Gesunde Natur als wichtiger Wirtschaftsfaktor

11.06.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz

Jagdschulatlas Magazin - Gesunde Natur als wichtiger Wirtschaftsfaktor
Foto: DLR/Kerstin Hille

Beim diesjährigen UBi-Dialogforum haben sich heute rund 300 Vertreter*innen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft sowie Branchen- und Naturschutzverbänden in Berlin getroffen, um gemeinsam über mehr Engagement der Wirtschaft beim Biodiversitätserhalt zu diskutieren. Bundesumweltministerin Steffi Lemke betont, nachhaltig und umweltfreundlich wirtschaftende Unternehmen zu unterstützen. Auf dem Podium erörterte Jan-Niclas Gesenhues, Parlamentarischer Staatssekretär des BMUV, die Chancen und Herausforderungen der Nachhaltigkeitsberichterstattung. Diverse Praxisbeispiele vermitteln den Teilnehmenden, wie Unternehmen konkret zum Erhalt der biologischen Vielfalt beitragen können.

Bundesumweltministerin Steffi Lemke: „Eine gesunde Natur ist notwendig für unser Überleben – auch für unser wirtschaftliches Überleben. Das Weltwirtschaftsforum zählt den Verlust der biologischen Vielfalt zu den größten ökonomischen Risiken der nächsten zehn Jahre. Ganze Branchen hängen von den Leistungen der Natur ab. Die Wirtschaft trägt aber auch Verantwortung und muss sich für den Erhalt der Natur engagieren, nicht nur am Produktionsstandort, sondern gerade auch in der Lieferkette. Das Projekt `Unternehmen biologische Vielfalt` bringt Firmen, Initiativen und Verbände der Wirtschaft zusammen, die sich für Artenvielfalt und gesunde Ökosysteme stark machen und versuchen, im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Das unterstütze ich als Bundesumweltministerin gerne.“

Ein inhaltlicher Schwerpunkt des diesjährigen Dialogforums von „Unternehmen Biologische Vielfalt – UBi“ (veranstaltet von der „Biodiversity in Good Company“-Initiative) ist die Integration von Biodiversität in Nachhaltigkeitsberichten. Bei der Podiumsdiskussion erörtern Dr. Jan-Niclas Gesenhues (Parlamentarischer Staatssekretär des BMUV), Anna Alex (Unternehmerin und Investorin von Nala Earth), Wolfgang Schubert-Raab (Präsident des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe) sowie Dr. Nicolas zur Nieden (Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) aktuelle Entwicklungen, Vorteile und Herausforderungen des Reportings.

Dr. Jan-Niclas Gesenhues, Parlamentarischer Staatssekretär: „Die EU-Berichtspflichten und auch globale Reporting-Standards sind ein wichtiger Hebel, weil damit eine systematischere Berücksichtigung von Biodiversität in der Wirtschaft erfolgt. Zum einen wird mehr Wissen über die Biodiversitätsrisiken und bessere Daten in den Unternehmen generiert. Andererseits führt die Berichterstattung zu mehr Transparenz gegenüber Investoren und der Gesellschaft. Dies alles trägt zur Umsetzung der Vereinbarungen bei, die auf der Weltnaturschutzkonferenz im Dezember 2022 in Montreal beschlossen wurden.“

In den Nachmittagsforen werden für die Wirtschaftsbranchen Tourismus, Bau und Textil praktische Ansätze und Wege zur Integration von Biodiversität in Unternehmen aufgezeigt. Vorgestellt werden konkrete branchenspezifische Tools, Strategien, Konzepte und Maßnahmen, mit denen Unternehmen durch den Erhalt und die nachhaltige Nutzung von Biodiversität nicht nur einen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz leisten, sondern auch ihre eigene Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit stärken können.

Zudem gibt es ein Nachmittagsforum speziell für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die einen Einstieg in das Thema Biodiversität suchen. Auch sie haben auf dem diesjährigen Dialogforum die Möglichkeit, sich durch verschiedene niedrigschwellige Vernetzungs- und Beratungsformate Ideen und Unterstützung für die Integration von Biodiversität ins eigene Unternehmensmanagement zu holen und mit Expert*innen aus Wissenschaft, Naturschutz und Politik ins Gespräch zu kommen.

BfN-Präsidentin Sabine Riewenherm: „Biodiversität und Wirtschaft sind untrennbar miteinander verbunden. Wenn wir funktionierende Ökosysteme verlieren, folgt ein hoher wirtschaftlicher Verlust. Das BfN fördert deshalb den Austausch und die Vernetzung zwischen Wirtschaft, Naturschutz und Politik. Ziel ist es, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, warum es aus wirtschaftlicher Sicht wichtig ist, am Naturschutz mitzuwirken.“

Hintergrund

Um Unternehmen aller Branchen zu unterstützen und das Thema Biodiversität in der Wirtschaft voranzubringen, haben das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV), das Bundesamt für Naturschutz (BfN), das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gemeinsam mit Wirtschafts- und Naturschutzverbänden bereits 2013 die Aktions- und Dialogplattform Unternehmen Biologische Vielfalt - UBi ins Leben gerufen. Das Projekt Unternehmen Biologische Vielfalt – UBi wird seit Ende 2021 im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das BfN mit Mitteln des BMUV gefördert. Das UBi-Projekt wird von fünf Projektpartnern durchgeführt: Biodiversity in Good Company-Initiative e.V., Bodensee-Stiftung, DIHK Service GmbH, Global Nature Fund und Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP).

Zum Original-Beitrag: Gesunde Natur als wichtiger Wirtschaftsfaktor

11.06.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz

Das Copyright für Text-/ und Bildmaterial liegt beim genannten Original-Herausgeber.

Zurück zum Jagdschulatlas Magazin - News, PM & Beiträge aus Jagd & Forst

Anzeige
Frankonia - Jagd jetzt entdecken

Bundesamt für Naturschutz mit weiteren News, PM & Beiträgen


Jagdschulatlas Magazin - ANK-Naturschutzgroßprojekt in Dresden
ANK-Naturschutzgroßprojekt in Dresden
27.05.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Helga Mutschler-Thamm

Jagdschulatlas Magazin - Rote Liste: Rund ein Drittel der Heuschrecken bestandsgefährdet
Rote Liste: Rund ein Drittel der Heuschrecken bestandsgefährdet
16.05.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Bundesamt für Naturschutz

Jagdschulatlas Magazin - Bundesumweltministerin Steffi Lemke eröffnet KlimaWildnisZentrale in Berlin
Bundesumweltministerin Steffi Lemke eröffnet KlimaWildnisZentrale in Berlin
15.05.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Bundesamt für Naturschutz

Jagdschulatlas Magazin - Deutschland wieder Fischotterland
Deutschland wieder Fischotterland
06.05.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Silvio Heidler

Jagdschulatlas Magazin - Junge Menschen für die Biodiversität begeistern
Junge Menschen für die Biodiversität begeistern
09.02.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: NAJU/ M. Scharke

Jagdschulatlas Magazin - Grünere Städte für mehr biologische Vielfalt und besseres Klima
Grünere Städte für mehr biologische Vielfalt und besseres Klima
11.01.2024 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Bundesamt für Naturschutz

Jagdschulatlas Magazin - Auenrenaturierungen: Erfolge standardisiert bewerten
Auenrenaturierungen: Erfolge standardisiert bewerten
24.11.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Thomas Ehlert

Jagdschulatlas Magazin - Projekt "EmsLand": Aufwertung für die Auen
Projekt "EmsLand": Aufwertung für die Auen
02.11.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Landkreis Emsland

Jagdschulatlas Magazin - Biosphärenreservate: Erfolgsfaktor für regionale Wirtschaft und Nachhaltigkeit
Biosphärenreservate: Erfolgsfaktor für regionale Wirtschaft und Nachhaltigkeit
30.10.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Bundesamt für Naturschutz

Jagdschulatlas Magazin - Rettung für das Rebhuhn
Rettung für das Rebhuhn
20.10.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: E. Gottschalk

Anzeige
Krähe - Workwear

Jagdschulatlas Magazin - Aktuelle Zahlen und Daten zum Wolf: Bundesweit 184 Rudel bestätigt
Aktuelle Zahlen und Daten zum Wolf: Bundesweit 184 Rudel bestätigt
10.10.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Heiko Anders

Jagdschulatlas Magazin - Bundesumweltministerin Lemke eröffnet Kompetenzzentrum Natürlicher Klimaschutz
Bundesumweltministerin Lemke eröffnet Kompetenzzentrum Natürlicher Klimaschutz
05.10.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: ZUG / Jan Bastian Kumpfer

Jagdschulatlas Magazin - Naturwaldverbund: neues Naturschutzgroßprojekt im Wispertaunus
Naturwaldverbund: neues Naturschutzgroßprojekt im Wispertaunus
29.09.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Daniel Rosengren - ZGF

Jagdschulatlas Magazin - Europäische Konferenz zu Biodiversität und Klimawandel
Europäische Konferenz zu Biodiversität und Klimawandel
25.09.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Christian Hecht

Jagdschulatlas Magazin - Flussschutz ohne Grenzen
Flussschutz ohne Grenzen
21.09.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Daniel Weisser

Jagdschulatlas Magazin - "Bayerns Seltenste": Schutz seltener Arten auf selten gewordenen Trockenstandorten
"Bayerns Seltenste": Schutz seltener Arten auf selten gewordenen Trockenstandorten
07.09.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Michael Schödl

Jagdschulatlas Magazin - Rote Liste: phytoparasitische Kleinpilze stark gefährdet
Rote Liste: phytoparasitische Kleinpilze stark gefährdet
30.08.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Julia Kruse

Jagdschulatlas Magazin - Mehr Artenkenntnis für mehr Insektenschutz
Mehr Artenkenntnis für mehr Insektenschutz
17.08.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Thomas Borowitz

Jagdschulatlas Magazin - Ausbau der Windenergie: Vogelschutz im Fokus
Ausbau der Windenergie: Vogelschutz im Fokus
11.08.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Mathias Putze

Jagdschulatlas Magazin - Hilfe für den Goldenen Scheckenfalter
Hilfe für den Goldenen Scheckenfalter
02.08.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Gwydion Scherer

Jagdschulatlas Magazin - Renaturierung von Moorlebensräumen in der Niederrheinischen Bucht
Renaturierung von Moorlebensräumen in der Niederrheinischen Bucht
27.07.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Martin Grund

Jagdschulatlas Magazin - Vielfältiges Grünland schützt Klima und Arten
Vielfältiges Grünland schützt Klima und Arten
17.07.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Foto: Aktion Fischotterschutz e.V.

Jagdschulatlas Magazin - Mit Ackerwildkräutern zu mehr Vielfalt auf landwirtschaftlichen Flächen
Mit Ackerwildkräutern zu mehr Vielfalt auf landwirtschaftlichen Flächen
06.07.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Samen des Acker-Hahnenfuß Bild: Stiftung Rheinische Kulturlandschaft

Jagdschulatlas Magazin - Neues Naturschutzgroßprojekt soll artenreiche Kulturlandschaft im mittleren Erzgebirge sichern
Neues Naturschutzgroßprojekt soll artenreiche Kulturlandschaft im mittleren Erzgebirge sichern
12.06.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis An feuchten Standorten zuhause – das Wollgras © M. Jedrzejewska-Lange

Jagdschulatlas Magazin - Bielefeld macht sich stark für Insekten
Bielefeld macht sich stark für Insekten
01.06.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Dunkelfransige Hosenbiene auf einem Sandglöckchenblütenstand © C. Venne

Jagdschulatlas Magazin - Mehr Natur im Landkreis München
Mehr Natur im Landkreis München
23.05.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Feutwiesen bei Taufkirchen © Michael Wagner

Jagdschulatlas Magazin - Mehr Qualität in der Schutzgebietsbetreuung durch Ranger*innen
Mehr Qualität in der Schutzgebietsbetreuung durch Ranger*innen
04.05.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Rangerin der Naturwacht Brandenburg © Johannes Müller, Naturwacht Brandenburg

Jagdschulatlas Magazin - Wildkatzenwälder von morgen
Wildkatzenwälder von morgen
07.03.2023 Pressemitteilung - Bundesamt für Naturschutz
Bildnachweis Bundesumweltministerin und BfN-Präsidentin übergeben Förderbescheid an BUND (© Christoph Leib)

Zurück zum Jagdschulatlas Magazin - News, PM & Beiträge aus Jagd & Forst

Ihre News, PM oder Beiträge fehlen?

Jetzt Ergänzung für das Jagdschulatlas Magazin vorschlagen


Anzeigen
Grube
Anzeigen