
Auch auf den Schießständen wird alles in einer absolut ruhigen Atmosphäre vermittelt. Die ersten Tontauben trifft man durch die erfahrenen Ausbilder relativ schnell, wodurch der Spaß auch nicht zu kurz kommt.

Die selbstverständliche Prüfungsbegleitung durch zwei Ausbilder gibt einem viel Sicherheit und die Prüfung fällt viel leichter; echt ein super Service!

Mein persönliches Fazit: nette und kompetente Ausbilder, super Services, schöne und großzügige Räumlichkeiten, sehr große und gepflegte Lehrreviere, viel Anschauungsmaterial, ... Für mich die perfekte Jagdschule! Und durch den zugehörigen Shop ein Partner für viele Jahre...

Natürlich möchte ich mich auf diesem Weg nochmal bei den beiden Familien von Josef und Florian bedanken! Vielen Dank für eure Unterstützung!

Waidmannsheil & liebe Grüße
Lena

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen