• Jagdschule Rotes Schloss

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Rotes Schloss in Forchtenberg 5.0 (89 Bewertungen)
    Herr Tilman Stolz
    Öhringer Straße 59
    74670 Forchtenberg

    Tel: 07947 3460163 | Mobil: 0176 32246157

  • Schreibe diesem Anbieter

89 Bewertungen für Jagdschule Rotes Schloss

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Rotes Schloss unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte Seite 3

89 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

01.10.14Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Gute Wissensvermittlung und supe Gruppe (Bewertung Jagdkurs: Ferienkurs)

Die Ausbildung durch Tilman Stolz ist kurzweilig und durch seine jahrelange Erfahrung als Lehrer sehr anschaulich, auch für Jagdneulinge wie ich einer war. Der Lehrgang ist äußerst intensiv, so findet man schnell Zugang zu dem umfangreichen Thema. Da man mit den Teilnehmern täglich, 7 Tage die Woche zusammen ist und am gemeinsamen Ziel arbeitet, ergab sich in kürzester Zeit eine super Gruppe. Auch jetzt haben wir (den neuen Medien sei Dank) noch Kontakt miteinander. Ein erstes jagdl. Netzwerk so zu sagen ;) Schießausbildung sowie Fallen- und Hundeausbildung wird von Bodo unterstützt. Ein Mann mit Jahrzehnte langer Expertise in diesen Bereichen. Das merkt man an den zahlreichen Anekdoten, die das vermittelte Wissen quasi direkt in die grauen Zellen stempelt. Fachlich und menschlich ist die Jagdschule Rotes Schloss also erste Wahl. An dieser Stelle ist auch noch Gebhard zu danken, der uns sowohl fachliches Wissen wie auch jagdliches Brauchtum in seiner herrlichen Jagdhütte vermittelte. Ich hoffe man sieht sich auf dem monatlich stattfindenden Stammtisch einmal wieder. Bis dahin, alles Gute und Waidmanns Heil.

22.05.14Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Jagdaufseherkurs - Spitzenklasse! (Bewertung Jagdkurs: 12.05. - 18.05.2014; Jagdaufseherkurs)

Im Herbst-/Winterkurs (Bewertung vom 14.03.2013) machten meine Frau und ich die Jägerausbildung in der Jagdschule Rotes Schloss. Bereits damals stand fest, dass wir das ein oder andere Fortbildungsseminar bei Tilman belegen wollen.

Nachdem wir unser dort theoretisch Erlerntes ein Jahr praktisch umsetzen konnten, wollten wir nun den Jagdaufseherkurs belegen. Leider musste ich den Kurs alleine belegen, da meine Frau aus terminlichen Gründen nicht konnte. Ich wollte aber diesen Kurs unbedingt noch vor der bevorstehenden Änderung des Landesjagdgesetzes machen, da die Novellierung - wie ich meine – auch negative Änderungen für den Jagdaufseher, sowie dann sicherlich auch auf den Lerninhalt der Fortbildung (z.B. wie fülle ich welches Formular für den NaBu aus?) mit sich bringt.

Der Jagdaufseherkurs war –wie bereits gewohnt- super organisiert und professionell vorbereitet. Es gab zu jedem Fach ein tolles Handout, das einem bestimmt immer mal wieder als kleines Nachschlagewerk dienen wird.

Neben dem theoretischen Unterricht kam die Praxis nicht zu kurz. Bei der ausgiebigen Revierbegehung erhielten wir wertvolle Tipps zur Gestaltung. Auch konnte auf dem Schießstand reichlich trainiert werden. Ein besonderes "Schmankerl" war das Angebot eines Nachtansitzes an die Kursteilnehmer. Unter fachkundiger Leitung von zwei Metzgermeistern wurde das Zerwirken gezeigt und Tipps zur Zubereitung gegeben. Weiter konnte beim Bau von jagdl. Einrichtungen das handwerkliche Geschick überprüft werden.

Das einstimmige Urteil von den 14 Teilnehmern des Kurses war: "Einfach genial". – So wollen die meisten der Truppe bei Tilman noch diese Jahr den Motorsäge- und den Wildwurstkurs belegen.

