• Jagdschule Rotes Schloss

  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Rotes Schloss in Forchtenberg 5.0 (77 Bewertungen)
  • Herr Tilman Stolz
    Öhringer Straße 59
    74670 Forchtenberg

    Tel: 07947 - 3460163
    Mobil: 0176-32246157
    Fax: 07947 - 9435933
    www.jagdschule-rotesschloss.de
  • Schreibe diesem Anbieter

77 Bewertungen für Jagdschule Rotes Schloss

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Rotes Schloss unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

77 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

22.07.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Jungjäger nach 3 Wochen dank super Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: 17.03-06.07)

Hier eine kurze Bewertung der Jagdschule Rotes Schloss bezüglich der 3 wöchigen Ausbildung zum Jäger.

Begonnen habe ich im März mit dem 2 wöchigen Grundkurs. Dieser beinhaltet den kompletten Stoff in der Theorie von Recht, Wildtierbiologie, Wildkrankheiten, Naturschutz, Waffen, jagdliche Praxis, Hundewesen, Land- und Waldbau, Hege, kundige Person, Ethik sowie die Praxis im Schießen, Revierpraxis, Fallenpraxis und Aufbrechen. Unsere Gruppe hatte ein angenehme Größe,was ideal zum Lernen war und die Ausbilder haben ein enormes Fachwissen mit sehr viel praktischer Erfahrung, welches Sie uns weitergaben.

Die dritte Woche absolvierte ich Anfang Juli. Diese beinhaltet die komplette Wiederholung des Stoffes sowie nochmalige Schießen und die explizite Übung der Waffenhandhabung. Nach der Wiederholung festigte sich das Wissen. Unsere Gruppe hatte abends aber immer noch den Stoff wiederholt um das Wissen zu verinnerlichen.

Als Fazit kann ich Tilman Stolz und sein Team danken und loben für die klasse Ausbildung in dieser Zeit und natürlich weiterempfehlen.

Nochmals herzlichen Dank an Tilman und sein Team und Waidmannsheil!

17.05.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Ausbildung wie ich es mir erhofft hatte. (Bewertung Jagdkurs: 14.04 - 03.05.2018)

Zuerst ein ganz dickes Lob und ein herzliches Dankeschön an Tilman Stolz und sein Team!

Es ist auch für die Ausbilder nicht einfach, die Gruppe bei der gewaltigen Stoffmenge in den drei Wochen bei der Stange zu halten. Diese schwierige Aufgabe wurde aber souverän gemeistert.
Vor allem ab Beginn der dritten Woche haben sich viele lose Enden zusammengefunden und durch die hervorragenden Beispiele der Ausbilder zu einem runden Gesamtbild zusammengefunden.

Besonders angenehm habe ich die geringe Gruppengröße und die fast schon familiäre Atmosphäre empfunden. Trotzdem waren alle Ausbilder immer klar in ihren Aussagen und vor allem bei der Schießausbildung und der Waffenhandhabung mit dem notwendigen Ernst bei der Sache.
Ich habe noch nie so viel in so kurzer Zeit gelernt und kann die Jagdschule Rotes Schloss nur uneingeschränkt weiter empfehlen!

Nochmals herzlichen Dank an Tilman und sein Team und Waidmannsheil!

16.05.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Tradition und Innovation (Bewertung Jagdkurs: 14.04.2018 - 03.05.2018)

Das Fazit vorweggenommen: ich bin äußerst zufrieden und kann die Jagdschule Rotes Schloss nur weiterempfehlen.

Wie alles begann . . .
Tilman Stolz hatte sofort zugestimmt, dass ich mir vorab einen Überblick über die "Jagdschule" und mein Vorhaben Jägerprüfung verschaffen konnte.

Mein ersten Eindruck war positiv.
Und positiv waren die ganzen drei Wochen Jagdschule Rotes Schloss.

Und am Ende . . .
weit mehr als eine positive Erfahrung, ein Erlebnis, ein FEST!

Der Mensch macht den Unterschied.
Tilman und sein Team machen den Unterschied.

Vielen Dank, liebe Grüße und Waidmannsheil
Thomas Franke

16.05.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Sehr empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Dez.2017-Febr.2018)

Jagdprüfung geschafft... Dank Eurer großartigen Vorbereitung und psychischen Unterstützung bin ich jetzt Jungjägerin - und das mit 68. Es war kein leichter Gang, aber letztendlich ein lohnenswerter!
Ich habe sehr viel von Euch Allen lernen dürfen.

20.03.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Wunderbare Jagdschule! (Bewertung Jagdkurs: Februar 2018)

... wo soll ich anfangen... erst einmal ein dickes Danke für die sehr gute Vorbereitung von Tilman und seinem Team!

Ich habe mich für einen 3-Wochen Kurs in der Jagdschule Rotes Schloss entschieden, da ich es zeitlich sonst nicht hinbekommen hätte. Die Kontaktaufnahme und die Buchung des Kurses lief reibungslos.

Unsere Gruppe bestand aus 11 Teilnehmern (in der 3. Woche waren wir 22 durch die 2- und 1- Wochen Teilnehmer). Die erste Woche war voll gepackt mit Theorie und wir begannen mit dem schießen. Sehr viel Input, der Kopf rauchte, was aber nicht schlimm war :-) Es wurde fachlich alles super erklärt, auftretende Fragen wurden von Tilman, Bodo und Jürgen sofort und vollständig beantwortet. An dieser Stelle möchte ich mich bei den Ausbildern für den humorvollen Unterricht und Geschichten aus dem Jägerleben bedanken, es war sehr interessant!

Das Schießen geführt von Tilman und Bodo war von Anfang an ein voller Erfolg. Anschlagsfehler oder Sicherheitsfehler wurden sofort behoben und es stellten sich nach wenigen Schüssen sofort Erfolge ein! Der Übungsschießstand in Osterburken war super.

In der 2. Woche kam dann viel Praxis hinzu. Wir hatten Reviertage mit erfahrenen Jägern und konnten so einen Einblick in die Jagdpraxis und Hundearbeit bekommen. Vielen Dank an die Ausbilder. In dieser Woche waren wir ebenfalls am Prüfungsschießstand in Mainbullau zum Übungsschießen. Der Abschluss der 2. Woche bestand aus einem Schriftlichen Test, man merkte sofort wo die eigenen Defizite lagen und konnte in der Wiederholungswoche offene Fragen klären.

In der 3. Woche wurde das Erlernte weiter gefestigt. Hinzu kam die Waffenhandhabung, diese wurde super gelehrt! Vielen dank an die Ausbilder nochmal an dieser Stelle.

Fazit: Wirklich gelungene drei Wochen mit super Ausbildern und einer geilen Gruppe, danke Jungs! Auf ein Wiedersehen beim Jägerstammstisch. :-)

Grüße und Waidmannsheil!

09.03.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

TOP Vorbereitung durch enormes Fachwissen (Bewertung Jagdkurs: 03.02.2018 bis 21.02.2018)

Ich besuchte in oben genanntem Zeitraum den Lehrgang zur Jägerprüfung.
Unsere ganze Truppe wurde optimal für die Prüfung vorbereitet.
Ein großes Lob an Tilamnn und seine Fachdozenten, die durch Praxisnahen Unterricht und ein fundiertes Wissen in allen Bereichen hevorzuheben sind.
Vor allem möchte ich Tilmann danken, der immer ein offenes Ohr für Fragen hatte und in allen Bereichen weiterhelfen konnte.
Ich kann das Rote Schloss wärmstens weiterempfehlen.
Ein herzliches Waidmannsheil.

05.03.18Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

War super (Bewertung Jagdkurs: 03.02.2018 bis 24.02.2018)

Hat wirklich Spaß gemacht, wir waren eine tolle Truppe!
Danke an Tilman, Jürgen und Bodo für die effiziente und effektive Wissensvermittlung - Sieben Zentimeter Papier in drei Wochen in den Kopf zu bekommen, das hätt ich vorher nicht für möglich gehalten.

04.12.17Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Sehr gute Vorbereitung auf die Jägerprüfung! (Bewertung Jagdkurs: 14.10.2017 bis 02.11.2017)

Die Ausbildung wurde durch sehr kompetenten Ausbildern ganzheitlich und praxisorientiert durchgeführt.
Der dreiwöchige Kurs hat sehr viel Spaß gemacht und war vor allem sehr informativ! Neben den theoretisch vermittelten, detailierten Inhalten, gab es viel Anschauungsmaterial. Zudem haben wir auch Reviergänge unternommen, einen Hochsitz gebaut oder uns die Verarbeitung des Wildes nach dem Schuss angeschaut.

Damit der Kurs noch mehr Spaß macht, würde ich empfehlen, die Bücher schon vor Beginn des Kurses etwas durchzulesen oder die App mit den schriftlichen Fragen anzufangen.

Vielen Dank für die tolle Zeit! Den zukünftigen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg.

Liebe Grüße und Waidmannsheil
Katrin Böhm

15.11.17Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Alles hervorragend (Bewertung Jagdkurs: 14.10.2017-08.11.2017)

Alles Top.
Super Ausbilder.
Diese Jagdschule kann man nur weiter empfehlen.
Waidmannsheil
Juliano Pfisterer

18.09.17Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Hervorragende Ausbildung und Betreuung (Bewertung Jagdkurs: 12.08.-06.09.2017)

Habe im Spätsommer einen 3-Wochen-Intensivkurs in der Jagdschule Rotes Schloss absolviert und bin rundum zufrieden. Fundierte Lehre, an- und entsprechende Ausstattung und ausreichend Praxisbezug waren wesentliche Kriterien bei der Auswahl der Jagdschule - in Forchtenberg wurden sie alle erfüllt.
Ich kann allen potentiellen Jägern und Interessenten die Jagdschule von Herrn Stolz im schönen Hohenlohekreis nur wärmstens empfehlen!

14.08.17Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Maßgeschneiderte & konzentrierte Vorbereitung (Bewertung Jagdkurs: Februar-Juli 2017)

Da ich nur wenige, ausgewählte Wochen dieses Jahr für die Vorbereitung zur Jägerprüfung erübrigen konnte, hatte ich großes Glück, dass mir Tilman Stolz ermöglichte aus verschiedenen Kursen die drei Wochen Prüfungsvorbereitung zusammenzustellen. Mit tollem & vielfältigen Anschauungsmaterial und 1A Lehrern (fachlich und persönlich) hat es mir richtig Freude bereitet mich auf die Jägerprüfung vorzubereiten. Für die Prüfungen war die intensive & konzentrierte Lernstoffvermittlung top inkl. den vielen Wiederholungen. Ideal war, dass ich direkt vor Ort an der Jagdschule auch übernachten konnte. Besondere Höhepunkte waren für mich jeweils die Schießübungen auf dem Schießplatz und die Revierrundgänge. Daher kann ich die Jagdschule wärmstens weiterempfehlen!

14.05.17Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Diese Jagdschule ist empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Intensivkurs April / Mai 2017)

Nach meiner Jägerprüfung bin ich voll und ganz zufrieden mit der Jagdschule Rotes Schloß.
Den vorangegangenen Beiträgen kann ich nur zustimmen!

Aber eines noch...
die Jagdschule Rotes Schloss führt durch alle Mitwirkenden zielgerichtet zum Erfolg!
(lernen muss man natürlich und wer wenig Vorkenntnis mitbringt etwas mehr)
Aber es läuft alles schulisch sowie menschlich in ordentlichen Bahnen und man hat nicht das Gefühl in einer Art Bootcamp zu stecken.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön und allzeit Waidmannsheil an Tilman und Team

09.03.17Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Definitiv empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Winterspezialkurs 2016/2017)

Üblicherweise gebe ich keine persönlichen Referenzen - hier mache ich gerne eine Ausnahme.

Ich wurde in ruhiger, konstruktiver Atmosphäre professionell auf die Jägerprüfung vorbereitet und habe alle Prüfungsteile mit einem Gefühl großer Sicherheit angehen können. Besonders möchte ich folgendes hervorheben:

- Tilman Stolz (Inhaber)
Ruhig und absolut souverän bei der Vermittlung des besonders lästigen (und besonders wichtigen) Themas "Recht". Für jeden verständlich wurden erfolgreich Inhalte und Zusammenhänge vermittelt. Es geht nicht um die einzelnen Paragraphen sondern um eben um Zusammenhänge und die richtige Denke. In Verbindung mit Wildkrankheiten, -seuchen und Wildbrethygiene wurden zwei Prüfungsfächer derart gründlich abgedeckt, dass diese "Zitterfächer" problemlos gemeistert werden können.

- Jürgen Korn (Wildtierbiologie, Jagdpraxis)
Ein erfahrener Berufsjäger hat uns zielgerichtet auf die genannten Themen mit großem persönlichen Einsatz und Erfahrung vorbereitet - Dankeschön, ich habe von deinem Wissen profitiert!

- Bodo Hasenfuss und Peter Volpp (Waffenkunde, Schießausbildung)
Beim Schießen und in der Waffenhandhabung gibt es keinen Spielraum für Unsauberkeiten - beide Ausbilder vermitteln souverän und mit der absolut gebotenen Ernsthaftigkeit die für die Prüfung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten in Theorie und Praxis.

Gesamturteil: Tilman und sein Team können keine Wunder vollbringen aber mit entsprechender Eigeninitiative (und gewissen Vorkenntnissen) wurde ich im "Roten Schloß" zielgerichtet an das Bestehen der Jägerprüfung herangeführt.

Waidmannsheil allen zukünftigen Aspiranten!

Bernhard Buckel

26.11.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

3 Wochen intensive Kurs (Bewertung Jagdkurs: 15.10-9.11)

Trotz der nur 3 Wochen dauernden Ausbildung, wurde sehr viel Wissen und Praxis vermittelt, unter anderem Reviergänge mit einem sehr hohen Praxisanteil.
Auch der eher trockene Stoff wie z.B Recht wurden recht gut und verständlich übermittelt, so konnte man sich trotz hoher Aufregung vor und wären der Prüfung gewappnet fühlen.
Daher gebe ich volle 10 Punkte an diese Jagdschule.
Vielen Dank nochmals an Herrn Stolz und an die Ausbilder.

26.10.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

3 Wochen intensiv aber trotzdem Praxisnah und gut! (Bewertung Jagdkurs: 13.08.2016-02.09.2016)

Ich habe den 3 Wochen intensiv Kurs gewählt, weil ich durch meinen Beruf nicht viel Zeit habe und die Jagdscheinprüfung schnellst möglich ablegen wollte.

Dies ist mir durch die sehr gute Betreuung durch Herrn Stolz und dessen Kollegen auch ohne Probleme gelungen. Der Unterricht war sehr abwechslungsreich und wurde durch viele Praktische Beispiele, Anschauungsmaterialien und durch Tage im Revier aufgelockert.

Auch tendenziell trockene Themen wie zum Beispiel "Recht", wurden sehr gut erklärt und so vermittelt das jeder im Kurs dem Thema folgen und interessiert bei der Sache war.

Insgesamt kann ich die Jagdschule Rotes Schloss weiterempfehlen und gebe daher gerne 10 Punkte bei der Bewertung ab.

Mit freundlichen Grüßen
Jens Müller

20.06.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Bewertung 3-Wochen-Jagdkurs Februar 2016 (Bewertung Jagdkurs: 3-Wochen-Kurs Februar 2016)

Sehr empfehlenswerte Jagdschule geführt durch Tilman Stolz, der mit einem guten und effektiven Konzept das breite Wissen für die Jagdprüfung an Mann/Frau bringt.
Es herrscht immer eine angenehme und persönliche Atmosphäre, man fühlt sich gut aufgehoben und fachlich wie persönlich auf dem Weg zum Jagdschein begleitet. Dies ist im theoretischen Unterricht genauso wie bei Reviergängen, beim Schießen und der Waffenkunde. Großes Lob auch an die unterstützenden Kollegen von Tilman.
Wichtig: es bleibt immer Zeit für individuelle Fragen oder Unklarheiten, auch die Betreuung während der Prüfung ist hervorragend. Auch nach der Prüfung beim Start ins richtige Jägerleben ist Tilman erreichbar und steht mit Rat und Tat zur Seite.
Tolle Jagdschule, die rundum zu empfehlen ist!
Hiermit nochmals recht herzlichen Dank für alle Unterstützung und ein kräftiges Waidmanns Heil!

30.05.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Winterkurs 2015 / 2016 (Bewertung Jagdkurs: winterkurs 2015-2016)

Ich habe mich für den Winterkurs entschieden weil es mir so möglich war zwischen den insgesamt 3 Einzelwochen mein erlerntes Wissen zu vertiefen und auszuarbeiten. Tilman Stolz und sein Team sind absolut empfehlenswert. Die Schulung wurde für mein Verständnis sehr hochqualifiziert abgehalten. Auf alle anfallenden Fragen wurde ausführlich geantwortet und eingegangen. Auch die Ausbildung in den Lehrrevieren war vom feinsten. Ich möchte mich hiermit nochmals bei Herrn Stolz und seinen Helfern herzlich bedanken. Die Jagdschule von Tilman kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

11.05.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Danke an das Ausbildung Team des Rotes Schloss (Bewertung Jagdkurs: 16.08-03.09.15)

Tilman Stolz führte kompetent - strukturiert - motiviert durch den dreiwöchigen Kompaktkurs. Der umfangreiche Stoff wurde durch tägliche kurze Wiederholungseinheiten gefestigt. Gleichzeitig werden durch permanente Hinweise auf das Wesentliche die Lerninhalte für eine wie mich, die als Selbständige "nebenher" ständig noch "durch Arbeit abgelenkt war" möglich die Prüfung zu schaffen. Ein Lob an dieser Stelle jedoch auch an die ebenfalls außerordentlich kompetenten unterstützenden Dozenten in den Bereichen der Waffen- und Schießausbildung, des Hundewesens und der Revierpraxis.
Alles in allem eine hervorragende Ausbildung. DANKE.

02.05.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Bewertung 3-Wochen Kompaktkurs (Bewertung Jagdkurs: Herbst 2015)

Sehr gutes Konzept von Tilmann, er geht auf alle Kursteilnehmer ein egal welche Vorkenntnisse,
Er hat ein sehr gutes Gespür, was noch fehlt und was wichtig ist. Die drei Wochen vergingen wie im Flug.
Danke Dir Tilmann, es hat mir viel Spaß gemacht.
Michael Engel

19.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Dreiwochen Kompaktkurs (Bewertung Jagdkurs: Februar 2016/ 16102)

Auf der Suche nach einem Jagdscheinkompaktkurs bin ich im Internet auf die Jagdschule Rotes Schloss gestoßen. Nach 2 Emails und einem Telefonat mit Herrn Stolz habe ich mich angemeldet. Diese Entscheidung habe ich in keinster Weise bereut. Es war alles top vom ersten bis zum letzten Tag! Wir waren in allen Bereichen top vorbereitet und es lief alles wie am Schnürchen. Nochmals herzlichen Dank an Herrn Stolz mit Team und auch ein dickes Dankeschön an die Revierinhaber, bei denen wir viel Praxis lernen durften.
Ich werde dieses Jahr noch einige Weiterbildungsseminare der Jagdschule Rotes Schloss besuchen und freue mich auf ein Wiedersehen.

Waidmannsheil!

14.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Jagdschule Rotes Schloss war die richtige Wahl! (Bewertung Jagdkurs: Winterspezialkurs 2015/16)

Der Kurs war aufgeteilt in drei Blöcke je sieben Tage dazwischen pauken.
In lockerer Atmosphäre wurde der Stoff sehr verständlich von unserem Jagdkursleiter Tilman Stolz vermittelt.
Beeindruckend waren die verschiedenen Tierpräparate die wesentlicher Bestandteil der Ausbildung waren.
Ich möchte mich auf diesem Wege für die super Betreuung nochmals bedanken!
Aus meiner Sicht absolut empfehlenswert!
einen Kurs über das Zerwirken werde ich zu gegebener Zeit bei Tilman Stolz auch noch besuchen.

11.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Intensivkurs - intensiv sehr gut (Bewertung Jagdkurs: Februar 2016 Kurs 16102)

Lange überlegte ich, ob ich einen fast einjährigen traditionellen Kurs bei einer Kreisjägervereinigung (Kosten nahezu gleich) besuche, bis ich viele positive Kommentare von ehemaligen Jagdschülern der Jagdschule Rotes Schloss (Tilman Stolz) gelesen und gehört habe. In persönlichen Gesprächen habe ich mir dies nochmal bestätigen lassen und habe mich dann entschlossen, einen Intensivkurs in der Jagdschule Rotes Schloss zu besuchen. Meine Erwartungen wurden übertroffen.
Nebst dem Unterricht von 8-18h, muss man sich auch auf Lernabende einstellen, um die Stofffülle zu erlernen. Wer sich 3-4 Wochen vom Alltagsleben lösen kann und die Hauptzeit für die Vorbereitung auf die Jägerprüfung widmen kann, der hat mit diesem Jagdkursmodell genau das Richtige gefunden und wird erfolgreich sein. Die Kombination zwischen Theorie und Praxis ist sehr gelungen und es wird auch individuell auf die Schüler und deren vorhandene oder nicht vorhandene Vorkenntnisse eingegangen. Man wird in ein Team eingebunden, Synergien stellen sich ein und man ist nicht auf sich alleine gestellt.
Ich werde auf jeden Fall wieder an einem anderen Fortbildungsangebot der Jagdschule Rotes Schloss zeitnah teilnehmen! Noch heute habe ich Kontakt mit meinen anderen Kursteilnehmer und es fallen oft Zitate wie: "Schade, dass die (Jagd)Schulzeit vorbei, es hat soviel Spaß gemacht!"

09.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Exzellente Vorbereitung auf die Prüfung (Bewertung Jagdkurs: Februar 2016/16102)

Ich hatte die Jagdschule von einem erfahrenen Jäger empfohlen bekommen und die Empfehlung war goldrichtig. Tilmann Stolz und sein Team haben mich optimal auf die Prüfung vorbereitet. Der 3-wöchige Kompaktkurs ist stramm aber mit entsprechender Motivation gut machbar. Anfangs denkt man, dass die Stofffülle zu umfangreich ist, aber in der Schießprüfung, schriftlichen Prüfung sowie in der mündlich/praktischen Prüfung hatte ich am Ende keinerlei Probleme. In der Ausbildung werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse mit Freude an der Sache sehr gut und verständlich vermittelt, die Ausbilder haben profunde Sachkenntnis und gehen stets auf individuelle Fragen und Problembereiche ein. Hat sehr viel Spaß gemacht. 10 Punkte und meine Empfehlung

06.03.16Bewertung 5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

In 3 Wochen erfolgreich zum Jagdschein (Bewertung Jagdkurs: 16102)

Nach dem ich mich recht kurzfristig entschieden habe, den Jagdschein zu machen, bin ich bei meinen Recherchen auf die Jagdschule Rotes Schloss gestoßen. 2 Wochen vor Kursbeginn habe ich mich online angemeldet und 2 Tage später hatte ich auch schon meine Schulungsunterlagen.
Ich möchte mich auf diesem Weg bei Tilmann Stolz und seinem Team bedanken! Durch die umfangreiche und praxisbezogene Ausbildung im Revier sowie in der Schule wurde ich bestens auf die Prüfungen(Schießen, Schriftlich und Mündlich) vorbereitet und konnte somit erfolgreich die Jägerprüfung am 02.3.16 bestehen.
Ich denke, dass ich an dem ein oder anderen Weiterbildungskurs, den die Jagdschule Rotes Schloss anbietet, dran teilnehmen werde.

Gruß Daniel B.

21.11.15Bewertung 4.5 für Jagdschule Rotes Schloss mit  in Forchtenberg

Eine wunderbare Erfahrung - sehr zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: Einzelkurs mit Kompaktwoche)

Die Entscheidung, bei Tilmann Stolz den Kurs zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung zu belegen, hat sich als goldrichtig bestätigt!
Ihm und auch seinem Mitarbeiter Bodo Hasenfuss ganz herzlichen Dank für die ausgezeichnete, persönliche Betreuung in stets positiver, entspannter Atmosphäre. Ein sehr intensives Erlebnis war insbesondere auch die Kompaktwoche vor der Prüfung mit anderen Kursteilnehmern - sehr motivierend, die scheinbar unendliche Stoffmenge nochmals in Angriff zu nehmen.
Ich kann die Jagdschule Rotes Schloss uneingeschränkt empfehlen. Wenn ich - als an Fauna und Flora stark interessierter Jungjäger - im Hinblick auf den anstehenden Neustart eine einzige Kleinigkeit vorschlagen dürfte: vielleicht den Schwerpunkt noch etwas mehr auf eine systematisch aufgebaute, umfangreiche Sammlung an Präparaten/Trophäen legen.
Herzlichen Dank und weiter viel Erfolg, Frieder Kommoss

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen