Jagdschulatlas Magazin - News, PM & Beiträge aus Jagd & Forst

Hier erhältst du einen bundesweiten Überblick zu News, Pressemitteilungen und Beiträgen aus Jagd & Forst. Diese Öffentlichkeitsarbeit wird durch Ministerien, Verbände und Partner unterstützt.

Kleine Ofenkunde nicht nur für kalte Apriltage

22.04.2024 Pressemitteilung - ThüringenForst

Jagdschulatlas Magazin - Kleine Ofenkunde nicht nur für kalte Apriltage
Foto: Dr. Horst Sproßmann

Mit Brennholz eine behagliche Wärme zuhause schaffen bleibt im Trend. Gerade während der Übergangsphasen im Frühjahr und Herbst. Aber welche Ofentechnik für welchen Zweck? ThüringenForst hilft durch den Holzfeuerungs-Dschungel...

Forstamt Ankum hat drei neue Förster*innen

22.04.2024 Pressemitteilung - Niedersächsische Landesforsten

Jagdschulatlas Magazin - Forstamt Ankum hat drei neue Förster*innen
(Foto: Niedersächsische Landesforsten)

Gleich drei neue Mitarbeitende begrüßt das Forstamt Ankum der Niedersächsischen Landesforsten in diesem April. Marie Mildner startet als Flexible Revierleiterin durch, Hannah Pracht übernimmt als Försterin für Waldpädagogik die Geschicke der forstlichen Umweltbildung und Marius Grzesko leitet ab jetzt die Försterei Nolle...

1 Jahr Sky Walk auf Rügen

19.04.2024 Pressemitteilung - Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Jagdschulatlas Magazin - 1 Jahr Sky Walk auf Rügen
(Foto: Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern)

„Ein beeindruckender Erfolg für den Naturschutz und für die Entwicklung der Region“ – so beschreibt Umweltminister Dr. Till Backhaus den Sky Walk am Königsstuhl auf Rügen. Ein Jahr nach der Eröffnung ziehen der Nationalpark Jasmund und der Minister, vor Ort vertreten vom Parlamentarischen Staatssekretär Heiko Miraß, eine erste Bilanz...

Die Kernzone eines Nationalparks ist unantastbar

19.04.2024 Pressemitteilung - Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Die Kernzone eines Nationalparks ist unantastbar
Foto: Christian Stierstorfer

Pressestatement unseres Vorsitzenden Dr. Norbert Schäffer vor der Sitzung des Nationalparkausschusses am 22.04.24 anlässlich des Eingriffs in die Kernzone zur Borkenkäferbekämpfung - LBV-Vorsitzender Dr. Norbert Schäffer:..

Lebensräume für viele gefährdete Tier- und Pflanzenarten werden neu erfasst

18.04.2024 Pressemitteilung - Bayerisches Landesamt für Umwelt

Jagdschulatlas Magazin - Lebensräume für viele gefährdete Tier- und Pflanzenarten werden neu erfasst
(Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt)

Im Auftrag des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) und in enger fachlicher Abstimmung mit dem Landratsamt Passau nehmen Fachleute ab Ende April diesen Jahres die Naturschätze im Landkreis Passau unter die Lupe. Nach den ersten Erhebungen vor über 30 Jahren werden die Biotope nun zum zweiten Mal untersucht...

Neuer Förster für Misburg und Burgdorf

18.04.2024 Pressemitteilung - Niedersächsische Landesforsten

Jagdschulatlas Magazin - Neuer Förster für Misburg und Burgdorf
(Foto: Niedersächsische Landesforsten)

Die Revierförsterei Beerbusch des Niedersächsischen Forstamtes Fuhrberg erstreckt sich vom Burgdorfer Holz im Osten bis in den Misburger Wald im Westen der Försterei der Niedersächsischen Landesforsten. Fast vier Jahrzehnte wurden diese Waldflächen von Thomas Behling gepflegt...

Forstliches Gutachten: Frieden im Wald

17.04.2024 Pressemitteilung - Landesjagdverband Bayern e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Forstliches Gutachten: Frieden im Wald
(Foto: Landesjagdverband Bayern e.V.)

Gemeinsamer Konsens statt verhärteter Fronten: Bei einem Treffen haben sich Jagdminister Aiwanger, die Spitzen des bayerischen Waldbesitzer- und Bauernverband und Forstministerin Michaela Kaniber auf eine Umgewichtung des Forstlichen Gutachtens verständigt...

Was ist eigentlich Pollen?

17.04.2024 Pressemitteilung - ThüringenForst

Jagdschulatlas Magazin - Was ist eigentlich Pollen?
(Foto: ThüringenForst)

Die ersten Nasen laufen und die Augen tränen. Es beginnt die Pollenflugzeit. Aber wie kann man sich Pollen vorstellen? Und was ist, wenn ich Allergiker bin? ThüringenForst klärt auf…..

Anzeige
Outdoordino Jagdbekleidung online kaufen

18. Runde der Waldolympiade startet bei Malchow

17.04.2024 Pressemitteilung - Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Jagdschulatlas Magazin - 18. Runde der Waldolympiade startet bei Malchow
(Foto: Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern)

Im Klimawald Klostertannen bei Malchow startet heute die 18. Runde der Waldolympiade MV. Umweltminister Dr. Till Backhaus freut sich über den langjährigen Erfolg dieses Projekts und wünscht den teilnehmenden Kindern viel Vergnügen. Die seit 2007 ausgerichteten Spiele gehen in diesem Jahr in die 18 Runde...

Abschusspläne einfach umdeuten?

17.04.2024 Pressemitteilung - Landesjagdverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Abschusspläne einfach umdeuten?
(Foto: Landesjagdverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.)

Am 01.04.2024 ist das neue Landesjagdgesetz für Mecklenburg-Vorpommern in Kraft getreten. Die Jägerinnen und Jäger wollen nun die Inhalte, um die bis zuletzt gerungen wurde, konstruktiv umsetzen. Das gilt insbesondere für den Umgang der Hegegemeinschaften mit dem Abschuss von Rot- und Damwild...

Frühlingserwachen: Igel sind wieder in Bayerns Gärten unterwegs

17.04.2024 Pressemitteilung - Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Frühlingserwachen: Igel sind wieder in Bayerns Gärten unterwegs
Foto: Andreas Giessler

Bei frühlingshaften Temperaturen über 10 Grad Celsius sind die ersten Igel in Bayern aus ihrem fast sechsmonatigen Winterschlaf erwacht. Auch wenn es aktuell wieder kühler und regnerischer im Freistaat ist, durchstreifen die Igel trotzdem nachts die Gärten und Parks auf der Suche nach Nahrung und einer Partnerin...

Zahmes Damwild betäubt und für Jagd ausgesetzt?

17.04.2024 Pressemitteilung - Deutscher Jagdverband e.V. (DJV)

Jagdschulatlas Magazin - Zahmes Damwild betäubt und für Jagd ausgesetzt?
Foto: Rolfes/DJV

Jagdgäste sollen bei einer Drückjagd vorher ausgesetztes Damwild in Rheinland-Pfalz erlegt haben. Jagdverbände distanzieren sich von kriminellen Praktiken und fordern rasche Aufklärung des Falls. Verantwortliche müssen zur Rechenschaft gezogen werden...

Erster Spatenstich für legale Mountainbiketrails am Dörenberg erfolgt

16.04.2024 Pressemitteilung - Niedersächsische Landesforsten

Jagdschulatlas Magazin - Erster Spatenstich für legale Mountainbiketrails am Dörenberg erfolgt
(Foto: Niedersächsische Landesforsten)

Am 10.4.2024 fand bei sonnigem Wetter der erste Spatenstich für ein neues, sechs Kilometer langes Mountainbikewegenetz des Vereins Teutofreun.de am Fuße des Hermannsturms auf dem Dörenberg statt. Als Vertreter der Niedersächsischen Landesforsten stellte Forstamtsleiter Reinhard Ferchland den anwesenden Vertretern von Landkreis, Kommunen, Waldbesitzern und Mountainbikern das Projekt vor: Durch die ersten legalen Wege nur für Mountainbikes in diesem Bereich, sollen die Konflikte durch das illegale Befahren des Waldes abseits öffentlicher Wege reduziert werden...

Land unterstützt Waldbesitzende mit rund 22 Millionen Euro

16.04.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Land unterstützt Waldbesitzende mit rund 22 Millionen Euro
Foto: Marcus Wildelau

Das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat im vergangenen Jahr 2023 die Förderung der Wiederbewaldung angepasst mit dem Ziel, die Programme bedarfsgerechter und vereinfachter für die Waldbesitzenden auszurichten. Damit ist auch eine neue Wiederbewaldungsprämie eingeführt worden, die schnell und unkompliziert von Waldbesitzenden beantragt werden kann. Diese Ausrichtung der Förderangebote hat im Ergebnis dazu geführt, dass die Programme sehr gut von der forstlichen Praxis angenommen wurden...

Wolfsangriff: Jagdhund in Potsdam- Mittelmark verletzt

15.04.2024 Pressemitteilung - Landesjagdverband Brandenburg e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Wolfsangriff: Jagdhund in Potsdam- Mittelmark verletzt
(Foto: Landesjagdverband Brandenburg e.V.)

In der Gemeinde Havelsee kam es am Sonntag zu einem Wolfsangriff, bei dem ein Jagdhund verletzt wurde. Der LJVB fordert eine lückenlose Aufklärung, eine schnelle Entnahme des Wolfes und wird eine DNA-Probe des Angreifers unabhängig analysieren lassen...

Waldverbände starten gemeinsame Kampagne gegen Entwurf der Bundesregierung

15.04.2024 Pressemitteilung - Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Waldverbände starten gemeinsame Kampagne gegen Entwurf der Bundesregierung
(Foto: Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände e.V.)

Mit der gemeinsamen Kampagne „Finger weg vom Bundeswaldgesetz“ warnen die großen deutschen Waldverbände vor den drohenden Gefahren eines neuen Waldgesetzes für den Erhalt und die nachhaltige Nutzung der Wälder. Sollten die Pläne der Bundesregierung zur mehr Regulierung und Bürokratisierung umgesetzt werden, ist der dringend nötige, klimaresiliente Umbau und Schutz der Wälder an vielen Orten nicht mehr möglich...

Anzeige
Jagdwelt24

LJVB bildet zum dritten Mal Kadaversuchhunde aus

12.04.2024 Pressemitteilung - Landesjagdverband Brandenburg e.V.

Jagdschulatlas Magazin - LJVB bildet zum dritten Mal Kadaversuchhunde aus
(Foto: Landesjagdverband Brandenburg e.V.)

Anfang 2022 hat der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) mit einer deutsch- polnischen Zusammenarbeit gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) begonnen. Bisher wurden knapp 40 Gespanne erfolgreich ausgebildet und geprüft. Weitere 13 Gespanne sollen nun folgen...

Waldbrände werden zukünftig erschnüffelt

12.04.2024 Pressemitteilung - ThüringenForst

Jagdschulatlas Magazin - Waldbrände werden zukünftig erschnüffelt
Foto: Hans-Peter Stadermann

Ein Start-up-Unternehmen will mit einem hochempfindlichen Gassensor künftig Waldbrände erschnüffeln. Möglich macht dies ein neuer hochempfindlicher Gassensor der Firma BOSCH, der mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI) eine Vielzahl von Gasen erkennen kann. Auch typische Gase, die im Schwelstadium bei Waldbränden entstehen. Das berichtet das renommierte Technikmagazin VDI Nachrichten in seiner jüngsten Ausgabe...

Waldbrandschutz hautnah: Minister Backhaus erkundet mit Grundschülern den Wald

12.04.2024 Pressemitteilung - Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Jagdschulatlas Magazin - Waldbrandschutz hautnah: Minister Backhaus erkundet mit Grundschülern den Wald
(Foto: Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern)

Forstminister Backhaus hat am Freitag Dritt- und Viertklässler der Grundschule Wittenburg zu einem Besuch in die Wälder des Forstamtes Jasnitz eingeladen. Gemeinsam erprobten sie erste Inhalte des neuen waldpädagogischen Bildungsbausteins „Waldbrandschutz leben und erleben“...

Landesforsten reparieren durchweichten Waldweg im Mecklenbruch

11.04.2024 Pressemitteilung - Niedersächsische Landesforsten

Jagdschulatlas Magazin - Landesforsten reparieren durchweichten Waldweg im Mecklenbruch
(Foto: Niedersächsische Landesforsten)

Anhaltend hohe Niederschläge in Herbst und Winter und ein Maschineneinsatz zur Bekämpfung von Borkenkäfern am Moorrand waren zu viel. Ein kurzes Teilstück des beliebten Rundweges um das Mecklenbruch ist wegen schlechter Begehbarkeit aktuell noch gesperrt. An der tiefsten Stelle fließt überschüssiges Wasser aus dem Waldmoor, so dass die nasse Senke an dieser Stelle nur mit Gummistiefeln begehbar ist...

Saisonauftakt in Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und Jasmund

11.04.2024 Pressemitteilung - Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Jagdschulatlas Magazin - Saisonauftakt in Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und Jasmund
(Foto: Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern)

Heute starten die Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und Jasmund in die Saison 2024. Zur Auftaktveranstaltung im Max-Hünten-Haus in Zingst begrüßte Klimaschutz- und Umweltminister Dr. Till Backhaus unter anderem Gernot Haffner, Leiter des Nationalparkamtes und Prof. Dr. Erik Aschenbrand von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. In seinem Gastvortrag „Ranger von morgen“ stellte er erste Ergebnisse der Studie zur Zukunft der Schutzgebietsbetreuung vor...

Borkenkäfer verlassen Winterquartiere – Waldumbau ist mittelfristige Lösung

10.04.2024 Pressemitteilung - Staatsbetrieb Sachsenforst

Jagdschulatlas Magazin - Borkenkäfer verlassen Winterquartiere – Waldumbau ist mittelfristige Lösung
(Foto: Staatsbetrieb Sachsenforst)

Das zurückliegende ungewöhnlich warme Wochenende hat in diesem Jahr zu einem sehr zeitigen Schwärmbeginn der Borkenkäferarten Buchdrucker und Kupferstecher geführt. Damit beginnt die diesjährige Borkenkäfersaison deutlich früher als in den vergangenen drei Jahren und entspricht den Zeiten der extremen Borkenkäferjahre 2018 bis 2020. In Folge flächendeckender Temperaturen von teils deutlich über 20°C war der erste Anflug unerwartet intensiv und umfasste auch die Mittelgebirgslagen. Es ist nicht auszuschließen, dass auch der eigentliche Befallsbeginn ohne die übliche zweiwöchige Verzögerung stattfindet und sich damit die Vorwarnzeit erheblich verkürzt...

Mehr Wolfsrisse zu Beginn der Weidesaison erwartet

10.04.2024 Pressemitteilung - Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Jagdschulatlas Magazin - Mehr Wolfsrisse zu Beginn der Weidesaison erwartet
(Foto: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)

In Sachsen hat die Weidesaison wieder begonnen. In dieser Zeit muss vermehrt mit Wolfsübergriffen auf Weidetiere gerechnet werden. Die Fachstelle Wolf des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie und der Sächsische Schaf- und Ziegenzuchtverband e.V. raten Tierhaltern daher dringend zur Vorsorge...

LBV startet neues Schutzprojekt für seltene Fledermausarten

10.04.2024 Pressemitteilung - Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e.V.

Jagdschulatlas Magazin - LBV startet neues Schutzprojekt für seltene Fledermausarten
Foto: Andreas Hartl

Bereits seit Anfang Februar sind die ersten Großen Hufeisennasen aus ihrem Winterschlaf erwacht und wieder ins Fledermaushaus im oberpfälzischen Hohenburg zurückgekehrt. Dort findet sich die deutschlandweit letzte Wochenstube dieser vom Aussterben bedrohten Fledermausart...

Ihre News, PM oder Beiträge fehlen?

Jetzt Ergänzung für das Jagdschulatlas Magazin vorschlagen


zurück
Seite1...54
Anzeigen
Anzeigen