• Jagdschule Stefan Möller

  • Wir bieten Ihnen unsere Jagdscheinlehrgänge zu einem fairen Preis, der alle Nebenkosten beinhaltet und bringen Sie sicher zum Jagdschein.
  •  Bewertung 5.0 für Jagdschule Stefan Möller in Schwaan 5.0 (226 Bewertungen)
    Herr Stefan Möller
    Lindenbruchstraße 26
    18258 Schwaan

    Mobil: 0176 23613254

    • Web & Social Media:
  • Schreibe diesem Anbieter

226 Bewertungen für Jagdschule Stefan Möller

Hallo - deine Meinung ist gefragt.
Als ehemaliger Jagdschüler oder Teilnehmer kannst du hier dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht veröffentlichen. Deine Bewertung zu Jagdschule Stefan Möller hilft vielen Interessenten bei der Suche nach der passenden Jagdschule.
Vielen Dank für deine wahre und sachliche Bewertung mit deinem vollen Namen.

Bewerte diesen Anbieter

Seite 15 Bewertungen & Erfahrungsberichte

226 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

26.03.08Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

erstklassige Ausbildung gesucht? (Bewertung Jagdkurs: 01.02.08-23.02.08)

Diese Jagdschule ist für diejenigen Interessierten, die eine qualitativ hochwertige Vorbereitung auf zukünftige jagdliche Anforderungen anstreben, bestens geeignet. Die Betreuung durch den Leiter und sein Team ist erstklassig, die Lernatmosphäre auf dem Gut ist sehr motivierend, die Schiessausbildung sehr konsequent und intensiv.
Ich werde die aufregende Zeit des ausgeprägten und nachhaltigen Lernens nie vergessen und möchte allen Beteiligten meinen großen Dank für diese Zeit aussprechen.
Viele Grüße aus Berlin von Grit

07.03.08Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Hallo Jagtscheinanwärter/innen (Bewertung Jagdkurs: 01.02.08-23.02.08)

Für alle die demnächst ihren Jagdschein erwerben wollen, kann ich nur die Jagdschule Gross-Stove empfehlen. Es hat sehr viel Spaß,gemacht bei Stefan Möller und seinem Team den Lehrgang zu absolvieren. Das Gut Gross-Stove ist der ideale Ort für die theoretische und praktische Ausbildung. Stefan hat es immer geschafft jeden Schüler durch den Lehrgang und die Prüfung zu bringen und so wird es auch bei Euch sein. Aber: "das wußtet Ihr ja schon", ist immer Stefans flotter Spruch. Gruß und Danke an Steffan und seine Crew. Weidmannsheil Thilo

02.03.08Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Professionelle Ausbildung mit Spaß & Leidenschaft (Bewertung Jagdkurs: Intensivkurs)

Gross Stove ist DIE Jagdschule für eine hervoragende und praxisnahe Jägerausbildung! Dem Jagschulleiter Stefan Möller (Berufsjäger) und seinem Team liegt alles daran, dass die Jagdschüler die Prüfung zum Schein erfolgreich bestehen und die Zeit auf Gross Stove genießen.
Die Ausbilder gehen individuell auf die Jagdschüler und deren möglichen Schwächen ein, so dass jeder den Jagdschein schaffen kann und wird, unabhängig von Vorbildung oder Alter. Es werden keine Mühen gescheut, keine Überstunden gemieden und nicht an aufmunternden Worten gespart, um bestehende Defizite auszumerzen.
Die Lernatmosphäre auf Gross Stove ist einzigartig mit der leichten und lockeren Art wie der Stoff vermittelt wird, dem Praxisbezug im angrenzenden Revier, der liebevollen Verpflegung in den wohnlichen und jagdlich gut ausstaffierten Räumen des Gutes.
Es wird nicht nur das Wissen vermittelt, um die Prüfungsfragen bestehen zu können, sondern alle Grundlagen, die für das spätere Jägerleben benötigt werden. Dazugehörend auch Tradition und die Werte der Weidgerechtigkeit.
Die Zeit auf Gross Stove ist wie im Flug vergangen, mir ist nie langweilig geworden und ich konnte mit dem schönen Gefühl gut vorbereitet zu sein in die Prüfung gehen. Die Zeit und die Ausbildung möchte ich um nichts missen.
Vielen Dank!

Gruß Helke

27.02.08Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Meine Empfehlung: Jagdschule Gut Gross Stove (Bewertung Jagdkurs: 01.02.08-23.02.08)

Jagdschule in Gut Gross Stove.
Das Gutshaus mit der Jagdschule ist eine super Ambiente zum Erlernen des Jägerhandwerks.
Bei ausreichend guter Stimmung in der Schule wie auch im umgrenzenden Jagdrevier ist ein abwechslungsreicher Unterricht vorprogrammiert.
Für Jagdscheinanwärter/innen, die noch keine Bleibe haben, bietet das Gutshaus auch Übernachtungen an. Kann ich (aus Hessen) nur empfehlen (keine Anfahrt, Ruhe zum Nacharbeiten des Stoffes, gemütliches Beisammensitzen und günstig.)
Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Der Ausbildungsleiter Herr Stefan Möller ist ein Talent in punkto Jagd.
Er versteht es, in allen wesentlichen Prüfungsfächern sich mit den anderen 4 Fachdozenten so abzustimmen, dass all das Wissen für Prüfung und Praxis ohne unnötige Wiederholungen vermittelt wird.

Stefan ist ein unermüdlicher Lehrer, der auch nach Unterrichtsschluss bei Bedarf den Stoff oder die Praxis (Waffenhandhabung) noch solange mit den Anwärtern durchgeht, bis auch der Letzte seinen Wissensdurst gestillt hat.

Ob Jung oder Alt sowie Frau oder Mann, hier kommt jeder sicher zum Jagdschein.

Vielen Dank für alles und liebe Grüsse aus Hessen
Philipp R.

18.12.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Vielen Dank dem Team Jagdschule Gut Groß Stove (Bewertung Jagdkurs: 16.11.2007----8.12.2007)

Stefan hatte wirklich nicht übertrieben als er mich von der Jagdschule Gut Groß Stove endlich nach ca. 3 Jahren überzeugt hatte und ich mir endlich den Traum vom Jagdschein erfüllen konnte. Sein einzigartiges Talent , uns in 3 Wochen fit für die Prüfungen zu machen hat die Zeit wie im Fluge vergehen lassen. Vor der ständigen exclusiven Betreuung des gesamten Teams kann ich nur den Hut ziehen. Wer die Absicht hat , einen Jagdschein zu erwerben sollte unbedingt mal das Gespräch mit Stefan Möller suchen oder sich vor Ort mit der Herrlichen Jagdschule vertraut machen. Danke nochmal an alle und viele liebe Grüße aus Papendorf.

14.12.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Ausbildung zum Jäger - mit Leidenschaft und Spaß (Bewertung Jagdkurs: 16.11.07-8.12.07)

Stefan Möller, Berufsjäger und Leiter der Jagdschule, versteht es wie kein Zweiter, seine Leidenschaft für das Jagdwesen allen Kursteilnehmern - ob vorgebildet oder bis dato völlig ohne größere Beziehung zur Jagd - gleichermaßen hautnah zu vermitteln. Er lebt und denkt als Jäger - er lässt einen für die Zeit der Ausbildung an seinem profunden Wissen über die Jagd, über das Haar- und Federwild, über über jagdliches Brauchtum und Jagdhundewesen, über Naturschutz und Wildtierkrankheiten teilnehmen. Der Gang ins Revier zwecks Demonstration einer Jagdhundeausbildung und der Wildtierkunde sowie eine hervorragende Schießausbildung auch für Anfänger sind Bestandteile der Ausbildung, um nur einige wenige zu nennen. Stefan hat auch seine Co-Referenten nach Fachkunde und Praxisbezug ausgesucht. Viel Spaß und eine wunderbare Versorgung durch die Jagdschule runden diese großartige Ausbildung ab. Man muss erst einmal wieder zurück in den Alltag finden, nach solch einer schönen Zeit auf Gut Groß Stove auf dem Weg zum Jäger. Wer nicht nur Jagdscheininhaber - das wird er dort allemal -, sondern auch Jäger werden möchte, der mache sich auf nach Groß Stove zu Stefan Möller. Es lohnt sich der weiteste Weg.
Gruß an die gesamte Crew der Jagdschule, die sich so toll um uns Prüflinge gekümmert hatte, Jungjäger Dietmar

08.11.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Nix besseres wie die Jagdschule Gut Groß Stove (Bewertung Jagdkurs: 28.10.07-21.11.07)

Es gibt nix besseres von Jagdschulen als Gut Groß Stove.
Ich bin weiten weg von Bayern nach Meckpomm gegangen, um Endlich meinen Traum des Jagdausübungsberechtigen zu verwirklichen. Es war die beste Ausbildung, die man genießen kann.

Grüße aus Bayern an alle Ausbilder besonders an Stefan Müller

Jägerprüfung Onlinetest - je 15 Fragen per Multiple Choice + Sofort-Auswertung

05.11.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Drei sehr interessante Wochen (Bewertung Jagdkurs: Intensivkurs 28.09-20.10.2007)

Auch mit etwas Abstand, könnte ich mir kaum eine intensivere und individuellere Betreuung vorstellen. Meine anfänglichen Zweifel, an die Möglichkeit innerhalb von nur 3 Wochen ein fundiertes Grundwissen über die Jagd zu vermitteln, wurden durch das persönliche Engagement des Ausbildungsleiters, Stefan Möller und die erreichten Ziele völlig ausgeräumt.
Zusätzlich zu der niveauvollen fachlichen Seite, herrschte innerhalb unseres Kurses unter den Teilnehmer und zu den Ausbildern eine einmalige Lernatmosphäre, sodass alle mit einem sicheren Gefühl in die Prüfung gehen konnten und auch bestanden.
Wenn man also nach dem Jagdlehrgang auch die Prüfung bestehen will und das mit Freude und sehr viel Spaß gibt es nur eine Möglichkeit:
"Gut Groß Stove"

Gruß Christoph

22.10.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Einmal Groß Stove, immer Groß Stove! (Bewertung Jagdkurs: Sept./Oktober Kurs "Intensivkurs")

Lange habe ich gebraucht, um mir Zeit "Freizuschaufeln" für einen Jagdschein. Damit es gleich sitzt und ich mir sicher sein kann, die richtige Ausbildung zu wählen, habe ich alle nördlichen Jagdschulen verglichen und auch besucht, um mir meinen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Nach meinem Besuch in Groß Stove, dem wunderschönen Gutshaus, der wunderschönen Lehrräume, Sammlungen etc. und dem sehr freundlichen Leiter, Herrn Möller, habe ich sofort meine Entscheidung für Groß Stove gefällt.

Ich habe am 20.10. erfolgreich meine Prüfung bestanden und kann im nachhinein nur sagen, daß ich in meiner Entscheidung nicht eine Sekunde enttäuscht wurde. Ganz im Gegenteil, die Ausbildung und deren Inhalte gingen über das normale Maß hinaus, wir haben nicht nur das nötige für die Prüfung gelernt, sondern alles was nach der Prüfung noch dazu gehört, um als Jäger gut zurecht zukommen. Es wurden wirklich keine Kosten und Mühen gescheut wenn es um die Ausbildung geht. Hier handelt es sich um eine Jagdschule mit kleinen Gruppen, sehr persönlichem Unterricht und dementsprechend dem hohen Prüfungserfolg.

Die Situationen, Impressionen und Erfahrungen, die ich in Groß Stove erlebt habe kann ich nur schwer in Worte fassen...ich kann nur jedem empfehlen, diese Jagdschule zu besuchen, sich sein eigenes Bild zu machen und schleunigst dort zum Kurs anzumelden.

Gruß Philip

21.10.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Stefan ist der Grösste (Bewertung Jagdkurs: 28.09.2007 - 20.10.2007)

Als der Kurs begann, und wir Stefan kennen lernen durften stellte so manch einer von uns fest, dass Traditionen groß geschrieben werden. So wird man auf Gut Gross Stove nicht nur zum Jagdscheininhaber ausgebildet, sondern zum WaidmännichenJäger. Die familiere Beziehung die sich in diesen dreieinhalb Wochen entwickelt hat, ist mit Sicherheit ein wichtiger Grundstein für die Ausbildung. Die Reviergänge mit Stefan, und die Praxisnahe Ausbildung sind ein weiterer Vorteil von Gut Gross Stove. Die von Stefan abgestimmte individuelle Bahandlung jedes Lehrgangsteilnehmers machen dann die ganze Sachen auf Gut Gross Stove richtig rund. Wenn ihr dann am letzte Tage der Ausbildung bzw. der Prüfung angekommen seid, und feststellen müsst, dass euch Stefan schon fehlen wird, dann wisst ihr das Stefan alles richtig gemacht hat. Mir persöhnlich standen die Tränen in den Augen, als Stefan mich zum Jäger schlug, nur noch ein letztes Wort an euch liebe angehende Jungjägern entscheidet euch für Gut Gross Stove ihr werdet es nicht bereuen.

Liebe Grüße aus Bayern

an Stefan und sein super Team

30.08.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

professionelle Natubezogende Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: 03.08.2007-25.08.2007)

Als der Kurs begann wurde uns von unserem professionellen Lehrausbilder (Stephan Möller) berichtet das der Kurs am Ende wie eine Familie zusammen wächst. Er hatte mit diesen Worten recht. Als wir alle nach der sicher bestandene Prüfung einen schönen Abschlussabend verbracht hatten und zeremoniell zum Jäger geschlagen wurden, merkte unsere "kleine Familie" das. Diese drei ein halb Wochen waren nicht nur Lernen sondern auch Verstehen. Wir sind mit seinen Hunden raus in die Natur gegangen, und dort wurde uns alles nicht nur Theoretisch gesagt sondern, es wurde uns alles praktisch gezeigt. Wir zogen Schleppen, der Drahthaar apportierte, sein kleiner Teckel schlief in den Bau und sprengte den Fuchs! Meine Meinung ist, dass es eigentlich keine bessere Ausbildung gibt wie in Groß Stove. Als wir merkten das wir noch einen kleinen Hänger hatten, wurde uns von Stefan nochmal bis 23, 45Uhr alles sicher erklärt. Sie können sich sicher sein dass sie nicht nur Jagdscheininhaber werden sondern auch Jäger! wir sind mit einem sicheren Gefühl in die Prüfung gegangen, den wir wussten das wir es schaffen können. Die Ausbildungsräume waren sehr schön, wir hatten immer Kaffee und Kuchen, immer was zu Essen, eigentlich war alles Perfekt. Ich hoffe wir sehen uns alle zusammen nochmal! Mein Rat ist geht alle nach Groß Stove!

29.08.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

praxisbezogene Ausbildung, individuelle Betreuung (Bewertung Jagdkurs: 13. 4. - 05. 5. 2007)

Die Ausbildung in dieser Jagdschule ist erlebenswert. Da ich bereits mehrere Anläufe zum Jagdschein unternommen habe, kann ich die unschlagbaren Vorteile dieser Jagdschule nur immer wieder betonen. In einem sehr ansprechenden Gutshaus, das schon beim Anreisen eine jagdliche Atmosphäre ausstrahlt, vergißt man schnell seine alltäglichen Sorgen und Verpflichtungen und taucht ein in eine Zeit, die viel zu schnell zu Ende geht und einem unvergessen bleibt.
Es wird in kleinen Gruppen gearbeitet. Das bringt maximale Erfolge für jeden einzelnen, unabhängig von seinem Wissensstand. Die Ausbildung ist sehr praxisbezogen. Die Schule liegt mitten im Revier, so daß jederzeit die Möglichkeit besteht das Erlernte draussen zu festigen. Das ist besonders für Leute wie mich, die es nicht gewohnt sind, den ganzen Tag auf der Schulbank zu sitzen, sehr vorteilhaft. Wir waren so oft wie möglich im Revier, sei es mit den Jagdhunden, zu Jagdausübung, Aufbrechen von Wild, Hochsitz- und Fallenbau, Wildackeranlegen oder Pflanzenbestimmung. Die Ausbildung geht bei weitem über das nötige hinaus. Jeder, unabhängig von seiner Schulbildung, bekommt hier eine super Ausbildung sehr persönlich und individuell. Ich habe meine Ausbildung mit unserem Familienurlaub verbunden. Meine Frau und meine Kinder konnten tagsüber reiten oder nach Rostock oder an die See fahren. Die zentrale Lage 5 min vor den Toren Rostocks macht dies möglich. Trotzdem liegt die Schule und das Revier in einer idyllischen Lage mitten in der Natur, einfach traumhaft. Während des gesamten Lehrganges fühlt man sich wie in einer Familie auf Zeit. Große und kleine Sorgen werden einem vom Team um Stefan Möller abgenommen. Kein Tag war langweilig oder ernüchternd. Wenn der Stoff auch sehr umfangreich ist, vermag es diese Schule alle Dinge interessant und lebendig zu gestalten. Ich habe nicht nur meinen Jagdschein erhalten, sondern noch viel mehr für mein Jägerleben mitgenommen. Im Nachhinein kann man auch weiterhin mit jagdlichen Problemen dort Hilfe finden, das finde ich besonders klasse. Ein Höhepunkt ist auch der Abschlußabend. Mit viel Vorbereitung und Liebenswürdigkeit durch die Jagdschule wird mir dieser unvergeßlich sein. Ein Abschluß, wie ich ihn nicht erwartet hätte. Auch das zeugt von Professionalität. Auch der Preis ist eigentlich nicht zu unterbieten, bei dem was man dafür bekommt. Ich kann und werde die Jagdschule Gut Groß Stove nur wärmstens weiterempfehlen.

28.08.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Wissen was individuelle Betreuung ist! Groß Stove (Bewertung Jagdkurs: 03.-25.082007)

Bevor ich meinen Jagdschein absolvierte sollten folgende Kriterien bei mir ein wichtige Rolle spielen:
1. Professionalität
2. Seriösität
3. Preisgünstig
4. Individuelle Betreuung und natürlich der Erfolg

Das alle Punkte während und vor allem nach meinem dreiwöchigem Kurs zu 100% vorhanden waren, hat mich bewegt diesen Beitrag zu schreiben.

Hinzu kommt ein Team von Ausbildern, was besser nicht sein kann und Probleme (wie bei mir die Waffenhandhabung) werden individuell bearbeitet und auch noch nach Unterrichtsende gelöst. Neben der Theorie bietet die Jagdschule das Erlernte gleich im Revier anzuwenden.

Entspannter und effektiver kann Lernen nicht sein! Der Erfolg zeigt es!

28.08.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Bei Stefan Möller + Team wird jeder zum Jäger (Bewertung Jagdkurs: 03.-25.08.2007)

Wer nicht nur Jagdscheininhaber sondern richtiger Jäger werden will, der sollte nach GUT GROß STOVE gehen. Man wird rund um die Uhr betreut und hat nie das Gefühl irgendwie in der Luft zu hängen. Jedes Fach wird von einem Profi, auf seinem Gebiet, unterrichtet. Weder die Theorie noch die Praxis kommen hier zu kurz. Man braucht sich in Groß Stove wirklich nur auf den Unterricht zu konzentrieren, jegliche anderen Probleme, die man nur haben könnte, werden einem von Stefan Möller und seinem Team abgenommen. Wenn dann die Prüfung näher rückt wird man merken das man sehr gut vorbereitet wurde und man überhaupt keine Prüfungsangst haben muss. Sollte dies doch passieren steht das Groß Stove Team immer zu Überstunden und Nachhilfe zur Verfügung. Wenn man die Prüfung überstanden hat, was jedem möglich gemacht wird, dank der super Vorbereitung, wird man beim Abschlussabend, mit Familie, zum Jäger geschlagen.
In GUT GROß STOVE wird man nicht nur perfekt auf die Prüfung vorbereitet, nein, auch für das ganze Jägerleben danach.

26.07.07Bewertung 5 für Jagdschule Stefan Möller mit  in Schwaan

Jagd - Fazination an Natur, Wild und Tradition (Bewertung Jagdkurs: Juli 2007 Intensivkurs)

Wer sich mit der Jagd, praktisch sowie theoretisch, vertraut machen will und noch seinen Jagdschein sein Eigen nennen will, dem kann ich diese Schule nur wärmstens empfehlen.
Die Kurse werden von erfahrenden Jägern, Tierärzten, Agrarwissenschaftlern, Büchsenmachern und Forstbeamten in kleinen Gruppen abgehalten. Je nach Wissensstand wird die Ausbildung vorbereitet und weit über die Grenzen des Lehrbuchstoffes vermittelt und in prüfungsähnlichen Situationen vertieft. Das in der Theorie gelernte wird dabei auch immer wieder in der Praxis demostriert und geübt. Als Rahmen der gesamten Ausbildung dient das reichhaltige Brauchtum der Jagd, welches vorgelebt wurde und das Ambiente eines alten Gutshofes inmitten von Feldern und Wäldern.
Die dreieinhalb Wochen des Intensivkurses vergingen unglaublich schnell. Nach der Prüfung feierten Lehrer sowie die Schüler gemeinsam die bestandene Prüfung. Der Höhepunkt war dabei der Schlag zum Jungjäger durch den Leiter der Jagdschule Groß Stove.
Waidmannsheil!

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

Jägerprüfung Onlinetest - je 15 Fragen per Multiple Choice + Sofort-Auswertung
Anzeigen