Nachhaltige Waldplanung im Staatswald Hochstift

28.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Nachhaltige Waldplanung im Staatswald Hochstift
Foto: Roland Schockemöhle, Wald und Holz NRW

Die nachhaltige Bewirtschaftung des landeseigenen Waldes (auch Staatswald genannt) im Hochstift wird seit beinahe 200 Jahren dokumentiert. Es wird also nicht mehr Holz eingeschlagen, als nachwächst. Wie aber wird diese nachhaltige Holznutzung überprüft?

Grundlage ist die so genannte Forsteinrichtung, die seit den 1830er Jahren regelmäßig und lückenlos alle 10 Jahre im landeseigen Wald im Hochstift stattfindet. Basis ist eine Inventur: Welche Bäume stehen dort, wie alt sind sie, wie dick? Wieviel Holz wächst jährlich zu? An fast 6.000 dauerhaft festgelegten Punkten wird der Wald genau vermessen.

Aus den gesammelten Daten der Inventur kann dann errechnet werden, wieviel Holz in den kommenden 10 Jahren voraussichtlich nachwächst und wo wie viel davon nachhaltig genutzt werden kann. Diese Informationen werden sind in einem umfassenden Bericht, dem Forsteinrichtungswerk, festgehalten. Matthias Berndt, Fachgebietsleiter für Staatswald im Regionalforstamt Hochstift: "Interessant ist, dass sich die Forsteinrichtungs-Methodik und die Datenerhebung im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat. Ging es früher in erster Linie um die Holznutzung, enthalten heutige Forsteinrichtungswerke umfassende Informationen, die sich neben der Nutzfunktion vor allem auch auf die ökologischen Funktionen des Waldes beziehen."

Das gerade fertig gestellte Forsteinrichtungswerk für den 26.000 Hektar umfassenden Staatswald im Hochstift ist kürzlich den Naturschutzverbänden und den Biologischen- und Landschafts-Stationen sowie den Vertretungen des amtlichen Naturschutzes der Kreise und Bezirksregierung vorgestellt worden. Neben den Mitarbeitenden des Regionalforstamtes Hochstift stellte der von Wald und Holz NRW beauftragte Ersteller des Forsteinrichtungswerkes, Thomas Oppermann von der Firma "Deutsche Forstberatung", die Ergebnisse vor. "Nach knapp zwei Jahren Bearbeitungsdauer kann ich die umfassenden Ergebnisse präsentieren. Die Walddaten wurden mit der völlig neuen – und im NRW-Wald für die Waldplanung erstmals in dieser Form großflächig angewandten Inventurmethode – ermittelt. So sind die Auswertungen nicht nur statistisch abgesichert, sondern erlauben in 10 Jahren auch einen detaillierten Vergleich der Waldentwicklung," freut sich Oppermann.

Frank Grawe, Wissenschaftlicher Leiter der Landschaftsstation im Kreis Höxter zeigte sich erfreut: "Ich bin beeindruckt, mit welchem Engagement und auf welch großem Flächenanteil das Regionalforstamt auf seinen Waldflächen Naturschutz betreibt. Dies gilt bei weitem nicht nur für die bestehenden Schutzgebiete, sondern erfreulicherweise für die gesamte Flächenkulisse. Die Ausweisung zahlreicher, der Natur überlassener Bereiche auf geeigneten Teilflächen, die Förderung von Totholz und die insgesamt praktizierte nachhaltige Nutzung des Waldes mit Augenmaß unter Berücksichtigung der zahlreichen ökologischen Belange sind aktiver Naturschutz!" Auch Harald Gläser, Vorsitzender des NABU Kreisverbandes Höxter, sieht das neue Forsteinrichtungswerk positiv: "Aus Sicht des ehrenamtlichen Naturschutzes freuen wir uns in besonderem Maße über die sich stetig steigernde Wertschätzung und Beachtung der Leistungen für den Natur- und Artenschutz des Waldes beim alltäglichen forstlichen Handeln. Im Rahmen der Vorstellung des neuen Forsteinrichtungswerks wurde deutlich, dass neben der reinen Holzproduktion gleichwertig auch Ziele zur Steigerung der Biodiversität und eine Zunahme der Ökosystemleistungen im Hochstift-Staatswald fest verankert wurden. Dadurch erwarten wir eine zukunftsorientierte fortwährende Lebensraumoptimierung. Es ist schön zu sehen, wie qualifizierte Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung in das Werk eingeflossen sind." Franz-Josef Mattenklodt von der Gemeinschaft für Naturschutz im Bürener Land e.V. schloss sich dem positiven Votum an: „Die vielen kleinen und größeren Alt- und Totholzinseln auf der gesamten Waldfläche sind wirksame Trittsteinbiotope und daher aus Sicht von Flora und Fauna äußerst sinnvoll.“

Das Ergebnis: 80 % der Wälder bestehen aus Laubwald, 20 % aus Nadelwald. Hauptbaumart im Hochstift ist und bleibt die Buche, die beinahe 50 % der Waldfläche ausmacht. War vor 10 Jahren noch die Fichte mit fast einem Drittel der Waldfläche vertreten, tritt sie nun deutlich in den Hintergrund. Dafür ist die Eiche nun die zweithäufigste Baumart mit immerhin 11 % der Waldfläche. Eine Flächenbilanz zeigt, dass heute rund 12 % des Waldes von der Holznutzung ausgenommen ist. Diese Waldflächen sind gesetzlich geschützt als Wildnisentwicklungsgebiete und Naturwaldzellen. Weitere 49 % sind so genannter "Sonderwirtschaftswald", also Wälder, die als Flora-Fauna-Habitat-Flächen (FFH) und Waldnaturschutzgebiete ausgewiesen sind. Dieser Sonderwirtschaftswald zeichnet sich dadurch aus, dass nur für 70 % des Holzzuwachses eine Nutzung vorgesehen ist. Hier wird auf großer Waldfläche Alt- und Totholz dazukommen. Die Waldwege, Wiesen und Holzlagerplätze werden im ausführlichen Kartenwerk, dass zur Forsteinrichtung gehört, erfasst. Hinsichtlich der Nutzungsplanung geht der Hiebssatz im Vergleich zur vorhergehenden 10-Jahres-Periode deutlich zurück, so sollen jährlich etwa 95.000 Festmeter eingeschlagen werden. Somit wird deutlich Vorrat aufgebaut, denn der jährliche Zuwachs liegt bei etwa 185.000 Festmeter pro Jahr: Eine umfassende Nachhaltigkeit ist also gewährleistet.

Zur Original-Pressemitteilung: Nachhaltige Waldplanung im Staatswald Hochstift

28.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Das Copyright für Text-/ und Bildmaterial liegt beim genannten Herausgeber bzw. der Pressestelle.

Zurück zum Jagdschulatlas Magazin - News & Berichte aus Jagd & Forst

Anzeige
Jagdkeller - Jagdbekleidung&Jagdzubehör

Landesbetrieb Wald und Holz NRW mit weiteren News & Beiträgen


Jagdschulatlas Magazin - Hochwertige Eiche bleibt gefragt
Hochwertige Eiche bleibt gefragt
20.02.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Wald und Holz NRW, Florian Skornitzke

Jagdschulatlas Magazin - Knospen der Waldbäume in den Startlöchern
Knospen der Waldbäume in den Startlöchern
16.02.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Jan Preller, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Eiche wieder auf Rekordniveau – Aufschwung hält an
Eiche wieder auf Rekordniveau – Aufschwung hält an
15.02.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - 20 Jahre Nationalpark Eifel - ein voller Erfolg für Natur, Mensch und Region
20 Jahre Nationalpark Eifel - ein voller Erfolg für Natur, Mensch und Region
08.02.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: A. Niemeyer-Lüllwitz

Jagdschulatlas Magazin - Waldinfo.NRW - Unterstützungssystem
Waldinfo.NRW - Unterstützungssystem
06.02.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Große Delegation aus dem Kreis Kleve zeigt Interesse am Nationalpark Eifel
Große Delegation aus dem Kreis Kleve zeigt Interesse am Nationalpark Eifel
01.02.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Nationalparkverwaltung Eifel

Jagdschulatlas Magazin - Deutschland an der Seite der ukrainischen Forstwirtschaft
Deutschland an der Seite der ukrainischen Forstwirtschaft
17.01.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Wie gut vertragen sich Wald und Tourismus?
Wie gut vertragen sich Wald und Tourismus?
16.01.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Wald und Holz NRW erlässt Allgemeinverfügung
Wald und Holz NRW erlässt Allgemeinverfügung
10.01.2024 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Oh Tannenbaum: Jeder dritte Weihnachtsbaum stammt aus Nordrhein-Westfalen
Oh Tannenbaum: Jeder dritte Weihnachtsbaum stammt aus Nordrhein-Westfalen
15.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Anzeige
Jagdwelt24

Jagdschulatlas Magazin - Vom alten Baum zum Gesellenstück
Vom alten Baum zum Gesellenstück
14.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Regionalforstamt Arnsberger Wald für Umweltprogramm ausgezeichnet
Regionalforstamt Arnsberger Wald für Umweltprogramm ausgezeichnet
12.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Historische Waldnutzung für eine artenreiche Zukunft
Historische Waldnutzung für eine artenreiche Zukunft
11.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Klaus Striepen, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Wildfleisch: Aus dem Wald auf den Tisch
Wildfleisch: Aus dem Wald auf den Tisch
07.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Bitter, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Wiederbewaldungsprämie als weiteres Förderangebot
Wiederbewaldungsprämie als weiteres Förderangebot
07.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Schutz der natürlichen Nacht
Schutz der natürlichen Nacht
04.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Maximilian Kaiser

Jagdschulatlas Magazin - Weihnachtsbaum aus der Egge in Berlin gelandet
Weihnachtsbaum aus der Egge in Berlin gelandet
01.12.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Dunsche - Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Waldbodenschatz: Artenvielfalt und Klimaschutz
Waldbodenschatz: Artenvielfalt und Klimaschutz
30.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Moritz Münch

Jagdschulatlas Magazin - Dr. Mathias Niesar in den Ruhestand verabschiedet
Dr. Mathias Niesar in den Ruhestand verabschiedet
29.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Elke Hübner-Tennhoff/ Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Artenvielfalt und Kohlenstoffspeicherung im Wald
Artenvielfalt und Kohlenstoffspeicherung im Wald
27.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Ministerin Gorißen stellt Waldzustandsbericht 2023 vor
Ministerin Gorißen stellt Waldzustandsbericht 2023 vor
23.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: MLV NRW / Thorsten Mrosek

Jagdschulatlas Magazin - Erfolgreiche Qualifizierung zum Wohle des Waldes
Erfolgreiche Qualifizierung zum Wohle des Waldes
21.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Corinna Hoffmann, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Feine Spürnase gegen Afrikanische Schweinepest
Feine Spürnase gegen Afrikanische Schweinepest
20.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Wie der Biber zurück nach NRW kam
Wie der Biber zurück nach NRW kam
16.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Heinrich Pützler, Rheinbach

Jagdschulatlas Magazin - Laubholz wird als Baustoff immer wichtiger
Laubholz wird als Baustoff immer wichtiger
15.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Martina Möller/Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Für den Wald der Zukunft: Start des Forschungsnetzwerks Wald NRW
Für den Wald der Zukunft: Start des Forschungsnetzwerks Wald NRW
14.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Marcus Wildelau, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Neuer Leiter für den landeseigenen Wald in den Kreisen Paderborn und Höxter
Neuer Leiter für den landeseigenen Wald in den Kreisen Paderborn und Höxter
10.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Digitale Unterstützung für die Wiederbewaldung
Digitale Unterstützung für die Wiederbewaldung
09.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Buchecker-Ernte für die Waldentwicklung im Nationalpark Eifel
Buchecker-Ernte für die Waldentwicklung im Nationalpark Eifel
07.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Nationalparkverwaltung Eifel/A. Simantke

Jagdschulatlas Magazin - Dr. Bertram Leder in Ruhestand verabschiedet
Dr. Bertram Leder in Ruhestand verabschiedet
06.11.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Martina Möller

Jagdschulatlas Magazin - Waldnaturschutzprojekt Oktober 2023 - Wildkatzenwälder von morgen
Waldnaturschutzprojekt Oktober 2023 - Wildkatzenwälder von morgen
24.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Auftakt der Pflanzsaison
Auftakt der Pflanzsaison
20.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Friedrich Louen, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Neuer Förster in Xanten
Neuer Förster in Xanten
19.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Bianca Hutmacher

Jagdschulatlas Magazin - Rotbucheckern-Ernte im Staatswald des Regionalforstamtes Oberes Sauerland
Rotbucheckern-Ernte im Staatswald des Regionalforstamtes Oberes Sauerland
13.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - 13. Oktober: Tag der Katastrophenvorsorge
13. Oktober: Tag der Katastrophenvorsorge
12.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Wald und Holz NRW/Moritz Münch

Jagdschulatlas Magazin - Welthundetag – Tierisch gute Seuchenprävention
Welthundetag – Tierisch gute Seuchenprävention
09.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Olaf Müller, Wald und Holz NRW)

Jagdschulatlas Magazin - Heiß begehrte Baumart erfolgreich beerntet
Heiß begehrte Baumart erfolgreich beerntet
02.10.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Stefan Befeld

Jagdschulatlas Magazin - Waldschutzinfo Nr. 12 / 2023 vom 26.09.2023
Waldschutzinfo Nr. 12 / 2023 vom 26.09.2023
26.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Ministerin Gorißen verkündet Prämie für Wiederbewaldung
Ministerin Gorißen verkündet Prämie für Wiederbewaldung
15.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Schutz wertvoller Offenlandbiotope in der Egge vereinbart
Schutz wertvoller Offenlandbiotope in der Egge vereinbart
15.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Pilzgenuss statt Bußgeldstress
Pilzgenuss statt Bußgeldstress
12.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Bitte mehr Umsicht und Respekt für den Wald
Bitte mehr Umsicht und Respekt für den Wald
08.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Land NRW startet Prozess für zweiten Nationalpark
Land NRW startet Prozess für zweiten Nationalpark
06.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Bekanntes Gesicht wird neuer Förster im Höxter Land
Bekanntes Gesicht wird neuer Förster im Höxter Land
06.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Neue Försterin in Hünxe: Roland Janssen tritt den wohlverdienten Ruhestand an
Neue Försterin in Hünxe: Roland Janssen tritt den wohlverdienten Ruhestand an
04.09.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Richard Dorn

Jagdschulatlas Magazin - Wald und Holz NRW begeistert Besuchende beim Tag der offenen Tür der Landesregierung
Wald und Holz NRW begeistert Besuchende beim Tag der offenen Tür der Landesregierung
30.08.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: MLV/Ute Wagner

Jagdschulatlas Magazin - Waldnaturschutzprojekt des Monats August 2023
Waldnaturschutzprojekt des Monats August 2023
29.08.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Klaus Striepen - Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Früher Saisonstart: Nasses Wetter lässt Waldpilze sprießen
Früher Saisonstart: Nasses Wetter lässt Waldpilze sprießen
25.08.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Stefan Befeld, Wald und Holz NRW

Jagdschulatlas Magazin - Wertvoller Lebensraum auf Zeit
Wertvoller Lebensraum auf Zeit
23.08.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Wald und Holz NRW, Stefan Befeld

Jagdschulatlas Magazin - Ehrenamtliche Unterstützung im Nationalpark Eifel
Ehrenamtliche Unterstützung im Nationalpark Eifel
23.08.2023 Pressemitteilung - Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Bildnachweis Foto: Nationalparkverwaltung Eifel/ M. Bartning

Zurück zum Jagdschulatlas Magazin - News & Berichte aus Jagd & Forst

Fehlen relevante News, PM oder redaktionelle Beiträge?

Jetzt Ergänzung für das Jagdschulatlas Magazin vorschlagen


Anzeigen
Frankonia Jägerin werden
Anzeigen