Nochmals vielen Dank für die schönen und wieder lehrreichen sieben Tage in der Jagdschule "Rotes Schloss". Auch ich und meine Frau werden weiterhin Kurse bei Tilman belegen. Allerdings frühestens nächstes Jahr, da nun die Zeit der Hundeprüfungen beginnt und hierauf noch geübt werden muss, denn wie heißt es so schön: "Jagd ohne Hund ist Schund".

Mit vielen Grüßen und Waidmannsheil
Werner

08.03.14Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Winterkurs (Bewertung Jagdkurs: Winterkurs 2013/14)

Auch Ich habe mich für den Winterspezialkurs 2013/14 eingeschrieben. Da ich nicht aus einer jagdlich geprägten Familie komme, war ich anfangs sehr unsicher. Dank der praxisbezogenen Ausbildung von Tilmann, Bodo und Elmar habe ich mich schnell zurecht gefunden und meine anfänglichen bedenken waren unbegründet.

100% Erfolgsquote was will man mehr!

07.03.14Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Eine Jagdschule, wie sie sein soll! (Bewertung Jagdkurs: Winterkurs)

Ich hatte mich für den Winterspezialkurs 2013 eingeschrieben, da es von den Kurszeiten (Urlaub/ Arbeit ) für mich die einzigste Chance war den Jagdschein zu machen. Ein großes Lob an Tilmann, Bodo und Schimanski. Ich kann diese Jagdschule jedem empfehlen. Von unserem Kurs sind nun alles Jungjäger, die das Erlernte umsetzen dürfen.
Gruß und Danke aus Willstätt .

07.03.14Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Fachlich und didaktisch hervorragend. (Bewertung Jagdkurs: Winterspezialkurs 2013/14)

Im Dez. 2013 hatte ich mich kurzfristig bei Tilman Stolz in dessen Jagdschule "Rotes Schloss" in Jagsthausen angemeldet. Sofort war ich positiv überrascht über die tiefgehenden Fachkenntnisse, und das nicht nur in den jagdlichen Kernthemen, sondern auch in allen Randgebieten zum Thema Jagd. Insbesondere aber wurde der Unterricht didaktisch so gut durchgeführt, daß durch das Begreifen der Zussammenhänge das notwendige Wissen problemlos
aufgenommen werden konnte. Durch ein relativ flottes Unterrichtstempo blieb
am Ende des Kurses genügend Zeit für zielgerichtete Wiederholungen und
Prüfungssimulationen. Die Erfolgsquote von 100% bei den abschliessenden Prüfungen war somit ein verdientes Ergebnis von allen Beteiligten.

07.12.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Sehr Gut! (Bewertung Jagdkurs: 26.10.-15.11.13)

In dieser Jagdschule kann man viel lernen und ein guter, ausgebildeter Jäger werden! Vielen Dank für die freundlche Unterstützung.
Gruß K. Grandl

28.11.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

sehr empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: 26.10.13-15.11.13)

Habe den Kurs vom 26.10 - 15.11.2013 besucht und kann Tilmam Stolz nur die besten Referenzen ausstellen. Das Vermitteln von Fachwissen wurde mit Kompetenz und Herzblut an den Mann (Frau) gebracht. Die individuelle Betreuung der Teilnehmer war ihm genauso wichtig wie die Zusammenarbeit im Team. Tilman nochmals vielen herzlichen Dank für die lehrreiche Zeit im roten Schloss in Jagsthausen. Werde dich und deine Jagd Schule gerne weiterempfehlen.
Gruss Gerd

09.09.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Sehr zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: Kompaktkurs Sommer 2013)

Vom 10.8. bis zum 30.8. erstreckte sich der diesjährige Sommer-Kompaktkurs.
Der Unterricht war interessant und das Klima klasse. Humor fehlte dabei auch nie.
Selbst jemand, der nicht aus einer Jägerfamilie stammt, kommt schnell in die tiefe Materie rein. Von daher kann ich den Jagdkurs bei Tilman klar empfehlen!

Gruß Jochen

08.09.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Kompaktkurs August 2013 (Bewertung Jagdkurs: Sommerkurs 2013)

Im August 2013 ging der ersehnte Blockkurs über 3 Wochen los. Der freundliche und witzige Unterricht hat die Truppe innerhalb kürzester Zeit zusammen geschweißt.
Aufgrund des umfangreichen Wissens und der immer praktischen Nähe von Tilman, war sogar das sonst so trockene Themengebiet "Recht" zu verstehen.

Tilman und "sein rotes Schloss" verdienen daher die höchste Punktzahl. Mit seiner Art der Vorbereitung ist man bestens für die Prüfung gerüstet.
Ich freue mich schon auf weitere Kurse im roten Schloss.

An der Stelle noch Gruß an die unglaubliche Sommergruppe 2013.

Thorsten

Anzeige

07.09.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Einfach Spitze (Bewertung Jagdkurs: Kompaktkurs Sommer 2013)

Einfach ist der zu vermittelnde Stoff aller Fachgebiete nicht.
Doch bei der ganzen Fülle hat das Herr Stolz EINFACH toll gemacht.
Spitze ist der Unterricht, der Aufbau des Stundenplans und die Durchführung.
Spitze war unsere Truppe - das Zusammenwachsen und das Kennenlernen.
Einfach spitze, dass es für Selbstständige so eine Möglichkeit gibt die Jägerprüfung abzulegen.
Doch es sei auch gesagt: wer lange aus dem Lernen raus ist, der muss Lernen wieder lernen.
Und wenn Herr Stolz das Unterrichtsmaterial früh zuschickt, tut man gut daran aufmerksam vorher reinzuschaun.
"Meine ganz persönliche Erfahrung"
Danke Tilman! Weiter so!

08.08.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Top! (Bewertung Jagdkurs: Kompaktkurs Juli 2013)

freundlicher und kompetenter Unterricht, mit schnellem Zusammenwachsen des Kurses und Ausbilder.
Die Vorbereitung auf die Prüfung hätte wohl kaum besser sein können,wir konnten alle aus den Erfahrungen von Tilman Stolz profitieren und wussten was auf uns zukommt.

07.08.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Absolut Genial! (Bewertung Jagdkurs: Februar und April 2013)

Habe im Februar 2 Wochen den Lernkurs besucht, im April dann den einwöchigen Prüfungsvorbereitungskurs mit anschließender Prüfung.
Trotz weitgefächertem Fachgebiet war der Unterricht immer spannend und super verständlich rübergebracht.
Tilmans Jagdschule Rotes Schloss verdient absolut die volle Punktzahl und ist uneingeschränkt zu empfehlen.
Auch ich freue mich auf weitere Kurse!

24.05.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Genial (Bewertung Jagdkurs: Kompaktkurs)

Absolut empfehlenswert, habe mit Spaß, Fleiß und Tilmans Hilfe eine super Zeit genossen und freue mich auf weitere Kurse in der Jagdschule Rotes Schloss

20.05.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Absolut empfehlenswert! (Bewertung Jagdkurs: April 2013)

Im April 2013 machte ich einen 3 wöchigen Kompakt Jagdkurs im Roten Schloss, den ich erfolgreich abgeschlossen habe.
Dank Wildtierbiologe Tilmann Stolz, der uns das umfangreiche Wissen in der kurzen Zeit vermittelt hatte, konnten wir die Prüfung einigermaßen gelassen angehen.
Hiermit möchte ich mich nochmal bei Tilmann ganz herzlich für die tolle Zeit bedanken und werde sicher einige seiner Weiterbildungskurse besuchen.

MfG T.Baron

11.05.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Absolut empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: 04.2013)

Im April 2013 machte ich einen 3-wöchigen Kompaktkurs im Roten Schloss.
Herr Tilmann Stolz vermittelte mir und meinen Jagdkurskollegen sehr anschaulich das doch sehr umfangreiche Material für den Jagdschein.Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei Ihm bedanken für seine tolle fachkompetente Fähigkeit. Die Jagdschule Rotes Schloss ist absolut zu empfehlen!

14.03.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

So macht Lernen Spaß - Absolut empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Herbst-/Winterkurs 27.10.2012 - 27.02.2013)

Im September 2012 erfuhren wir aus der DRC-Zeitung, dass wir mit unseren Flat´s an jagdlichen Prüfungen nur noch mit "Jagdschein" teilnehmen können. Ein Jahr Training auf die BLP umsonst, war unser erster Gedanke! Kurzer Hand wurde im Internet nach Jagdschulen gesucht. Unsere Auswahlkriterien waren "hart". Nach mehreren E-Mails und Telefonaten mit diversen Jagdschulen, entschlossen wir uns Tilman Stolz und seine Jagdschule Rotes Schloss persönlich kennen lernen zu wollen.

Nach unserem ersten Treffen war uns klar: Hier wollen wir unsere Ausbildung machen!! Dipl. Wildtierbiologe Tilmann Stolz konnte unsere Erwartungen, die wir an die Ausbildung wie auch an ihn hatten, zu 100% erfüllen. Wir sind von ihm als Mensch, von seiner Fachkompetenz wie auch von seinen pädagogischen Fähigkeiten vollstens überzeugt. Gleichermaßen sagte uns das Ambiente „Rotes Schloss“ als Unterrichtsstätte sehr zu, so dass sich nach unserer Abreise aus Jagsthausen auch ein bisschen „Heimweh“ nach Tilmann, seiner Jagdschule und unseren Mitstreitern bei uns einstellte.

Für uns steht fest, dass wir das ein oder andere seiner angebotenen Fortbildungsseminare noch buchen werden.

Auch nach bestandener Prüfung lässt uns Tillmann nicht im Stich und steht uns mit Rat und Tat zur Seite. Für diesen, sicherlich nicht alltäglichen „After-Sale-Service“ vielen Dank.

Für uns war die Zeit in der Jagdschule Rotes Schloss ´ne schöne, sehr lehrreiche und tolle Zeit, die wir nicht missen möchten.

Nochmals vielen Dank an Tilman und Bodo, die uns in kurzer Zeit so viel Wissen vermittelt haben, damit wir die Prüfung einigermaßen gelassen angehen und sicher bestehen konnten.
Viele Grüße und Waidmannsheil
Anne + Werner

09.03.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Bewertung Jagdkurs: Winterspezialkurs 2013 (Bewertung Jagdkurs: Winterkurs Dezember 2012 bis Februar 2013)

Der Winterspezialkurs hat mir sehr gut zugesagt. Die Verteilung des Lernstoffes auf jeweils 1 Woche im Dezember 2012, Januar 2013 und die Wiederholungswoche im Februar 2013 vor der Prüfung fand ich ideal. So blieb dazwischen immer Zeit, den umfangreichen Stoff zu repetieren und auch nochmals nachzulesen bzw. mit dem Lernprogramm "fit zur schriftlichen Prüfung" die entsprechenden Themengebiete am PC zu bearbeiten. Die 3. Woche bietet nochmals eine Wiederholung der beiden Vorwochen und eine gezielte Vorbereitung auf die mündliche Prüfung.

Die kleine Gruppe mit anfänglich 7 Teilnehmern war sehr homogen. Tilmann versteht es, den umfangreichen theoretischen Stoff sehr konzentriert und mit dem praktischen Bezug zu vermitteln. Auch seine didaktischen Fähigkeiten sind besonders hervorzuheben.

So konnte ich meine Jägerprüfung in kurzer Zeit mit Erfolg in Baden Württemberg ablegen. Ein herzliches Dankeschön an Tilmann Stolz.

Ich kann die Jagdschule Rotes Schloß daher sehr empfehlen.

08.03.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Bestens Vorbereitet fürs grüne Abitur! (Bewertung Jagdkurs: Winterspezialkurs)

Idealer Weise bietet die Jagdschule "Rotes Schloß" für alle Bedürfnisse verschiedene Kurssysteme an. Für mich war der Wechsel aus Theorie, Praxis und Lernzeit zu Hause in einem Zeitraum von 3 Monaten die beste Variante. Natürlich bekommt man die Jägerprüfung nicht geschenkt, aber Tilman Stolz und auch Bodo Hasenfuß am Schießstand bereiten dich darauf bestens vor! Auf Fragen wurden immer kompetente Antworten geliefert.
Auch an den Prüfungstagen wird man nicht alleine gelassen.

Anzeige

09.01.13Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

3 Wochen Kompaktkurs (Bewertung Jagdkurs: 27.10. - 18.11.2012)

Gleich von der ersten Stunde an ging es mit Vollgas zur Sache. Unser Ausbilder Tilmann Stolz erläuterte den komplexen Stoff gut verständlich und sehr anschaulich. Man spürte förmlich die Leidenschaft die in ihm brennt um uns die Themen näherzubringen.
Tilmann war in allen Fächern sehr kompetent und gab immer auch wertvolle Tipps für die jagdliche Praxis.
Sehr vorteilhaft war unsere kleine Gruppe mit 6 Personen. So konnte insbesondere beim Schießunterricht und bei der Waffenhandhabung jeder einzelne sehr intensiv betreut und angeleitet werden.
Alle Teilnehmer unseres Kurses haben die Jägerprüfung bestanden.

21.12.12Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Mehr als ausreichende vorbereitung auf der Prüfung (Bewertung Jagdkurs: Oktober 2012 / 3 Wochen Kompaktkurs)

Herr Tilman Stolz hat uns sehr gut vorbereitet auf die Prüfung. Wir haben mehr als das notwendig für die Prüfung gelernt, und er selber ist hoch qualifiziert. Als Diplom Biologe und erfahrener Jäger kann er praktische Fragen und viel Anderes über die Biologie des Wildes und ökologische Zusammenhänge erklären.
Wir hatten auch gute Diskussionen über aktuelles Geschehen im Jagd- und Naturschutzgesetz und wie man die Fragen von wissenschaftlicher und praktischer Seite sehen kann.
Ich fand die drei Wochen in der Jagdschule Rotes Schloss angenehm und interessant und bin froh, Tilman als Lehrer gehabt zu haben.

29.10.12Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Note 1 für die Jagdschule Rotes Schloss (Bewertung Jagdkurs: Oktober 2012 / 3 Wochen Kompaktkurs)

Jagdschein leicht gemacht - das gibt es auch in der Jagdschule Rotes Schloss nicht. Wer jedoch nach einer fundierten und kompetenten Ausbildung sucht, der ist bei Tilman Stolz in Jagsthausen sehr gut aufgehoben.

Den Teilnehmer erwartet ein professioneller und interessanter Unterricht, der trotz aller Stoffmenge auch immer kurzweilig ist. Ausbilder Tilman Stolz beherrscht nicht nur die fachliche Seite seines Handwerks perfekt, sondern versteht es auch den Unterricht sehr anschaulich und interessant zu gestalten. Wer bereit ist, sich während des dreiwöchigen Kurses intensiv mit dem Stoff auseinanderzusetzen, der erhält im Roten Schloss alle Voraussetzungen, die Jägerprüfung souverän zu bestehen. Auch die Schießausbildung war hervorragend, so dass die Ausflüge auf den Schießplatz nach Osterburken zu den Highlight des Kurses zählten.

Neben dem intensiven Lernen kam im schönen Jagsthausen aber auch der Spaß nicht zu kurz. Trotz allem Lernstress haben wir in unserer Gruppe viel und herzlich gelacht und echte Freundschaften geschlossen. Und gut gegessen wurde auch: In und um Jagsthausen gibt es eine tolle regionale Küche, wobei die Post in Schöntal und die Krone in Jagsthausen besonders hervorzuheben sind. (Die Krone kann ich auch zur Übernachtung wärmstens empfehlen!)

Ein gutes Ende hatte der Kompaktkurs im Oktober 2012 auch: Alle Teilnehmer haben die Jägerprüfung auf Anhieb bestanden.
Tilman, vielen Dank für drei tolle Wochen!

08.10.12Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Guter Lehrer - guter Unterricht (Bewertung Jagdkurs: 3 Wochen Kompaktkurs)

Möchte man in drei Wochen zum Jagdschein so ist der Kompaktkurs an der Jagdschule Rotes Schloss die richtige Entscheidung. In den ersten zwei Wochen wird der komplette Stoff durchgenommen so dass in der dritten Woche Zeit für die spezielle Prüfungsvorbereitung bleibt. Dabei wird der Stoff etwas eingeschränkt und man wiederholt die wirklich wichtigen Dinge.

Tauchen weitergehende Fragen auf so hat Tilman Stolz fast immer eine Antwort parat. So baut man Hintergrundwissen auf das einem bei der Prüfung Sicherheit gibt.

Von Beginn an hat Tilman klargemacht, dass man selbst gefordert ist und sich die drei Wochen nicht zurücklegen kann. Schon in der ersten Woche haben wir Teile der Theorieprüfung gemacht und bekamen so ein gutes Feedback über unseren Kenntnisstand.

Insgesamt sind wir 6 mal Schießen gewesen. Im Nachhinein kann ich sagen, dass das gut ausreicht, auch wenn man davor nicht viel Erfahrung vorweisen konnte.

Alles in allem kann ich den Kompaktkurs bei Tilman Stolz nur empfehlen. Auch hier noch ein kleiner Hinweis, über die A81 kann man die Jagdschule sehr geschickt erreichen.

05.10.12Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Waidmannsdank (Bewertung Jagdkurs: 3-Wochen-Kompakt-Kurs (11.08.-31.08.2012))

Aufgrund der fehlenden Zeit war die Absolvierung des 3-Wochen-Kompakt-Kurses bei Tilman Stolz genau die richtige Entscheidung.

Besonders gut gefiel mir die frühzeitige Versendung der Kursunterlagen. So konnte man sich vor Kursbeginn frühzeitig mit der umfangreichen Materie und dem theoretischen Teil der Jägerprüfung befassen.

Die Jagdausbildung ist umfangreich und auch anstrengend, jedoch kam der Spaß im Rahmen des Unterrichts nie zu kurz. Die Abwechslung zwischen Theorie und praktischen Einheiten in Kombination mit intensiven Wiederholungen bereiten einen optimal auf die anspruchsvolle Jägerprüfung vor.

Tilman Stolz versteht es sehr gut seinen Wissens- und Erfahrungsschatz an die angehenden Jungjäger zu vermitteln.

Eine schöne, lehrreiche Zeit, gekrönt mit dem Jagdschein.
Vielen Dank für alles.

15.09.12Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Gut grüstet für Prüfung und Praxis (Bewertung Jagdkurs: Winterspezialkurs Feb 2012)

Etwas über die Hälfte meines ersten Jagdjahres ist seit der Prüfung Ende Februar in Hamburg vergangen.
Meine ordentliche Strecke beweist, dass die Ausbildung bei Tilman Stolz von der Jagdschule Rotes Schloss nicht nur punktgenau auf die Prüfung vorbereitet hat. Ich war auch sehr gut gerüstet für die Praxis! Das gefällt nicht nur meinem Jagdherren sondern auch den Mitjägern in meinem Revier. Man braucht sich hier nicht verstecken. Der direkte Einstieg war möglich. Ich konnte viel in die Praxis umsetzen.

Besonders gut gefallen hat mir die kleine Gruppe, die ein individuelles Lerntempo erlaubt und auch einzelne Förderung der langsameren Lerner möglich machte. Es wurde keiner zurückgelassen.

Klar muss man den breiten Stoff selber in den Kopf bekommen. Die praktische Vernetzung der Themengebiete, das Training draußen im Wald und die Wiederholungswoche hat mir beim lernen aber sehr geholfen.

Danke Tilman. Die Jagdschule Rotes Schloss hat mir eine ganz neue Welt eröffnet!

13.09.12Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Anspruchsvoll und arbeitsintensiv (Bewertung Jagdkurs: Juli 2012)

Der Vorbereitungskurs an der Jagdschule Rotes Schloss war anspruchsvoll und arbeitsintensiv.
Die Schiessausbildung mit Bodo Hasenfuss war ebenfalls erstklassig. Angenehm ist auch, dass Tilman Stolz nicht mit falschen Heilsversprechungen lockt, sondern vom ersten Moment deutlich macht, dass dies eine sehr arbeitsintensive Veranstaltung ist. Die Jägerprüfung gibt es nicht als abschliessendes Gratis Zuckerl, sondern sie muss erarbeitet werden.
Gut gemacht, Tilman! Danke!

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen