• Jagdschule Sanitz

  • Einzige Jagdschule in Norddeutschland mit eigenem Jägerprüfungs-Schießstand im Haus.
  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Sanitz in Sanitz 5.0 (224 Bewertungen)
    Herr Sörn Puchmüller
    Im Wald 03
    18190 Sanitz

    Tel: 038209 82360

    • Web & Social Media:
  • Schreibe diesem Anbieter

224 Bewertungen für Jagdschule Sanitz

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdschule Sanitz unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

224 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

01.07.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

1.Corona Kurs (Bewertung Jagdkurs: 29.05.20 -13.06.2020)

Tatjana, Sörn, Uwe und Phillip, Vielen Dank für die Geduld, die Ihr mit mir hattet, mit 54 noch eine solche Herausforderung zu meistern, das grüne Abitur abzulegen, ist nicht leicht. Eure Art Wissen zu vermitteln war spannend, informativ und praxisnah. Nach umfangreicher Recherche habe ich mich mich für Eure Schule entschieden - es war die richtige Entscheidung. Gemachte Erfahrungen, geschlossene Freundschaften möchte ich nicht missen. Vielen Dank für die schöne Zeit, wir sehen uns wieder...
Ivo

27.06.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Corona-Kurs 29.05-13.6.2020 (Bewertung Jagdkurs: 29.05.-13.3.2020)

Liebe Tatjana, lieber Sörn, Uwe, Philip,
mit guter Vorbereitung im Vorfeld, dank Eures Fragenkataloges,
eine schöne gemütliche Unterkunft bei Euch auf dem Hof, haben wir diesen Coronakurs erfolgreich bestanden.
In Eurem gemütlichen, naturnahen Zuhause hatte ich die Möglichkeit zu wohnen. Es war familiär, sauber, modern und es hat an nichts gefehlt. Die Jagdschule ist mit seinen vielen Präparaten und und Anschauungsmaterial sehr gut ausgestattet.Der hauseigene Schiesstand im Keller stand uns mit dem besten Schiesslehrer Uwe zur Verfügung. (Ich werde jetzt bei jedem Schrotschuss an seinen Satz:" Du bist zu hoch", denken)
Danke für die tolle Zeit, man kann gar nicht Alles aufzählen.
Liebe Grüsse an Papa Sörn (der macht das schon... smile) Tatjana, Uwe und Philip aus dem Münsterland

24.06.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

"Corona" Lehrgang (Bewertung Jagdkurs: 28.05. - 13.06.2020)

Sensationell!

Ein tolles Team mit AzuBi Phillip, Schießlehrer Uwe, und Ehepaar Puchmüller!
In Coronazeiten einen Lehrgang von solcher Qualität auf die Beine zu stellen - RESPEKT
Im Einzelnen:
Unterrichtsräume mit vielen Exponaten, Frankonia nebenan, und Schießhalle im Keller!
Das Lehrpersonal spickt den Unterricht mit spannenden Jagdgeschichten zum aktuellen Bezug. Schüler werden abends auf Wunsch auf den nächsten Ansitz gebracht und wieder abgeholt. Schießen wird wegen der Schießbahn im Haus eigentlich zur Nebensache, aber mit Phillip, der geduldig Scheiben abgeklebt hat, sowie einem Schießlehrer wie Uwe zum Erlebnis - Großartig, Vielen Dank
Tatjana kann ALLE Wildlaute und zeigt mit großem Fachverstand das Aufbrechen und Zerwirken am Stück Schwarzwild
Sehr zünftige Abschlußfeier mit Rotwildsichtung auf dem Hof der Puchmüllers.
Komme aus der Gegend und werde bestimmt den Kontakt halten.

Waidmannsheil

Markus Welker

11.05.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Bewertung mit zeitlichem Abstand (Bewertung Jagdkurs: 08/2018)

Mein Intensivkurs liegt nun schon fast zwei Jahre zurück und ich kann mir daher glaube ich nun ein belastbares und fundiertes Fazit erlauben.

Die Rahmenbedingungen bzgl. Infrastruktur, Lernmaterial, Methodik und Didaktik sowie dem Umgang miteinander sind erstklassig. Der normale Standard wird hier schon dadurch deutlich übertroffen, dass alles vor Ort ist.
Intensivkurs ist halt "intensiv". Wer glaubt, hier automatisch durch Teilnahme zu bestehen, hat es nicht verstanden. Lernen und Stoff selbstständig aufarbeiten ist Pflicht. Aber die Lernbedingungen könnten besser nicht sein. Mir hat es an nichts gefehlt und es waren tolle 16 Tage, an die ich mich trotz der Lernbelastung gern zurückerinnere; nicht zuletzt auch wegen der Details wie der würdevollen Zeugnisübergabe, auf die gesteigerten Wert gelegt wurde, was dem ganzen einen unvergesslichen Rahmen verliehen hat.
Auch Sonderwünsche wie das Mitbringen meines Jagdhundes wurden ermöglicht, was super war.
Den Start in das Jägerleben kann ich bei dieser Jagdschule ausdrücklich und uneingeschränkt empfehlen. Auch wenn das Lernen danach immer weitergeht, habe ich hier das nötige Rüstzeug erhalten.
Danke und Waidmannsheil

28.03.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Absolut empfehlenswert! (Bewertung Jagdkurs: 10.02.-01.03.2020)

Die Jagdschule Sanitz kann man nur weiterempfehlen und ist für angehende Jäger die beste Adresse.
Die Lehrinhalte werden von Sören und Tatjana Puchmüller durch ihre langjährige Erfahrung aus dem Forst- und Berufsjägerleben, als Schweißhundeführer und und... sehr praxisnah, informativ, abwechslungsreich und interessant vermittelt. Schießlehrer Uwe war grandios und in seiner Art einfach einzigartig.
Alle waren sehr professionell und mit dem richtigen Maß an Strenge, Witz und Humor bringen sie Ihre Schüler durch die Prüfung. Es waren drei sehr lange und harte Wochen. Durch die familiäre Atmosphäre und die Unterstützung von Sören, Tatjana und Uwe wurden wir aber alle super auf die Prüfung vorbereitet. Ich kann wirklich überhaupt nichts Negatives schreiben, ich möchte mich vielmehr auf das aller herzlichste bedanken.
Viele Grüße aus Neuenhagen und ein kräftiges Weidmannsheil auch an den Azubi, Mina und Opa

15.02.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Perfekt (Bewertung Jagdkurs: 11.1.-26.1.2020)

Junge Junge Junge
Wir haben gelernt, eine Bache verteidigt energisch ihre Frischlinge. Genauso kämpfen Tatjana, Sören und Uwe, um jeden Schüler durch die Prüfung zu bringen. Der Unterricht war super. Er wurde mit Leidenschaft vermittelt, uns hat es an nicht gefehlt.
Das soll schon was heißen, die sturen Amrumer 8 Std. am Tag bei Laune zu halten. Unsere Erwartungen wurden völlig übertroffen (auch menschlich).
Gruß
Rainhard und Moye Boyens

02.02.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Sehr Gute Jahdschule, absolut zu empfehlen! (Bewertung Jagdkurs: 07.10.2019 - 27.10.2019)

Die Jagdschule Sanitz kann man nur weiterempfehlen. Die Lehrinhalte werden von Sörn und Tatjana sehr praxisnah und gut verständlich unterrichtet. So kommt man selbst als Jagdneuling gut mit. Natürlich muss man selbst auch etwas tun und sich auf die 3 Wochen frühzeitig vorbereiten, sowie den Unterricht am Abend noch einmal aufarbeiten.
Die lockere Atmosphäre sowie die sehr gut ausgestatteten Unterrichtsräume tragen sehr gut dazu bei mit einem sicheren Gefühl in die Prüfung zu gehen. Bei Fragen oder Problemen stehen einem Tatjana und Sörn jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
Das Schießtraining bei Uwe rundet die ganze Sache ab. Auch er schafft es, jedem das sichere Schießen in kürzester Zeit beizubringen.

06.01.20Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Premium-Jagdschule vom Feinsten (Bewertung Jagdkurs: 07.01.2019 bis 27.01.2019)

Genau heute vor einem Jahr reiste ich bei Euch in der Jagdschule Sanitz zum dreiwöchigen Blocklehrgang an.

Dass ich diese tolle Zeit ähnlich wie den ersten Schultag, Beginn der Lehre oder die Grundausbildung bei der Bundeswehr sehen würde, hätte ich nie gedacht. Der dreiwöchige Blocklehrgang, den ich bei Euch, liebe Tatjana, lieber Sörn und Uwe absolvieren durfte, war für mich ein absolut prägender Start ins Jägerleben. Diese Zeit werde ich nie vergessen. Ihr vermittelt die Themen in einer Art und Weise, die einfach Spaß macht. Besonders hervorheben möchte ich, dass Ihr großen Wert auf Nachhaltigkeit im Tun der Jägerschaft legt, damit auch zukünftige Generationen Freude an Natur und Wild haben können. Praxisnahe Beispiele, die aus dem Leben gegriffen sind, beleben den Unterricht. Ich finde es toll, dass Ihr Jahrhunderte alte Traditionen mit gleicher Priorität vermittelt wie das professionelle Training mit den modernen Waffen. Besonders vorteilhaft ist der hauseigene Schießstand im Keller direkt unter dem Schulungsräumen. Die Schießausbildung übernimmt der ehemalige Berufssoldat Uwe hoch professionell.

Ich kann die Jagdschule Sanitz wirklich jedem empfehlen. Nochmals meinen herzlichsten Dank!

21.12.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

2-Wochen-Intensivlehrgang (Bewertung Jagdkurs: 12.10. bis 27.10.2019)

Die Jagdschule Sanitz ist beispielhaft für eine aussergewöhnlich gute Jagdschule in Deutschland. Sowohl die örtlichen Schulungseinrichtungen sind optimal als auch, die vorhandenen Präparate, die ausgestellten Schulungsgegenstände aus der Wildbiologie, Botanik, Jagdhundewesen, etc. sind permanent in unmittelbarer Umgebung zur Vertiefung des Lernstoffes zu besichtigen.
Besonders hervorzuheben sind die didaktischen Fähigkeiten der Ausbilder, Sörn & Tatjana Buchmüller, die aufgrund langjähriger Erfahrungen aus dem Forst- und Berufsjägerleben den Unterricht sehr informativ, praxisnah, interessant und kurzweilig gestalteten.
Der Schiessstand im eigenen Haus ist sehr zu schätzen, weil das eine sehr intensive Ausbildung ermöglicht.
Wer hier die Jagdausbildung macht, hat bei entsprechender Vorbereitung vielleicht die höchste Sicherheit zum Bestehen der Jägerprüfung!
Was GUT ist, spricht sich rum.
Waidmannsheil!

Anzeige

19.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

2-Wochen-Intensivlehrgang (Bewertung Jagdkurs: 12.10.-27.10.2019)

Diese Schule ist das Beste, was ich je gesehen habe. Die Lehrer absolute Praxisleute, der Unterricht didaktisch top aufgebaut. Die Anzahl an Präparaten und Lehrmaterial ist unerschöpflich. Wer hier scheitert, kann der Schule keine Schuld geben. Man muss natürlich sehr gut vorbereitet sein, sonst ist es in der kurzen Zeit nicht zu schaffen. Ich habe bereits mein erstes Wild im Ansitz erlegt und war dabei sehr ruhig und sicher, dank einer Top-Ausbildung.

Ein kräftiges Waidmannsheil aus Bayern...

03.11.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Sehr gute Jagdschule uneingeschränkte Note 1 (Bewertung Jagdkurs: 07.10.2019 - 27.10.2019)

Diese Jagdschule ist für angehende Jäger die erste Adresse. Die Ausbilder Sörn und Tatjana Puchmüller sind Meister ihres Faches. Die Örtlichkeit der Schule ist sehr angenehm und alles ist an einem Ort (Schulungsräume, Pausenraum,Schießbahnen). Die Schießausbildung wird von dem erfahrenen Schießlehrer Uwe durchgeführt und hat Hand und Fuß.
Wenn ihr Jäger werden wollt werden euch Tatjana und Sörn alles beibringen, was ihr zum Bestehen der Prüfung wissen müßt. Ihr solltet das Lernmaterial sorgfältig durcharbeiten und Fragen, die ihr habt auch stellen. Ich bin froh, diese Jagdschule ausgewählt zu haben und würde es wieder tun. Auf diesem Weg nochmals Dank an Tatjana, Sörn, Uwe und Phillip!
Roland Schwarz, Storkow

03.08.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Top Jagdschule sehr zu empfelen 5 Sterne +++ (Bewertung Jagdkurs: 13.07.- 28.07.2019)

Auch ich war glücklicher Teilnehmer des Intensivkurses in der Jagdschule Sanitz vom 13.07.bis 28.07.2019.
Der Unterricht war sehr familiär und abwechslungsreich durch viele Praxisbeispiele von Tatjana und Sörn, die beide Schweißhundeführer mit Leidenschaft sind.
Wir worden in allen Fächern im Zweiwochenkurs super vorbereitet, sodass jeder, der vorab den Fragenkatalog gut gelernt hat, auch die Prüfungen bestehen kann. Des Weiteren ist eine intensive Beschäftigung mit dem Fragenkatalog vor Kursbeginn ausdrücklich zu empfehlen um möglichst viel aus dem Unterricht mitnehmen zu können bzw. die schriftliche Prüfung zu bestehen.
Auch die Schießausbildung bei Uwe war ein voller Erfolg, die zur bestandenen Schießprüfung geführt hat.
Ich kann die Jagdschule Sanitz nur wärmstens empfehlen!
Tatjana und Sörn sind beide super Berufsjäger die wirklich wissen wovon sie reden und Uwe ist der perfekte Schießlehrer, der mit seiner ruhigen Art jeden zum Erfolg bringt.

Kräftiges Weidmannsheil für die super Jagdausbildung!

30.07.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Absolvent Juli 2019 (Bewertung Jagdkurs: 13.7 - 28.7)

Ich wollte hiermit an alle angehenden Jagdgenossen mal was loswerden! Eine Jagdschule wie in Sanitz, die von Sörn u Tatjana Puchmüller geleitet wird, kann man sich nur wünschen! Ich weiß nicht, wie es in anderen Jagdschule so abläuft, aber dort war man echt gut aufgehoben u es lief alles ganz doll familiär ab! Also ich will damit sagen, wenn einer den Jagdschein im Blocklehrgang o Intensivkurs absolvieren möchte, dem empfehle ich, und da spreche ich aus eigener Erfahrung, die Jagdschule Sanitz!
Vielen lieben Dank noch mal an euch beiden für das Wissen, das ihr uns vermittelt habt u ein dickes Waidmannsheil!

28.07.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Ganz klar 1. Wahl! (Bewertung Jagdkurs: 8.7.19-28.7.19)

Die Jagdschule Sanitz ist ganz klar erste Wahl für eine ebenso fundierte wie zielgerichtete Vorbereitung auf die Jägerprüfung. Das Lernkonzept und die Materialien sind didaktisch sehr gut durchdacht und bieten eine gesunde Mischung aus Theorie und Praxis, mit regelmäßigen Vertiefungs- und Wiederholungseinheiten. Die Schießausbildung unter den Fittichen vom routinierten Ausbilder Uwe ist vom 1. Tag im Haus in das Unterrichtskonzept integriert und wird jeweils auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Die Jagdschulleiter Sörn und Tatjana sind außergewöhnlich engagierte Jäger und schaffen eine herzliche familiäre Atmosphäre. Sie sind jagdliche Ausbilder mit Leib und Seele und vermitteln den Prüfungsstoff sowie praktische Erfahrung mit großer Leidenschaft. Den Blocklehrgang in Sanitz (3 Wochen inklusive Prüfungstage) können wir jedem nur wärmstens empfehlen!
Christian und Ludwig aus Berlin

14.05.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

5 Sterne! (Bewertung Jagdkurs: 08.04.2019 - 28.04.2019)

Die Jagdschule Sanitz bietet eine super Vorbereitung auf die Jägerprüfung. Alle Themen werden im Kurs intensiv, aber auch mit viel Herz und Humor vermittelt! Die Schießausbildung kann sich ebenfalls sehen lassen. Bei Sörn, Tatjana und Uwe ist JEDER in den besten Händen! Danke an euch drei für die schöne Zeit!

07.05.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Nah am Wild und dicht am Schüler (Bewertung Jagdkurs: April 2019)

Sörn und Tatjana Puchmüller verfügen über langjährige Erfahrung als Forstwirt, Wildbiologen, Jäger, Schweißhundeführer und - was am wichtigsten ist - als Pädagogen. Ihr solides, abgewogenes Wissen vermitteln sie mit Leidenschaft und mit Spaß in der richtigen Dosierung sehr erfolgreich an die Schüler, unabhängig von deren Vorkenntnissen und ihrem Lebensalter. Auch der sehr gründlich arbeitende aber dabei stets gelassen bleibende Schiesslehrer Uwe war mitentscheidend für meine bestandene Prüfung.

02.05.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Besser geht nicht! (Bewertung Jagdkurs: Januar 2019)

Ich habe noch nie eine Bewertung verfasst, aber hier muss es einfach sein, denn ich bin fest davon überzeugt, dass es keine bessere Jagdschule gibt. Man bekommt hier seine Ausbildung von absoluten Profis, die es verstehen auch schwierige und komplexe Themen verständlich zu vermitteln. Der Stoff, der in den 2 Wochen vermittelt werden muss ist gewaltig, dennoch nimmt man sich Zeit auf Fragen der Schüler einzugehen und diese so zu beantworten, dass keine weiteren Fragen offen bleiben. Vom ersten Tag an haben es Sörn und Tatjana geschafft, dass man sich, dank ihrer freundlichen und lockeren Art, sehr wohlfühlt. Vermeintlich „trockene“ Themen werden von den beiden mit Witz und Charme aufgelockert, so dass man sich tatsächlich auf mehr Unterricht freut und das ist wirklich nicht übertrieben.

Die Schießausbildung im hauseigenen Schießstand (direkt unter den Schulungsräumen) findet durch einen pensionierten Ausbilder der Bundeswehr statt. Mehr Professionalität kann man wohl wirklich nicht erwarten. Und keine Angst…Uwe ist ein Profi, der die Ausbildung ebenso locker und mit Witz gestaltet, wie Sörn & Tatjana. Man fühlt sich ab der ersten Minute wohl und merkt, dass man in den richtigen Händen ist. Er nimmt sich so viel Zeit, wie der einzelne Schüler benötigt um sicher in die Prüfung zu gehen.

Ich könnte noch so viel mehr schreiben, aber macht euch am besten selbst ein Bild. Wer in der Jagdschule Sanitz seine Ausbildung macht, wird es sicher nicht bereuen, denn hier gibt es nichts, aber auch gar nichts, was man bemängeln könnte.

Von mir, wie auch schon von so vielen vor mir, die volle Punktzahl in allen Belangen. Es war eine unvergessliche Zeit… Danke.

Eine Anmerkung noch zum Schluss:
Auch die Ferienwohnungen von Sörn & Tatjana sind, wie die Jagdschule, einfach TOP!

Ein großes Lob und vielen Dank an Sörn, Tatjana und Uwe.

27.03.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Ein Traum, man glaubt es kaum! (Bewertung Jagdkurs: 11.02.19-03.03.19)

Zielorientierte absolut professionelle, aber dennoch lockere Jagdscheinausbildung. Ja, das geht. Der Lehrstoff ist gewaltig, vor allem in dieser kurzen Zeit, jedoch wird einem recht schnell klar, wir sind nicht die ersten "Lehrlinge" hier. Selbst ich, Aufnahmepotenzial gegen 0, habe es durch die Prüfung geschafft. Mithilfe von Witz und Charme wird man hier durch die Lehrzeit zielorientiert geführt, ohne dabei den Anschluss zu verlieren. Für Fragen gab es immer eine Gelegenheit, und auch die nötigen Antworten haben nie gefehlt. Der größte Vorteil an dieser Jagdschule besteht zum einen aus der großen Erfahrung der Ausbilder, zum anderen, die sinnvolle und erfolgsorientierte Umsetzung. Und dabei stand immer nur mein Erfolg im Mittelpunkt. Langum, wer noch auf der Suche nach einer Jagdschule sein sollte und gerade diesen Text lesen sollte, die Suche hat ein Ende. Komm vorbei und straf mich Lügen, es wird keinem gelingen.
Nochmals ein großes DANKESCHÖN an Tatjana, Sörn, Uwe, und nicht zu vergessen auch Peter!

Anzeige

11.03.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Jagdschule unseres Vertrauens (Bewertung Jagdkurs: 11.02.2019 - 03.03.2019)

Sehr lehrreiche und intensive Wochen liegen hinter uns, es wurde schon alles gesagt, welche Vorteile diese Schule bietet.

Eigener Schießstand im Haus, sämtliche Lehrstunden und Prüfungen im Haus in gewohnter Umgebung, besser geht es nicht.
Kann man nur uneingeschränkt empfehlen!

Danke nochmal an Sörn, Tatjana, Uwe und Peter für alles!
Ihr macht das alles mit Herzblut!

Grüße aus der Oberpfalz
Nicole & Christoph

08.03.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

5 Sterne deluxe (Bewertung Jagdkurs: 11.02.-03.03.2019)

Mir wurde die Jagdschule empfohlen... zu Recht! Der Lernstoff ist in der kurzen Zeit zwar knackig, aber exzellent aufbereitet, methodisch sehr gut strukturiert, super anschaulich und genau auf die Prüfung zugeschnitten. Alle Ausbilder sind jederzeit vor Ort und immer ansprechbar (...also keine Gastdozenten!). Der Schießstand ist vor Ort und indoor und damit wetterunabhängig. Die Prüfungen finden in der Schule statt...ein nicht zu unterschätzender Vorteil, denn besonders bei der Schießprüfung ist eine gewohnte Umgebung wirklich hilfreich. Das gute Verhältnis der Jagdschulinhaber mit den anderen Jägern (Prüfern) schafft eine gute Basis für uns. Besonders erwähnenswert ist, dass die Ausbilder passionierte Schweißhundeführer sind und uns mit vielen guten Tipps aus der Praxis die waidgerechte Jagd näher bringen konnten. Klar muss man viel Lernen und klar muss man sich beim Schießen konzentrieren...aber alles Andere wird für uns optimal vorbereitet... Ich bin begeistert! Bleibt so, wie Ihr seid!

04.03.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Zielgerichtet und Informativ (Bewertung Jagdkurs: 11.02.-03.03.2019)

In der Kürze liegt die Würze. Deshalb nur soviel:
Im Blocklehrgang wurde sehr zielgerichtet auf die Prüfung vorbereitet. Dabei kam jedoch auch die Information zu Hintergründen und dem jagdlichen Ethos nicht zu kurz. Insgesamt eine sehr gelungene, informative und erfolgreiche Mischung.
Vielen Dank an Tatjana, Sören und Uwe (Schießausbildung)
Stefan Pemp

07.02.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Bestnote! (Bewertung Jagdkurs: 12.01.19-27-01-19)

Ich habe die Lehrgangsunterlagen ein halbes Jahr vor diesem Lehrgang von Sörn erhalten. Darin stand, bereite Dich intensiv auf den Kurs vor - der Lehrgang alleine wird nicht reichen. Also pauken vom ersten Tag an und dann kam er, zwei Wochen Intensivpflege - Lehrgang.
Das Fazit nach einer erfolgreichen Ausbildung:
Wer eine von der ersten Minute bis zur Prüfung super organisierte Ausbildung, hoch motivierte Ausbilder, die fachlich hoch qualifiziert sind und dies an einer sehr gut ausgestatteten Ausbildungsstätte absolvieren möchte, hier ist er an der besten Adresse.
Liebe Tatjana, lieber Sörn und Uwe, danke für Eure Geduld, Eure Bereitschaft auch dafür, zum 200sten Mal die gleiche Frage mit "krächsender" Stimme und einem Lächeln zu beantworten. Macht weiter so ! :)

Frank Wiedemann

04.02.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Außerordentlich gut! (Bewertung Jagdkurs: 07.07.-22.07.2019)

Auf eine weitere ausführliche Bewertung der Jagdschule Sanitz möchte ich an dieser Stelle verzichten.

Gesagt sei, dass an dieser Jagdschule all diejenigen ihren Jagdschein erwerben werden, die sich theoretisch und praktisch auf die drei am Ende zu absolvierenden Prüfungen selbstständig intensiv vorbereiten und mithilfe des theoretischen und praktischen Unterrichts exzellent vorbereiten lassen.

Der Ausbildung mangelte es an nichts. Alles, was man benötigte, wurde auf nachvollziehbare Weise, mit sehr viel Humor, vermittelt und bereitgestellt.

Ich bedanke mich für die lehrreiche und inspirierende Ausbildung bei Euch allen, liebe Tatjana, Sörn, Uwe und Peter!

Wenn man sich über das Ende einer Ausbildung zugleich freut und doch wehmütig ist, ist es wohl der Beweis dafür, dass sie außerordentlich gut war.

06.01.19Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Immer wieder dort hin! (Bewertung Jagdkurs: 13.-28.10.2018)

Ich habe in der Jagdschule Sanitz den Intensivkurs im Oktober 2018 absolviert. Eine Zeit, die zweifelsohne anstrengend aber auch lehrreich und durchaus humorvoll war. In dieser Jagdschule spürt man das Herzblut mit dem Tatjana, Sörn und Uwe ans Werk gehen und die Begeisterung und Leidenschaft für den Jagd. Was mir am meisten gefallen hat, ist die Haltung die dort vermittelt wird. Die Haltung zur Jagdausübung, zum Umgang mit Natur, Wild und Waffen sowie unter Jägern untereinander, die mich noch lange begleiten wird. Ich fühlte mich nicht nur gut unterrichtet und begeistert, sondern auch sicher auf die Prüfung vorbereitet. Zum Abschluss sei gesagt, dass ein 2 Wochen Intensivkurs schon ein hohes Maß an Engagement und Disziplin sowie Vorbereitung voraussetzt, um die Prüfung zu bestehen. Ich werde diese Jagdschule auf jeden Fall weiterempfehlen!
Liebe Grüße nach Sanitz an Tatjana, Sörn und Uwe. :)

08.11.18Bewertung 5 für Jagdschule Sanitz mit  in Sanitz

Super tolle Jagdschule! Sehr zu empfehlen (Bewertung Jagdkurs: 08.10.2018-28.10.2018)

Liebe Tatjana,lieber Sörn,

heute möchte ich mal ein paar Zeilen zu eurer Jagdschule schreiben.
Erstens waren es 3. wunderbare Wochen, sehr lehrreich, aber auch anstrengend. Aber trotz allem hat es immer viel Spass gemacht.
Und zu Euch beiden kann man nur sagen, dass Ihr tolle Lehrer ward, die voll hinter Ihrer Sache stehen. Ihr seid mit Leib und Seele dabei. Ich werde Eure Jagdschule zu 1000% weiterempfehlen.
Ich wünsche Euch für die Zukunft immer volle Kurse, eine sichere Kugel und immer ein kräftiges Weidmannsheil.
Mit freundlichen Grüssen Mirko Essing

<< zurück|Seite1...|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen