• Jagdzentrum Oberfranken

  •  Bewertung 5.0 für Jagdzentrum Oberfranken in Bayreuth 5.0 (52 Bewertungen)
  • Herr Alexander Becker
    Sieglindestraße 96
    95445 Bayreuth

    Tel: 0921-7304767
    Mobil: 0157-35808362
    www.jagdzentrum-oberfranken.de
  • Schreibe diesem Anbieter

52 Bewertungen für Jagdzentrum Oberfranken

Du warst hier Teilnehmer eines Jagdkurses oder ähnlicher Ausbildung?
Dann teile Dein persönliches Erlebnis als Erfahrungsbericht.
Mit einer Bewertung zu Jagdzentrum Oberfranken unterstützt du andere Jungjäger auf der Suche nach der passenden Jagdschule.

Keine Chance für anonyme, unwahre oder unsachliche Bewertungen.

Bewerte diesen Anbieter

Bewertungen & Erfahrungsberichte

52 Bewertungen mit Ø 5.0 von 5 Sternen

27.02.18Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Intensivkurs 3 Wochen (Bewertung Jagdkurs: 01-/02 2018)

Lieber Alex,
Es war eine anspruchsvolle aber dennoch super Zeit.
Mit Freude an der "Sache", viel Humor und verständlichem erklären, hast du einen in so kurzer Zeit super auf die Prüfungen vorbereitet.
Danke auch, das du jederzeit ein offenes Ohr für Fragen hattest.
Selbst die Prüfungstage waren "erträglich" ;-)

Kurz gesagt: Mit gutem Gewissen weiter zu empfehlen!

Viele Grüße und Danke an die ganze Klasse "Winterspezial 01-/02 2018, Yvonne und Alex und natürlich den Ulli.
Es war Sau anstrengend hat aber auch mega Spaß gemacht.

Allzeit Waidmannsheil
Anja

30.06.17Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Perfekt! (Bewertung Jagdkurs: 28.06.2017)

Ich absolvierte den 3 Wochen Intensivkurs, diese drei Wochen waren sehr lehrreich und unterhaltsam. Man hat das Gefühl erworben, gut auf die Prüfung vorbereitet zu sein.

Bereits bei der Anmeldung hatte ich einen sehr kompetenten Eindruck von Alexander Becker.
Bei dem Schießtraining in Drügendorf wird auf jeden einzelnen eingegangen und man bekommt hilfreiche Tipps.

Alles in allem ist Alexander Becker ein sehr professioneller Jagdlehrer und gestaltet seinen Unterricht mit gutem Fachwissen und sehr viel Humor.

13.06.17Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Empfehlenswerte Jagdausbildung (Bewertung Jagdkurs: 01.04.-22.04.2017)

Wie es bereits alle meine Vorgänger gemacht haben, kann auch ich die Jungjägerausbildung im Jagdzentrum Oberfranken nur weiterempfehlen!

Im Vorfeld des Intensivkurses befürchtet man vielleicht ein stummes auswendig lernen einer enormen Stoffmenge in einer relativ kurzen Zeit und dazu noch einen langweiligen Frontalunterricht. Diese Vorstellung wurde definitiv gleich am ersten Tag verworfen!

Alex hat es nämlich immer wieder geschafft, durch Anekdoten und Witze den Unterricht aufzulockern und uns das Lernen (v.a. der vielen Entenarten) mit zahlreichen Eselsbrücken um einiges zu erleichtern. Auch die morgendlichen Wiederholungsstunden mit prüfungsnahen Fragen quer durch alle Themengebiete haben viel zum Lernfortschritt und zur Prüfungsvorbereitung beigetragen. Zwischendurch gab es zusätzlich immer mal wieder die ein oder andere Denkaufgabe oder einen Film über Wildschweine, sodass der Unterricht abwechslungsreich war. Didaktisch gesehen wurden die Inhalte also sehr gut präsentiert!

Außerdem ist der Schulungsraum in der Burg Waischenfeld gut mit Präparaten und Trophäen ausgestattet und bietet gleichzeitig sowohl das nötige Lern- und Anschauungsmaterial als auch die richtige Umgebung für den Lehrgang.

Alles in allem hat Alex uns eine super Grundlage für die Jägerprüfung und das anschließende aktive Jagen gelegt. In diesem Sinne nochmals vielen Dank dafür und Waidmannsheil!

Franzi

05.04.17Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Prüfung März,2017 (Bewertung Jagdkurs: 23.3.2017)

Da ich jetzt der Neunundvierzigste bin, der Alex bewertet, bleiben für mich leider nicht mehr viele Worte übrig, denn ich würde die Beurteilungen meiner Vorgänger nur wiederholen!
Trotzdem möchte auch ich diese Gelegenheit nutzen, um zu sagen, daß ich alle diese positiven Bewertungen, voll und ganz bestätigen kann.
An dieser Stelle bleibt mir nur noch übrig, einfach mal danke zu sagen, für eine unvergessliche Zeit. Du hast einen Meilenstein gesetzt, in dem Du viel Theorie und Wissen praxisnah vermittelt hast, uns auf die Prüfung vorbereitet hast und meinen Traum "Jungjäger" zu werden, ermöglicht hast.
Wer sich für diese Art von Kurs entscheidet, ist bei dir in besten Händen!

Lieber Alex,
allseits Waidmannsheil !

24.10.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Wunschlos glücklich... (Bewertung Jagdkurs: Herbstlehrgang 2016)

So ich bin der Dritte im Bunde, der ja bereits erwähnt wurde.

Auch ich möchte mich hier einfach noch kurz anschließen. Das meiste haben ja meine beiden Mitstreiter schon beschrieben :)

Die Organisation ist von Anfang bis Ende wirklich sehr gut und strukturiert. Alle wichtigen Informationen kommen vorab per Post.
Am ersten Kurstag ging es dann ab in Burg. Hier wurde ich dann gleich sehr nett von Alex empfangen und lernte auch gleich meine beiden Kurskameraden kennen. Es war wirklich eine sehr nette Runde und durchweg angenehme Atmosphäre. Auch die Ausstattung im Schulungsraum lässt keine Wünsche offen und man fühlt sich wirklich gleich in jagdlicher Umgebung. All die Präparate sind hier also nicht nur super zum lernen, sondern unterstreichen auch das Ambiente.

Zum Stoff muss man sagen, dass es natürlich sehr viel ist, vor allem in dieser kurzen Zeit, ABER Alex hat es wirklich sehr gut verständlich und abwechslungsreich an den Mann gebracht, immer gespickt mit Praxisbeispielen und Geschichten aus seiner Jagderfahrung. Man bekommt den Stoff also nicht nur trocken "hinein geprügelt", sondern kann sich wirklich immer etwas darunter vorstellen.
Die täglichen Fragerunden haben das ganze dann noch perfekt abgerundet. Alex geht hier gerne auch sehr individuell auf Wünsche ein, sodass jeder glücklich wird.

Der Schießunterricht in Drügendorf war auch immer sehr gut. Auch die von jedem etwas gefürchtete Disziplin des Schrotschießens brachte Alex gut rüber und versuchte uns stets nicht nur weiter zu entwickeln, sondern uns auch die Angst vor der Prüfung zu nehmen. Und ich muss sagen, dass die Ausbildungswaffen wirklich erste Sahne sind. Hier wurde nicht am falschen Ende gespart. Hut ab!

Und auch als es dann zur Prüfung ging, war Alex natürlich ständig da, um uns "Händchen zu halten" und immer wieder zu ermutigen :D
Und siehe da, er hat alles richtig gemacht. Wir waren perfekt auf die Prüfung vorbereitet und gingen alle überglücklich und als frisch gebackene Jungjäger hinaus! Wahnsinn. Die Zeit ist wirklich verflogen.

Ich möchte mich nochmals bei Alex für die gute Ausbildung und die schöne Zeit bedanken und kann wirklich nur jedem ans Herz legen, seine Ausbildung bei Alexander Becker im Jagdzentrum Oberfranken zu machen! Eine schnellere und vor allem bessere Ausbildung wird man hier weit und breit nicht finden!!

In diesem Sinne...
Waidmannsheil und hoffentlich bis bald!

21.10.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Ein überragender Kurs (Bewertung Jagdkurs: Herbstlehrgang 2016)

Ich möchte mich sofort meinem "Vorschreiber" anschliessen.
Als einer der anderen beiden Mitlerner von Peter kann ich jede seiner Ausführungen nur zu gut bestätigen.

Alex hat in seinem gemütlichen Schulungsraum auf der Burg Waischenfeld eine absolut überragende Jagdschule aufgebaut. Mit Präparaten wie man sie sich nur wünschen kann, genauso wie verschiedenste Lehrmethoden über Zeichnungen und Skizzen per Hand über Beamer usw.

All das wäre jedoch nichts ohne seine absolut geniale und liebenswerte Art mit der er den Lehrstoff vermittelt und genau weiß, worauf es ankommt- auch für die Prüfung aber in erster Linie damit wir rausgehen können und wissen worauf es in Wald und Wiese ankommt.
Gepaart mit immer guter Laune, seinem kleinen Terrier und viel Humor hat er es geschafft uns immer bei Laune zu halten, was sicher bei der Menge an Stoff nicht einfach war.
Selbst wenn einem nachts beim lernen etwas nicht klar war konnte man ihn immer per Whatsapp oder telefonisch erreichen und um Hilfe bitten
Für das menschliche kann man hier leider nur 10 Punkte vergeben, 100 wären eher angebracht!

Auch die Schiessausbildung war top, zusammen mit seinem erfahrenen Ausbilder hat er es geschafft, uns bei 4 Schiessterminen zu guten Flinten und Büchsenschützen zu machen. Was ihn sicher auch das ein oder andere Haar gekostet hat ;-)

Außerdem hat er es geschafft, uns 3 aus dem Kurs und unsere beiden Mitstreiter zu einer Einheit zu formen. Werde es nie vergessen wie bei der Schiessprüfung einer für den anderen mitgezittert hat und sich nach bestandener Prüfung alle in den Armen lagen!

Danke noch mal dafür Alex!

Ich kann diese Schule nur wärmsten empfehlen!

Danke für diese geniale Zeit, das werde ich mein Leben lang nicht mehr vergessen! Wir sehen uns beim Fallen und Anschuss und Trichinenkurs ;)

Schöne Zeit und WMH

Michi

20.10.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Jaeger mit Leib und Seele (Bewertung Jagdkurs: Herbstlehrgang Oktober 2016)

Vorher hatte ich mich bei einer mittelfränkischen Jagdschule angemeldet, doch von dortigen ehemaligen Schülern wurde mir wehement abgeraten und so kam ich zum Jagdzentrum Oberfranken. Gut, ich musste zwar immer 1h hinfahren aber das war es absolut wert!

Jäger mit Leib und Seele Das trifft so auf Alex unseren Ausbilder zu. Sobald man bei ihm in den Kurs kommt, spürt mann das sofort. Hier unterrichtet nicht jemand, der Prüflinge ausbilden will, sondern Jäger! Mit all der Leidenschaft zur Jagd, die er verkörpert, geht das auch auf die Schüler über.
Der Kurs war sehr gut strukturiert und seine Erzählweise mit Witz und persönlichen Jagdgeschichten hat dafür gesorgt, dass kein Stoff trocken war. Mir selbst hat sehr gut gefallen, dass er uns auch einige Eselsbrücken mit an die Hand gegeben hat, die das Lernen des Stoffes enorm vereinfacht haben. Ich hatte auch das Gefühl, vor allem, wenn man mit dem Heintges arbeitet, dass er aus seiner Erfahrung heraus wirklich weiß, was wichtig ist und was nicht. Wenn er sagt, dass ist zu auswendig zu lernen, dann sollte man das besser tun, wie es sich in der mündlichen dann auch bestätigt hatte. Gut waren auch die Fragerunden am Beginn der Stunde, das hat den Stoff noch besser gefestigt. Auch die Austattung mit vielen Tier Präparaten und Übungswaffen war super.

In meinem Kurs waren wir zu dritt, das ist zwar nicht die Regel, aber es war ne klasse Lernatmosphäre, danke hier auch an die "Mitlerner" Basti und Michi, war ne tolle Zeit mit euch. Letzten Endes haben wir alle auf Anhieb bestanden als auch zwei Nachzügler, welche leider damals beim Schiessen durchgefallen waren. Was aber verständlich ist, da man in der Prüfung beim Schiessen einfach aufgeregt ist und dadurch der eine oder andere mehr oder wenig stark zittert.

Ich fands top und kann diese Jagdschule nur weiter empfehlen, ich werde hier auch sicherlich nochmal einen Lehrgang bezüglich Fallen oder Trichienen besuchen.

Danke Alex fuer deine Mühen und Geduld mit uns und danke für die geile Zeit im Schloss in der Fränkischen :)

Bis bald liebe Grüße und Waidmanns Heil

Peter

25.09.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Ein Hoch auf die Jagdausbildung in Waischenfeld! (Bewertung Jagdkurs: Wochenendkurs Mai/Juni 2016)

Ein professioneller, kompetenter, abwechslungsreicher und intensiver Unterricht mit Wissensvermittlung in kürzester Zeit, der einen bestens auf die Jägerprüfung vorbereitet. Sehr empfehlenswert!
Vielen Dank nochmals, lieber Alex!
Prüfung bestanden im August 2016

10.07.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Hervorragender Unterricht! (Bewertung Jagdkurs: wochenendkurs)

Der Unterricht von Herrn Alexander Becker ist hervorragend, professionell und macht sehr viel Spaß!

Georg Oppel, Jägerprüfung am 28.06.2016 bestanden!

08.05.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Super Unterricht (Bewertung Jagdkurs: Intensivkurs 2.04-23.04)

Der Unterricht wird von Herr Becker so anschaulich und leicht verständlich abgehalten, dass sich selbst viele Universitätsprofessoren eine Scheibe davon abschneiden sollten. Die vielen Anekdoten aus der eigenen Praxis sorgen dafür, dass man jedem Thema ohne Mühe folgen kann.
Der Intensivkurs bietet eine super Vorbereitung auf die Prüfung!

Vielen Dank Herr Becker, dass Sie mir so viel wertvolles Wissen vermittelt haben!
Waidmannsheil.
Gruss

Lorenz

30.04.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Eliteschmide (Bewertung Jagdkurs: Jagdkurs)

Hallo Herr Becker,

In der Schule lernt man ab der 1. Klasse das 1x1 sowie das ABC.

Bei Ihnen in der Eliteschmiede der Jagdausbildung lernt man mit Ihrer professionellen Erfahrung in Ton und Bild sowie mit Witz und Rethorik die Grundlagen für die Jagdprüfung.

Ich kann Dich vollstens empfehlen.

Waidmannsheil.
Gruss
Lutz Bodenschatz

**Jagdprüfung bestanden im April 2016**

26.04.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

1A Unterrichtsgestaltung (Bewertung Jagdkurs: Jagdkurs)

Besser geht es nicht!
Alexander Becker bringt ein hervorragendes Fachwissen und jahrzehnte lange Praxiserfahrung mit in das Klassenzimmer. Was noch viel wichtiger ist, Alex ist in der Lage, dies durch seine interessante und - manchmal nicht alltägliche Art - an seine Jagdkursteilnehmer zu vermitteln! Er ist immer für Fragen offen und betreut seine Kursteilnehmer rund um die Uhr. Alles in allem kann ich mich 100%ig hinter alle vorangegangenen Aussagen anschliessen. Alles chic, Alex!
Ich wuensche Dir noch viel Erfolg! Wir sehen uns... bis dahin: Waidmannsheil! Yasmine

15.04.16Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Unterhaltsam, äußerst umfangreich und hervorragend

Auch ich möchte mich den guten Bewertungen anschließen. Der Unterricht wird sehr straff durchgezogen, aber durch Herrn Beckers sehr bildliche und oft witzige Art der Unterrichtsgestaltung merkt man oft erst hinterher, wieviel man fast spielerisch behalten hat, obwohl man die Schule schon Jahrzehnte verlassen hat, Seine Eselsbrücken, z.B. die Enten zu erkennen, sind unglaublich :-).
Der Umgang in den angenehm kleinen Gruppen ist herzlich und man hat rund um die Uhr einen Anprechpartnerr, wenn man ihn braucht.
Auch ich möchte die Flexibilität hervorhen: da ich pro Monat jeweils nur eine Woche Zeit hatte, konnte ich den Unterricht auf mehrere Kurse aufteilen.

Danke noch mal für die vielen interessanten Stunden

Doris

09.11.15Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Tolle Prüfungsvorbereitung (Bewertung Jagdkurs: Einzel-/Wochenendkurs ab 3/2015)

Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen! Alexander Becker war jederzeit ansprechbar und hat vor, während und nach der Jagdprüfung jedem Teilnehmer mit ganzem Herzen beigestanden und geholfen.
Besonders gut für mich war die Möglichkeit der zeitlich flexiblen Unterrichtsteilnahme. So war Beruf, Familie und Jagdausbildung besser zu koordinieren.
Über den lockeren und humorvollen Unterrichtsstil wurde bereits mehrfach geschwärmt. Stimmt alles!
Nochmals vielen Dank Alex! Alles chic...
Liebe Grüße und Weidmannsheil
Jens

15.07.15Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Besser geht es nicht (3-Wochen Kurs) (Bewertung Jagdkurs: Sommerkurs Juni 2015)

Kurzweiliger Unterricht mit der idealen Vorbereitung auf die Jägerprüfung. Mit seinem beeindruckenden Fachwissen und Erfahrungsschatz, besonders aber auch durch seine hervorragende Didaktik mit vielen Eselsbrücken und Anekdoten vermittelt Alexander Becker in kurzer Zeit ein sehr gutes Prüfungswissen. Darüber hinaus wird auch für die praktische Jagdausübung eine breite Wissensbasis vermittelt.

Dank der super Atmosphäre und des Abwechslungsreichen Unterrichts ist die Zeit wie im Flug vergangen und das Lernen ging wie von selbst. Besonders hilfreich waren auch die zahlreichen Präperate, das intensive Schießtraining, die perfekte Organisation der Prüfungswoche, die gesamten Unterrichtsmaterialien, die große Auswahl an hochwertigen Übungs- und Prüfungswaffen, sowie die individuelle Betreuung bei allen Fragen zu fachlichen Themen, Prüfung, Schießtechnik und Praxis. Durch die tägliche Wiederholung und eine Prüfungssimulation zum Ende des Schulungszeitraumes konnte jeder mit einem sehr Guten Gefühl in die Prüfung gehen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die tolle Zeit und die hervorragende Ausbildung!

Beste Grüße und Waidmannsheil,
Kilian

27.06.15Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

"alles chic!" ... oder wie man ... (Bewertung Jagdkurs: Sommer-Wochenend-Kurs 2015)

"alles chic!" ... oder wie man in nur 8 Wochenenden fit für die Jägerprüfung wird.

Allen Interessierten sei an dieser Stelle vorab bescheinigt; es ist absolut möglich binnen 8 Wochenenden den Jagdschein zu machen :-)
Ich will aber auch nicht verschweigen, dass das Lernpensum gerade neben Beruf und Alltag enorm ist.
Alexander Becker hat es in der kurzen Zeit tatsächlich geschafft, aus unserer bunten Truppe "Ahnungsloser" ein tolles Jungjäger-Team zu bilden.
Gemeinsam haben wir gebüffelt, geschossen, gelitten und geschwitzt aber auch viel gelacht. Alexander hat das Talent auch trockenen Lernstoff interessant darzustellen und anschaulich zu vermitteln. Die Inhalte waren so gut und spannend aufbereitet, dass sie leicht zu behalten sind. Oft hatten wir den Eindruck wir befinden uns bei "Sendung mit der Maus" für Erwachsene!
Alexander Becker hat uns mit unglaubliche Geduld auch zum x-ten mal Sachverhalte, die uns Schwierigkeiten bereiteten, wiederholt und erläutert.
Dabei blieb immer noch Zeit um persönliche Problemstellungen und Fragen ausführliche zu erörtern, wie z.B.
"Darf ich in Notwehr in meinem eigenen Keller ein Eichhörnchen erlegen?" :-)

Die persönliche Betreuung während und nach dem Lehrgang ist einmalig. Alexanders Aussage "Rund um die Uhr für Euch erreichbar" sind keine leeren Versprechungen.

Lieber Alex, hab nochmals herzlichen Dank für die tolle Kurszeit. Ich weiß noch gar nicht, was ich dieses Wochenende ohne Lehrgang unternehmen soll???... vielleicht auf die Jagd gehen!!!... grins. :-)

Die maximale Punktzahl von 10 Punkten in diesem Forum reicht bei weitem nicht aus, um Alexander Beckers Engagement zu würdigen.

Weidmannsheil & herzliche Grüße aus Coburg!

Jochen

08.12.14Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Es gibt keinen Besseren! (Bewertung Jagdkurs: September 2014)

Fast ohne jagdliche Vorbelastung und mit sehr wenigen Grundkenntnissen ging ich ins Jagdzentrum Oberfranken. Der umfangreiche Lehrstoff kann einem angehenden Jungjäger in einer so geringen Zeit nicht besser vermittelt werden. Herr Becker ist für alle Fragen und Anliegen seiner "Schützlinge" rund um die Uhr zu erreichen. Auch während der nervenaufreibenden Prüfung in Hamburg könnte ich mir keinen besseren Ruhepol vorstellen. Auf diesem Weg nochmal vielen Dank für die tolle Zeit. Ich kann dich nur weiter empfehlen. 12 Punkte

08.12.14Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

eine tolle Zeit (Bewertung Jagdkurs: Herbstlehrgang 2)

Man merkt sofort, dass man es im Jadgzentrum Oberfranken mit absoluten Profis zu tun hat, die nicht nur die Lehrinhalte super rüberbringen, sondern auch wirklich leben was sie da erzählen. Die Jägerprüfung ist nicht einfach zu bestehen aber ich hätte mir keine bessere Vorbereitung vorstellen können, die mir zu dem auch noch soviel Spaß gemacht hat und eine im ersten Anlauf bestandene Prüfung ist dann noch das i-Tüpfelchen zu einer wirklich tollen Zeit. Danke Alex

13.07.14Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Kurzweilig u. einprägsam - absolut empfehlenswert (Bewertung Jagdkurs: Juni 2014)

Ein absoluter Profi auf seinem Gebiet! Der umfangreiche Unterrichtsstoff wird kurzweilig und mit Beispielen aus der Praxis sehr einprägsam vermittelt. Betreuung während des Unterrichts und sogar nach Unterrichtsschluss zu vorgerückter Stunde war TOP. Präparate und Waffen waren hochwertig. Auch in der Prüfungsphase vor Ort in Hamburg ist man spitzenmäßig betreut und man kann gut vorbereitet in die Prüfung gehen. Die Jagdschule von Herrn Becker ist absolut empfehlenswert.

24.04.14Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

April Kompaktkurs (Bewertung Jagdkurs: Frühjahrskurs 2)

Ein Profi wie Alex macht mit seinem langjährigen Wissen aus Jagdschülern gestandene Jungjäger die bei intensiver Wissenvermittlung einfach und sicher die Prüfung - die nicht leicht ist - zu meistern. Sogar ich mit meinen 62 Jahren habe die Prüfung erfolgreich bestanden und bin heute trotz der Anspannung bei der Prüfung für die intensive Ausbildung sehr dankbar. Meine 1. Wahl ist und bleibt die Jagdschule Oberfranken.

05.10.13Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Unterhaltsam, Eingängig und Schnell (Bewertung Jagdkurs: August Kompaktkurs)

Unglaublich unterhaltsamer Unterricht wodurch einem das Lernen sehr einfach fällt. Nur weiter zu empfehlen. Auch nach der Prüfung hat mir Alex noch weiter geholfen und bleibt ein super Ansprechpartner.
Ich würde jederzeit wieder den Unterricht besuchen.

26.09.13Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Sehr Gut (Bewertung Jagdkurs: Schüler und Studentenkurs 2013)

Der Unterricht ist erste klasse, die Jagdschule ist super ausgestattet mit Präparaten und noch vieles mehr.

20.07.13Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Lebendiger Unterricht - Empfehlenswert! (Bewertung Jagdkurs: Sommerwochenende 2013)

Die Erfahrung von Alex zeigt sich durch einen sehr lebendigen Unterricht. Er vermittelt dabei Wissen und Werte, die nicht nur für die Prüfung wertvoll sind.

Dabei zeigt sich die Qualität des Unterrichts u.a. darin, daß aus unserem Kurs kein einziger die Prüfung wiederholen mußte. Sowohl das Schießen (Büchse und Schrot), als auch die schriftliche und die mündliche Prüfung wurde von allen bestanden.

Alex hatte während des Kurses immer ein offenes Ohr für einen. Was für mich persönlich besonders für die Jagdschule spricht ist, daß Alex sich auch noch nach der Prüfung für einen verantwortlich fühlt und sich Zeit nimmt, um z.B. beim Büchsenkauf oder anderen praktischen Fragen des angehenden Jägers zu beraten.

01.03.13Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

Viel Wissen in kurzer Zeit / Top Ausbildung (Bewertung Jagdkurs: Winterwochenend 2012/13)

Überragender Unterricht bei dem es zwischen 8 und 16 Uhr keine einzige Minute langweilig wurde! Fachwissen wurde von dem Ausbilder Alexander Becker sehr anschaulich herüber gebracht und damit wird das lernen noch einmal viel einfacher! Die Ausbildung wurde von Alex, Yvonne und Rudi durchgezogen und keine Frage blieb offen! Die Witze und Eselsbrücken brachten teilweise Tränen in die Augen was aber bei der Prüfung wirklich einfach abzurufen war! Jeder Tag begann erst einmal mit einer Fragerunde wobei der Wissensstand geprüft wurde und jeder seinen Stand selbst sehen konnte!
Leider gingen die 7 Wochenenden viel zu schnell vorbei:-(
War echt ne super schöne Zeit!
Danke Alex, Yvonne und Rudi für eure SUPER Ausbildung!

11.07.12Bewertung 5 für Jagdzentrum Oberfranken mit  in Bayreuth

10 von 10 was soll man mehr dazu sagen! (Bewertung Jagdkurs: Herbst/Winter 2011/12 Wochenendlehrgang)

Erstmal ein Dankeschön an dich Alex für die Versorgung mit Kaffee! :-)
Die Ausbildung war einfach Top. Alexander Becker und sein Team, bestehend aus Marina, Yvonne und Rudi, sind einfach pädagogisch als auch fachlich in keinster Weise zu bemängeln. Alex schafft es in jedem Thema den Unterricht so zu gestalten das selbst am Wochenende um 8 Uhr in der früh keine Langeweile aufkommt! Er vermittelt einen nicht nur theoretischen Stoff, sondern legt sehr viel wert auf Tradition und waidmännisches verhalten. Er hat einen reichhaltigen Fundus an Erfahrungen, mit denen er viele Fragen mit Beispielen anschaulich beantworten kann.
Zum Schluss kann ich nur eins sagen,
Danke Alex für die geile Zeit, du setzt die Messlatte für Jagdschulen verdammt hoch!

Gruß an die super truppe Prüfung Februar 2012

P.S. Auch den Fallenkurs kann ich nur empfehlen!

<< zurück|Seite1|

Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von jagdschulatlas.de wider.

nach oben

Anzeigen